W168 wer würde wiederkaufen?

Diskutiere wer würde wiederkaufen? im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; klonen ist ethisch eh nicht vertretbar... und ausserdem was würde mir das bringen wenn ich mir mein auto abkaufen würde, das gäbe ja nur einen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. secret

    secret ex-Admine

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    klonen ist ethisch eh nicht vertretbar...
    und ausserdem was würde mir das bringen wenn ich mir mein auto abkaufen würde, das gäbe ja nur einen weiteren eintrag im Brief .. *rolleyes*
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: wer würde wiederkaufen?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    434
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Dafür könntest du deinen Versichrungsvertrag aber fristlos kündigen und zu einer anderen wechseln. *thumbup*

    gruß
     
  4. secret

    secret ex-Admine

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    und jedesmal ein neues Kennzeichen aussuchen ...
    dann muss ich mir den aber etwas günstigerverkaufen, das ich noch geld für die ummeldung und schilder machen lassen hab
     
  5. eddi@AMG

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    Hi,

    ich möchte mir ja jetzt keine feinde machen.
    Ich würde mir nie wieder einen Elch kaufen habe zu viel schlechte erfahrungen damit gemacht.

    Mfg Eddi
     
  6. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Wenn du auch immer erst hinter den Ortschaften gebremst hast weil dein Elch lieber weiterfahren als gebremst werden wollte und du deshalb zuviele Knöllchen bekamst... ;D
     
  7. #26 Michael F., 16.04.2004
    Michael F.

    Michael F. Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    SLK 55 AMG
    Ich weiss noch nicht so recht.
    Meine Freundin meckert, dass ich mir doch nicht ein drittes mal hintereinander das gleiche Auto kaufen werde. Wie langweilig!

    Hab mir den M als Nachfolger überlegt:
    Tja, mal schauen wie der neue M wird. Seit ich gehört habe, dass der M in USA hergestellt wird und mir den Innenraum des aktuellen Modells in der NL angeschaut habe, steht er nicht mehr so ganz in meiner Würde. *thumbdown*

    Da ist (so blöd es klingt) der Innenraum in meinem neuen A (Elegance mit Leder quarzgrau) wesentlich eleganter und komfortabler gehalten, als in der doppelt so teuren, ebenfalls gemopften Spritschleuder.
     
  8. #27 170CDIL, 16.04.2004
    170CDIL

    170CDIL Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Esslingen
    Marke/Modell:
    B 200 Autotronic
    Ditto. Wenn schon ein sch... Auto, dann wenigstens nicht um das Geld.
     
  9. #28 Blackghost, 16.04.2004
    Blackghost

    Blackghost Elchfan

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin / Brandenburg
    Marke/Modell:
    A160; Bj. 2004, Avan
    Elegance mit Leder quarzgrau find ich auch super, bin schon auf der Suche nach einem solchem Auto, muß ich haben *thumbup*
     
  10. Uhei

    Uhei Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    a160 11/99
    Nach meinen bisherigen Erfahrungen werde ich mir keinen Elch mehr kaufen. Dc müßte schon sehr viel Aufwand bei dem neuen Elch ab Herbst 2004 treiben, um wieder in die engere Wahl zu kommen.
    Für die von DC verlangten Preise bekommt man auch von anderen Autoherstellern recht ordentliche Fahrzeuge.
     
  11. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Ich würd mir wieder einen Elch kaufen.
    (Dann mal in schwarz und als Langversion wäre nicht schlecht.)

    Meine Autos bisher
    1. OPEL Ascona B, 60 PS - Rostlaube - wegen Unfall abgegeben
    2. OPEL Ascona B, 100PS - Rostlaube - Motor-Lagerschaden
    3. FIAT Ritmo 60PS - Rostlaube , Keilriemen
    4. OPEL OMEGA 2.0i GLS - Wasser 5cm im Innenraum (Schiebedach ablauf zu) , Kabelbrand (2600DM) , Motorstottern, Auspuff abgefallen
    5. Ford Escord 1,6 Ghia - Motor ständig überhitzt - Schlauch geplatzt
    6. Corvette 84' 5,7L TPI - Fehler in allen Teilen- zu viel zum Listen
    7. Mein jetztiger Elch - Schiebedach neu, Getriebe neu ansonsten OK


    Der Elch ist das Auto das ich am längsten (seit 1999) gefahren bin und auch noch weiter fahren werde.[​IMG]
     
  12. #31 Schuette, 16.04.2004
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    Also ich hatte 4 mal hintereinander nen ELCH und war immer höchst zufrieden! *thumbup* *thumbup* *thumbup*

    M.f.G.
    Schuette :P
     
  13. eddi@AMG

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    @Elch ich hoffe deine aussage war nicht ernst gemeint ansonsten ist sie nämlich unnötig. Wie lange fährst du schon A-Klasse wenn ich fragen darf.
    Ich bin 3 Jahre Elch gefahren (80000km) was ich da erlebt habe an Fehlern und Defekte geht auf keine Kuhhaut. So einen Elch bekommt man ja auch nicht geschenkt, der Neupreis meines A170 CDI lag bei 22500€ und da kann man schon was erwarten dafür. Ein A210 kostet ca. 30000€, für das Geld bei einem Wagen der Kompakt Klasse dürften eigentlich keine Fehler auftreten auf den ersten 100000km (außer verschleißteile).

    Mfg Eddi
     
  14. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    ich bin mit meinen elch nicht unzufrieden, aber so richtig toll is er irgendwie auch nicht (ausnahme: transport von sperrgütern, z.b. heut morgen ne waschmaschine gekauft und locker reingepackt).

    naja, jedenfalls spar ich auf nen mini...


    ciao,

    markus
     
  15. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.698
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    Willst meinen haben? Den gebe ich im Juli an DC zurück. ;)

    [​IMG]
     
  16. #35 Guenther A210, 16.04.2004
    Guenther A210

    Guenther A210 Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ingenieur
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 210 Evo L & W 203
    Ich fahre auch meine 4. A-Klasse und bin super zufrieden. Es war natürlich nicht immer nur Sonnenschein, aber ich würde die A-Klasse jederzeit wieder kaufen.

    Einfach top *thumbup* *thumbup*
     
  17. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Bin bisher auch zufrieden. Das Gesamtkonzept ist einfach genial und schon deshalb würde ich mir wieder eine A-Klasse kaufen. Bisher ist meine A-Klasse aber auch von teueren Macken verschont geblieben. Solche Schäden um die 1000€ an Injektoren fände ich auch nicht lustig. Ich denke bzw. hoffe, dass es diese Probleme bei den neueren Modellen (wie meinem Elch :-) )nicht mehr gibt.

    cu
     
  18. #37 A-Pilot, 16.04.2004
    A-Pilot

    A-Pilot Guest

    Der neue ist schon bestellt ;D
     
  19. #38 HeikoA160, 16.04.2004
    HeikoA160

    HeikoA160 Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System-Administrator
    Ort:
    Sauerländer
    Marke/Modell:
    W201 190E 1.8 + 2.0
    8)Sooo, auch von mir wat :]

    Also, der Elchi ist halt kein C oder E-Klasse Mercedes, :]aber er hat was *thumbup*

    sieht gut aus *thumbup* fährt gut *thumbup*ist einfach ein geniales Auto *thumbup* hat Mängel *thumbdown*
    so wie jeder andere Brummer auch... Beispiel: Beim Audi TDI müssen auch alle Naselang die Achslager gewechselt werden X(

    Unser erster Elch ist zwar nicht der schönste und Beste :-/

    *thumbup*aber mein Traum ist jetzt schon:
    Einen der letzten W168er A190 oder 170CDI Elegance und viele Extras
    und vor allem von innen Dunkelgrau oder schwarz(Gibt es die Innenfarbe schwarz??)
    Außenfarbe silber und wenig km :) und nadürlisch wida Automatik :D
    Tja und für wenig Geld wenns geht :-[ also noch warten *mecker*
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Michael, 16.04.2004
    Michael

    Michael Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Marke/Modell:
    Toyota Prius2 Hybrid
    Ganz sicher werde ich keine A-Klasse und auch keinen anderen Mercedes mehr kaufen. Mein A210 für über 30000€ war in 2 Jahren (derzeitiger Stand) 21 x in der Werkstatt. Wegen allem möglichen. Und DC hat sich mir gegenüber so arrogant wie noch kein Hersteller bisher verhalten. Ich kann das gut vergleichen da ich nur Neuwagen kaufe und auch bei anderen ist nicht alles Gold was glänzt- aber die Frage ist wie man damit umgeht, was man wie macht (oder bei der Reparatur am Auto des Kunden kaputt macht, letztens war die Haube verschrammt und musste lackiert werden) und ob man den Kunden für dämlich hält und ihm unterstellt er habe das Auto so hingebracht.(Dies ist nur EIN Ereignis von vielen) Gottseidank hatte ich Zeugen sonst hätte ich das auch noch bezahlen können. Daher : Alles in Allem : Vielen Dank DC und nie wieder. Bevor sich wieder einige in wallende Diskussionen ergehen : Was mir passiert ist muss nicht allen passieren und stellt eine Momentaufnahme des Unternehmens DC und meines Autos dar !!! Wer zufrieden ist und seinen Wagen toll findet möge es bleiben und von mir aus gerne wieder einen kaufen. Allen anderen (denen es wie mir -oder ähnlich- erging) mein herzliches und tiefempfundenes Beileid.

    Grüße,Michael. :o
     
  22. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Ich kann dich verstehen Michael, ich kann es nachempfinden und habe Respekt gegenüber der konsequenten Entscheidung.

    Fakt ist, ich würde wieder eine A-Klasse kaufen. Das Raumkonzept und die dabei niedrigen Unterhaltskosten machen hier ein dickes Plus. Ich ärgere mich zwar auch tierisch darüber, wenn ein Auto klappert, doch wiegen die Vorteile auf zumal Klappereien u.U. und hoffentlich unterbunden werden können.

    Wären Fahrzeuge wie C-Klasse, 3er Compact (später 2er), CLK, SLK in Sachen Kosten auch entsprechend "freundlicher", so wäre die Chance auf eines dieser Modelle größer. Fahrzeuge wie 206CC sind auch ganz nett, aber in Richtung Versicherung maßlos überteuert und wirklich nicht auf Qualitätshöhe eines Mercedes/BMW. Ein Toyota wäre auch keine schlechte Entscheidung, der Corolla war mir allerdings im 5ten Gang um einiges zu kurz übersetzt.
     
Thema:

wer würde wiederkaufen?

Die Seite wird geladen...

wer würde wiederkaufen? - Ähnliche Themen

  1. W169 Wer weiß denn sowas:

    Wer weiß denn sowas:: Habe jetzt meinen vierten W 169; nach drei Dieseln jetzt an A 160 Benziner (wegen der Umweltzonen in meiner Nähe) mit u. a. ausbaubaren...
  2. W168 Wer hat ein Kenwood Radio mit SD-Card?

    Wer hat ein Kenwood Radio mit SD-Card?: Hallo, ich blick’s nicht mehr … (Kenwood KDC-4751SD) Es geht um das Abspielen von mp3s auf SD-Karte. Vornweg: Das Abspielen funktioniert tadellos...
  3. W168 Wer hat den größten...

    Wer hat den größten...: ...Kilometerstand? Moin! Mich würde mal interessieren wie lange so ein W168 hält. Deswegen suche ich den größten Kilometerstand des Forums....
  4. Defektes Differential. Wer kann helfen in Leipzig & Umgebung?

    Defektes Differential. Wer kann helfen in Leipzig & Umgebung?: Metallisches Schlagen auf Kopfsteingepflaster von der Antriebswelle, was auch an Lenkrad und Schaltung zu spüren ist...erst die dritte Werkstatt...
  5. W169 Wer will meine A-Klasse?

    Wer will meine A-Klasse?: Hallo zusammen! Ich möchte hier gerne meine geliebte a-klasse W169 zum Verkauf anbieten. TÜV ist gerade ausgelaufen. Bremsleitungen - und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.