W169 Wie lang fahrt ihr mit einer Tankfüllung beim

Diskutiere Wie lang fahrt ihr mit einer Tankfüllung beim im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, wollte einfach mal nachfragen wie lang ihr mit einer Tankfüllung beim A 170 fahrt bzw. wann bei euch die Reserveleuchte angeht?!...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Patrick1987, 30.04.2008
    Patrick1987

    Patrick1987 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wollte einfach mal nachfragen wie lang ihr mit einer Tankfüllung beim A 170 fahrt bzw. wann bei euch die Reserveleuchte angeht?!
    Grüße und einen schönen Feiertag
     
  2. Anzeige

  3. #2 Scanner, 30.04.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    mit meinen winterreifen 185er 15" fahre ich dir ~ 700km bis zum tanken.

    mit meinen jetzt frisch aufgezogenen sommerreifen fahre ich lediglich 500km bis zur naechsten fuellung :( aber dafuer stylischer.
     
  4. #3 elch4ever, 30.04.2008
    elch4ever

    elch4ever Elchfan

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kernen nähe Stuttgart
    Marke/Modell:
    B180CDI/E250CGI/C350
    450-500km mit den Sommerreifen (verbrauch zwischen 200 und 170 ist eh der gleiche ) ;D
     
  5. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem 200er, bei gemütlicher Fahrweise, ca. 650 - 680 km, so im Durchschnitt 7,0 - 7,2 Liter.

    Gruss Rob
     
  6. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    mit meinem 200er etwas mehr als 800 km (Lago Maggiore und zurück). Dann sind noch schätzungsweise 4 Liter drin.
     
  7. #6 A200 Coupé, 01.05.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Bei meinem 200er maximal 889km da hab ich shcon zu Gott gebetet das die Tanke kommt. Bei "Maximalleistungsabrufender" Fahrweise ist der Tank nach 400km leer ;D
     
    Elch-Albino gefällt das.
  8. #7 elch_udo, 01.05.2008
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Als ich noch den 170er hatte, ca. 450 -500 km.
     
  9. #8 elch4ever, 01.05.2008
    elch4ever

    elch4ever Elchfan

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kernen nähe Stuttgart
    Marke/Modell:
    B180CDI/E250CGI/C350
    7,2 im schnitt? fährst aber viel land/bundesstraße oder?
    Habe im Schnitt immer so 9,2-10,5 und bin damit eigentlich ganz glücklich *LOL*
     
  10. #9 Patrick1987, 01.05.2008
    Patrick1987

    Patrick1987 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    das sind ja hier schon relativ große abstände die hier zusammen kommen.
    ich komm auch bei ganz "sanfter" fahrweise nicht unter die 7,5 liter... sprich ungefähr 700 km... aber schonmal danke für die vielen antworten.
     
  11. stegi

    stegi Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 elegance
    Hi Leutz,

    versuch's zur Zeit mit mehr Gemütlichkeit und siehe da, heute lag der Schnitt bei 5,4 L mit frisch aufgezogenen Sommerschlappen.

    Mit den Winterreifen lag ich die letzte Zeit so bei 700 km pro Tank und einem durchschnittlichen Verbrauch von ungefähr 6,5 L. Bei längerer Fahrstrecke (ca. 300 km am Stück) schaffte ich schon 800 km. Machbar ist sicher noch mehr, aber halt wirklich nur wenn man es gaaaaaaaaanz ruhig angehen lässt.

    Grüssle
    stegi
     
  12. #11 Scanner, 02.05.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    mal nach sparsamen fahren suchen - da gibs viele freds mit informationen wie man sparen kann.

    allem voran immer moeglichst leicht beladen (also reserverad raus oder zumindest kein gewicht rumkutschieren.

    auch die reifen sollten moeglichst schmal sein.

    wie weiter oben beschrieben schaffe ich mit meinen sommerschlappen (18" 215er) gerade noch unter 7L zu fahren.
     
  13. #12 MarkP1972, 02.05.2008
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Diese Verbrauchsfragen sind recht schwer zu beantworten. Es kommt halt extrem viel auf die zu fahrende Strecke und die Fahrtdauer an. Die ersten Minuten liegt der Verbrauch eh sehr hoch (Kaltstart) und beim Stadtverkehr siehts genauso aus.

    Wenn ich 100 über die Autobahn fahre (mit warmen Elch), dann verbrauche ich um 6,0 Liter. Ansonsten liegt mein Verbrauch um die 8,5 Liter, obwohl ich auch nicht unbedingt mit hoher Drehzahl und auch nicht schnell fahre. Bei mir liegts demnach eindeutig an der kurzen Fahrtstrecke zur Arbeit (11 km in 11 Minuten).

    Wenn du schreibst, dass du nicht unter die 7,5 Liter kommst, bezieht sich das dann auf einen gemischten Fahrbetrieb mit recht viel Stadt und Kaltstarts?

    Gruß,
    Mark
     
  14. elgeh

    elgeh Elchfan

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 200 CDI Elegance
    Ich hatte jetzt den A 170 als Ersatzfahrzeug. Auf ca. 1.200 Km habe ich einen Schnitt von 7 Litern gehabt.

    Günstiger fahre ich mit meinem A 200 CDI. Da verbrauche ich im Schnitt nur rund 5,9 Liter.
     
  15. #14 Green-Elk, 03.05.2008
    Green-Elk

    Green-Elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volmequelle
    Marke/Modell:
    A170 Avantgarde W169
    Da bin ich aber froh! Mein Verbrauch liegt auch so um die 8,5 l. Nach Twingoverbräuchen um 6 l war das ein ganz schöner Schock. Ich fahre 5 km zur Arbeit und 3 bis 4 km zum Einkaufen im Schnitt. Da ich selten lange Strecken fahre und im Winter auch eher mehr verbraucht habe, liegt der Langzeitschnitt ebenfalls um 8,5l.
     
  16. #15 treckerfahrer, 03.05.2008
    treckerfahrer

    treckerfahrer Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    a 170 cdi
    fahre hauptsächlich A-Bahn, da war mein Verbrauch über die letzten 15 Monate unter 4,8 Liter, letzte Woche bin ich mal an die See gefahren und habe mich in Holland brav an die 120 gehalten, da waren es mit Winterreifen 4,3 Liter. Bis Reserve leuchtet, sind es also locker 800 km.
    Gruß vom treckerfahrer
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    800km und 48 Liter (kurz vor Reserve) macht bei mir 6 Liter/100km.

    Ich glaub wieder einer der sich selbst in die Tasche lügt.

    Aber zurück zum Thema: Es geht um den A170 (W169) und nicht um ein anderes Modell mit einem Diesel !!!!

    gruss
     
  18. #17 treckerfahrer, 03.05.2008
    treckerfahrer

    treckerfahrer Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    a 170 cdi
    bis Reserve mindestens hab ich geschrieben, dh wenn ich mal viel Stadt gefahren bin. Die 4,8 sind absolut realistisch, allerdings wohne und arbeite ich nur je 3 km von der A-Bahn entfernt. Oft tanke ich bei 950 km und dann leuchtet Reserve gerade erst oder noch nicht. Glaubt es oder nicht, mir ziemlich egal. Wenn ich keinen 170er fahren würde, hätte ich nicht geschrieben.
    gruß
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Oben steht ganz groß W169. Redest du über so einen?

    gruss
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Scanner, 03.05.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    170cdi ist ein diesel - ja, also er redet vom w168er.

    da ist seine angabe ja auch nicht in die tasche gelogen...

    es ist halt wichtig zu wissen das bei der w169er serie die ungeraden diesmal benziner, und die geraden die diesel sind.

    bei seiner reihe waren die geraden ja die benziner...
     
  22. #20 marcsen, 03.05.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Also das musst du mir erklären. ;D
    140, 160, 190, 210 vs. 160cdi und 170cdi. ;D

    Stimmt aber natürlich, dass sein Verbrauch in diesem Thread hier nicht viel hilft.

    Gruß
    Marc
     
Thema: Wie lang fahrt ihr mit einer Tankfüllung beim
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. langfahrt mit w169

Die Seite wird geladen...

Wie lang fahrt ihr mit einer Tankfüllung beim - Ähnliche Themen

  1. Heulton beim Anbremsen mit eingelenkten Vorderrädern (W246)

    Heulton beim Anbremsen mit eingelenkten Vorderrädern (W246): Bei meinem W246/B180 ertönt beim Anbremsen mit eingelenkten Vorderrädern (in beiden Richtungen) ein Heulton, wie man ihn mit einem kreisenden...
  2. Innenraum Beleuchtung funktioniert nicht mehr beim öffnen der Türen .

    Innenraum Beleuchtung funktioniert nicht mehr beim öffnen der Türen .: Hallo lieben Elchfans, hat jemand eine Ahnung welche Sicherung es sein kann. Für den Hauptsicherungskasten gibt es keine Beschreibung :( Es...
  3. Brummen / Vibrieren beim Anfahren

    Brummen / Vibrieren beim Anfahren: Hallo! Nachdem wir lange einen W 168 gehabt haben, haben wir uns jetzt als Zweitwagen einen A 169 gekauft. A 150, EZ 2009, 84 tsd, sehr gepflegt....
  4. A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!

    A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner A-Klasse (Automatik, Benziner) Dies 2 Wochen qualmt der Wagen sehr stark beim Starten... nach ca. 100 m ist...
  5. W168 kratzt manchmal beim Motor starten und startet nicht.

    W168 kratzt manchmal beim Motor starten und startet nicht.: Hallo Zusammen, nach dem die Servopumpe die Krafstoffpumpe und der Kurbelwellensensor erfolgreich getauscht worden sind, möchte ich mich um weite...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden