Welches Automatik Getriebeöl muss ich kaufen fuer einen Ölwechsel ? A 180 CDI Automatik Bj. 2005

Diskutiere Welches Automatik Getriebeöl muss ich kaufen fuer einen Ölwechsel ? A 180 CDI Automatik Bj. 2005 im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo an alle! Habe einen A 180 CDI, Bj. 2005 Automatik (Classic-Basis-Version) erworben, möchte unbedingt das Automatiköl wechseln, welches...

  1. #1 mallorcaprivat, 11.02.2019
    mallorcaprivat

    mallorcaprivat Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Mallorca
    Ausstattung:
    Standard - classic - Automatik
    Marke/Modell:
    Mercedes A 180 CDI Automatik 109 PS, Naujahr 2005, 210000 km
    Hallo an alle!

    Habe einen A 180 CDI, Bj. 2005 Automatik (Classic-Basis-Version) erworben, möchte unbedingt das Automatiköl wechseln, welches genau muss oder kann ich kaufen ?

    Und noch eine Frage: Der CD Player wirft alle(!) Cds aus, "ungültige disk", was tun ?

    Danke fuer alle Hinweise, auch die Bezeichnung des Getriebes wäre interessant zu wissen, wie bekomme ich diese raus ?
    Und: wie kann ich das Automatik Getriebe "testen", ob es einwandfrei funktioniert ? (bei 210000 km...)
    Ich wohne in Spanien und die Werkstätten sind nicht alle sehr gut, daher hätte ich mieber eine Info vorher, denn 1 neues Getriebe kostet richtig viel.....

    VIELEN DANKE fuer JEDEN Hinweis!

    Hans
     
  2. Anzeige

  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    1.837
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    für Ölfragen hat es sich bewährt bei Google einfach " Ölfinder " eingeben. Dann kommen Seiteangebote verschiedener Ölhersteller / Verkäufer auf denen man seine Autodaten eingibt und dann kommt das jeweilige Angebot passender Öle für Motor, Getriebe, Automatikgetriebe, Servolenkung, usw. .

    Einfach mal verschiedene Seiten ausprobieren.

    Hier ist z.B. die von Liqui Moly: https://www.liqui-moly.de/produkte/...vatkunden.html#oww:/api/v1/oww/501/DEU/DEU/1/

    Gruß Klaus
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 mallorcaprivat, 12.02.2019
    mallorcaprivat

    mallorcaprivat Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Mallorca
    Ausstattung:
    Standard - classic - Automatik
    Marke/Modell:
    Mercedes A 180 CDI Automatik 109 PS, Naujahr 2005, 210000 km
    ok, vielen dank
     
  5. #4 stuermi, 13.02.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    430
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Als Getriebeöl kommt original vom Werk Fuchs Titan ATF CVT zum Einsatz, denn der W169 hat ein stufenloses CVT Getriebe . Bei der Füllmenge hängt es ein bißchen davon ab, ob man "normal" wechselt oder spült und wie viel Öl aus dem Drehmomentwandler beim Ablassen mit rauskommt. Geh mal sicherheitshalber von 6 - 7 Litern aus. Bei meiner Spülung dieses Jahr hatte ich 8 Liter mitgebracht und davon blieb nix mehr übrig.

    Wenn der CD-Player alle Discs auswirft ist wohl das Laufwerk im Eimer. Irgendwo hatte zwar jemand mal was geschrieben, wie man da als Notbehelf etwas dagegen machen kann, aber leider fällt mir das nicht mehr ein. Vielleicht weiß da der Kollege Heisenberg mehr, dem fallen gerne mal preiswerte Reparaturmöglichkeiten ein *thumbup*
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    1.837
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 13.02.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.670
    Zustimmungen:
    4.492
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ausbauen, Öffnen, Linse Reinigen, zusammenbauen, testen!
    Kein erfolg? Hammer - aber bitte den Großen :D ...... wer nutzt den noch CD? USB ist die (oder war) die Zukunft.

    Wer brauch den Vergoldete Öle? Das schmiert auch nicht besser als der Günstigere Namhafte Hersteller/Vertreiber gegründet in Schleswig-Holstein!
    Auch wenn es ein Russe ist, Juri Sudheimer ist mir Persönlich Sympatischer als .... *keks*
     
  8. #7 Dieselwiesel, 13.02.2019
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo,

    an die Öl-Empfehler hier, ihr solltet bitte immer dazu schreiben das eure Ölempfehlungen keine Freigabe seitens MB haben auch nicht die von Mannol(SCT-Germany) von Juri ;-)

    Gruß Dieselwiesel
     
    Heisenberg gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 13.02.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.670
    Zustimmungen:
    4.492
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Wen sollte es Jucken bei einem Auto aus 2005?
    Freigaben sind im Übrigen nur gegen Einwurf "Großer Geldscheine" erhältlich *aha* Das ist wie bei Stiftung Warentest oder Marktcheck beim SWR.

    Nachtrag:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Motoröl
     
  10. #9 stuermi, 13.02.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    430
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Äh, also das von mir genannte Fuchs-Öl ist - wie bereits gesagt - die originale Befüllung ab Werk, das hat definitiv eine MB Freigabe, siehe hier: https://www.fuchs.com/de/de/special/produkt/product/9006-titan-atf-cvt/

    Auch bei dem von doko verlinkten Liqui Moly steht ganz klar dabei: Freigabe MB 236.20
    Wie kommst Du also auf solche Aussagen????
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  11. #10 Dieselwiesel, 13.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2019
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo stuermi,

    mit meinem Beitrag meinte ich nicht dich und das Fuchs Öl da dies ja tatsächlich freigegeben ist, das Liqui Moly hat nur eine Empfehlung seitens Liqui Moly das ist schon ein Unterschied.

    Es sind nur zwei Öle freigegeben, das Fuchs wie von dir geschrieben und das von MB(was vermutlich von Fuchs kommt)

    Quelle: https://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/236.20_de.html

    Gruß Dieselwiesel

    P.S.: das Fuchs CVT gibt es ab ca. 6-7 Euro je Liter also teuer ist das nun wirklich nicht
     
  12. #11 Schrott-Gott, 13.02.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    2.068
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Heisenberg gefällt das.
  13. #12 Schrott-Gott, 13.02.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    2.068
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  14. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    1.837
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    endlich mal wieder eine Öldiskussion *thumbup* . Öl war schon immer eine Glaubensfrage.

    Für alle Unentschlossenen : Religion ist heilbar. :thumbsup:

    Klaus
     
    Heisenberg gefällt das.
  15. #14 Dieselwiesel, 14.02.2019
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo,

    wollte keine Öldiskussion auslösen nur den Hinweis geben.

    Anbei die beiden Datenblätter zu dem Öl von Mannol welches keine Freigabe von MB hat und das von Fuchs.

    bei einer Preisdifferenz von ca. 1,- pro Liter wäre meine Wahl klar, aber nun könnt ihr loslegen, am besten die die eine problemlose Autotronic haben;-)

    https://mannol.de/imgbank/Image/public/images/bilder_chemie/msds/CVT_Variator_fluid_tds.pdf

    http://www.generaloils.net/PI_TITAN-ATF-CVT_e.pdf

    Gruß Dieselwiesel, bin nun raus ;-)
     
  16. #15 Heisenberg, 14.02.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.670
    Zustimmungen:
    4.492
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Peter54 gefällt das.
  17. #16 stuermi, 14.02.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    430
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Also ich habe eine problemlose Autotronic - aber ich weiß nicht, was ich sagen soll *kratz**sorry*
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  18. #17 mallorcaprivat, 14.02.2019
    mallorcaprivat

    mallorcaprivat Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Mallorca
    Ausstattung:
    Standard - classic - Automatik
    Marke/Modell:
    Mercedes A 180 CDI Automatik 109 PS, Naujahr 2005, 210000 km
    HEISENBERG:
    Danke fuer die Antwort wg. des CD PLayers, wie baut man diesen aus und : passt auch 1 NEUES Standard Autoradio rein ? A 180 CDI - 205
    P. S. Auch alles anderen Danke fuer die Antworten!!!!!
     
  19. #18 stuermi, 14.02.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    430
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Bezüglich des Ausbaus hilft sicher ein Blick in die Do-it-Yourself-Abteilung oben: https://www.elchfans.de/diy/w169/audio5.php?st=3=1
    Grundsätzlich funktioniert natürllich auch ein Standardradio, ein paar Fallstricke kann es aber geben, je nachdem welches Radio Du genau gerade verbaut hast. Audio 5, Audio 20, Audio 50, Comand?
    Bei Audio 50 und Comand ist z.B. die Uhr NUR über das Radio einstellbar (abgesehen von dem momentanen Bug mit dem Satellit) - solltest Du diese ausbauen und durch ein "normales" Radio ersetzen, muss das alte Radio auscodiert werden, damit die Uhr wieder über das Menü im Kombiinstrument eingestellt werden kann.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mallorcaprivat, 16.02.2019
    mallorcaprivat

    mallorcaprivat Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Mallorca
    Ausstattung:
    Standard - classic - Automatik
    Marke/Modell:
    Mercedes A 180 CDI Automatik 109 PS, Naujahr 2005, 210000 km
    Danke fuer alle Antworten an ALLE!! Noch 1 Frage zum Automatikgetriebe: gibt es nur 1 Getriebemodell für den A 180 CDI von 2005 ? (wegen des Öles) Ist es das stufenlose ?? Wie kann ich das raus bekommen ?
     
  22. #20 stuermi, 16.02.2019
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    430
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Gibt nur eine Autotronic für den W169, egal ob A180 oder A200 turbo.
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
Thema:

Welches Automatik Getriebeöl muss ich kaufen fuer einen Ölwechsel ? A 180 CDI Automatik Bj. 2005

Die Seite wird geladen...

Welches Automatik Getriebeöl muss ich kaufen fuer einen Ölwechsel ? A 180 CDI Automatik Bj. 2005 - Ähnliche Themen

  1. 230 V - Steckdose - A 170 CDI

    230 V - Steckdose - A 170 CDI: Moin, wir überlegen, einen Elektroheizer zusätzlich einzubauen. Damit könnte man den Diesel am Netz vorwärmen. Nun ist die Frage, wo man die 230...
  2. Aps 50 türkis 2017 zu w245 Bj 12 2010

    Aps 50 türkis 2017 zu w245 Bj 12 2010: Hallo habe mir 2017 die damals aktuelle Navisoftware türkis für meinen w245 Bj 12 2010 mit Aps 50 audio gekauft. Zuvor war noch die erste türkise...
  3. Benz A 200 Turbo Baujahr 2006 HILFE Hilfe

    Benz A 200 Turbo Baujahr 2006 HILFE Hilfe: Habe ein und grosses Problem-bin beim Tüv krachend durchgefallen mein grösstes Problen ist die Beleuchtung- Rückfahrscheinwerfer rechts...
  4. A 180 CDI Bj. 2005 Mitteldisplay viel zu dukel, kaum lesbar b.Sonne

    A 180 CDI Bj. 2005 Mitteldisplay viel zu dukel, kaum lesbar b.Sonne: Hallo an alle! Ich habe seit kurzem den A 180 DCI (W169) Baujahr 2005 und das Bordcomputer-Display (zwischen Drehzahl und Tacho) ist viel zu...
  5. A Klasse W168 - Anlasser geht / geht nicht - geht / geht nicht ...

    A Klasse W168 - Anlasser geht / geht nicht - geht / geht nicht ...: Hallo, ich habe eine A Klasse W168 mit 200.000 km. Baujahr 2001 Benziner Automatik TÜV etc. alles neu - Batterie neu - Zündkerzen neu - Anlasser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden