W168 Wieviel Liter gehen rein???

Diskutiere Wieviel Liter gehen rein??? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo wieviel Liter Sprit gehen in einen 168er rein??? Finde er schluckt ganz nett bisher. Hab ihn vollgetankt am Mttwoch und nur noch 3/4 voll...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Saskia

    Saskia Elchfan

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    190er Avantgarde
    Hallo wieviel Liter Sprit gehen in einen 168er rein??? Finde er schluckt ganz nett bisher. Hab ihn vollgetankt am Mttwoch und nur noch 3/4 voll heute...wohl weil ich nur Stadt und Kurzstrecken fahre...??? Würd mich interessieren, was überhaupt da rein geht- ich war nicht selber tanken- damit ich nachrechnen kann.
    Danke für zahlreiche Antworten. EZ 12/2001 Baujahr weiß ich nicht genau. A190.
    Gruß Saskia
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michel89, 16.12.2007
    Michel89

    Michel89 Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker (Lehre)
    Ort:
    Saalfeld (Süd - Thüringen)
    Marke/Modell:
    W 168 A160 Benzin
    Laut DB gehen 57 Liter in den tank!
    Aber bei den Elchen ist das so ne Sache meine Tankanzeige Spinnt irgendwie!
    Weil wenn ich Volltanke, tanke ich meistesn nur 35 -40 Liter dann ist er voll, allerdings ist meine Tankanzeige immer unter der 0! Da stimmt irgendwas nicht habe hier schonmal in einen Thread geschrieben hat mir aber mal wieder keiner geantwortet! *vieleicht ja jezt*
    Grüße vom Michel
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Die Tankanzeige ist nicht linear. Wie bei allen Autos, die ich bisher hatte. Die einen bleiben ewig voll und gehen dann innerhalb von 200 km von fast voll auf fast leer, andere sinken am Anfang stark und bleiben dann lange auf halb voll stehen, such's dir aus.

    Hat auch mit den Tankformen zu tun.

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. #4 marcsen, 16.12.2007
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Es sind 54Liter, davon 6L Reserve. ;)
    Aber Vorsicht, einen Durchschnittsverbrauch kannst du beim Elch nicht mal einfach so zuverlässig ausrechnen.
    Je nachdem, wie er an der Zapfsäule steht, gehen da mal locker 5 Liter mehr oder weniger rein. Das versaut dann natürlich deine komplette Rechnung.

    Kommt durchaus vor, dass du auf Reserve bist, aber nur z.B. 45Liter reinbekommst. Rechnet man jetzt den Verbrauch aus, ist der natürlich recht niedrig. Beim nächsten tanken könnte es jetzt sein, dass du den Tank wirklich voll bekommst und dadurch z.B. 50L reinbekommst. Das ergibt dann einen viel zu hohen Verbrauch...
    Deswegen immer über mehrere Tankfüllungen rechnen, würde dir da www.spritmonitor.de empfehlen. ;)

    Wenn man recht wenig reinbekommen hat, fällt die Nadel natürlich auch sofort wieder.
    Wenn ich den Tank richtig voll bekommen, fängt sie erst nach gut 200km an, sich zu bewegen...


    Gruß
    Marc
     
  6. #5 Steppenelch, 16.12.2007
    Steppenelch

    Steppenelch Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    A200
    Da kann ich Marcsen nur recht geben.Am besten ist es immer an der selben Tanke/Zapfsäule zu Tanken und den Spritverbrauch über mehrere Volltankungen ausrechnen sonst schwankt der Verbrauch zwischen 6 und 11 Litern.

    Gruss
     
  7. thei

    thei Guest

    Naja am besten IMMER an der selben Zapfsäule tanken und das Auto möglichst immer gleich stellen, so hat man die wenigsten Abweichungen vom tanken! :)

    PS: Kann es sein das Spritmonitor "falsch" rechnet? Ich mein, die Volumenangabe ist in Spritmonitor ja optional, von daher weiß Spritmonitor ja eigentlich gar nicht wie groß mein Tank ist. Und wenn ich jetzt ne Zeit lang tanken gehe, sobald das Reserve lämpchen aufleuchtet müsste ich ja nen höheren Verbrauch haben, als wenn ich erst tanken gehe wo der zeiger dann schon bei "0" ist...
     
  8. #7 marcsen, 16.12.2007
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Nein. Du gibst bei jeder Betankung den Kilometerstand (oder die während der Füllung zurückgelegten km), die getankte Menge Benzin/Diesel sowie den Preis für die Füllung an.

    Daraus berechnet der Spritmonitor dann den Verbrauch zwischen jeder einzelnen Betankung, natürlich auch mit den oben genannten Abweichungen.
    Sieht man bei mir z.B an den Betankungen am 14 und 25.06.007.
    Einmal nen Schnitt von 4,98 und einmal von 7,6 Litern...

    Der Durchschnittsverbrauch, wie z.B. in meiner Signatur zu sehen, wird dann aus jeder einzelnen Füllung berechnet, damit eliminieren sich natürlich die Abweichungen der einzelnen Füllungen wieder...

    Wieviel der Tank überhaupt fassen kann, spielt für die Berechnung ja keine Rolle, du brauchst ja nur die Spritmenge und den zurückgelegten Weg. ;)

    Gruß
    Marc
     
  9. thei

    thei Guest

    hm... ok... ;)
     
  10. #9 Mr. Bean, 16.12.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du mußt vor allem langsam tanken. Dann wird der Tank auch ganz voll. Es kommt sehr häufig vor, das du bei den verschiedenen Tankstellen unterschiede von 5 Litern bei der Voll-Betankung hast. Und das, obwohl du immer gerade stehst.
     
  11. thei

    thei Guest

    öh was meinst du mit langsam tanken? Also ohne Automatik und den "abzug" nur halb durchdrücken? :)
     
  12. #11 Scanner, 16.12.2007
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    schubweise 50L reinkippen. handkraftuebung!
    sparst dir diese handpresser zu kaufen *g*

    und... wie, je nach lage geht mehr in den tank? tankt ihr nicht auf dem kopf? sieht das denn dann nich komisch aus an der tanke?
     
  13. #12 Mr. Bean, 16.12.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die Füllpistole nicht ganz hineindrücken. Nur so weit, das sie sich soben selber hält. Nach dem Abschalten ist der Tank meist schon ganz voll. Ansonsten langsam mit gebremster Durchflußrate nachfüllen. Dann wird er auch voll ;)
     
  14. #13 stroker, 16.12.2007
    stroker

    stroker Guest

    ihr macht da einen aufstand drum .... ich tank, wenn er leer ist und fahre wieder
    fort ... und wenn er leer ist, dann -genau ihr werdet es erraten haben- geh ich
    halt wieder tanken ... was da wann&wieviel reingeht will ich gar nicht wissen, das
    gibt nur noch mehr graue haare, wenn ich mir auch noch den spritverbrauch
    ausrechnen würde ;) ...wohlmöglich hätte ich beim fahren noch ein schlechtes
    gewissen, wenn ich etwas zügiger unterwegs bin ...
     
  15. #14 funkenmeister, 16.12.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Wenn der Tankstutzten defekt ist dann gehen da sicherlich über 800 Liter durch das Loch hinter der Tankklappe. Wo mag es dann nur bleiben *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz*
    Aber eins ist sicher. Es sollte nicht mehr geraucht werden im Elch.

    *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL*

    Gruß nach Berlin

    Funki
     
  16. #15 Michel89, 16.12.2007
    Michel89

    Michel89 Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker (Lehre)
    Ort:
    Saalfeld (Süd - Thüringen)
    Marke/Modell:
    W 168 A160 Benzin
    @stroker
    Es gibt auch Menschen die Fahren ihr Auto bewusst und können sich es nicht leisten 30 mal im Monat Tanken zu fahren wie ich armer Lehrling zum Beispiel ich kann maximal 2 mal im Monat Volltanken für mehr reichts nicht! Also finde ich dein Kommentar in dieser diskussion völlig deplaziert!
     
  17. #16 funkenmeister, 16.12.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Hoho was brüllt aus dem Gebüsch.................
    mhhhh *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz* *kratz*
    Ich glaube du kennst stroker nicht persönlich dann wüstes du das er einen andere Intention hatte als arme Azubis , Studdis oder sonst jemanden zu deplazieren mit schmaler Geldbörse. Ich sehe es ähnlich wie stroker. Es muss getankt werden wenn der Tank leer ist. Nur ist es natürlich immer schwieriger fürs gute Geld den oktansaft zu bekommen.

    Unabhänig von Tankgewohnheiten oder Ritualen bei der Tankfüllung. Obwohl der Ritus eher beim bezahlen mit einer Uraufführung einer Laienvolksschauspieltruppe zum tragen kommen würde.
    Und dat kann der stroker.


    Also alle zusammen ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D


    Gruß Funki das Tankmonster
     
  18. thei

    thei Guest

    Sorry Michl, ich will dir nicht zu nahe treten, aber stroker und funkenmeister haben recht, wenn der Tank leer ist muss eben getankt werden (oder du musst laufen)! ;) Das stroker sich keine gedanken über das tanken macht, heißt noch lange nicht das er nicht sparsam unterwegs ist! :) Ich denke bei den heutigen Preisen wird jeder "normale" Mensch relativ sparsam unterwegs sein (wollen)! :)

    Und warum benutzt funkenmeister immer so oft die selben Smilies hintereinander, wo doch einer reichen würde?! ;D (Achtung Ironie!)
     
  19. #18 funkenmeister, 16.12.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    klar die :o
    ttttttttttttttttttttttttttttttttttttaaaassssssssssssssssssssssssssssssssssttttttteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee kkkklllllllllllllllllllllllleeemmmmmmmmmmmmmmeeeeeeeeeeeeeennnnn
    ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) mist schon wiedeeeeeeeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrrr


    Gruß Funki
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Forthright, 16.12.2007
    Forthright

    Forthright Guest

    Mit der Methode und einem gefühlvoll, und kurzpausierten Nachtanken gings mal bis auf etwas über 55 Ltr. :) Mache den "Spaß" aber nur, wenn ich weiß, daß es kalt wird/bleibt bzw. gleich weiter auf Tour gehe. Denke mal, daß sich sonst aufgrund der zusätzliche Ausdehnung des Sprits auf Dauer der Tankgeber verabschiedet...
     
  22. #20 stroker, 16.12.2007
    stroker

    stroker Guest

    @Michel89, nachdem ich grade eben schon im clubforum explodiert bin, wird meine
    antwort hier gesetzter. mein problem ist, das ich meistens immer den "ironie"-smiley
    vergesse ... aber wie funkenmeister schon schrieb: wer mich persönlich kennt (und meinen
    tiefschwarzen humor) weiss, wie es gemeint ist. ich hab ehrlich gesagt nicht damit
    gerechnet, das irgendjemand das geschiebene anders od. falsch interpretieren kann...

    ...und hey, azubi's waren wir alle mal ... ich hatte mit sicherheit in den 90ern weniger
    vergütung, als ihr jetzt in den 2000ern, oder hast du umgerechnet 207 euro
    an azubi-ausbeutungspauschale?
    auch war mein auto damals alles andere als sparsam, aber irgendwie ging es. auch
    ich kannte das "tanken für 10 mark" und bin ehrlich gesagt froh, das heute die
    mark (euro) etwas lockerer sitzt, als damals. aber an der grundeinstellung ändert
    das nichts ... wenn der tank leer ist, mach ich ihn wieder voll und fahr ihn wieder
    leer ... das einzige, was mir die tränen in die augen treibt, sind die ständig
    steigenden spritpreise. da will ich mir wirklich nicht den kopp um nachkommastellen
    beim verbrauch machen ... das auto braucht so rund 8-10 liter und das reicht
    mir persönlich als info...

    da denn reg dich nicht auf, ist wirklich nicht gut für den blutdruck (und der sei
    bei mir eh immer zu hoch, sagt mein hausarzt)
    und hab ne schöne woche...

    -stro
     
Thema: Wieviel Liter gehen rein???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wieviel Liter Oel gehn in Mercedea W168?

    ,
  2. bj 2000 A140 wieviel liter tank hat er

    ,
  3. a klasse 140 tank wie viel litter

    ,
  4. warum gehen in meine Arme Klasse so viel Liter sprit,
  5. wieviel liter a,
  6. mercedes a-klasse w168 liter tanken,
  7. urinbecher wieviel geht rein,
  8. wie viel liter passen in einen mercedes a,
  9. wieviel Liter Benzin passen in den Mercedes B200,
  10. w168 füllmenge benzintank,
  11. a klasse w168 wieviel lieter tank,
  12. wie viel lieter benzin geht rein,
  13. wie viel lieter passen in die a klasse 1998,
  14. wieviel benzin passt in a140,
  15. Wie viel L diesel passen in einen Mercedes a 180,
  16. mercedes a140 wie viele liter tanken,
  17. Mercedes A Klasse Elch Tank wie viel Liter,
  18. tank wieviel liters mercedes a170 cdi,
  19. füllmenge kühlflüssigkeit w169,
  20. wieviel liter tank hat ein Mercedes a 160 Bj 2000,
  21. Wieviel Liter Diesel gehen in a klasse ,
  22. w169 tank wieviel,
  23. wieviel liter benzin nimmt die a klasse,
  24. wie viele liter diesel gehen in eine mercedes a-klasse,
  25. wieviel liter geht in die a klasse
Die Seite wird geladen...

Wieviel Liter gehen rein??? - Ähnliche Themen

  1. Gang geht schwer rein.

    Gang geht schwer rein.: Hallo, was kann man dagegen machen,oder woran kann es liegen,daß mein 1.Gang, wenn es kalt ist, so schwer rein geht.Auch im Sommer morgens die...
  2. Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?

    Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?: Hallo Elchfans! Mein 180er verbraucht in letzter Zeit zu viel Diesel! Zwischen ca. 7.7 und jetzt bei der letzten Dankfüĺlung 8,8 Liter, sonst...
  3. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  4. Beim Schlüssel abziehen gehen Fenster um 1-2cm runter

    Beim Schlüssel abziehen gehen Fenster um 1-2cm runter: An meinem A190 gehen beim Schlüssel abziehen die Fenster um 1-2 cm herunter. Wenn ich Parklicht eischalte dann gehen Sie ganz herunter seit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.