Werkstattkosten W169 beim Service C

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von laeufer51, 25.04.2012.

  1. #1 laeufer51, 25.04.2012
    laeufer51

    laeufer51 Elchfan

    Dabei seit:
    25.04.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    komme gerade aus einer grossen Werkstatt hier im Rhein-Main Gebiet. Fahre mein A-Klasse jetzt 10 Monate.
    Jetzt war nach 21000km der Service C fällig.
    Ich habe gerade 531.-€ für diese "Grosse Inspektion" bezahlt. Ist das denn normal???
    Als ich das Auto abgegeben habe wurde mir gesagt rechnen Sie mal mit ca. 400.-€.
    Bei meiner alten A-Klasse habe ich max. 350.-€ bezahlt.
    Durchgeführt wurde ein Ölwechsel, Bremsflüssigkeit, Ölfilter, Staubfilter und ein paar kleine Einstellarbeiten.
    Das war eigentlich alles. Ach ich vergass das Auto wurde kostenlos gewaschen!

    Bitte um kurze Rückmeldung...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Die Wäsche wurde nur gemacht, damit sich die Techniker in weiss nicht schmutzig machen.
    *thumbup*
     
  4. #3 MBNewcomer, 26.04.2012
    MBNewcomer

    MBNewcomer Elchfan

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150 W169
    Hallo Laeufer,

    bei mir war letzte Woche Service D fällig. Mit Ölwechsel, Zündkerzenwechsel und Luftfilter. Was sonst noch gemacht wurde müsste ich mal genau nachlesen.
    Waren aber die Hauptpunkte. Bremsflüssigkeit sowie Innenraumfilter wurden NICHT gewechselt.
    Gekostet hat mich der Spass bisschen was über 400 Euro.
    Könnte mich aber nicht daran erinnern, dass ich mal für einen Service C über 500 gezahlt hätte.
    Vielleicht schreibst du mal auf, was auf dem Bericht steht, was bei dir gemacht wurde usw.

    Vielleicht kommt noch etwas Feedback von den anderen hier, mal abwarten!

    Gruss
    MBNewcomer
     
  5. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Ich habe vor 5 Jahren auch mal nur 200 Euro für eine Inspektion bezahlt.

    Jeden Tag rufen irgendwelche Gewerkschaften zum Streik auf, um Lohnforderungen von 6% durchzusetzen.
    Folge sind höhere Stundenlöhne, gestiegene Materialkosten der Zulieferer usw.
    Glaubt auch nur einer, dass die Firmen die Kosten übernehmen.
    Es ist also müßig, darüber zu diskutieren.
     
  6. #5 Landgraf, 26.04.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    1.Inspektion auf Kosten der Daimler AG (Werkswagen)
    2.Inspektion großer Wartungsumfang incl. Bremsflüssigkeit = 205 EURO
    3.Inspektion kleiner Wartungsumfang (Service A) = 100 EURO
    4. Inspektion großer Wartungsumfang (Service C incl. Bremsflüssigkeit) = 189 EURO
    5. Inspektion kleiner Wartungsumfang (Service A) = ??, kommt erst in 2 Wochen

    Es wurde jeweils das passende Öl angeliefert, der Pollenfilter und Motorluftfilter immer selbst ersetzt (MANN), Zündkerzen selbst erneuert, Bremsbeläge und Bremsklötze selbst erneuert, Scheibenwaschwasser nie ergänzt und auch keine Scheibenwischer erneuert.

    Also einfach Dienst nach Vorschrift und den Rest erledige ich selbst. Kann NICHT sagen dass Daimler teuer wäre... im Gegenteil.

    ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR!!

    Sternengruß.


    P.S.: wer natürlich nichts (!) selbst machen kann oder will, der muss eben zahlen. Wobei ich aber um 500 EURO für eine große Wartung nicht teuer finde... das kostet es bei den Mitbewerbern auch!
     
  7. #6 MBNewcomer, 26.04.2012
    MBNewcomer

    MBNewcomer Elchfan

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150 W169
    @codo:

    Der TE will wissen, wieviel andere hier im Forum für einen Service C gezahlt haben. Er will Feedback von Elchfahrern, die evtl. kürzlich (und damit meint er nicht vor 5 Jahren) einen Service C haben machen lassen und was dieser gekostet hat.
    Es hängt natürlich immer davon ab, WAS bei diesem Service gemacht wurde. Folglich will er wissen, ob über 500 Euro dafür gerechtfertigt sind.
     
  8. #7 Elfe12e, 26.04.2012
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Habe für den großen Service (ohne Kombifilter, mit neuem Heckwischerblatt) ca. 320 Euro gezahlt.
     
  9. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Warum sollte es nicht gerechtfertigt sein?
    Er hat eine Rechnung, auf der alles mit Preisen und Leistungen aufgelistet ist.
    Nur wenn er nachweisen kann, dass etwas berechnet wurde, was definitiv nicht gemacht wurde, oder ein Ersatzteil weit über dem üblichen Marktpreis liegt, wäre es nicht gerechtfertigt.
    Ich glaube auch nicht, dass es in ganz Deutschland einheitliche Preise für Inspektionen gibt.
    Mir hatte letztens einer hier, der selbst bei MB in (?) arbeitet, gesagt, dass eine Auscodierung der NL nicht teurer als 30 Euro sein dürfte.
    Meine Niederlassung wollte knapp 50 Euro haben. Ist das ungerechtfertigt? - ich glaube nicht!
    Es ist ja auch schon hier nachzulesen, was bei dem einen oder anderen gemacht wurde, oder nicht. Da Preise vergleichen wollen....?
     
  10. #9 Ralf_987, 26.04.2012
    Ralf_987

    Ralf_987 Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A170/ Boxster S 3.4
    Hallo,

    meine Eltern haben vor ca.2 Monaten ähnlich viel für die Wartung "C" an ihrem A170 Autronic bezahlt. Öl wurde nicht selbst angeliefert. Der Kurs scheint wohl normal zu sein.
    Zur Gratiswäsche gab es allerdings noch einen Gutschein für einen Räderwechsel dazu.
    *ironie* ...zu gütig...

    LG
     
  11. #10 Landgraf, 26.04.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Es ist SEHR SCHÖN zu lesen dass hier einige FREIWILLIG auf etwas Lohn verzichten würden damit andere wiederum eine günstigere Arbeitsleistung abgeliefert erhalten würden!

    Glaube manche haben Schuss nicht gehört! :D

    Sternengruß.
     
  12. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Auf Lohn verzichten muss man ja nur, wenn einem was abgezogen wird, oder?
    Aber es ist doch eine logische Schlussfolgerung, dass ALLES stetig teurer wird, wenn ALLE mehr verdienen.
    Das dumme ist nur, dass ALLES z.B. um 6% teurer wird, aber man selbst nur einmal 6% bekommt.
     
  13. #12 A200 Coupé, 26.04.2012
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Das einzig weiterführende von allen fachlich ach so kompetenten Diskutierern hier, wäre den TE aufzufordern den Inspektionscode zu posten. Dann kann man auch etwas zum genauen Service Umfang sagen und den Service aufschlüsseln.

    Als regionaler Faktor kommt bei Ihm erschwerend das Rhein-Main Gebiet hinzu. Dort liegen die AWs eben nicht auf Niveau von Hintertupfingen.....leider.

    Bei mir ist jetzt 2000km vorm nächsten Assyst von Service B auf C umgesprungen. Ich werde dann mal berichten was es wird. Wobei ich wie immer Öl selbst anliefere und wie andere hier auch Filter selbst wechsle sowie auf das unnötige Zeug wie Scheibenwische und Flüssigkeit verzichte.

    Desweiteren werd ich die Bremsen rundum machen lassen.

    Grüße
     
  14. #13 Dudelda, 29.04.2012
    Dudelda

    Dudelda Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Nähe der Bergstrasse
    Marke/Modell:
    A 160 ( w169 ) BlueEFFICIENCY Bj.11/09
    Hallo läufer,

    hab vor kurzem auch die grossen Wartung durchführen lassen, weiss aber leider nicht wie ich das hier anstellen muss um den Link meines Themas zu zeigen.

    Nimm mal die SUFU Service "C" 5 EOK ist erst 1 1/2 Wochen her.
     
  15. #14 Scanner, 29.04.2012
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    mein C demletzt hatte 200 gekostet.

    NICHT mehr beim stern.

    da ich keine garantie mehr habe und rost bis auf tank alles erledigt ist, hab ich mal verglichen.

    die arbeiten fuer 200 euro waren zweifelhaft.

    meine AMG-felgen hatten alle stahlkappen fuer die ventile dran, beim abgeben.
    beim abholen war eine durch kunststoff ersetzt.
    leider hab ich keine beweise gehabt... schon mal ein nachteil bei nicht-MB. da haette ich ersatz bekommen, 15 € oder was die kostet.

    zweiter punkt:
    der wunsch nach umstellung auf 20.000km laufleistung wurde zwar angenommen aber nicht umgesetzt "das geht noch nicht"...
    na egal, da ich eh davon weiss fahr ich einfach 5000km laenger.

    dritter punkt:
    fahrzeug wurde nicht gewaschen, hab mich daran bei MB schong ewoehnt gehabt.


    an und fuer sich war die menge der arbeiten durchaus gut, fuer 200 euro halt auch reifenwechsel inklusive und oel mitgebracht, altes entsorgt.
    bei MB waere ich da sicher bei 250 gelandet aber haette noch meine ventilkappe, meine laufzeit waere angepasst und der lack waere halbwegs sauber.

    fazit:

    billig will man sich leisten koennen, guenstig ist man wohl wirklich, und das ist nicht uebel, bei mercedes.

    rechnungsposten:

    ölfilter 7,95 (ok, markenware und guter preis)
    lutfilter 16,45 (geht auch noch im preis, hab ich schon einiges teurer gelesen)
    innenraumfilter 34,00
    batterien der ffb 5,60 (gut, DAS war abzocke aber das ki hat es wohl gemeldet, hatte das auch bemerkt)
    eine volle ladung spruehwasser 3,00

    sonstiges ausgefuehrt:
    inspektion, fluessigkeitsstaende ergaenzen, oelwechsel mit filterwechsel, luft.- und innenraumfilterwechsel, beleuchtungspruefung, bremspruefung, sommerreifen wuchten und montieren 95,00, leider keine angabe ueber AW.

    alles in allem kann ich da nicht gross meckern, maerchensteuer sind noch mal 32,00 gewesen, damit man auf 200 kommt.
     
  16. #15 Landgraf, 29.04.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Du meinst die Ventilkappe aus Metall? Die schlichte Ausführung wird seit den 1950er Jahren bei Mercedes verbaut (ab Werk) und eine kostet um 50 Cent.

    Die neuen (komischen) komplett das Ventilumhüllenden Alukappen mit eingeprägtem Mercedes-Stern stammen vom alten CLS und kosten das Stück um 1,10 EURO.

    Sternengruß.



    P.S.: Luftdruck dürfen die bei mir NIE prüfen, dafür bezahle ich sicher nicht. Mache ich automatisch alle 2-3 Wochen!
     
  17. #16 Scanner, 29.04.2012
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    auf den schraubkaeppchen ist bei mir nur ein punkt, aber ich meine dass die teuer gewesen waren.

    na, wenn es nur nen euro is, is es ja gut.
     
  18. #17 Landgraf, 08.05.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Service A mit abgestecktem Umfang (kein Luftdruck prüfen, kein Scheibenwascher, etc.) habe ich heute bei angeliefertem Öl sagenhafte 60 EURO bezahlt.

    Sternengruß.


    P.S.: Motorluftfilter und Pollenfilter habe ich vor ein paar Wochen schon selbst gewechselt und aus dem Servicemenü gelöscht.
     
  19. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig

    @Landgraf


    Da ich eh meist 2 x im Monat in Köln bin, werde ich mal die Referenzen nutzen.

    In Neuwied kommen wir NIE unter 300€ weg.

    Grüße

    RENE
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Landgraf, 08.05.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Ich war heute bei Motor-Fritsche in Köln-Lövenich (Daimlerstrasse).
    Kann nicht klagen, hat alles bestens geklappt...

    Aber wie gesagt, im Grunde war es auch nicht mehr als ein Ölwechsel und einmal schnell unter den Elch sehen... Stempel, Rechnung und Auf Wiedersehen :)

    Sternengruß.
     
  22. #20 cus2002, 13.05.2012
    cus2002

    cus2002 Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    473 Euro für diesen Kleinwagen.
    Und das soll ich jetzt jedes Jahr wieder bezahlen ? 128 Euro allein für Öl ? Literpreis 25,71 Euro ?
    Gibts im Grossmarkt schon für 8 Euro/l . Reine Abzocke.Nur weil man bei Leasing halt gebunden ist.
    Ich habe meinem Unmut natürlich bei der obligatorischen Telefonrundfrage Luft gemacht!
    Ausserdem konnnte ich mein Auto nicht über den e-service anmelden, da kein button für service C
    anzuklicken war.
    Überlege mir stark den Markenwechsel. :(

    Freundliche Grüsse
    cus
     
Thema: Werkstattkosten W169 beim Service C
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse w169 großer wartungsumfang freie werkstatt

    ,
  2. w169 service c

    ,
  3. w169 service c umfang

    ,
  4. service c mercedes a klasse,
  5. service c a-klasse w169 ,
  6. mercedes service c kosten,
  7. mercedes w169 service c,
  8. service c w169,
  9. service c mercedes w169,
  10. mercedes service c umfang,
  11. mercedes a klasse service c,
  12. was ist service c mercedes a klasse,
  13. mercedes a klasse service c kosten,
  14. a klasse service w169,
  15. mercedes a klasse 2000 service c,
  16. service c bei wdd 169,
  17. Mercedes Benz W169 Service A Kosten,
  18. a-klasse w169 service c kosten,
  19. wartung c a klasse,
  20. was bedeutet service c bei mercedes,
  21. was ist sevice c mercedes a klasse 169,
  22. a klasse service c,
  23. a klasse service c was wird gemacht,
  24. a klasse 180 cdi service b wie rinde ich raud wss gemacht werden muss,
  25. wartungspaket mercedes w169 kosten
Die Seite wird geladen...

Werkstattkosten W169 beim Service C - Ähnliche Themen

  1. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  2. A200 W169 gelbe Motorleuchte?

    A200 W169 gelbe Motorleuchte?: Guten Abend, nachdem ich hier nichts explizit zum A200 Benziner und der gelben Motorleuchte gefunden habe, einige kurze Fragen an die...
  3. Motorroller mit W169 transportieren?

    Motorroller mit W169 transportieren?: Hallo zusammen, nachdem ich schon gestaunt habe, wie problemlos eine WaMa hinten reinpasste, nun eine etwas gewagtere Frage: Kann man einen...
  4. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  5. W169 Winterräder W169 Hankook mit 6mm

    Winterräder W169 Hankook mit 6mm: Verkaufe für meinen Schwager, der auf einen W246 umgestiegen ist: 1 Satz Winterreifen auf Stahlfelge (15"), Fabrikat Hankook, rundum ca. 6mm...