W168 Werkzeug für Stabiwechsel

Diskutiere Werkzeug für Stabiwechsel im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; An die Selbermacher: Zum Wechseln wird folgendes Werkzeug benötigt: - Ratsche 1/4" mit 7mm Nuss - 16er Gabelschlüssel - 16er...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Joe Cool, 28.03.2003
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    An die Selbermacher:

    Zum Wechseln wird folgendes Werkzeug benötigt:

    - Ratsche 1/4" mit 7mm Nuss
    - 16er Gabelschlüssel
    - 16er Ringschlüssel (besser einen Ratschenringschlüssel)
    - Drehmomentschlüssel mit 16mm Nuss für Muttern (45 Nm) und Radschrauben (110 Nm)
    - Wagenheber und 2 Unterstellböcke (Vorderachse muss entlastet sein)

    Die Stabimuttern werden mit 45Nm angezogen. Immer schön die neuen Schrauben verwenden, da die selbstsichernd sind!!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Werkzeug für Stabiwechsel. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Werkzeug für Stabiwechsel

Die Seite wird geladen...

Werkzeug für Stabiwechsel - Ähnliche Themen

  1. W168 Bremsen wechseln, welche werkzeuge????

    Bremsen wechseln, welche werkzeuge????: Hallo liebe community, Es ist so weit, ich muss die beläge und die scheiben an der Vorderachse von meinem a 170 cdi premopf wechseln. und bitte...
  2. W168 Lichtmaschine wechseln: Welches Werkzeug? Motor absenken?

    Lichtmaschine wechseln: Welches Werkzeug? Motor absenken?: Hallo, ....ich bin ganz neu hier und habe zwei dringende Fragen: Ich habe vor 3 Wochen einen A 160 (168) EZ 2000 mit Klimaanlage gekauft....
  3. Werkzeug Ölwechsel, sonstige arbeiten

    Werkzeug Ölwechsel, sonstige arbeiten: Hallo Leute! Hab für nächstes Jahr geplant ein weing Werkzeug an zu schaffen. Hab das Buch von Etzold und will den Ölwechsel selber machen. Da...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.