W168 Wieder rutscht die Kupplung, Spannrolle gleich mitwechseln ?

Diskutiere Wieder rutscht die Kupplung, Spannrolle gleich mitwechseln ? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, nachdem ich schon bei 110.000 km die Kupplung wechseln lassen musste, meldet sie sich jetzt bei 157.000 km wieder. Wieder hält die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Micha1976, 05.10.2006
    Micha1976

    Micha1976 Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW, Herrenberg
    Marke/Modell:
    170 cdi BJ 2000
    Hallo zusammen,
    nachdem ich schon bei 110.000 km die Kupplung wechseln lassen musste,
    meldet sie sich jetzt bei 157.000 km wieder.
    Wieder hält die Kupplung (oder besser gesagt die Druckplatte) nicht stand
    und der Motor dreht hoch bei Volllast.
    Jetzt bin ich am überlegen, ob ich das Auto verschrotte oder nochmal
    1000 Euro oder etwas mehr investiere, denn wenn der Motor schon abgesengt
    ist, kann man ja gleich die Spannrolle mitwechseln.
    Hab schon öfters gelesen, dass die gerne kaputt geht und die Reparatur
    ähnlich aufwendig ist wie bei der Kupplung.

    Danke für euern Rat !

    Micha
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HMBauer, 05.10.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    welche spannrolle?

    wenn du die vom rippenriemen (keilriemen) für lichtmasch. und klimakompressor meinst dann steht das zwar evtl. so in der anleitung aber das geht auch so.

    ich habe alle 3 rollen und riemen auch so gewechselt (mußt nur die rechte radhausverkleidung abbauen und dann kannst da durch den rahmen fassen)

    - zurnot jemanden mit schlanken händen suchen zum rollen ansetzen ;)


    - aber wie macht ihr das immer mit der kupplung??? fahrt ihr immer mit super viel gas an so das die kupplung ewig schleift? oder fahrt ihr ständig am Berg an?

    meine kupplung hält nun schön 206.000km und muckt noch kein bißchen
    (bei ca.:195.000km sah sie noch super aus als ich das getriebe gewechselt habe)
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Das Problem ist wie immer nicht der Kupplungsbelag, der runter ist, sondern die Feder der Druckplatte, die nicht mehr genug Kraft hat. Hat also mit der Fahrweise und Kupplungsbeanspruchung überhaupt gar nichts zu tun, sondern ist m.E. ein Konstruktions- bzw. Fertigungsfehler. Der Kupplungsbelag hat mit absoluter Sicherheit noch >50%.

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. #4 HMBauer, 06.10.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    hmmmmm dann ist meine kupplung was besonderres oder es liegt daran das ich viel überland und so fahre /(also wenig auf der kupplung stehe)
     
  6. tomek

    tomek Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    ... deine kupplung ist nicht was besonderes, (außer, das die zu schnell verschleißt) die ist einfach
    zu schwach, wie auch bei mir übrigens. das kupplungs-thema wurde hier schon mehrmals besprochen.
    wenn ich meine kupplung (wieder, also bei km tkm.158 die dritte) wechsel lasse, (denke so übernächste woche)
    werde ich hier posten, welche bei mir verbaut war; SACHS oder LUK, denn eine von den beiden ist offensichtlich auf dauer zu schwach!

    ps. man darf nicht vergessen, dass dabei auch die AUSRÜCKLAGER und der SIMMERRING gewechselt werden müssen bzw. sollten.
    was die schwungscheibe angeht, weiß ich nicht, hoffe dass die bei elchen robust genug ist, sonnst sind es ca. weitere 500,- euro fällig!
     
  7. #6 HMBauer, 07.10.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    *hehe* @ tomek: meine kupplung ist also doch was besonderres denn die hällt schon 206.000km ohne probleme *auf holz klopf*
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mr. Bonk, 07.10.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Na ja, ich glaube kaum, daß DC extra für Dich eine gänzlich neue Kupplung (als Unikat) aufgelegt hat. ;) Deine Kupplung entstammt allerhöchstens dem oberen Ende der Serienstreuung. ;) Alles andere macht die Fahrweise und die Art der Fahrstrecken...
     
  10. #8 HMBauer, 07.10.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ;) naja letztendlich weiß ich ja auch nicht so genau ob der *elch* schonmal ne neue kupplung gekommen hat denn ich habe den ja auch erst mit 136.000km gekauft. aber bei dc steht nix im system und ich glaube der ist viel langstrecke gefahren ;)
     
Thema: Wieder rutscht die Kupplung, Spannrolle gleich mitwechseln ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. W169 kupplungswechsel was sollte man dann gleich mitwechseln

Die Seite wird geladen...

Wieder rutscht die Kupplung, Spannrolle gleich mitwechseln ? - Ähnliche Themen

  1. Mein A170 springt manchmal nicht gleich an

    Mein A170 springt manchmal nicht gleich an: Hallo Elch-Fans,ab und zu springt mein A170 erst nach einigen Startversuchen an,dann,dann läuft er aber ohne Beanstandungen.Dabei ist es egal, ob...
  2. Servopumpe Vaneo gleich mit w168 ?

    Servopumpe Vaneo gleich mit w168 ?: Mus an meinem Vaneo die Servopumpe weckseln. Kann ich auch eine vom W168 nehmen ? Brauch ich 3 oder 4 Anschlüsse?
  3. Seitenschweller alle gleich?

    Seitenschweller alle gleich?: Kurze Frage: Mein rechter Schweller hat einen 20cm langen Riss, der immer länger wird, also muss ein neuer her. Frage wäre, ob MoPf und PreMoPf...
  4. Schaltgetriebe A210 das gleiche wie alle Benziner???

    Schaltgetriebe A210 das gleiche wie alle Benziner???: Hallo Elch Gemeinde, ich habe folgendes Problem: Ich fahre eine W168 A210 L mit Schaltgetriebe, bei dem jetzt nach etwas mehr als 100tkm die...
  5. kupplung auf einmal ganz weich

    kupplung auf einmal ganz weich: Hallo A-Klassen gemeinde, ich habe seit heute auf einmal das Problem das die Kupplung sich butter weich drücken lässt. - Gänge lassen sich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.