W168 Welches Frostschutzmittel für den Elch?

Diskutiere Welches Frostschutzmittel für den Elch? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe Elchgemeinde, hätte da mal eine etwas,,blöde,, *LOL* Frage.Muß in nächster Zeit das Thermostat bei meinem Elch wechseln und wollte...

  1. #1 IHC 644, 27.03.2011
    IHC 644

    IHC 644 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Marke/Modell:
    W169 A150 Avantgarde
    Hallo liebe Elchgemeinde,

    hätte da mal eine etwas,,blöde,, *LOL* Frage.Muß in nächster Zeit das Thermostat bei meinem Elch wechseln und wollte dabei das Kühlwasser samt Frostschutz erneuern.Wo man es abläßt weis ich.Die Füllmenge ist auch bekannt. So ca. 5,0l wenn ich mich nicht teusche.
    Mein Elch ist ist ein A140 von 07/98.
    Welches Frostschutzmittel sollte ich nach Eurer Meinung nehmen. *kratz*

    Vielen Dank für Eure Hilfe.


    Grüße Jürgen *gn8*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westberliner, 27.03.2011
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    War das grüne, wenns mich nicht täuscht. Mach den Wasserbehälter auf und guck mal welche Farbe es hat.
     
  4. #3 CarClean, 27.03.2011
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    das welches MB frei gibt ;)
    Entweder ist es ein grünes oder blaues das du in gut sortierten Shop´s finden wirst.
     
  5. #4 IHC 644, 27.03.2011
    IHC 644

    IHC 644 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Marke/Modell:
    W169 A150 Avantgarde
    Huhu,

    hab mal in den Behälter reingeschaut und siehe da es ist *kratz* Grün.
    Hab mal auf der Homepage von BASF ,,Glysantin,, nachgeschaut da könnte ich dann das G48 nehmen ist Freigegeben.
    Oder was meint Ihr???

    Grüße Jürgen
     
  6. #5 CarClean, 28.03.2011
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    *thumbup* *thumbup*
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Landgraf, 28.03.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    BASF Glysantin G48 ist perfekt - es ist das einzige was Mercedes verwendet, auch schon ab Werk.

    Achte aber darauf dass Du im Baumarkt nicht zum "Ready-Mix" greifst, der ist schon mit etwas Wasser verdünnt.

    Man sollte immer etwas G48 im Hause haben falls im Daimler-Fuhrpark mal ein paar Tröpfchen fehlen.

    Sternengruß.
     
  9. #7 IHC 644, 28.03.2011
    IHC 644

    IHC 644 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Marke/Modell:
    W169 A150 Avantgarde
    Hallo,

    danke für Eure Antworten,im ,,dicken,, W210 ist auch G48 drinne habe Heute mal nach geschaut.Dann werde ich es auch in den,,kleinen,,einfüllen.
    Werde das G48 im gut sortierten Zubehörhandel zusammen mit dem Thermostat bei uns im Ort kaufen.

    Grüße Jürgen *daumen*
     
Thema: Welches Frostschutzmittel für den Elch?
Die Seite wird geladen...

Welches Frostschutzmittel für den Elch? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  2. 20. Geburtstag des Elchs!

    20. Geburtstag des Elchs!: Am 30. März 1997, also genau vor 20 Jahren wurde der W168 auf dem Genfer Salon präsentiert. Insgesamt wurden über 8 Jahre lang ca. 1,2 Millionen...
  3. Elch hat gebrannt

    Elch hat gebrannt: Hallo gestern abend hat mein Elch gebrannt , im Motorraum links Etwa so eine halbe Stunde nach dem Abstellen fing er wohl Feuer Jetzt ist der...
  4. Elch läuft zu fett - Fehlercodedeutung

    Elch läuft zu fett - Fehlercodedeutung: Hallo liebe Elchfreunde, ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen - ich bin Daniel, 28 Jahre alt und fahre seit kurzem einen A...
  5. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...