W168 Wie kommts denn nun drauf? (Distanzscheibe)

Diskutiere Wie kommts denn nun drauf? (Distanzscheibe) im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Moinsern Leute, da ich mal ausgehen tu, dass man Distanzscheiben, nicht wie ein Dachdecker halten kann, stellt sich mir nun folgende Frage. Wie...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Scooby_DooAK, 13.04.2005
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    Moinsern Leute,

    da ich mal ausgehen tu, dass man Distanzscheiben, nicht wie ein
    Dachdecker halten kann, stellt sich mir nun folgende Frage.

    Wie kommen die guten Stücke nun auf die Radnabe druf? *kratz*
    Die eine Aufnahme der Nabe ist glatt und hat die Typen-Bezeichnung eingestanzt. Die andere Seite ist schräg abgeflacht.

    Ich denke mal das es Sinn macht, wenn man die Scheibe so verbaut, dass die Typen-Bezeichnung zu sehen ist. Sprich mit der schräg abgeflachten Seite zur Bremse und mit der glatten Seite zur Felge.

    Kann natürlich aus sein, dass es genau andersrum ist..... :o :-/
    Aber dafür habe ich ja Euch...... ;D

    [email protected]! *thumbup*
     

    Anhänge:

    • S1.jpg
      S1.jpg
      Dateigröße:
      30,5 KB
      Aufrufe:
      368
    • S2.jpg
      S2.jpg
      Dateigröße:
      32,4 KB
      Aufrufe:
      388
  2. Anzeige

  3. #2 Snowman, 14.04.2005
    Snowman

    Snowman Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Nordhessen-- ESW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    hmmm...also meine passen nur einmal..und die Bezeichnung / Typ steht "von oben" drauf geschrieben, sprich auf der "breite" der Scheibe.
    Aber ich denke dass sie so angebracht werden das die Bezeichnung lesbar ist wenn man das Rad abmontiert hat...

    Gruss
    André
     
  4. #3 ulrikus99, 14.04.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Wie ich sehe willst du Platten ohne Radzentrierung montieren. Das ist nicht ganz unproblematisch, da das Rad anschließend nur noch durch die Radschrauben zentriert wird.

    Zur Frage:
    die Platten werden mit der angephasten Seite auf die Radnabe montiert. *daumen* ,
    damit die Platte plan auf der Fläche und nicht nur im Radius der Zentrierung aufliegt.
     
  5. #4 Snowman, 14.04.2005
    Snowman

    Snowman Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Nordhessen-- ESW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hui..hast recht...hatte ich gar nicht bemerkt das diese Distanzscheiben nicht gesondert auf die Radnabe und dann das Rad an die Verbreiterungen geschraubt wird... :o DAS ist wieder was anderes...
     
  6. #5 Mr. Bean, 14.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Vor allen Dingen wird das Rad nun nur noch von den Schrauben an der Felge gehalten. Die Kräfte werden sonst ja von der Zentrierung abgefangen und die Schrauben halten das Rad an der Nabe.

    Deshalb ist dies: Verboten!
     
  7. #6 Scooby_DooAK, 14.04.2005
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    Moinsen,

    THX für Eure Antworten. *thumbup*

    Ich hab mal die Beschreibung für meine Distanzscheibe kopiert:

    Quelle: Powertech dann auf Systeme - meine ist Durchsteck-Ausführung 5,8 oder 10mm pro Rad

    Verboten sind die Distanzsscheiben definitiv nicht! Hier die Techn. Daten die Powertech angibt:

    Typ: W168
    mm Achse: 10
    System: D
    Art.-Nr. 30.192
    Freigabe: TÜV§21
    Hab auch schon beim TÜV angerufen, kurz und knapp es ist nichts weiter als eine Einzelabnahme.

    Aber ihr seit der Meinung, dass ich es lieber lassen sollte, da wie gesagt, die Distanzscheibe keine eigene Zentrierung hat... :o ??? Bin ja in solchen Sachen Einsichtig, mit Rad+Reifen Kombinationen, Spaße ich auch ned.

    Obwohl Powertech ja meint das noch ausreichend Zentrierung vorhanden ist.

    Weitere Meinungen sind gerne erwünscht! *thumbup*
     
  8. #7 ulrikus99, 14.04.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    kannst du leicht selbst ausprobieren:
    1.Rad ab, Scheibe auf die Zentrierung auflegen und den verbleibenden Überstand messen.
    2.Da an der Felge auch eine Phase am Mittelloch angedreht ist, Tiefe dieser Phase messen.
    3. Maß von 1. minus Maß von 2. ergibt verbleibende Zentrierung.

    Wenn dieses Maß kleiner ist als ca. 3 mm, würde ich die Finger von einer Montage lassen.
     
  9. #8 Mr. Bean, 14.04.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Natürlich nicht, ich habe ja selber welche ;)

    Aber welche ohne Zentrierung sind verboten!

    So sehen die mit Zentrierung aus: [​IMG]
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Snowman, 15.04.2005
    Snowman

    Snowman Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Nordhessen-- ESW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    dito.....meine auch...
     
  12. #10 ulrikus99, 15.04.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Bis 10mm Stärke sind die Scheiben auch ohne Zentrierung erlaubt.
    Montieren würde ich solche Scheiben aber Trotzdem nicht.
     
Thema:

Wie kommts denn nun drauf? (Distanzscheibe)

Die Seite wird geladen...

Wie kommts denn nun drauf? (Distanzscheibe) - Ähnliche Themen

  1. W169 ABS und Reifendruckkontrolle kommt als Fehler.

    ABS und Reifendruckkontrolle kommt als Fehler.: Hallo zusammen aus dem Schwabenland, ich bin neu hier, mein Name ist Oli, normalerweise Fahre ich einen VW T4 bin dort auch im Forum aktiv. Nun...
  2. Sensible Post kommt mit Tageszeitung

    Sensible Post kommt mit Tageszeitung: Mit zunehmendem Argwohn muss ich feststellen, dass sensible Post bei uns zusammen mit der Tageszeitung eintrifft. Also nicht von der Post oder DHL...
  3. Wie kommt man zu eine Elchi? Er springt aus einem Gebüsch

    Wie kommt man zu eine Elchi? Er springt aus einem Gebüsch: Bei einer Ausfahrt zu einem Flohmarkt in Österreich sprang uns dieser schöne Elchi aus dem Gebüsch. Wir haben für unserer Tochter ein Auto...
  4. W169 A-Klasse kommt nur noch bis 120km/h - Notfallmodus?

    A-Klasse kommt nur noch bis 120km/h - Notfallmodus?: Hallo Leute, seitdem meine Frau und ich uns ein neues Auto gekauft haben, hat meine geliebte A-Klasse leider seither sehr lange Standzeiten. Ich...
  5. T245 wenn Fehlermeldung kommt " Lambdaregelbereich am Anschlag" kann dann noch weitergefahren werden?

    wenn Fehlermeldung kommt " Lambdaregelbereich am Anschlag" kann dann noch weitergefahren werden?: Wenn bei einem B200 (Baujahr 2008) die Fehlermeldung kommt " Lambdaregelbereich am Anschlag" können dann noch größere Strecken 500 -600 km...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.