Welche NaviGeräte koennen RW-CDs lesen?

Diskutiere Welche NaviGeräte koennen RW-CDs lesen? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Welche NaviGeräte können den RW-CDs lesen ? (fuer MusikCds vielleicht von Vorteil). Keines von den APS30-Geraeten? oder doch? Wie sind Eure...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Welche NaviGeräte können den RW-CDs lesen ? (fuer MusikCds vielleicht von Vorteil). Keines von den APS30-Geraeten? oder doch?

    Wie sind Eure Erfahrungen?
     
  2. Anzeige

  3. Alec75

    Alec75 Elchfan

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo!

    Also ich habe von Blaupunkt das E1. Es liest meine RW's ohne Probleme ;D Auch sonst ist es ein tolles Gerät und vom Preisleistungsverhältnis top! *thumbup*
     
  4. #3 hobbykoch, 20.05.2004
    hobbykoch

    hobbykoch Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    eigentlich fast nur Koch
    Ort:
    aus dem Allgäu back in PF
    Marke/Modell:
    Elch A55 / Vaneo1.7
    das becker traffic pro liest die auch


    greetz

    thomas
     
  5. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    und das aps30?
     
  6. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    Ohne Probleme. *thumbup*
     
  7. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    da freu ich mich doch, und probiers dann gleich mal die Tage aus.

    Vielen DAnk!
     
  8. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    habs in meinen AP30 heute probiert, - CD-Error,..meins kanns also anscheinend doch nicht.
     
  9. #8 cobraeins, 21.05.2004
    cobraeins

    cobraeins Elchfan

    Dabei seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das APS 30 kann nur unter ganz bestimmten umständen (CD-RW Typ, Brenner, Brenngeschwindigkeit, etc) CD-RW's abspielen.

    Manchmal soll es wiklich gehen - das alles zu testen war mir zu müßig. Eine CDR kostet ja nur 0,35€ / St. :D
     
  10. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    :o Hab mit meinen Audio30APS noch nie Probleme mit verschiedensten gebrannten CD´s gehabt.
     
  11. #10 funkenmeister, 21.05.2004
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    12
    Die älteren Laufwerke des Audio 30 APS können alle "gut gebrannten" CD spielen. Bei neueren Geräten insbesonders die Serie im W203 kann Probleme machen. Dann aber auch mit originalen CD´s mit Kopierschutz.
    Also einfach ausprobieren

    Gruß Kay
     
  12. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Naja, er meinte ja CD-RW. Das Problem bei den Dingern ist, dass die Reflektionsunterschiede der Bit-Informationen 0 und 1 geringer sind als bei normalen CD's. Das kann dann von der Lasereinheit nicht mehr unterschieden werden -> Lesefehler Es ist also reine Glückssache, wenn es mit einem Gerät funktioniert, das nicht auf CD-RW's lesen ausgerüstet ist. Von Rohling zu Rohling bestehen Unterschiede, dadurch kann es mit dem ein oder anderen dennoch funktionieren.
    Mit der Brenngeschwindigkeit hat das wenig zu tun, es sei denn, beim Brennen passieren bei höheren Geschwindigkeiten Fehler. Audio-Cd's sollte man eigentlich nur mit 2-fach brennen, um die beste Qualität zu erzielen.
     
  13. #12 Mr. Bonk, 21.05.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Genau! Das haben Roland und funkenmeister wohl übersehen. ;)

    Das APS 30 wird ja offiziell als "nicht CD-RW fähig" gehandelt. Habe es selber aber trotzdem geschafft, eine CD-RW zum Laufen zu bringen. Die Sicherheitskopie der Navi-Software 6.0 läuft bei mir auf einem alten Sony 2-fach RW-Rohling einwandfrei! ;D ;D

    Andere Versuche (insbesondere mit neueren RW-Rohlingen) sind bei mir chancenlos gescheitert! *thumbdown*
     
  14. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    also bleibt mir nichts uebrig, als mit meinen 2 Brennern und verschiedenen Marken-RWs alle Moeglichkeiten durchzuprobieren...

    - gut, das CDRs billig sind,... sogesehen.
     
  15. kenny

    kenny Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S205 C 250 T 4M BT
    hast du dann auch wieder mit 2-fach gebrannt, oder schneller? ???

    bei CD-R hatte ich eigentlich noch nie probleme. Sie dürfen nur nicht allzu verkratzt sein...
     
  16. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Du meinst 2fach macht was aus? Das probier ich sicherheitshalber nochmals..
     
  18. #16 Mr. Bonk, 22.05.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Sowohl als auch! ;D Trotzdem lag es daran wohl nicht. Glaube eher, daß es am alten Sony-Rohling lag. Der war wohl irgendwie "gut". ??? ???

    Jep, mit CDRs hatte ich bisher auch noch kein Problem!
     
Thema:

Welche NaviGeräte koennen RW-CDs lesen?

Die Seite wird geladen...

Welche NaviGeräte koennen RW-CDs lesen? - Ähnliche Themen

  1. W168 APS 30 Navigerät Anleitung gesucht

    APS 30 Navigerät Anleitung gesucht: Hallo habe vor kurzem eine A Klasse 170 CDI gekauft. Dort verbaut ist ein APS 30 CD/Navi/Radio. Leider war keine Betriebsanleitung für das...
  2. Navigerät in A Klasse

    Navigerät in A Klasse: Baut man ein Fremdnavigationsgerät ( DIN Schacht Gerät ) in die neue A-Klasse ein, so sieht das nicht optimal aus. *heul* Grund : die Fronseite...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.