W169 Wie stark kann der Ladeboden belastet werden?

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von MarkP1972, 01.06.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 MarkP1972, 01.06.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hallo,
    mein *elch* hat Easy Vario, d.h. den variablen Kofferraumboden. Nun steht bald ein Umzug an, also viele schwere Kartons...

    Wie stark kann ich den Kofferraumboden beladen? In der Anleitung steht, dass es nicht mehr als 100 kg sein dürfen, nur frage ich mich, ob damit nur eine punktuelle Belastung gemeint ist. Punktuell wäre die Belastung mit 4 Kartons z.B. ja nicht. Ebensowenig steht dort, ob es einen Unterschied macht, ob der Boden in normaler oder abgesenkter Stellung ist.

    Könnt ihr das beantworten?

    Gruß,
    Mark
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Opelibiza, 01.06.2007
    Opelibiza

    Opelibiza Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid
    Marke/Modell:
    A150 Coupe
    Hi Mark,
    mach voll den Elch, wird er schon verkraften. Bis jetzt hat jedes Auto von mir,jeden Umzug Überstanden.
    Du weißt ,ich weiß wo von ich spreche ;D ;D ;D

    Gruß Michael
     
  4. #3 MarkP1972, 01.06.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hi Alter,

    ich weiß schon... ;D
    Allerdings hatte dein E-Karton und auch der Ibiza keinen variablen Ladeboden mit Hohlraum drunter.
    Hab Angst, dass es KNACK macht.

    Gruß,
    Mark
     
  5. #4 Opelibiza, 01.06.2007
    Opelibiza

    Opelibiza Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid
    Marke/Modell:
    A150 Coupe
    Hi Mark,
    mach den Boden auf der unteren Stellung, da passiert schon nichts ist doch ein Benz.
    Mal schauen was die anderen meinen.

    P.S. Bin nu für ne Woche weg, um 1:30 ist die Nacht vorbei.

    Gruß Michael
     
  6. #5 silberfan, 01.06.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Hi Mark!

    Keine Angst da passiert schon nix mach voll den Elch!!!! ;D
    Was willste denn überhaupt transportieren? *kratz*
     
  7. #6 MarkP1972, 01.06.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Wir haben ein Haus gekauft und ziehen im Juli um. Im Moment packen wir die Kartons z.B. mit Büchern, CDs oder Videokassetten voll. Da sind für 4 Kartons die 100 kg schnell überschritten.
     
  8. #7 Jessica, 01.06.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Hab gestern da drin was transportiert, was weit aus mehr wog....ohne Schäden hats der Elch überstanden.
     
  9. #8 MarkP1972, 01.06.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hat dein Elch denn Easy Vario?
     
  10. #9 funkenmeister, 02.06.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Hast du Bruts mitgenommen im Kofferraum ? ? ? ? ?

    Es saß auch mal bei mir im Kofferaum und siehe da die Karosseriegeräusche sind weg gewesen.

    *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL*


    Belaste die Bodenmitte nicht so stark dann klappt das schon.

    Gruß Funki
     
  11. #10 MarkP1972, 02.06.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    *daumen* Ok, danke, ich wills versuchen.

    Den ersten Bücherkarton habe ich eben wieder geöffnet und auf 2 Kartons verteilt. Das Teil war ja nicht mehr zu bewegen...
     
  12. #11 silberfan, 02.06.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Ja also da brauchst du dir wirklich keine Sorgen machen der Boden hält schon einiges aus!
     
  13. #12 MarkP1972, 02.06.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Ich werde berichten, wenns den Ladeboden zersplittert hat. ;D
    EDIT: Dann natürlich mit einem neuen Thread: Wie tausche ich den Ladeboden aus? ;D ;D ;D

    Gruß,
    Mark
     
  14. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... ansonsten stapel halt was von unten gegen. Z.B. Styroporplatten, wenn du Angst um den Varioboden hast, vornehmlich in der Mitte. Kostet nur ein paar Euro im Baumarkt und ist eine gute Versicherung.

    Ich habe allerdings meinen Unterboden im W168 gern als erweiterten Kofferraum benutzt -- also erst Unterboden vollstapeln, dann Deckel drauf, und dann weiter. Dann geht in den Elch ganz schön was rein!

    Viele Grüße, Mirko
     
  15. #14 MarkP1972, 02.06.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Daran hatte ich gedacht, als ich den Thread geöffnet hatte. Ich will mir das natürlich ersparen. Ich habe so gute Zusprüche bekommen, dass der Boden hält (und ja auch schon gehalten hat), also lade ich jetzt so. Man muss im Leben wohl auch mal mutig sein. ;D
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bei Umzugskisten (solange man die noch tragen kann und keinen Stapler dafür braucht) würde ich mir ann deiner Stelle mal keine Sorgen machen.

    gruss
     
  18. #16 MarkP1972, 25.07.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Umzug ist vollzogen. Ich habe mal ne schwere Kiste auf eine Waage gestellt. Die wog 55 kg und die hatte ich nach dem Packen wieder ausgepackt und auf 2 Kisten verteilt, weil man sowas nicht mehr schleppt (also ich zumindest nicht).

    Ich kann mir nun im Nachhinein nicht vorstellen, dass man den Elch so beladen kann, dass der Ladeboden bricht. Selbst eine Waschmaschine hat keine 100 kg.

    Also alles ist gut geworden und die Sorge um meinen *elch* war nicht berechtigt.

    Gruß,
    Mark
     
Thema:

Wie stark kann der Ladeboden belastet werden?

Die Seite wird geladen...

Wie stark kann der Ladeboden belastet werden? - Ähnliche Themen

  1. Starkes schlagen im Standgas

    Starkes schlagen im Standgas: Hallo Forumsgemeinde, wir haben wieder ein Problem mit unserem Elch. Im Standgas ist ein starkes schlagen von der Nähe des Keilriemens zu hören....
  2. starker benzingeruch nach dem starten

    starker benzingeruch nach dem starten: nach dem starten sehr starker benzingeruch(gestank) aussen,evt. auspuff? wer hat idee? danke!
  3. W414 Ausziehbarer Ladeboden Vaneo

    Ausziehbarer Ladeboden Vaneo: verkaufe ausziehbaren Ladeboden für Vaneo. VB: Unkostenbeitrag :-) - erledigt -
  4. Starke gereusch nach Zahnriemen wechsel

    Starke gereusch nach Zahnriemen wechsel: Hallo, Seit ein Jahr habe mir einer A150-er bj 2005 automatik gekauft. Als erstes habe oel wechsel gemacht und getriebe oel gewechselt. Dann...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.