Wer hat diese Rückleuchten?

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von westberliner, 01.06.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 westberliner, 01.06.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Hallo, habe bei oANGELofLOVEo richtig nette Rückleuchten entdeckt. Sie selbst hats von jemanden aus dem Forum bekommen, allerdings habe ich auf die schnelle denjenige nicht gefunden.

    Falls jemand solche Leuchten hat, dann melde dich doch bitte! :)

    Edit: Link wär net schlecht :)

    Klick mich

    Danke!

    LG


    Ps. Eine andere Frage: Gibts für den w168 eigtl. auch zugelassene schwarze Leuchten? Kenne nur die schwarz-roten, aber die gefallen mir nicht so.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 big-dan, 01.06.2009
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Nein, schwarze, zugelassene Leuchten gibts für den Elch nicht!

    Gruß
     
  4. #3 Mr. Bean, 01.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wie kommt man damit durch den TÜV *kratz*

    [​IMG]
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Indem man zu dem Zweck die Original-Gläser dran macht. Ist ja nicht wirklich schwierig.

    Nach nem Auffahrunfall hilft das freilich wenig -- weil wenn ich da hinten drin stehe, werde ich selbstverständlich angeben, ich hätte nicht erkennen können, dass er bremst. Schuld sind daran natürlich die getönten Rückleuchten. Und schon bezahlt er mir meinen Frontschaden und darf sich über ein paar Punkte in Flensburg und eine nette Rechnung seiner Versicherung freuen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Getreu dem Motto "Schuld sind immer die Andern"... obs stimmt oder ned...
    (und wenn du Pech hast bekommste Teilschuld weil du nicht aufmerksam genug warst zu sehen dass er bremst, währe nicht das erste Mal dass jemand ne Teilschuld bekommt obwohl der andere durch Fehlverhalten den Unfall verschuldet)
     
  7. #6 Scanner, 01.06.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    nein, getreu dem motto:

    "Wer derart fahrlaessig handelt, braucht sich nicht zu wundern wenn er die rechnung in einem buechlein auf silber serviert bekommt".
     
  8. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Danke, Scanner *daumen*
     
  9. #8 oANGELofLOVEo, 02.06.2009
    oANGELofLOVEo

    oANGELofLOVEo Elchfan

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. Angestellte =)
    Ort:
    Mainhausen
    Marke/Modell:
    A170 CDI
     
  10. #9 DerHexer, 02.06.2009
    DerHexer

    DerHexer Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Oberhausen
    Marke/Modell:
    A170 (W169)
    Es gibt ja nun doch Verfahren bei denen die Rückleuchten so abgedunkelt werden das die Leuchten dahinter ohne große Probleme weiterhin zu sehen bleiben.

    Hatte das bei einem meiner Vorgängerautos auch und bin immer ohne Probleme durch den TÜV gekommen. Solange alles mehr oder weniger normal hell blinkt ist das alles Latte....

    @cooper dumm nur wenn dann die Polente sagt, wieso die sind doch einwandfrei die Leuchten....zeigen sie mal ihren Führerschein...ist da denn auch ne Brille eingetragen ? *aetsch*
     
  11. #10 Mr. Bean, 02.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wo sind die Lampen her?

    Wie ist getönt worden.

    Gibt es ein Gutachten?


    Hat sich der TÜV kein Gutachten zeigen lassen? Ohne Gutachten normalerweise kein TÜV und keine Zulassung!

    Bei der Beleuchtngsanlage kann man eigentlich nicht einfach so dran rumschrauben. Es ist eine Sichrheitseinrichtung ...
     
  12. #11 oANGELofLOVEo, 02.06.2009
    oANGELofLOVEo

    oANGELofLOVEo Elchfan

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. Angestellte =)
    Ort:
    Mainhausen
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    die leuten hab ich von jemandem hier aus dem forum bekommen ... ich weiß nur dass die leuchten lasiert worden sin des wars auch schon ... ne der tüv wollte nichts sehen er hat nur geschaut ob die ganzen lichter gut zu erkennen sind und das wars ...
     
  13. #12 Scanner, 02.06.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    gut sehen die aus, die leuchten. da kann man nix sagen.

    in der kombi zum elch ist das auch einwandfrei.

    wenn die kunststoffblenden nur von aussen abgedunkelt sind, ist das fuer den tuev sicher auch kein ding.

    aber es gibt ja auch echte schwarze.
    da sieht man tagsueber kein bremslicht.
     
  14. Ruffy

    Ruffy Elchfan

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zinnowitz (Insel Usedom)
    Marke/Modell:
    A 210
    Hallo, die Dinger gibts doch ständig bei eBay...
     
  15. #14 Forthright, 04.06.2009
    Forthright

    Forthright Guest

    ... dem Prüfer kann es (theoretisch) egal sein, ob die gut zu erkennen sind ... im Zweifelsfall hat der "soviele Fahrzeuge am Tag, da kann der sich nicht an ein Bestimmtes erinnern"

    ...dass du "nur" weißt, das die Teile lasiert wurden hilft auch nicht ... denn in unserem Land gilt: "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht" ... d.h. selbst als Fahrer eines fremden Pkws ist man bei Auffälligkeiten dabei, von denen man u.U. garnichts gewusst hat ... dann kommt Fahren ohne Betriebserlaubnis, nicht gemeldete Gefahrenerhöhung bei der Versicherung usw.

    ... normalerweise gibts für alles was an Fahrzeuge drangeschraubt werden kann eine ABE, ein E-Zeichen, ein TÜV-/DEKRA usw. (Teile)-Gutachten (für Einzelabnahme) sowie für Leuchten evtl. gar ein lichttechnisches Gutachten ... ohne eins von den genannten Nachweisen (plus evtl. Abnahme) ist der Fahrer und der Halter mit im Boot ...

    ... das die Teile leuchten reicht nicht wirklich aus, da die Lasierung weniger Licht durchlässt ... dann haste für Hintermann optisch evtl. nur des Licht eingeschaltet und die dritte Bremsleuchte mit angeklemmt ... und ja, solche mitanklemmenden "Tuning-Spezies" gibts wirklich ... :-X
     
  16. #15 oANGELofLOVEo, 04.06.2009
    oANGELofLOVEo

    oANGELofLOVEo Elchfan

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. Angestellte =)
    Ort:
    Mainhausen
    Marke/Modell:
    A170 CDI

    mhh ... naja kann ja schon ma nich sein ... denn wenn man licht an hat und dann bremst ... ist nich nur ein licht re und li an sondern 2 und dann noch die 3. leuchte ...

    und dass man bremst ist nich zu übersehen da die lichter hell genug sind ...

    dann frag ich mich ... was macht man wenn ma so ne alte rotzmöhre vor sich hat wo man wirklich nich ma erkennt dass gebremst wird ?
     
  17. #16 Mr. Bean, 04.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    Der TÜV Prüfer hat das Problem, das er ja, bei gut gemachter Lasur, gar nicht beuerteilen kann, ob die Dinger so mit gültiger Zulassung verkauft worden sind oder nicht, also selber lackiert. Denn da steht ja nicht drauf: "Achtung: Selber getönt" ... Man sieht ja eine "E" Nummer ... . Ob die nun für ungetönte oder getönte gültig ist: *kratz* Keine Zeit nachzusehen.

    Mein Audi hatte vom Hersteller serienmäßige getönte Rückleuchten. Die hätten aber auch von mir so bearbeitet worden sein können. Hat mich auch niemand jemals ein TÜV Prüfer nach gefragt, ob ich dafür eine Zulassung habe. Bei einem Auffahrunfall hätte ich aber dann eine Zulassung über den Hersteller gehabt, da Serienteil ;)
     
  18. #17 westberliner, 07.06.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Also wenn jemand solche noch verkaufen oder basteln würde, schickt mir eine PN :)
     
  19. #18 Mr. Bean, 07.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Forthright, 07.06.2009
    Forthright

    Forthright Guest

    ... klar ist man dann auch schlecht dran, wenn man(n) dem hinten drauf fährt ... nur hat der ein Fahrzeug, das seiner ABE entspricht ... d.h. früher waren vielleicht andere Lux-Werte vorgegeben und durch die EG-Harmonisierung wurden die dann höher gesetzt ...

    Sieht man ja schön bei den ganz neuen Fahrzeugen, da braucht man bei den Bremsleuchten nachts bald ne Sonnenbrille, wenn vornedran einer mit nem Automatik zwei Minuten an der Ampel auf der Bremse steht ...

    Wenn aber einer lasierte Rückleuchten ohne Zulassung durch den Hersteller, Zubehörlieferanten o.ä. hat, dann ist der gleich mal mit ca. 1/4 der Schuld dabei (nach oben offen) ...

    Klar, es sieht gut aus, aber nur wegen der Optik nehme ich mal kein höheres finanzielles Risiko in Kauf ... nach der Teilschuld kommt dann noch der rechtliche Rattenschwanz mit erloschener ABE, Versicherungsschutz usw. ... das mal addiert ergibt was Nettes (legales) fürn Elch ...
    ... und nein, bin kein Oberapostel o.ä., nur sollte bei allem die negative Seite mit erwähnt sein ... "Tune safe" wies die Rennleitung so schön formuliert *keks*
     
  22. #20 Dominic87, 08.06.2009
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Hey Elchgemeinde
    jetzt will ich mich doch auch mal in dieses Gespräch einklinken
    also ich war beim TÜV und wollte mir meine Schwarzen Rückleuchten eintragen lassen
    (Bild siehe unten). Also so einfach ist da nun auch wieder nicht wie machne es meinen.
    Scheinbar habe ich einen sehr lockeren Prüfer gehabt mit dem auch gleich gut ins Gespräch gekommen bin.
    Also er sagte zu mir wir können da schon was machen aber es wird bestimmt nicht billig
    das heißt Sonderabnahme etc pp
    als erstes muss ich stärkere Birnen reinmachen und die vorgeschriebene Leuchtkraft einzuhalten und des weiteren hat er mit etwas erzählt von einem Gutachten erstellen lassen bin da aber nicht ganz mitgekommen
    Das heißt also wenn ich die auflagen erfülle und genügend Geld mitbringe kann man es möglich machen dann bin ich schonmal auf der sicheren seite

    Grüße

    [​IMG]
     
Thema:

Wer hat diese Rückleuchten?

Die Seite wird geladen...

Wer hat diese Rückleuchten? - Ähnliche Themen

  1. Wer kann mir helfen? Radio Endstufe defekt.

    Wer kann mir helfen? Radio Endstufe defekt.: Seit heute geht bei meiner A-Klasse das Radio nicht mehr - kein Ton aus den Lautsprechern, Das Display zeigt Sender an, der CD-Spieler...
  2. W169 Original Rückleuchte Rücklicht rechts MOPF

    Original Rückleuchte Rücklicht rechts MOPF: Ich biete ein Original Mercedes Benz Rücklicht rechts für den W169 MOPF an. Die Rückleuchte ist gebraucht aber in gutem Zustand. Keine Kratzer,...
  3. Dunkle Rückleuchten erhältlich?

    Dunkle Rückleuchten erhältlich?: Hallo. Ich hätte gerne andere bzw dunklere Rückleuchten für meinen. Gab es da mal was original von MB? Bei zum Beispiel einer extra Ausführung...
  4. Undichtigkeit unter dem Motorkühler, wer kennt dieses Bauteil, bzw. die Ursache?

    Undichtigkeit unter dem Motorkühler, wer kennt dieses Bauteil, bzw. die Ursache?: Hallo Elchfans, unter dem Motorkühler habe ich eine Undichtigkeit an so einem langen Zylinder entdeckt ( siehe Fotos). Es scheint im Breich der...
  5. W168 Biete Avantgarde Rückleuchten, Hutablage, Kompletter Felgensatz mit Zubehör

    Biete Avantgarde Rückleuchten, Hutablage, Kompletter Felgensatz mit Zubehör: Da ich heute meinen geliebten Elch (W168 PreMopf) abgebe, habe ich ein paar Teile zu verkaufen. 1) Heckrollo 2) Komplettsatz Alufelgen mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.