Wie D2B-Kabel verlegen?

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Wabba, 31.08.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wabba

    Wabba Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Ehningen
    Marke/Modell:
    B 200 CDI
    Hi,

    ich spiele mit dem Gedanken, mir einen Mercedes-CD-Wechsler einzubauen.
    Jetzt die große Frage: Wie kriege ich am geschicktesten die D2B-Leitung in den Kofferraum? Ursprünglich hatte ich mit dem Gedanken gespielt, es wie in der DIY-Anleitung für den Verstärkereinbau zu machen (also unter dem Teppich durchzuziehen. Da das D2B-Kabel jedoch ein Lichtwellenleiter und somit spröde und leicht "verwundbar", bin ich wieder von dem Gedanken abgekommen, da evtl. einsteigende Gäste oder der Aus-/Einbau dem Kabel doch schnell etwas zusetzen könnten...


    Wabba

    -=-[Unnützes Wissen]-=-
    ... Sämtliche Schwäne in England sind Eigentum der Königin.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    Hi Wabba

    auf der Beifahrerseite hast du unterm Teppich einen Kabelkanal dort kannst du das D2B-Kabel gut unterbringen.

    Gruß sauger ;D
     
  4. #3 okoetter, 01.09.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    werde dazu heute nachmittag mal ein paar Bilder von der gestrigen Umbau Aktion an Dilbert´s Elch hier mit reinstellen ....
     
  5. Wabba

    Wabba Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Ehningen
    Marke/Modell:
    B 200 CDI
    Danke mal - dann freu ich mich mal auf die Bilder.... *thumbup*

    Und jetzt gleich die nächste Frage: wo bringe ich den Wechsler geschickt unter, ohne größere Umbauarbeiten am Wagen? Ich meine, mal einen Wechslerhalter gesehen zu haben, den man in die Felge vom Reserverad stecken konnte - bin mir aber nicht mehr so ganz sicher. Gibts so etwas, und wenn ja, passt der MB-Wechsler rein?

    Wabba

    -=-[Unnützes Wissen]-=-
    ... 1997 hatte Microsoft über eine halbe Milliarde Dollar Telefonkosten, um Anfragen von Usern zu beantworten, die Probleme mit der Software hatten - mehr Geld, als für die Entwicklung der Software ausgegeben wurde, derentwegen die Leute anriefen.
     
  6. Marc

    Marc Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    Asbach, WW
    Marke/Modell:
    Es war ein A 160
    @Wabba: Ich meine Gustav hat seinen Verstärker mit einer selbst-angefertigten Platte angeboten. Die Platte ging genau in die Reserveradfelge rein.
    Mein Wechsler passte am Anfang genau in die Felge ohne Platte! Hatte nur die Montagefüsse dran. Mein Wechsler ist ein X400 von JVC. Nun habe ich aber das Reserverad rausgeschmissen und mir eine Holzplatte angefertigt, wo ich den Verstärker, Cap und Wechsler drauf montiert habe!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 okoetter, 01.09.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    so hier mal ein Bild wie man im Elch optimal das Kabel verlegen kann ....

    [​IMG]

    Das Kabel wurde komplett in die Rechten Kabelkanäle verlegt ... so stört es keinen und der Teppich hat auch keine Beule mehr ;D
     
  9. Marc

    Marc Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Elektroniker
    Ort:
    Asbach, WW
    Marke/Modell:
    Es war ein A 160
    Und dieses "Bauvorhaben" habe ich in den 3 Wochen die ich jetzt Urlaub habe auch vor!!! Also bin mal gespannt was ich da so alles bei erlebe... mache auf jeden Fall Fotos für DIY, falls die auch mal aktualisiert werden ;D ;D
    Aber alles zu seiner Zeit!!!
     
Thema:

Wie D2B-Kabel verlegen?

Die Seite wird geladen...

Wie D2B-Kabel verlegen? - Ähnliche Themen

  1. Kabel Rückfahrscheinwerfer

    Kabel Rückfahrscheinwerfer: Hallo zusammen, Kann mir bitte einer von euch sagen welches das Kabel ist, in der Steckerleiste, Für den Rückfahrscheinwerfer? Ist ein Coupe 1,5...
  2. Anklappbare Spiegel nachrüsten , Kabel vorhanden ?

    Anklappbare Spiegel nachrüsten , Kabel vorhanden ?: Hallo, liegen beim W169 Avantgarde von 2005 im Kabelbaum schon die Leitungen für die Anklappung ? D.h. benötigt man nur die klappbaren...
  3. Aux Kabel verlegt und Freigeschaltet, und nun :O?

    Aux Kabel verlegt und Freigeschaltet, und nun :O?: Hallo Leute, ich bin erst 18 und habe nicht so viel Ahnung von Autos ;-( ;-( Aufjedenfall bin ich jetzt aber stolzer Besziter eines A180 CDI....
  4. Kombiinstrument / Tacho welche Funktion hat dieses Kabel

    Kombiinstrument / Tacho welche Funktion hat dieses Kabel: Hallo HAbe heute mein TAcho ausgebaut weil ich Probleme mit der Automatik habe.... Und da habe ich dieses Kabel entdeckt.. Es ist einfach nun...
  5. Klopfsensor Kabel ab

    Klopfsensor Kabel ab: Hallo zusammen Vieleicht könnt ihr mir helfen Haben gestern festgestellt das der Kabel vom klopsensor vom mader abgebissen ist Wie kann ich eine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.