Wieder einen überzeugt, Elch statt Opel

Diskutiere Wieder einen überzeugt, Elch statt Opel im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, Nach einem Autoleben angefüllt mit Eisenoxid aus Rüsselsheim, habe ich heute meinen Schwiegervater auf den richtigen Weg gebracht. Nach den...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hubi67

    Hubi67 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Elch is weg,
    Hi,

    Nach einem Autoleben angefüllt mit Eisenoxid aus Rüsselsheim, habe ich heute meinen Schwiegervater auf den richtigen Weg gebracht.
    Nach den Erfahrungen mit Gammel an allen Ecken, kompetent betreut von Opel Biebighäuser in Battenberg, die es sogar geschafft haben, beim Ölwechsel die Ablassschraube nicht wieder festzuziehen, hat er sich heute einen Elch gekauft.

    BJ 2003, 160 Elegance Lang für 12.500 € + Winterreifen. 28.000km, silbermetallic, schickes Auto!

    Bei DC Kassel wollten sie uns für das selbe Geld einen 2004 140 L classic mit 15.000 km verkaufen.

    Wir haben den Vertrag zwar schon unterschrieben, aber es interessiert mich doch:

    War der Preis OK?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    dazu müsste noch eine Liste der Sonderausstattung hier stehen ;)
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Auf den ersten Blick (ohne Sonderausstattung) würde ich sagen, dass es kein Schnäppchen war, aber auch kein absoluter Fehlkauf.
    Jedoch denk ich, da wär beim Preis noch ein bischen was drin gewesen. :-/

    gruss
     
  5. #4 Mr. Bonk, 26.03.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Und vor allem: von privat gekauft oder vom Händler (Mercedes oder nicht Mercedes)? Falls von privat gekauft, dann müßte die Extra-Liste aber schon einigermaßen lang sein, um diesen Preis zu rechtfertigen. ;)
     
  6. Hubi67

    Hubi67 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Elch is weg,
    Gekauft bei VW/Skoda/Porsche Händler Hessen Kassel
    Extras: Ziemlich viele, aber ich dachte das gehört alles zur Elegance-Ausstattung:
    Alus, 4xFensterheber Komfortfunktion, Kofferraumabdeckung, diese schicken Metalleinstiegsleisten, Mittelkonsole, Klima, Sitzheizung, Fußmatten, Lederlenkrad
    8fach bereift
    Aber egal: Wie gesagt, ist schon gekauft.
     
  7. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    das meiste deiner extras ist aus dem elegance paket..aber der preis ist okay..man darf nicht vergessen das der np so um die 21 500 euro war..nach deiner auflistung
     
  8. #7 Talla12V, 26.03.2006
    Talla12V

    Talla12V Guest

    Ich finds ok, der ist ja gerade erst eingefahren ;-)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. mimalo

    mimalo Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    für Anfang 13000€ gibt es schon das neue Modell,
    dass alte ist zwar nicht schlecht, aber ich würde für den Preis immer
    den W169 nehmen. Das Auto ist einfach besser, und über den Wiederverkauf brauchen wir nicht zu reden.
    Trotzdem wünsche ich Deinem Schwiegervater viel Spaß mit seinem Elch.

    Gruß mimalo
     
  11. Hubi67

    Hubi67 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Elch is weg,
    Danke für die Infos. Lag ich also nicht so ganz falsch mit meiner Kaufempfehlung.
     
Thema:

Wieder einen überzeugt, Elch statt Opel

Die Seite wird geladen...

Wieder einen überzeugt, Elch statt Opel - Ähnliche Themen

  1. MKL bei meinem Elch

    MKL bei meinem Elch: Hallo liebe Elch Fans, seit einem längeren Zeitraum fahre ich nun mit aktiver MKL meine A klasse w169 spazieren. Allerdings bisher ohne...
  2. Elch piebt hochfrequent

    Elch piebt hochfrequent: Hi, was mir seit der ersten fahrt nach dem Kauf aufgefallen ist, ist dass ca 15-90 sek. nach Start und fahrt des Autos ein sehr hohes...
  3. Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...

    Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...: Moin Leute Nach einer Probefahrt mit einem 2009er A170 bin ich begeistert von der alten A-Klasse. Ich bin jetzt am gucken und folgende Dinge...
  4. vom Elch zum Elch :)

    vom Elch zum Elch :): hey liebe Leute, ich habe das Lager gewechselt, vom 169er zum 176er. Am Mittwoch haben wir in Rastatt unseren A180 Peak abgeholt. Recht komplett...
  5. Hilfe, Elch klappert und rasselt...

    Hilfe, Elch klappert und rasselt...: Hallo Zusammen Vor nicht einmal einem Jahr für 2100 Euro gekauft, nun rasselt und klappert unsere A Klasse... Bei youtube fand ich folgendes...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.