W169 Welcher Dongle/Software ist empfehlenswert

Diskutiere Welcher Dongle/Software ist empfehlenswert im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, ich habe seit einigen Wochen einen W169 cd 200, Bj 2005 mit 230000 km. Ich habe den Wagen von einem Freund hier in Rumänien gekauft,...

  1. #1 Romanelch, 24.11.2020
    Romanelch

    Romanelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Stanciova Rumänien
    Ausstattung:
    A200 CDI, Elegance, 240 000 km, Automatik, Bj 2005
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Hallo,
    ich habe seit einigen Wochen einen W169 cd 200, Bj 2005 mit 230000 km. Ich habe den Wagen von einem Freund hier in Rumänien gekauft, Rumänien ist das Land, in dem ich auch lebe (in Timisoara). Ich find das Auto wunderbar, ein richtiges kleines Schmuckstück, läuft ausgezeichnet, bin bis jetzt sehr zufrieden.
    Aber... Fehler werden kommen, das ist bei einem älteren Modell unvermeidbar, und Ich will wenigstens ein wenig vorbereitet sein. Es ist hier im Forum so viel von Bluetooth-Dongles die Rede, und ich habe festgestellt, dass das Angebot unüberschaubar ist.
    Daher frage ich mal an, ob mir einer zu Dongle und Software eine Empfehlung geben könnte. Also ein Dongle, nicht zu teuer, das möglichst viele Werte abruft und eine Software, die ebenso viele Werte anzeigt.
    Danke im Voraus für die Ratschläge!
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Rico74, 24.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2020
    Rico74

    Rico74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    Technische Betriebsführung
    Ort:
    Stralsund
    Marke/Modell:
    Jan 2014 - Jan 2020 A 170 CDI 2003; 02.2020 W169 A180 CDI Avantgarde EZ 01 2011
    HHOBD Bluetooth Dongle von EXZA (25 ... 30 EUR)

    einige geteste kompatible Apps für kleines Geld, bzw. for free
    Vollversionen können noch mehr.

    Torque (mit Leistungstest und Viertelmeilensprint z.B.)
    Scanmaster (kann viele Daten anzeigen; unterstützt Fehler löschen)
    Car Scanner
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 24.11.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.733
    Zustimmungen:
    11.954
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Da dein W169 fast ausschließlich über CAN kommuniziert kannst du eigentlich jeden erdenklichen "Guten" BT/WiFi Dongle nutzen.
    Mit gut meine ich auch gut und kein 10€ teil ;-)
    Kann man nutzen, aber ist im Grunde eine Notlösung .... viel verkaufen ihn in diesem Gehäuse, aber innen ist eine Wundertüte vorhanden.
    (Habe selber einen guten davon)

    Besser ist und auch für die Zukunft ein: OBDLink™ LX Bluetooth
    obdlink-lx-bluetooth-228x228.jpg

    Hatte mal weit über 150€ gekostet, mittlerweile ....
    (ebay Link)

    Dieser Adapter ist nicht für Fahrzeuge vor 2005 geeignet, da keine K-Line unterstützt wird sondern nur CAN.
     
  5. #4 Seelenfischer, 24.11.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    1.018
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Heisenberg gefällt das.
  6. #5 ea-yxz, 24.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2020
    ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1.487
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Also wer nicht lange warten und nicht viel Geld ausgeben will

    https://www.ebay.de/itm/Mini-ELM327...587604?hash=item52369d2914:g:kx4AAOSwtapfSJ-6
    @Heisenberg --> ja es ist kein richtiger ELM327 sondern nur ein ChinaCloneFakeCopy :D

    und nimmt Torque als Freeversion --> alles zusammen keine 10,- €

    zum oberflächlichen lesen, loggen und löschen reicht das vollkommen

    Also für den reinen Fahrer der etwas mehr Infos haben möchte, nicht für den ambitionierten Schrauber, der diverse Steuergeräte auslesen muss und aus Langeweile das KI-Display zu Tetris umprogrammiert.
     
    Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 24.11.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.733
    Zustimmungen:
    11.954
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Nicht zu vergleichen mit dem "Link LX" .... Ok, er macht was er kann und evtl. soll, aber ist wirklich nur eine absolute Notlösung.
    von Links nach rechts ... meine Alternativen:
    DSC01814.JPG

    Die ich so irgendwo im Schrank liegen habe.
     
    Seelenfischer und ea-yxz gefällt das.
  8. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1.487
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Seelenfischer gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 24.11.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.733
    Zustimmungen:
    11.954
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Das ist ja auch ein "Spion" ;-)
     
    Seelenfischer und ea-yxz gefällt das.
  10. #9 Seelenfischer, 25.11.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    1.018
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    ea-yxz gefällt das.
  11. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1.487
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Seelenfischer gefällt das.
  12. #11 backfisch, 25.11.2020
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    191
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj03 -7 Jahre / B200 Bj06 - 3 Jahre / B200 Bj07 - 2 Jahre / B200 Bj09 - ?
    moin

    Ich weiss nicht was der "grosse" Autel kann und aus der Beschreibung werd ich auch nicht wirklich schlau

    Bevor ich soviel Geld ausgeben müsste ich mal sehen was der "kann" live in Farbe

    Ich hab den Autel Maxi Diag Elite ähnlich wie der ..
    https://www.ebay.de/itm/Autel-Diagl...968451?hash=item23be160103:g:niwAAOSwq4Vb83Bl

    Nicht zu vergessen so ein Gerät ist nett aber ohne Kentnisse,Erfahrung von Auto Elektronik nutzlos
    Um einen Fehler zu finden sollte wissen wie etwas funktioniert.. und da gibt es viel zu lernen

    In paar Jahren wird man nix mehr machen können.. die Hersteller werden mehr und mehr absichern verschlüsseln

    gruss
     
    Seelenfischer gefällt das.
  13. #12 Seelenfischer, 25.11.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    1.018
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    ea-yxz gefällt das.
  14. #13 Seelenfischer, 25.11.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    1.018
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Doch - Volt, Watt, Ampere & Ohm vom Motor auslesen......... *ironie*
     
    ea-yxz gefällt das.
  15. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1.487
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    In der Natur des Verschlüsselns liegt, dass es immer kluge Köpfe geben wird, die die Verschlüsselung entschlüsseln werden.
     
    Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
  16. #15 backfisch, 25.11.2020
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    191
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj03 -7 Jahre / B200 Bj06 - 3 Jahre / B200 Bj07 - 2 Jahre / B200 Bj09 - ?
    .. im Leasing ist es echt günstig*thumbup*
     
    Seelenfischer und ea-yxz gefällt das.
  17. #16 backfisch, 25.11.2020
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    191
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj03 -7 Jahre / B200 Bj06 - 3 Jahre / B200 Bj07 - 2 Jahre / B200 Bj09 - ?
    Mag sein aber es wird schwer bis unmöglich z.B. ein Mercedes Orginal Tester nachzubauen geschweige legal zuverkaufen !

    Es gibt die Clone klar aber sie werden nie so gut wie das Orginal

    Es ist ja nicht nur die Hardware .. die Software ist der Schlüssel .. in paar Jahren wenn alles online läuft
    steckst Du besser nix in den Diagnoseport .. Mercedes bekommt das gleich mit .. sperrt dein Auto .. :whistling:
    >> Haben nicht autorisierten Zugriff erkannt.. Fahren System runter .. Melden sie sich bei ihrer Mercedes Werkstatt <<
     
    Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
  18. ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1.487
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Dann rufe ich Heisenberg an, der löst das Problem, er loggt sich dann mit 5G ein
    :thumbsup:
     
    Heisenberg, Christian Martens, Seelenfischer und einer weiteren Person gefällt das.
  19. #18 Christian Martens, 25.11.2020
    Christian Martens

    Christian Martens Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    26954 Nordenham
    Ausstattung:
    Avantgarde, handgerissen, Regensensor, Powärmer
    Marke/Modell:
    A160 Lang MoPf 06/2001
    Das wurde schon gesagt, als die Vergaser durch mechanische Einspritzung ersetzt wurden, dann bei den elektronischen Einspritzungen (die ganzen Steuergeräte!!!), dann... Es wird immer Möglichkeiten geben, was selbst zu machen, gerade bei Elektronik!

    nur Mut,
    Christian
     
    Heisenberg, Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Seelenfischer, 25.11.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    1.018
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Wartet mal ab, bis alle Flugzeuge elektrisch fliegen. Dann meckert niemand mehr über Fluglärm, aber alle regen sich über den Elektro-Smog auf......*LOL*
     
    ea-yxz gefällt das.
  22. #20 backfisch, 25.11.2020
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    191
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj03 -7 Jahre / B200 Bj06 - 3 Jahre / B200 Bj07 - 2 Jahre / B200 Bj09 - ?
    @Christian Martens
    Mut ?

    Ich lern gern dazu nenn mal ein Beispiel

    Ich sehe im Mercedes Werk wie die Spezialisten ein Auto 1 Woche lang testen, Teile tauschen .. den kompletten Kabelbaum ! tauschen um es zum laufen zu bringen ..
    am Ende kam alles in den Schrott .. Fehler konnte nicht eingegrenzt werden und das war vor 10 Jahren
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Welcher Dongle/Software ist empfehlenswert

Die Seite wird geladen...

Welcher Dongle/Software ist empfehlenswert - Ähnliche Themen

  1. W169 KBA-Rückruf, auch die OM640 Software ist manipuliert !!!

    KBA-Rückruf, auch die OM640 Software ist manipuliert !!!: Ist schon vom Sommer 2020 - jetzt erst gefunden:...
  2. W414 Software Freischaltung

    Software Freischaltung: Hi Frage. Gibt es in der Software im Vaneo irgend welche Dinge die man aktivieren kann. z.B Beim verschließen des Autos Piepst oder Hubt es...
  3. OBD - OBDII - EOBD - Tester und Software ...

    OBD - OBDII - EOBD - Tester und Software ...: Da es ja wohl ein paar Fragen gibt und es auch Antworten geben sollte, werde ich mal versuchen hier im Allgemeinen Werkstattforum ein paar Tipps...
  4. W168 OBD2 Dongle

    OBD2 Dongle: Hallo, Würde mir gerne einen OBD2 Dongle holen für unseren W168 190 Automatik . Die werde ja schon ab 20 Euro angeboten. Taugen die was oder habt...
  5. W168 A170 CDI OBD II Bluetooth Dongle und iOS-Software...funktioniert das? Welchen nehmen?

    A170 CDI OBD II Bluetooth Dongle und iOS-Software...funktioniert das? Welchen nehmen?: Hallo zusammen, ich habe vor, mir einen OBD II Bluetooth-Dongle zuzulegen, um mit diesem und meinem iPhone / iPad den Elch auslesen zu können....