Wer findet die beiden gravierenden Fehler ?

Diskutiere Wer findet die beiden gravierenden Fehler ? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, heute nachmittag war ein Bekannter mit seinem 2000er W168 170 CDI bei mir zum Reifenwechsel. Den habe ich nicht wieder von Hof gelassen....

  1. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    1.508
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS, S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    heute nachmittag war ein Bekannter mit seinem 2000er W168 170 CDI bei mir zum Reifenwechsel. Den habe ich nicht wieder von Hof gelassen. Lebensgefährlich was ich da gefunden habe.

    20181105_172858.jpg 20181105_172915.jpg 20181105_172943.jpg

    Kleiner Tipp: Schaut euch beim Räderwechsel unbedingt die vorderen Federbeine an, vor allem wenn sie noch orginal mit dem unteren Aluteller sind.

    Gruß Klaus
     
    Obi, Schrott-Gott, T-hai und 2 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 W168Nexus, 05.11.2018
    W168Nexus

    W168Nexus Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    W168, A140 BJ98
    Waren das noch die Ersten? So ähnlich sah die Feder bei mir gerade hinten aus... ist auch eine Seite weggebrochen...
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    1.508
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS, S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Der Federbruch ist einerseits, was schlimmer ist, ist der gebrochene Federteller. Wenn er ganz bricht rauscht die Feder nach unten ( und das Auto auch ), dann ist Schluß mit lenken. Das kann sich negativ auf die Gesundheit auswirken.

    Klaus
     
    Obi, Schrott-Gott, T-hai und 4 anderen gefällt das.
  5. Neetro

    Neetro Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    W168/A140, 2004er SchaltMoPf
    Guter Hinweis, nächste Woche kommen Winterschlappen drauf, da kuck ich gleich ma nach!
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 06.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    3.181
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - MT 2.Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - AT
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Beim ersten betrachten sah es so aus als hätte die Kolbenstange eine Rille ...... aber das sind nur die Spiegelungen der Feder :D
    Der Rest ist ja eigentlich schon ganz normaler Wahnsinn beim Elch und sollte nicht mehr verwunderlich sein.
    Also zumindest der gebrochene Alu Teller. Federbruch vorne ist eher selten aber nicht Ungewöhnlich beim Elch.

    Da bei euch in Österreich im Winter nicht gerade mit dem Streusalz gespart wird, solltest du auch gleich mal deinen Unterboden anschauen! Mein 2.Elch ist ja ein Wiener Vorstadt Auto und der sah trotz Rostvorsorge schlimm aus.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. Neetro

    Neetro Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    W168/A140, 2004er SchaltMoPf
    Mir hat ein Mechaniker hier mal erzählt, dass die hier eine extra aggressive Brühe nehmen, weil ja immer so viiiiel Schnee fällt (ja klar, vor allem in Wien, LOL ). Es gab sogar Petitionen dagegen, aber hat nichts gebracht. Autoindustrie freut sich natürlich.
    Bin übrigens Ostwestfale und nur zugezogen und muß mich oft über viel Schwachsinn und Pfusch hier unten wundern.
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  8. #7 Heisenberg, 06.11.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    3.181
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - MT 2.Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - AT
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    *taetschel* dennoch bin ja ganz gerne mal bei Billa & Co. da gibt es Sachen die ich (bzw. Weibi) hier einfach nicht bekomme :D
    Auch Goldmünzen "ankauf - verkauf" geht bei euch recht unkompliziert ... die wollen nicht mal einen Pass:pinch:
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  9. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    473
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also:
    Tja, nun sind die Karren 15 oder älter.
    Dass ein Federbruch vorne aufgrund der hohen spezivischen Last der Federn nichts Neues ist, brauche ich nicht zu erwähnen.
    Dann macht man halt einen neuen Teller und eine neue Feder drauf...
    Und wieder 15 Jahre oder mehr dort. Garantie gibts eh nicht mehr.
    Regards
    Rei97
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  10. #9 Heisenberg, 06.11.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    3.181
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - MT 2.Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - AT
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    ?( und der Rest *spock*
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  11. Neetro

    Neetro Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    W168/A140, 2004er SchaltMoPf
    So, Winterschlappen hab ich heute draufgemacht. Beim Hochbocken vorn links machte es dabei *KNACK*. Oh-oh, dachte ich nur... Siehe da: Feder gebrochen, und zwar "nur" der untere Gang, also nicht sooo schlimm, muss ich demnächst machen lassen, dachte ich. Feder war soweit noch im Teller fest. Rad drauf, festgezogen, Wagenheber abgelassen, *KNACK*! Was war das jetzt? Der verdammte Federteller ist gebrochen! Den hab ich vorher kontrolliert, da war er augenscheinlich noch ok. Wie kann man eigentlich so ein wichtiges Teil aus Alu machen???? Jetzt steht die Karre auf dem hauf fest und ich komm damit nicht mal mehr zur Werkstatt. Ich hoffe, die Zubehörteile sind aus Stahl!

    DSC_1306.JPG
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  12. #11 Heisenberg, 11.11.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    3.181
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - MT 2.Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - AT
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    :D:D:D:D:D:D
    Doch!

    *keks*

    Alu kann auch stabil sein! VW hatte die ganzen DDR Mark (aus Alu) zu Krümmern gemacht, die halten heute noch! VW leider nicht mehr *teufel*
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  13. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    1.508
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS, S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  14. Neetro

    Neetro Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    W168/A140, 2004er SchaltMoPf
    Ich werd auch keine von MB reinmachen lassen, sondern auch sowas in der Preislage. Eigentlich ganz gut, dass mir das heute zuhause passiert ist und nicht unterwegs auf der Autobahn. Wenn der Rest vom Teller auch noch wegbricht und die Feder ganz nach unten durchschlägt, reisst es vermutlich noch die Bremsleitung ab und dann versuch mal bei 130 eine Kaltverformung des funkensprühenden Wagens zu vermeiden...
    Auf jeden Fall 1000 Dank an Euch für den Thread, ich hätte sonst nicht dran gedacht, dass da was brechen könnte, is ja schließlich deutsche Wertarbeit, ne?
    Was mir noch aufgefallen ist: das abgebrochene Stück Feder muss schon mal früher gebrochen sein, denn es gibt 2 Bruchstellen und keinen glatten Abschluss bei dem Ding, wie man es erwarten würde.
     
    Schrott-Gott, Andiamo, doko und einer weiteren Person gefällt das.
  15. Neetro

    Neetro Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    W168/A140, 2004er SchaltMoPf
    Der Mechaniker macht mir Monroe Dämpfer rein, die sollten doch bis Ausserdienststellung halten...
     
    Heisenberg gefällt das.
  16. #15 Schrott-Gott, 12.11.2018
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.546
    Zustimmungen:
    1.738
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    "*Die R.O.D. Leichtmetallräder GmbH, Alte Reichsstrasse 1, 92637 Weiden übernimmt eine zusätzliche, nach dem Ablauf der Gewährleistungsrechte beginnende zweijährige Garantie bezogen auf alle Sachmängel im Sinne von § 434 BGB, die bei Übergabe des Produktes bereits vorhanden waren und sich während der Garantiefrist zeigen. Die dem Verbraucher gesetzlich zustehenden Gewährleistungsrechte werden durch diese Garantie nicht eingeschränkt. Der Geltungsraum dieser Garantie ist auf die EU beschränkt."

    Kann man nicht meckern.

    Ich habe seit ? 6 Jahren auch so billige Dinger im Fiesta, weil da ja das Getriebe kaputt ist und der eh nicht mehr lang läuft ...

    und läuft ...

    und läuft ...

    Laut ADAC Stoßdämpfertest immer noch okay.
    (Letztes Jahr)
     
    doko, Andiamo und Heisenberg gefällt das.
  17. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    226
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Ich habe aufgehört zu zählen, wie viele Federn ich schon bei meinem Elch getauscht habe. Scheint ein Schwachpunkt beim Elch zu sein...

    Eine gebrochene Feder kann lustig werden: Wenn sich die untere Halbwindung bei höherer Geschwindigkeit löst und in den Reifen piekt, macht man sehr schnell einen ungewollten Abflug in die Wallachei.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Heisenberg, 16.11.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    3.181
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker (a. D.)
    Ort:
    Balatonendréd - Ungarn
    Ausstattung:
    1. Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - MT 2.Elch A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - AT
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Was habt ihr alle mit den Federn?
    Ich will es nicht Beschreien aber da habe ich mehr Pech mit den Stoßdämpfern gehabt ..... meine Federn bei meiner "erst Bestellung" sind alle noch Original.
    Beim Zuwachs (2.Elch) kann ich nicht sagen, aber die sehen auch noch gut aus, die Stoßdämpfer hingegen waren auch eine Katastrophe.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  20. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    226
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Keine Ahnung. Ich fahre nicht mal Feldwege mit dem Elch. Ganz normal mit 120 auf der Autobahn - ein lautes Knack - und ich weiss, dass die Feder wieder durch ist. Der Meister meinte, das sei bei 50% der Elche normal. Mich stört es weniger, weil es schon ein paar Mal innerhalb der Garantiezeit passiert ist und ich nichts dazu bezahlen musste.
     
    Andiamo, Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Wer findet die beiden gravierenden Fehler ?

Die Seite wird geladen...

Wer findet die beiden gravierenden Fehler ? - Ähnliche Themen

  1. Wer hat die breitesten und größten Felgen

    Wer hat die breitesten und größten Felgen: Hi Leute mich würde Interessieren wer hier die Breitesten und größten Felgen auf seinem 245iger drauf hat was so maximal geht. Ich würde ja gerne...
  2. P0130 Fehler trotz Wechsel der Lambdasonde

    P0130 Fehler trotz Wechsel der Lambdasonde: Hallo, habe bei meinem Vaneo das Problem mit der Lambdasonde 1 vor Kat. Habe diese gewechselt und den Fehler gelöscht. Kurze Zeit später trat der...
  3. Fehlerspeicher auslesen lassen und einige Fehler im Speicher

    Fehlerspeicher auslesen lassen und einige Fehler im Speicher: Hab da mal eine Frage zu. Weiß jemand was genaueres wo ich jetzt anfangen könnte mit, oder hat das Steuergerät vielleicht nur eine Macke?! Schick...
  4. Motorkontrollleuchte an, aus, an, aus, ... : Fehler 235

    Motorkontrollleuchte an, aus, an, aus, ... : Fehler 235: Hallo zusammen, ich habe eine A Klasse (A 180 CDI, W169, MOPF, Bj 2010, ca 250Tkm fast ausschließlich Autobahn, gemäßigte Fahrweise). Ich habe...
  5. Gebläse Elektronik Fehler

    Gebläse Elektronik Fehler: Hi an alle Elchfans und Bastler, meinem Elch hat das Gebläse den Geist aufgegeben. Als ich ihn letztes Jahr gekauft hab ging es noch hin und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden