Wie heißt dieses Bauteil ?

Diskutiere Wie heißt dieses Bauteil ? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Euch, heute bin ich fast vom Glauben abgefallen. 8| Ich bin ja seid ca. Mai Besitzer eines W168 mit frischem TÜV !! Diesen bewege ich...

  1. #1 Straßenfeger, 24.10.2012
    Straßenfeger

    Straßenfeger Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 Classic W168
    Hallo Euch,

    heute bin ich fast vom Glauben abgefallen. 8|

    Ich bin ja seid ca. Mai Besitzer eines W168 mit frischem TÜV !! Diesen bewege ich seid August.

    Heute habe ich privat auf Winterreifen wechseln lassen. Als das Rad hinten rechts ab war, konnte man
    sehen, dass dieses "Bauteil" wo die Feder unten drin liegt, fast überhaupt keine Aufnahme mehr hat, weil
    sie durch Rost, kaum noch vorhanden ist. Mir wurde nahe gelegt, dass Auto keinen Meter mehr zu bewegen.

    Ebenso, dass die Bremsscheiben nur noch ca. 4 mm haben. (Ruckelte schon ab und an kurz nach dem Kauf)

    Wie kann das sein, wenn das Auto vor meinem Kauf, noch frischen TÜV bekam ??

    Ich habe direkt den Händler angerufen und Morgen wollte mich wohl der Chef zurück rufen :wacko:

    Kann mir jemand sagen, wie dieses Bauteil heißt ?

    Gruß & Dank

    Artur

    http://up.picr.de/12272114qf.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Hi,

    Das Teil ist der Längslenker bzw. die Hinterachs-Schwinge. Die Feder liegt normalerweise in einer "Mulde", zwischen Feder und Längslenker ist normalerweise ein art "zwischenstück" aus Plastik, so das die Feder nicht direkt auf der Schwinge aufliegt.
     
  4. #3 flockmann, 24.10.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    607
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Bei Federn der "neueren" Bauart entfällt dieses Zwischenstück da an die Feder eine Kunststoffumhüllung angegossen wurde.
    Zum Verschleissmass der Bremsscheiben.....Normalerweise steht das Minimalmass (Dicke) eingrafiert auf der Bremsscheibe. Grobe Richtugn dort wo die Feststellbremsbacken von innen greifen...
    Grüsse vom F
     
  5. #4 Straßenfeger, 24.10.2012
    Straßenfeger

    Straßenfeger Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 Classic W168
    Hallo,

    erst einmal vielen Dank. Leider finde ich unter den angegeben Bezeichnungen auch nicht "so richtig" Ersatz im Internet. Unter Längslenker, wird mir nur immer das vordere Bauteil angezeigt.

    Ach so, mein Mercedes W168 A160 ist von Ende 2001.
     
  6. #5 flockmann, 24.10.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    607
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    [​IMG]

    Da kannst Du die alte Bauart der Feder sehen mit der Unterlegscheibe.....

    Hab´ das Foto hier aus dem Forum gemopst....hoffe das passt so....
    Grüsse vom F
     
  7. thei

    thei Guest

    einfach mal bei eBay "W168 Achse" eingeben... ;-) Allerdings gibt´s glaub ich die Hinterachs-Schwingen bei Mercedes für relativ kleines Geld.
     
  8. #7 flockmann, 24.10.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    607
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Sollte es nur die Auflage der Feder sein.....
    Hab mal kurz gegoogelt.....
    Federauflage hinten w168......
    Gibt´s bei ATU für knapp 3.-
    Grüsse vom F
     
  9. #8 Straßenfeger, 24.10.2012
    Straßenfeger

    Straßenfeger Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 Classic W168
    Hallo Euch,

    erst einmal vielen Dank, ihr seid immer sofort zur Stelle, wenn ich ein Problem habe. Vielen Dank.

    Zu "deinem" Bild, dass was bei mir kaum mehr vorhanden ist, ist diese "Auflage für die Feder", die man da sieht unten, wo die Feder drum herum "steht". Ich nenne ihn mal, Nupsi :D Wenn dem so wäre, wäre es total gut. Dann müsste ich nur noch neue Bremsscheiben und Klötze haben X(

    Vielen lieben Dank.

    EDIT:

    also, genau das eingekreiste Bauteil, Federteller, Aufnahme...brauche ich *thumbup*

    [​IMG]
     
  10. #9 Straßenfeger, 26.10.2012
    Straßenfeger

    Straßenfeger Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 Classic W168
    Hallo,

    gerade ist mein Auto in der Werkstatt. Beide Federaufnahmen werden gewechselt. Soll komplett inkl. Arbeit 42 € machen.

    Vielen Dank für eure Hilfe *thumbup*
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Schrott-Gott, 26.10.2012
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.720
    Zustimmungen:
    833
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    MB oder freie Werkstatt? ? ?
     
  13. #11 Straßenfeger, 26.10.2012
    Straßenfeger

    Straßenfeger Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 Classic W168
    Freie Werkstatt :-) Ist auch sehr fair. Habe gefragt, wegen meiner Bremsen vorne. Könnte man wechseln, muss man aber erst spätestens Ende der nächsten 2000 Kilometer. Hätte ja auch anders reagieren können.
     
Thema:

Wie heißt dieses Bauteil ?

Die Seite wird geladen...

Wie heißt dieses Bauteil ? - Ähnliche Themen

  1. Wie heisst dieses Bauteil bzw. Artikelnummer?

    Wie heisst dieses Bauteil bzw. Artikelnummer?: Hallo Zusammen, gestern während der Fahrt hab ich leider folgendes Bauteil (siehe Bild gelb umrandet bzw. markiert) verloren. Wumms, weg!...
  2. Undichtigkeit unter dem Motorkühler, wer kennt dieses Bauteil, bzw. die Ursache?

    Undichtigkeit unter dem Motorkühler, wer kennt dieses Bauteil, bzw. die Ursache?: Hallo Elchfans, unter dem Motorkühler habe ich eine Undichtigkeit an so einem langen Zylinder entdeckt ( siehe Fotos). Es scheint im Breich der...
  3. Welches Bauteil fehlt

    Welches Bauteil fehlt: Hallo liebe Elchgemeinde Gestern als ich meinen Vaneo ausgesaugt habe ist mir im Beifahrer Fussraum ein Loser Stecker aufgefallen. Ich habe dass...
  4. W169 W169 - Audio 20 NTG 2.5 org. Mercedes Bauteile

    W169 - Audio 20 NTG 2.5 org. Mercedes Bauteile: Hallo zusammen, dies ist mein erster und hoffentlich nicht letzter Beitrag hier im Forum. Ich habe mich in den letzten Tagen auch als stiller...
  5. Unfall: Welche Bauteile können bei einem Zusammenstoß mit dem Reifen kaputt gehen?

    Unfall: Welche Bauteile können bei einem Zusammenstoß mit dem Reifen kaputt gehen?: Hallo Experten, bei einem Unfall ist ein anderes Fahrzeug an das vordere rechte Rad gestoßen. Seitdem steht das Rad vertikal, oben nach außen und...