W169 Welche Daten über ODB2 auslesbar ?

Diskutiere Welche Daten über ODB2 auslesbar ? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Huhu ! Trage mich mit dem Gedanken einen ODB2 Adapter zu besorgen der dann über einen CAR-PC verschiedene Fahrzeugdaten visualisieren kann....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Möppel, 25.12.2006
    Möppel

    Möppel Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Systemberater
    Ort:
    Banana Republic
    Marke/Modell:
    ELCH VERKAUFT :-(
    Huhu !

    Trage mich mit dem Gedanken einen ODB2 Adapter zu besorgen der dann über einen CAR-PC verschiedene Fahrzeugdaten visualisieren kann. Sowas wie Geschwindigkeit, RPM etc. ist wohl standard, manche Fahrzeuge liefern aber auch noch mehr (z.B. Tankinhalt etc.)

    Hat jemand da info´s zur A-Klassse (169) ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schnudel6, 26.12.2006
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Alles was der CAN erfasst kann ausgelesen werden!

    Das alles aufzulisten sprengt den Rahmen!
    Ein paar Beispiele:
    Raddrehzahl
    Kraftstoffdrücke
    Luftdruck
    Angesaugte Luftmasse
    Einspritzmenge
    Druck in der Klimaanlage
    Temperaturen
    Tankinhalt
    KM
    .................
     
  4. #3 funkenmeister, 26.12.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Nö und nöchmals nö im zusammenhang mit ÖBD zwö

    OBD heist On Bord Diagnose und ist durch verschäfte Abgasvorschriften vor Jahren in Amiland entwickelt worden. Die EU ist auf diesen Zug später aufgstiegen

    Die OBD Schnittstelle ist eine vordefinierte Diagnosedose ( 16 polig) wobei nur die ersten 9 Pins genormt sind. Das ist bei allen Fahrzeugherstellern gleich. Die weiteren Pin sind Herstellerspezifisch vergeben und nicht genormt. Dort können konventionelle Daten oder CAN Daten drüber laufen. Diese können nur von den Herstellern und oder freigegben Diagnoseystemen( Gutmann und CO) ausgelesen werden und visualisiert werden.

    DC Ausgabe
    -K Leitungen z.b Telefon. TeleAid. MSG, ESP. etc.
    -CAN Diagnose CAN ( CAN D genannt) zu erkennen an PIN 101 im Kurztest


    Eine normaler OBD Tester bezieht sich immer nur auf das Motorsteuergerät und dort freigegene Daten.

    Die freigegenen Daten haben eine besonderen Grund. IN USA kann der Tester dem Fahrer bis auf die Mandeln schauen. Lastmomente, Uhrzeiten etc. Fehlerhäufigkeiten und schwere der Fehler ( KAT und CO). (erweiteret Reedenesscodes)
    Dort wird das auch durch die Justiz sehr gut gelebt und die Polizei kann vor Ort den Fahren durch das auslesen nachweisen was er verbrochen hat ( abgastechnisch). In Europa bzw Deutschland darf ein Polizist nicht diese Daten auslesen. (abgesehen davon das die Kollegen nicht ausgebildet sind) Es ist schlicht weg Hausfriedensbruch.


    Beim W 169 wirst du nur die allernötigsten Grunddaten erhalten. Trotz der CAN Vernetzung. Weil mehr nicht gewollt ist durch DC. Der Tankinhalt beim W 169 ist eine direkte Leitung zum KI und wird nicht im CAN generieret. Das MSG braucht diese Daten nicht. Das KI koorigiert nur die Werte der Kraftstoffverbrauchsanzeige bei Datenbusruhe und Krafstoffmangelwarnung.

    Deshalb verändert sich auch die Restlaufzeit in der Momentanverbrauchsanzeige bei Kraftstoffwarnung erheblich. ( Rechnerkompensation).

    @ schnudel. Bei deinem Problem mit dem CDI habe ich fats das Gefühl das ein Injektor nicht i.o. ist und du den Startdruck nicht bekommst.Oder das Steuergerät die Injektorendstufen abschaltet.



    Gruß Kay
     
  5. #4 schnudel6, 26.12.2006
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    So oder so??

    http://www.obd-2.de/techn.html

    Möglichkeit zum digitalisieten herauslesen gibt es viele Alle Sensoren sind über die Schnittstelle in der Regel abrufbar!

    Das wie ist die Frage! Freigaben vom Werk sind für Litauische Schrauber ein Preis der Lächerlichkeit:).

    Ungefähr so wie das Auto ist nicht Knackbar.

    @funkenmeister
    PN
     
  6. #5 PeteGuitar, 04.11.2008
    PeteGuitar

    PeteGuitar Elchfan

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Marke/Modell:
    A 180
    Hai funkenmeister

    danke für den link...
     
Thema:

Welche Daten über ODB2 auslesbar ?

Die Seite wird geladen...

Welche Daten über ODB2 auslesbar ? - Ähnliche Themen

  1. ODB2 Diagnose

    ODB2 Diagnose: Habe mir einen ODB2 Bloototh Scanner VGate Scan zugelegt. Hat probleme bei der Verbindung zum Tablet Handy und Laptop. Einmal hat es kurz...
  2. Kaufberatung Diagnosegerä (Fehlerspeicher lesen/löschen/Live-Daten)

    Kaufberatung Diagnosegerä (Fehlerspeicher lesen/löschen/Live-Daten): hallo, bin gerade auf der Arbeit und werde heute Nachmittag den Thread im ersten Post mit genauen Fahrzeugdaten und Bildern ergänzen Würde mir...
  3. Mit OBD per handy daten anzeigen lassen ?

    Mit OBD per handy daten anzeigen lassen ?: Hallo ich habe einen w168 cdi bj 06.06.2000 erstzulassung 08.2000 ich wollte mir so einen OBD Stecker holen womit ich mit dem Iphone temperatur...
  4. Technische Daten W168 A-Klasse

    Technische Daten W168 A-Klasse: Mercedes hat online nochmal die Technischen Daten aufbereitet: W168 - A-Klasse (1997-2004)...
  5. Technische Daten T245 B-Klasse

    Technische Daten T245 B-Klasse: Mercedes hat online nochmal die Technischen Daten aufbereitet: T245 - B-Klasse (2005-2011)...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.