W168 Welche Felge für 195/50r15 82T

Diskutiere Welche Felge für 195/50r15 82T im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Mahlzeit, ich hab mal eine Frage zu meinem Elch: Mein Elche hatte bis zum Winter immer diese Reifen: 195 / 50 R15 82T .. das waren M+S Reifen. Ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Buntiedt, 13.04.2006
    Buntiedt

    Buntiedt Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Marke/Modell:
    A170 CDI Bj. ´99
    Mahlzeit,
    ich hab mal eine Frage zu meinem Elch:
    Mein Elche hatte bis zum Winter immer diese Reifen: 195 / 50 R15 82T .. das waren M+S Reifen. Ich habe mir aber zum Winter ein Satz Winterreifen gekauft und die auf den Felgen der M+S Reifen aufziehen lassen. Nun wirds wieder Zeit für die M+S Reifen aber ich möchte diese gerne auf ne Alufelge haben.

    Nun meine Frage:

    worauf muss ich achten bei dem Kauf einer Alu Felge (da müssen die M+S Reifen (195/50 r15 82T) drauf passen)

    Welche der folgenden Felgen würde von der Größe her zu den Reifen passen:

    7,00 × 15 ET45
    7,00 × 15 ET35
    6,50 x 15 ET48
    6,50 x 15 ET35

    könnt ihr mir auch noch kurz erklären wie das mit der ersten Zahl, also der Zoll angabe läuft? Wieviel Zoll muss ich haben damit meine Reifen passen?

    Danke

    Gruß
    Benni

    Ich vergaß: Ich habe einen w168 (A 170 CDI Baujahr 99 )
     
  2. Anzeige

  3. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    hallo in deinen fahrzeugbrief steht ja schon welche felgengrösse zugelassen sind orginal sind 5,5x15 glaub die 7 er kannst du vergessen wenn du dir keine orginal mercedesfelgen holst musst du eine abe mitführen da diese felgengrösse nicht im fz schein steht vtl. beim tüv vorfahren....am besten schaust du dir das gutachten für die felge an da steht dann welche reifengrösse zugelassen sind und eventuelle arbeiten bzw auflagen..wenn du dir die alufelgen online kaufen willst kannst du das gutachten bei einigen anbietern..glaub reifendirekt oder reifen.com auch anschauen und dich dann entscheiden welche felgen du niehmst..um so niedrieger die et um so enger wirds im kotflügel
     
  4. #3 Buntiedt, 18.04.2006
    Buntiedt

    Buntiedt Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Marke/Modell:
    A170 CDI Bj. ´99
    Morgen Leute,

    Erstmal danke für die schnelle Antwort.
    Ganz geholfen hat mir diese Antwort aber noch nicht. Ich habe vor die Alus bei reifen.com zu bestellen und habe mir jetzt mal welche rausgesucht und das Gutachten beguckt. Jedoch stehen da wieder Auflagen drin die mir nicht so wirkliche was sagen.
    Diese Auflage zu Reifen z.B.
    "An den vorderen Radhäusern ist durch den Anbau geeigneter Teile oder durch andere geeignete Maßnahmen eine ausreichende Radabdeckung herzustellen. Je nach Rüstzustand des Fahrzeuges (z. B.Fahrzeugtieferlegung, Radabdeckungsverbreiterung, usw.) kann es möglich sein, dass die Radabdeckung ausreichend ist."

    Passen die Felgen oder passen Sie nicht? Ich habe nicht vor am Auto was zu verändern (also Radkästen oder so).
    Wie können eigentlich de gleichen Reifen (195 / 50 R15 82T) nur wegen ner anderen Felge nicht mehr passen? Oder kommt das nur wegen der Einpresstiefe ?
    Achja: An meinem Elch ist egentlich alles noch Standard.. also Fahrwerk und so.
    Ich habe hier auch noch mal den Link für das Gutachen der Felgen.

    http://www.reifen.com/images/alufelgenberatung_img/gutachten/ronal/r7/1488944583003-14.pdf

    Wäre sehr nett wenn mal jemand kurz Zeit und Lust hat sich das anzugucken...
    Achja noch was: Muss ich mit den neuen Felgen zum Tüv hin? bei mir im Fahrzeugschein scheint nix von Felgen drin zu stehen.

    Danke
    Gruß Benni
     
  5. #4 Mr. Bean, 18.04.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    905
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Z.B.. Mit der Einpreßtiefe schiebst du die Felge auf der Achse hin und her. Mal steht sie weiter außen (kleine ET) , mal weiter innen (größere ET).

    Auch wenn die Felge zu breit ist, kann der Reifen nicht mehr passen.

    Infos findest du hier: Felgen- und Reifenliste W168

    Reichen dir die Original DC-Felgen die schon eingetragen sind? Dann schau doch mal beim Mercedes Altteilecenter nach. Dann brauchst du auch nichts eintragen lassen, wenn die Größe schon im Schein stehen.
     
  6. #5 Buntiedt, 18.04.2006
    Buntiedt

    Buntiedt Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Marke/Modell:
    A170 CDI Bj. ´99
    Also passen die Felgen aus dem Gutachen nicht?! (6 J X 15 H2 ET 45) muss ich Reifen mit ner Einpresstiefe von 50mm haben oder wie soll ich das jetzt verstehen?

    Original Mercedes Felgen hätt ich auch nichts gegen, jedoch gibt es zurzeit keine im Altteilecenter.... und ich muss die jetzt wohl haben weil ich nicht merh allzulange mt Winterreifen fahren will.

    Nochmal zur Erinnerung: Ich habe noch gute Reifen (195 / 50 R15 M+S) und suche dafür eine passende Alufelge.Ich will keine Arbeiten an der Karosserie durchführen müssen.

    A170 CDI Baujahr 99

    Gruß Benni
     
  7. #6 marcsen, 18.04.2006
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Im GTC gibts Alufelgen in Massen, auch in der Größe.
    Hab mir am Samstag einen Satz Taygeta´s bestellt (16")

    in 15" gäbe es z.B. die Felge Merak (hab ich auch als Winterfelge)
    [​IMG]

    oder die Suhail
    [​IMG]
    Quelle Bilder: www.mbgtc.de

    oder noch ein paar andere


    Du kannst dir aber auch hier die Felgen anschauen.

    In der Teileabfrage für Privatkunden im GTC sind auch die Felgen aufgelistet mit Preis, ich vermute mal du hast auf der Startseite im Online-Katalog für Alufelgen gesucht, denn da funzt auch bei mir die Bestandsabfrage nicht :-X

    Gruß
    Marc
     
  8. #7 Buntiedt, 18.04.2006
    Buntiedt

    Buntiedt Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Marke/Modell:
    A170 CDI Bj. ´99
    Hey danke genau das war mein Problem.. habe die Bestandsabfrage auf der Startseite benutzt.... das tat nicht. Naja gut die Seite tut aber mir sind die Felgen ehrlich gesagt zu teuer (ich weiß dass das schon billig für Orginal Teile ist). Bei Reifen.com bekommt man NEUE Felgen für ca 55 Euro und ich wollte nicht merh als 60 Euro pro Stück zahlen... also wenn mir noch einer sagen kann ob ich die oben genannten Felgen nutzen kann dann wäre ich auch sehr dankbar.
    Achja: was würde ein Eventuelles Eintragen der Felgen im Farhzeugschein kosten?
    Danke
    Gruß Benni
     
  9. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    also die abnahme vom tüv kostet glaub rund 40 euro und die eintragung glaub nochmals ca 25 euro ob das jetzt noch immer billiger ist musst du selber ausrechnen..eigentlich müssten die mit 6,5x15 mit et 48 passen ohne das du was an den kotflügeln machen musst..möglicherweise schreibt der hersteller der felge das so herein damit er auf der sicheren seite ist falls ein super penibler tüv prüfer etwas dagegen hat...in der reifenenund felgenliste sind felgen mit kleinerer et grösse ohne veränderungen eingetragen worden...schau mal in die fahrerdatenbank vielleicht hat jemand die gleichen felgen..oder die gleiche grösse..derjenige könnte dir da eine genauere auskunft darüber geben
     
  10. #9 Buntiedt, 19.04.2006
    Buntiedt

    Buntiedt Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Marke/Modell:
    A170 CDI Bj. ´99
    so ich habe jetzt mal in der FDB nachgeguckt und bin da auf Mr.Beanfield gestoßen... habe ihm mal ne mail geschrieben..ich glaube der hat die Ronal R7 6,00 × 15 ET45 drauf.
    Ich habe das mal durchgerechnet und wenn ich ich die Felgen vom Gebrauchtteilecenter hole (71€ pro stück) bin ich bei ca 310€ mit Versand. Bei reifen.com kosten die Ronal (53€ inklusive Versand) bin ich bei 250 Euro mit Eintragen. Das Eintragen kostet ca 45 Euro hab ich mir sagen lassen. Aufgezogen bekomm ich die Reifen sehr wahrscheinlich für ne Kiste Bier...*g*
    Jetzt will ich nur noch hoffen das die Felgen zu meinen Reifen passen... Falls es hier noch jemanden mit den Felgen gibt... BITTE MELDEN

    Danke
    Benni
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. gnu

    gnu Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    CDI 170
    Geh´mal auf www.ronal.de und schau dir im Showroom die R7 an. Dazu findest du auch ein .pdf File mit den passenden Reifengrößen.
     
  13. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    also bei mbagtc kosten sie 71x4=284 euro der versand ist in diesen monat gratis soweit ich das mitbekommen habe..dann hättest du keine lauferei und mit sicherheit nichts umzubauen
     
Thema: Welche Felge für 195/50r15 82T
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 195 50 r15 felgengröße

    ,
  2. 195/50 r15 felge

    ,
  3. tygeta felge

    ,
  4. welche Felge für 195 /50,
  5. taygeta felge 6x16 elchfans,
  6. alu 15 195 82T,
  7. welche felge für 195 50 15
Die Seite wird geladen...

Welche Felge für 195/50r15 82T - Ähnliche Themen

  1. W414 Felgen getauscht

    Felgen getauscht: https://www.elchfans.de/threads/felgen-getauscht-w414.54381/
  2. andere M12 x 1,5 Felgen-Auffädelhilfe

    M12 x 1,5 Felgen-Auffädelhilfe: Hallo, ich hatte im Bordwerkzeug vom W168 vergeblich nach einem Auffädeldorn gesucht. Den aus Alu wollte ich nicht. (Siehe den Leidensbericht...
  3. W414 Felgen getauscht W414

    Felgen getauscht W414: Hi*drive* *kaffee*Letzte Woche andere Felgen mit etwas größere Bereifung montiert*daumen*. sieht doch hübsch aus oder.*wink2*
  4. W168 W168 Felgen 17 Zoll?

    W168 Felgen 17 Zoll?: Guten Tag meine Freunde, ich bin am überlegen mir neue Felgen für meinen W168 170 CDI Bj. 2003 zu kaufen. Laut Schein habe ich 15 Zöller aber...
  5. W168 Welche Teilenummer haben diese original MB Felgen ?

    Welche Teilenummer haben diese original MB Felgen ?: [ATTACH] Hallo kann mir jemand helfen ? Ich suche die Teilenummer dieser MB Alufelge. Diese möchte ich gerne auf meinem 1999er A 160 haben. Bin...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden