Welche Leitung ist das?

Diskutiere Welche Leitung ist das? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen, Um welche Leitung handelt es sich auf dem Bild. Kann es sein das es eine undichte...

  1. #1 owl, 22.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2019
    owl

    owl Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    66622F35-76A0-49A3-A573-877305AAF21C.jpeg 8BE513A5-AFF8-4799-BB30-34ECD4E19E3A.jpeg 94D72CC8-6F46-4FCB-B7EE-87D7BD4D59D2.jpeg FD770EC8-E686-497B-A085-DC5DD878A476.jpeg 66622F35-76A0-49A3-A573-877305AAF21C.jpeg Hallo zusammen,
    Um welche Leitung handelt es sich auf dem Bild. Kann es sein das es eine undichte Klimaleitung sein kann. Das System behält das Kühlmittel nicht drin. Vielen Dank an alle.

    W169 A200 Baujahr 2005
    Leitung befindet unten auf der Fahrerseite
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Welche Leitung ist das?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eddy64

    Eddy64 Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Sieht nach Klimaanlage aus. Könnte aber auch Kühlkreislauf sein (Kleiner Kreislauf)
     
  4. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    1.047
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Nabend,
    einmal die essentielle Frage: Welches System verliert denn seinen Betriebsstoff? Wenn man dauernd Kühlmittel im "Wasserkreislauf" des Motors nachfüllen muß, ist es eben der Kühlmittelkreislauf des Motors. Da ich solch eine Bauart von Leitungen im Motorkühlkreislauf eher nicht kenne, schließe ich das auch jetzt eher aus. Sichtbare Leckagen sind je nach verwendetem Frostschutzmittel neongelb bis grün oder rosarot.

    Dann gibt es den Kältemittelkreislauf der Klimaanlage, die eines Tages ihren Dienst versagt, wenn zu wenig Druck auf dem System ist. Dieser Kältemittelkreislauf erzeugt aber im Normalfall eher keine sichtbaren Leckagen. Wenn denn einmal das Öl für den Kompressor austreten sollte, sieht man vielleicht Spuren von grünem (eine andere Farbe kenne ich nicht aus der Werkstatt von meinem Chef) Kompressoröl. Solche Leckagen sind mir allerdings nicht bekannt.

    Bleibt noch, und das ist von der Bauart der Leitungen am ehesten wahrscheinlich, die Servolenkung. Der W168 hat grünes Zentralhydrauliköl drin, und das hinterläßt sichtbare, ölige Spuren. Der W169 hat nach meinem unvollständigen Wissensstand möglicherweise schon eine elektromechanische Überlagerungslenkung. Also eine ohne Hydrauliköl.
    Eine Stelle, an der ein Schlauch aufgepreßt ist und das Material der Leitungen wie Stahl (rostet die Leitung?) oder Alu (blüht sie weiß, statt bräunlich rot zu rosten?) wären hilfreich. Stahlleitungen gehören zur Servolenkung (was ich eigentlich schon ausgeschlossen habe), Aluleitungen zur Klimaanlage.

    Edit: Wenn es sich um ein Fahrzeug mit automatischem Getriebe handelt, können es die Leitungen zum ATF-Kühler sein. Jedenfalls ist der vorhin auf den Bildern als Rost interpretierte Farbton ein Indiz dafür. Rotfabriges oder inzwischen auch möglicherweise bräunliches, dünnflüssiges Öl könnte meine These untermauern.

    Gruß,
    Obi
     
Thema:

Welche Leitung ist das?

Die Seite wird geladen...

Welche Leitung ist das? - Ähnliche Themen

  1. Leitungen Bremslicht und Rücklicht

    Leitungen Bremslicht und Rücklicht: Hallo Jungs, ich möchte bei meinem w168 Mopf, irgendwo vorne die Leitungen für das Bremslicht und das Rücklicht abgreifen. Wo währe dies am...
  2. Leitung Getriebeölkühler undicht?

    Leitung Getriebeölkühler undicht?: Moin Eigentlich funktioniert alles an meinem B200 Benziner (Bj.2007) so wie es soll! Eigentlich.... Seit einiger Zeit beobachte ich das...
  3. Leitung zum Anlasser / vom MSG II durchmessen??

    Leitung zum Anlasser / vom MSG II durchmessen??: Hallo Leute! Mein 160er, BJ 02 hat ja offensichtlich einen dieser tollen demelec (oder wie die heißen) Anlasser. Der Anlasser macht ja seit ein...
  4. FSE Nokia Interface Leitungssatz + D2B Leitungen

    FSE Nokia Interface Leitungssatz + D2B Leitungen: Hallo Freunde suche Leitungssatz für Nokia Interface und D2B Leitungen Mfg YaVuZ
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden