Welche Winterreifen ?

Diskutiere Welche Winterreifen ? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; bei meinem elch stehen nun neue Winterreifen an. welche w-reifen sind die besten ? hat jemand einen test o.ä. ?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s.w.

    s.w. Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    ex. A160 10/97
    bei meinem elch stehen nun neue Winterreifen an.

    welche w-reifen sind die besten ?

    hat jemand einen test o.ä. ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Möppel, 17.10.2006
    Möppel

    Möppel Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Systemberater
    Ort:
    Banana Republic
    Marke/Modell:
    ELCH VERKAUFT :-(
    Also ich habe letzte Woche diese hier gekauft, die laut Testberichten immer recht weit vorn sind...

    Winterreifen 185/65 R15 88T Dunlop Winter Sport M3

    mit

    Aluminiumfelgen Rial DV 6 x 15 ET 44 LK 5/112
    inkl. ABE (Allgemeiner Betriebserlaubnis)

    Kosten (neu) incl Versand 505,- Euro
     
  4. commy

    commy Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170L CDI
    ADAC hat diese empfohlen:

    - Bridgestone Blizzak LM-20
    - Michelin Alpin A3
    - Continental - Winter Cont. TS-810

    Einfach im Zeitungsladen nach Test's guggen und Dir z.B. ne Auto-Motor-Sport Zeitschrift kaufen :)

    Grüße
     
  5. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Einen haste unterschlagen ;) ;D in der ADAC 10.06 Liste !
    Den Pirelli W190 Snowcontroll !
    Diese mit dem Pirelli wurden als die 4 bestens empfohlen...

    Die hab ich geordert mit den Rial DV 6 x 15 ET 44 LK 5/112
    (Hallo Möppel *aetsch* ;D)

    Über Händler Ek schwätz ich nicht, montiert werden müssen die
    auch noch ;)
     
  6. commy

    commy Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170L CDI
    Stimmt! Hatte nur die anderen drei noch im Kopf *g*

    thx!
     
  7. s.w.

    s.w. Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    ex. A160 10/97
    danke für die antworten , da werd ich mich mal auf die suche begeben....
     
  8. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hab auch Gestern zugeschlagen.

    Hab mir die Pirelli W190 Snowsport (nicht Snowcontrol) in der Größe 185/55 R15 geholt.

    Laut diversen Tests ein sehr guter Reifen vor allem auf nasser Fahrbahn und Schnee,nicht so Positiv soll die Abnutzung des Reifens sein,aber auch nicht wirklich gravierend.

    Reifenpreis ohne zusätzliche Arbeiten 300,72€.

    Nur als Tip:Bei ATU gibts diese Woche 16% Nachlass auf Winterreifen,ist ein faires Angebot wie ich finde.

    Gruß Matze.
     
  9. commy

    commy Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170L CDI
    Iiih, zu ATU geh ich _nie_ wieder.... :P

    Nur Deppen dort...

    da hau ich se mir lieber selbst druff =)
     
  10. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Recht hast Du ja,meine Erfahrungen waren auch nicht wirklich gut,aber den Reifen den ich haben wollte gab es nur in 150 km Entfernung zu einem akzeptablen Preis,daher blieb nur noch ATU übrig.Hab zwar 12€ mehr bezahlt aber auch 300km gespart,daher war das in Ordnung.

    Gruß Matze.
     
  11. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Nunja, da streitet sich die Fachwelt und der Laie wundert sich ;D

    In ADAC ist der eine besser bewertet worden, in der AMS wiederum der
    andere von Pirelli !
    Leider werden ja dieses Test nicht nach indentischen Regel abgehandelt,
    die eine Redaktion legt andere Schwerpunkte und bewertet diese dann
    entsprechend, wie eine andere Redaktion.

    Man muss für sich selber Prioritäten setzen ! Wer in hoch Alpine Gegend
    wohnt, wird einen anderen Reifen den Vorzug geben, als jemand im flachen
    Lande ;)

    Habe trotzdem den Snow Control genommen, obwohl preislich zu dem
    Snow Sport kein Unterschied war ! Dem Control wird halt bessere
    Haltbarkeit bescheinigt, was mir schon wichtig ist . Denn wenn der
    Winter mal wieder lange dauert, wie das letzte mal, rattere ich damit circa
    15000 Km runter.
    Haben mich inclusive Versand 236 Euros gekostet *daumen*

    Warum da ATU und derren Deppen ?
    *LOL* *LOL* *LOL*
     
  12. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Viele Kilometer fahre ich nicht und im Hochalpinen Voralpen/Alpenland wohne ich nun auch nicht gerade.

    Da ich einen guten Kontakt zu einer sehr vertrauenswürdigen Person bei DC habe hatte ich mir Angebote über Winterreifen machen lassen.Da mich der Pirelli preislich als auch Testtechnisch (das was man lesen konnte) überzeugt hat,hab ich mich für den entschieden.

    Da ich aber nicht unbedingt 300km fahren wollte um die Reifen abzuholen bin ich hier losgezogen und hab die Reifenhändler verglichen,da war ATU halt am billigsten,klar hätte ich auch im Netz bestellen können und auch da wesentlich mehr Geld gespart,aber wer macht mir dann die Reifen auf die Felgen?Ich kenne leider niemanden der mir das privat hätte machen können und mit fremden Reifen zu ner Werkstatt fahren hat auch keinen Sinn,da diese ja bekanntlich nur selbst verkaufte Reifen aufziehen.

    Bin mit meinem Einkauf zufrieden auch wenn es hätte billiger gehen können.

    Wo hast Du denn die Reifen gekauft und welches DOT haben Sie?

    Gruß Matze.
     
  13. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Wo ich die Pneus gekauft habe ?
    Bei reifen.com

    DOT muss ich nachsehen, aber die Leuts haben immer neuste
    Pressungen bisher zugesendet !
    Zumindest bestellt mein Bekannter dort die meisten Reifen
    für seine Kunden und konnte sich bisher nicht beklagen.
    Vorteil ist eben der günstige Endpreis inclusive Porto.
     
  14. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Meine Sommerpneus habe ich zwar in freien Werkstatt gekauft,aber diese bestellt bei Reifen.com.Bin bisher super zufrieden damit gewesen.Da ich aber nicht die Möglichkeit hatte zu dieser Werkstatt zu fahren,da in meiner alten Heimat (400km weit weg)blieb mir leider keine Wahl.

    Trotzdem würde mich mal das DOT interessieren,wenns möglich ist schau mal bitte nach.Vielleicht erklärt sich da der Preisunterschied.(Soll keine Unterstellung sein).

    Übrigens gabs bei PLUS Michelin Reifen für den Winter in der Größe 195/XX/XX (weiß nich mehr so genau) für 67€ das Stück,ich weiß ja nich wie das gehen soll,es war kein Hinweis auf Runderneuerte Reifen im Prospekt vermerkt,kann mir den Preis mal einer erklären?(Vielleicht Auslaufmodell oder Vorjahresmodell?)

    Gruß Matze.
     
  15. #14 Robiwan, 18.10.2006
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich bin noch am überlegen:

    Goodyear UG7 oder Pirelli W190 SnowControl. Des weiteren ob ich die 185/55er oder 190/50er nehmen soll.
    Der Pirelli soll ja recht gut vom Verschleiß her sein, dafür hat er einen höheren Rollwiderstand. Der UG7 hat bessere Werte bei Schnee und Eis (ja! sowas solls im Winter auch geben *gg*), dafür mehr Abrieb.

    Mal schaun was sich preislich ergibt. Prinzipiell tendier ich zum UG7.
     
  16. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Nunja, Preis Kalkulation macht ja nicht nur der Händler durch den Einkauf
    und derren Bestellmenge !
    Michelin und andere Reifenhersteller haben Hersteller-Standorte, wo die
    Löhne erheblich geringer sind, als bei uns !
    Der Hersteller, der ja möchte, das der Händler möglichst früh seine
    Kontigente ordert, locken die Händler damit, das ein bestimmter
    Reifen besonders günstig angeboten wird, auch in der Hoffnung, das der
    Händler alle anderen Reifen aus dem Sortiment des Herstellers nimmt !

    Und so kann sich dieser Preis erklären, der circa 40% günstiger ist !
    Aber nicht alle Händler geben den günstigeren EK plus Kalkulation
    an dem Kunden weiter !
    Vorjahres DOT makierte Reifen werden von renomierten Herstellern,
    in der Regel gar nicht angeboten. Da diese Hersteller in dem Harten
    Wettbewerb Image-Schaden zu befürchten haben !

    Wenn Händler auf Sitzengebliebene Ware vom Vorjahr als Knüllerpreis
    offeriert, muss das in der Anzeige benannt werden aus Wettbewerbsrechtlichen Gründen !

    Okay, soll nicht heißen, das es da keine schwarzen Schaffe gibt ;)

    Wegen der DOT von mir mußte Dich gedulden, ich komme vor Freitag
    nicht in die Werkstatt, hatte die Reifen ja direkt dorthin liefern lassen.

    Überings kosten die bestellten schlappen meinen Bekannten incl.
    alles nur 192 Euro, der Satz ! Vom gleichem Händler :o
     
  17. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Ich weiß jetzt auch warum Dein Reifen billiger ist wie meiner.

    Ich Depp hab doch Reifen für den W168 in der Größe 185/55 R15
    gekauft.

    Du hast doch aber für den W169 Reifen in der Größe 185/65 R15,richtig?

    da liegt der Preisunterschied bei 20€ bei Reifen.com.Deiner kostet aktuell 58€ und meiner 78€.

    Sorry für das Mißverständis.

    Gruß Matze.
     
  18. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    *daumen* *daumen* *daumen*
     
  19. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Na also,alle Mißverständnisse beseitigt.

    Bei einem Preis vón 78,- das Stück ist Reifen.com aber immer noch 12€ teurer als ATU.Nicht das ich jetzt ATU schönreden will,aber da hab ich sie nunmal gekauft.

    Gruß Matze.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Sind die beide bei dir auch eingetragen bzw. freigegeben?

    gruss
     
  22. #20 Timeless, 18.10.2006
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
    Ich werde wohl den Conti nehmen. Der wurde mir für guten Grip auf Schnee
    empfohlen (und das ist hier das wichtigste).. und MB montiert den auf diese
    Felge sowieso auch. ;)
     
Thema: Welche Winterreifen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Reifenhersteller Wirdum

Die Seite wird geladen...

Welche Winterreifen ? - Ähnliche Themen

  1. W414 Winterreifen Vaneo 195/55/15 XL-LOAD

    Winterreifen Vaneo 195/55/15 XL-LOAD: XL-LOAD 4x195/55/15 NEUW.wg.VERKAUF AUTO auf MERCEDES FELGE Volles Profil wie NEU !!! Felge für Mercedes Vaneo Leider hatte unser Vaneo einen...
  2. W169 **verkauft** 4x KUMHO Winterreifen 185/65R15 88T mit 7mm Profil (DOT 1805)

    **verkauft** 4x KUMHO Winterreifen 185/65R15 88T mit 7mm Profil (DOT 1805): EDIT: die reifen sind verkauft, der Beitrag kann geschlossen werden Hallo allesamt, ich verkaufe 4 KUMHO Winterreifen auf Stahlfelgen. Diese...
  3. W168 Winterreifen Michelin Alpin A4 195/50 R15

    Winterreifen Michelin Alpin A4 195/50 R15: Habe noch einen Satz Winterreifen von meinem W168 übrig 2 Reifen sind von 2011 und 2 stück von 2013 Reifen haben im durchschnitt 5-6 mm Preis:...
  4. Winterreifen A210

    Winterreifen A210: Hallo, kann mir einer sagen ob diese Felgen + Reifen auf einem A210 passen. Hersteller: Mercedes Benz Mercedes Benz Nr: 2464000102 KBA: 43930...
  5. W168 Biete Winterreifen 185 55 R15

    Biete Winterreifen 185 55 R15: Hallo, Biete Winterreifen auf Stahlfelge im Format 185 55 R15. Die Reifen wurden erst 2 Winter gefahren und bieten noch viel Profil. Passende...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.