W168 Welches Radio nachrüsten?

Diskutiere Welches Radio nachrüsten? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Guten Morgen. Kennt Ihr die Situation, dass Frau sich ein Auto kauft und Mann muss die "Beschwerden" klären? Frau hat sich einen A190 in schwarz...

  1. Bimbo

    Bimbo Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KS
    Marke/Modell:
    A 190 Autom. MoPfl
    Guten Morgen.
    Kennt Ihr die Situation, dass Frau sich ein Auto kauft und Mann muss die "Beschwerden" klären?
    Frau hat sich einen A190 in schwarz angeschafft. Name des Autos: siehe Nick ;D
    Verbaut ist da das Audio 10. Ein schönes Radio, nur leider technisch etwas hinterher, weil es keine selbstgebrannten CD mag und MP3-CD schon garnicht.
    Ich habe nun keine Marktübersicht bei Autoradios. Kann mir hier jemand einen Tipp geben?

    Wichtig ist: Guter Radioempfang, gebrannte CD ( auch MP3) sollen funktionieren und es soll intuitiv bedienbar sein. High End ist nicht nötig. Es sollen die vorhandenen Lautsprecher genutzt werden.

    Ich habe nun mal bei Blaupunkt ( San Francisco 310) geschaut und bin da schon mit grossen Augen am staunen. Was bedeuten da die vielen Bezeichnungen für die Tuner (bei der Übersicht von Blaupunkt Radios)?
    Ich habe in meinem Auto ein werksmässig eingebautes Radio mit einem Doppeltuner, da habe ich guten Empfang. Was ist da das Equivalent?

    Funktionieren Nachrüstradios per "Plug and Play"? Oder braucht man da irgendwelche Adapter (evtl. für die Stromversorgung der Antenne)?

    Ihr merkt, es ist ein gesundes Halbwissen vorhanden. *kratz*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tombox

    Tombox Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chemikant / Industriemeister Chemie
    Ort:
    Landkreis OS
    Marke/Modell:
    170CDI Mopf
    Ich würde dir zu nem Alpine raten.
    Super zum einstellen, keine Probleme mit gebrannten CD oder MP3´s ect...

    Einbau is Plug and Play... Ob du ne Adapter brauchst weiß ich leider nichtmehr.
    Aber ich denke Mr.Bean wird sich bestimmt noch zu Wort melden auch in Bezug auf deine Technischen Fragen. ;)
     
  4. Bimbo

    Bimbo Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KS
    Marke/Modell:
    A 190 Autom. MoPfl
    Danke für Deine Antwort Tombox.

    Kannst Du etwas genauer werden mit einer Typenbezeichnung?

    Ich hatte heute etwas Zeit und habe mal nach Radios im I-Net gesucht. Jeder hat für die Features andere Namen und da bin ich noch etwas verwirrt. *kratz*
     
  5. #4 Elchfan577, 04.08.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Bei den meisten Geräten ist ein Adapter für die Antenne notwendig.
    Strom und Lautsprecher sind Plug'n'Play.

    Auch ich kann Alpine empfehlen.
    Ich würd, da du keine großen Ansprüche stellst, sehen welches Gerät deine Anforderungen erfüllt und dann dieses kaufen.
    Für MP3 empfehle ich dir ein Gerät mit USB-Anschluss.
     
  6. #5 teresono, 04.08.2011
    teresono

    teresono Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja da hat er recht alpine ist wirklich gut, allerdings kann ich auch Clarion Radios empfehlen.
     
  7. Bimbo

    Bimbo Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KS
    Marke/Modell:
    A 190 Autom. MoPfl
    Leuts, ich stamme aus der Zeit, wo man beim Radioeinbau auch noch einen Entstörsatz montieren musste. ;)

    Damals war Blaupunkt was.....ist das heute nichts mehr? Oder zu bieder?

    Also der Bimbo soll nun wirklich nicht per Lautsprecher angetrieben werden. *beppbepp*
     
  8. #7 Mr. Bean, 06.08.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 EvA200CDI, 10.08.2011
    EvA200CDI

    EvA200CDI Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 200 CDI Bj 2008
    Hallo Bimbo,

    mein Tipp in Richtung Radio ist leider nicht sehr technisch, da mir dafür das Fachwissen fehlt.

    Aber aus Bedienerfreundlichkeit und falls das vorhandene Lenkrad es zulässt empfehle ich zum Einen nen Lenkradadapter dahinter zu schalten damit die Lenkradfernbedienung genutzt werden kann (so vorhanden) ;-)

    Und wenn schon mp3, dann nur mit USB Stick Funktion. Wirklich, das ist vieeeeeel praktischer als CD Brennen *auserfahrungsprechdaschonseitjahrenmitusbimautofahr*

    *daumen*

    lg Eva
     
  11. #9 Mr. Bean, 11.08.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ein A190 hat keine Lenkradtasten ...
     
Thema:

Welches Radio nachrüsten?

Die Seite wird geladen...

Welches Radio nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Nachrüsten der Laufschiene für Abdeckrollo

    Nachrüsten der Laufschiene für Abdeckrollo: Hallo Ich habe von einem Bekannten ein Abdeckrollo für A-Klasse W168 bekommen. Es lag bei ihm nur rum und darum hat er es mir gegeben. Nun meine...
  2. Radio beim A 160 nach unten versetzen

    Radio beim A 160 nach unten versetzen: Hallo Ich habe mir für mein A 160 ein 1 Din Autoradio mit allen möglichen Funktionen gekauft. Es hat einen ausfahrbaren Monitor. Und das ist...
  3. Navi Radio-Antenne?

    Navi Radio-Antenne?: Hallo,brauche ich wenn ich mir ein Navi Radio einbaue eine extra Antenne? Auto W 169 Bj.2006.Vielen Dank im vorraus. westharzer.
  4. Mein Radio "Audio20" bleibt stumm ...

    Mein Radio "Audio20" bleibt stumm ...: Hallo Elchfans, rentiert sich eine Reparatur des Gerätes, oder soll ich mir lieber gleich Ersatz besorgen .... ich liebäugle mit einem...