Wertverlust A 210

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Martin71, 29.03.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Martin71, 29.03.2004
    Martin71

    Martin71 Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Kfm./Geschäftsführer
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    BMW 740i, BMW 116i
    Nabend Allerseits!

    Ich habe eine Frage. Ich war am WE bei DC zum SLK begutachten. In der Gebrauchtwagenabteilung stand ein A 210 mit 25.000 km für 16.900 €. EZ weiß ich jetzt nicht, aber so lange gibt's den ja noch nicht. Ich habe im Januar einen A 140 Elegance für unwesentlich weniger gekauft, allerdings mit 9.200 km.

    Ich fand meinen A 140 Elegance eigentlich recht günstig, wenn ich aber bedenke, daß ich für 'nen ähnlichen Kurs 'nen 210 mit nur15k mehr auf der Uhr, die ich eh innem halben Jahr fahre, bekomme, muß ich mich wohl ärgern...was meint Ihr??? Sind das normale 210er Kurse?

    Gruß Martin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuette, 29.03.2004
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    Wenn ich mich jetzt nicht irre, wurde der A 210 03/2002 eingeführt und mal angenommen es ist einer der ersten is das ein marktüblicher Preis!

    M.f.G.
    Schuette :P
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    So sehr groß sind die Preisunterschiede da nicht.
    Liegt daran, dass der Gebrauchtwagenkunde meist ein Kunde ist, der nicht "zuviel" Geld hat. Der A210 ist im Unterhalt (Versicherung, Steuer, Sprit) halt schon um einiges teurer. Den Rest regeln dann Angebot und Nachfrage.

    gruß
     
  5. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    schaut mal bei Mercedes online dort gehts ab 16000 € los,wannsinn ;)aber der Gebrauchtwagenmarkt ist halt kaputt,und die ein Auto suchen machen ein gutes Geschäft *thumbup*

    Gruß sauger
     
  6. #5 Martin71, 30.03.2004
    Martin71

    Martin71 Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Kfm./Geschäftsführer
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    BMW 740i, BMW 116i
    ...und ich elch kaufe 'nen 140er für 15k...grummelbrummel
     
  7. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Moinsen

    Hab am WE bei selbiger Veranstalltung bei DC auch nen A210 gesehen.
    Hatte 11.500 km gelaufen und war von 06/2003.
    Sollte noch 20.500,- EUR kosten.
    Lustig war das Finanzierungsangebot , welches inder Windschutzscheibe auslag!! :

    60 Monatsraten á 282,09 EUR + 9.000,- EUR Anzahlung.
    Macht nach Adam Riese und Eva Zwerg einen Gesamtkaufpreis von stolzen 25.925,40 EUR !!!
    Nicht von schlechten Eltern.

    gruß
    Über
     
  8. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    5,3 % pro jahr.
    geht doch, frag mal bei ner normalen bank nach was die so nehmen!!
     
  9. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Macht ne eff. Verzinsung knapp über 8,33 %
    Andere Hersteller haben Finazierungsangebote mit 0% !!
    Find schon, dass das n recht "teures" Angebot für nen Gebrauchten ist.
    Zumal das Modell in wenigen Monaten ausläuft.

    Und 5.000,- EUR allein für die Zinsen - das waren mal 10.000,- DM !!
    Sorry aber dann sollte man sich vielleicht doch nach nem günstigeren AUto umscheun, wenn man das Geld nicht hat.
    Schließlich reden wird hier über eine Finazierungsdauer von 5 Jahren.
    Verschleiß und Wertverlust mit eingerecjhnet ist das kein gutes Geschäft.
    Egal zu welchem Zeitpunkt wäre doch der Zeitwert des Fahrzeuges immer deutlich unter der noch abzuzahlenden Summe.
    Wenn schon finanzieren dann doch besser so, dass Dauer, Anzahlung und ggf. Restzahlung immer ein gutes Stück unter der noch offenen Summe sind.

    Aber dies ist nur meine Meinung, letztendlich muss jeder für sich selbst endscheiden welches finanzielle Risiko er einzugehen bereit ist.

    Gruß
    Über
     
  10. #9 Mr. Bonk, 30.03.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Hallo Martin!

    War mir damals (02/2002) schon bei meinem Kauf aufgefallen. Also bei DC erfolgt die Preisgestaltung hauptsächlich nach den Extras und dem allgemeinen Zustand des Wagens.

    Laufleistung wird oft nur ganz nebensächlich beachtet (so sind vollausgestattete A-170 CDIs mit 70.000 km manchmal auch noch recht teuer). Und das der A-210 im ersten Jahr rapide im Wert fällt, hatten wir ja auch schon mal.

    Ärgern mußt Du Dich also nur, wenn Dein A-140 keinerlei Extras hat. Dann wäre der Preis wirklich etwas hoch. Das serienmäßige AMG-Gedöns und die weißen Alcantarasitze des A-210 sind zwar ganz schön, aber was nützt Dir das, wenn Du keine Klimaanlage, kein Schiebedach oder oder oder hast.

    Also ich würde auch jederzeit einen A-140 mit Vollausstattung einem A-210 "ohne alles" vorziehen! ;) *thumbup*
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. kira

    kira Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hotelfachfrau
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A 140
    Hallo !!

    Also ich habe meinen A140 classic,mit 3500km,Bj.9/2002,Klima,Alu und
    ein Satz neuer Winterreifen für 12.000.-Euro gekauft.Von Privat,mußte
    zwar bis Nähe Köln fahren,aber war immer noch ca.2000.- E. billiger als bei unseren
    DC Händlern in Hannover !! ;)
    Ich denke der Preis ist OK oder ?? Ach ja gekauft habe ich ihn im Dez.03 !!

    Kira
     
  13. #11 Martin71, 30.03.2004
    Martin71

    Martin71 Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Kfm./Geschäftsführer
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    BMW 740i, BMW 116i
    Hallo Mr. Bonk,

    meine Ausstattung ist bis ins kleinste Detail so, wie ich auch den alternativ in betracht gezogenen Neuwagen bestellt hätte, also Elegance, Klima, CD, Regensensor in erster Linie. Da es kein Meteorgrau mehr zu bestellen gab, und der, den ich nu gekauft hab, vom Werksangehörigen und gleich mitzunehmen war, meteorgrau ist, und zudem 5.000 € günstiger war, hab ich den genommen. Bin mit der Ausstattung also zufrieden.

    @ kira: denke, der preis ist ok.
     
Thema:

Wertverlust A 210

Die Seite wird geladen...

Wertverlust A 210 - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  2. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  3. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
  4. A 160 springt nicht an

    A 160 springt nicht an: Hallo, ich habe seit einigen Tagen den MB A 160, Baujahr 2010 mit eco start-Stopp-Funktion, Schaltgetriebe. Heute habe ich festgestellt, dass...
  5. A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht

    A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht: Hallo, bin neu hier im Forum. Haben probleme mit unserem kleinen Elch, W168 A160. Wenn man locker losfährt schaltet das Automatikgetriebe richtig...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.