Allgemeines Welche Inspektion ist fällig?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von fritzCard, 30.11.2010.

  1. #1 fritzCard, 30.11.2010
    fritzCard

    fritzCard Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Forum,

    ich habe eine Frage zur Inspektion: Ich habe meine A-Klasse (Bj 2007, 18.500 km) am 20. November 2009 gekauft, Inspektion hatte Mercedes vorher noch gemacht. Nun ist ein gutes Jahr rum, der Wagen ca 34.000 km gelaufen. Das Display zeigt erst an "Service B fällig" bzw. "Service B um x Tage überzogen", seit einigen Tagen nur "Service C um x Tage überzogen".

    Was denn nun??? Wagen geht in einer Woche zur Inspektion - welche Inspektion machen sie dort? Was ist der Daumenwert hinsichtlich der Kosten?

    Vielen Dank vorab für Hinweise !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 30.11.2010
    General

    General Guest

    Die werden eine Inspektion C machen *kratz*
    Logisch, denn er zeigt es ja nun an.
    Somit scheint ein weiterer Faktor jetzt dazu gekommen zu sein,
    welcher vorher keine Bewandnis hatte (Kilometer oder wie auch immer),
    dadurch ist nun dann der Service C fällig.
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Genau, da wird eine weitere Sache aufgrund der Zeit oder der Kilometer hinzugekommen sein. Dadurch ist er von B auf C gegangen (der Buchstabe ist ja nur ein Richtwert für den Umfang).

    gruss
     
  5. #4 A200 Coupé, 30.11.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Das ist dann halt klassisch "dumm gelaufen" wärst du dagewesen als noch B dagestanden hat, hättest du nen Haufen Geld gespart. Je nach Service Code wären das mindestens 100 bis 250 Euro gewesen(grober Richtwert).
     
  6. #5 allgäu-blitz, 30.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    kannst ja immer noch den Service bei einer freien Werkstatt machen lassen. Kosten werden allerdings überall anfallen. Autofahren ist eben mehr als für 10 Euro tanken und die Versicherung pro Monat zahlen.
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Unter dem Strich wird das nur eine Arbeit sein.
    So ist aus einem teuren Assyst B ein billiger Assyst C geworden.

    Und diese Arbeit muss so beim nächsten mal nicht mehr gemacht werden.

    Soll heißen es kostet zwar etwas mehr, aber so richtig viel wird es nicht sein (halt dem Umstand angemessen, dass wenn man mehr und länger fährt auch mehr gewartet werden muss).

    gruss
     
  8. #7 allgäu-blitz, 30.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    ich mache bei beiden Elchen alle 20000km einen Ölwechsel. Gestempelt ist nur die Übergabe vor gut 10 Jahren. Bei 80000km wurde der Luftfilter, Kraftstoffilter(Diesel) und der Polenfilter erneuert. Die Lichtorgel (Serviceintervallanzeige-was für ein Wort!!) wird des öfteren einfach zurückgestellt.
     
  9. #8 General, 30.11.2010
    General

    General Guest

    Toll allgäu und wen interessiert es?
    Der Threadstarter hat einen Elch von 2007 keine Kiste von 1998.... :-X
    Wer sich die Chance auf Kulanz und eventuell Garantie (sofern letztes Jahr nen JungerStern war) nehmen will soll zur freien gehen. :-/
     
  10. #9 allgäu-blitz, 30.11.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    fahr erst mal 100000km auf die Kiste, dann reden wir weiter....... Ich verstehe nicht, warum einem so viel an einer evtl. anfallenden Garantiereparatur liegt. Natürlich habe ich auch einige Teile kostenlos erhalten, aber sicherlich nicht weil alle Stempel vorhanden sind, sondern eher, weil sich die Mitarbeiter schämen.......
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 General, 30.11.2010
    General

    General Guest

    Nonsens.... *kloppe*
     
  13. #11 fritzCard, 01.12.2010
    fritzCard

    fritzCard Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Naja, ob dumm weiss ich nun nicht. Genau 1 Jahr nach der letzten Inspektion (vor Kauf) zeigte er B an, 7 Tage später C.
    Freie Termine in der Werkstatt zu bekommen, ist momentan offenbar schwierig. Als ich angerufen habe, habe ich einen Termin in 14 Tagen bekommen.

    Da er noch ein Jahr Junger Stern ist, verzichte ich im Moment auf freie werkstätten, insbesondere da ich im Sommer an heißen Tagen und schreckliches Knarzgeräusch im Motorraum auf der Fahrerseite hatte und der Fehler in der Werkstatt in der Werkstatt nicht rekonstruierbar und ich davon ausgehe, dass das nächstes Jahr wiederkommen wird.
    Bei eiskalten Temperaturen direkt nach dem Start und vollem Einschlagen des Lenkrades macht er auch komische, schlagende Geräusche. Das sind alles keinen Themen für eine freie Werkstatt.

    Danke für Eure Antworten hinsichtlich der Inspektion.
     
Thema: Welche Inspektion ist fällig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann sind inspektion b klasse

Die Seite wird geladen...

Welche Inspektion ist fällig? - Ähnliche Themen

  1. Inspektion/Wartung bei 250.000km

    Inspektion/Wartung bei 250.000km: Hallo, Mein Elch rennt langsam aber sicher auf die verdiente Viertelmillion zu, die 249tkm sind schon geknackt *elch* Nun habe ich beim Lesen...
  2. Inspektion; welches Öl ? (Verwirrung wegen Kennzeichnung)

    Inspektion; welches Öl ? (Verwirrung wegen Kennzeichnung): Hallo Zusammen, ich heiße Marcel und komme aus Köln; fahre eine a Klasse 180 urban und die B1 inspektion steht jetzt an. Der nette Herr von...
  3. Inspektion "B" 200.000 Km

    Inspektion "B" 200.000 Km: Ich war letzte Woche zur Inspektion, es war eine "große" mit Öl-, Ölfilter-, Pollenfilter- und Bremsflüssigkeitswechsel. Bezahlt hab ich 287 Euro-...