W168 Windgeräusche

Diskutiere Windgeräusche im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! Nachdem ich demnächst eine neue NL übernehme, werde ich wieder etwas viel mehr auf der Autostrada (Autobahn) driven. Mich nervt etwas die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 hometown, 19.11.2006
    hometown

    hometown Guest

    Hallo!

    Nachdem ich demnächst eine neue NL übernehme, werde ich wieder etwas viel mehr auf der Autostrada (Autobahn) driven.

    Mich nervt etwas die Windgeräusche.

    Bringt es was wenn ich alle Verkleidungen abnehme bei der Türe und dämme ev. Windabweiser noch anbringen lasse?

    Sonst außer den kleinen Besuchen in der Werkstätte Liebe ich meinen Elch?

    Verdammt.... *LOL* *LOL*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pacini

    pacini Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Call-Boy
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Marke/Modell:
    170 CDI / 2001
    Moin,

    Ihr in Ösiland dürft doch eh nur 120 Km/h fahren, da sind die Geräusche doch noch erträglich !? *kratz*

    Ansonsten ... glaube nicht, das es von den Türen kommt, fang mal mit den Wischern an ( Aero's ) und mach an der Frontpartie weiter !! *spock*

    Ich glaub aber nicht, das Du das so hinbekommst, das Du auf Dauer zufrieden bist !?
    Ein " B " wäre da sicherlich besser für Dich !?

    Pacini
     
  4. #3 hometown, 19.11.2006
    hometown

    hometown Guest

    Offizell dürfen wir 130 KMH fahren.

    Dann legst nochmal ca. 20 KHM drauf und dann paßt es.

    Also so gegen 140 - 150 KHM brause ich schon.

    *aetsch* *aetsch* *aetsch*
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also die Windgeräusche find ich jetzt nicht so extrem. Sicherlich ist da ein gutes allgemeines Rauschen, aber mehr auch nicht. Das ist mit Sicherheit bei der A-Klasse auch nicht wegzubekommen.

    gruss
     
  6. #5 Ruderfreund, 19.11.2006
    Ruderfreund

    Ruderfreund Guest

    Ich habe das Gefühl, dass die vorallem hohen Pfeiftöne von den Aussenspiegeln kommen...
     
  7. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    Die Aussenspiegel kann man doch einklappen. ;)

    Bei mir kommen die Geräusche erst bei höheren Geschwindigkeinten (über 160)
    Ist ein Diesel etwa lauter als ein Benziener? *kratz*
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Kaum. Keiner meiner Mitfahrer merkte damals, dass bei 180km/h der Motor plötzlich ausging. Der Motor an sich macht also nicht allzu sehr Geräusche.

    Ein hohes Pfeifen habe ich allerdings nicht.

    gruss
     
  9. #8 Ruderfreund, 19.11.2006
    Ruderfreund

    Ruderfreund Guest

    Man kann auch einfach das Radio lauter drehen oder gleich die Spiegel mit Öl beschmieren, dann gleitet der Wind besser und pfeift nicht ;)
     
  10. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    hometown @
    Mal ne frage:
    Die Türen sitzen exat ?
    Spaltmasse exat und vor allen Dingen bündig ?
    Frag nur, weil es grad bei der Vormopfserie des öfteren Meldungen
    auch hier gab, bis hin zu abfallenden Türen !
     
  11. #10 treckerfahrer, 20.11.2006
    treckerfahrer

    treckerfahrer Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    a 170 cdi
    bei mir pfeift höchstens das lamellendach, wenn es geregnet hat und das wasser aus den ritzen gedrückt wird. alles andere ist für ein auto mit den maßen eines kühlschranks doch wohl normal.
    gruß treckerfahrer
     
  12. Onkel

    Onkel Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo,
    Pfeifgeräusche traten nach Frontscheibenwechsel auf(ab 130 mehr als nur lästig) . Sollte sofort eine neue Schebe bekommen. Habe aber zunachst im oberen Bereich der Scheibenecken die Übergänge der Dichtgummis ausfüllen lassen. Es herrscht Ruhe.
    Gruß und Erfolg wie auch immer,
    Onkel
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Besolder, 21.11.2006
    Besolder

    Besolder Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsbeamter
    Ort:
    Bochum
    Ausstattung:
    das große Kreuz
    Marke/Modell:
    A250
    Also ich finde das mit den Windgeräuschen auch nicht so schlimm.
    Ausser das der Aussenspiegel bei extremen Seitenwind etwas pfeifft finde ich es nicht schlimmer als bei anderen Autos.
     
  15. #13 hometown, 21.11.2006
    hometown

    hometown Guest

    sind in Ordnung, ein Scharnier war vor kurzem hin.

    Habe ich bemerkt, das wenn ich alleine fahre es mehr ist.

    Liegt wohl an meinen Gewicht.

    *LOL* *daumen*
     
Thema:

Windgeräusche

Die Seite wird geladen...

Windgeräusche - Ähnliche Themen

  1. Beifahrertür einstellen, Windgeräusche

    Beifahrertür einstellen, Windgeräusche: Hallo, da es immer wieder zu nervenden Windgeräuschen bei schneller Fahrt kommt, habe ich mal geschaut, ob ich die Beifahrertür nachjustieren...
  2. Pfeifen/Windgeräusch im Vorderwagen bei mehr als 140 km/h

    Pfeifen/Windgeräusch im Vorderwagen bei mehr als 140 km/h: Hallo allerseits, mein A160 Benziner, Bj. 2004, 101.000 km, kurze Version, macht seltsame Geräusche.... Ab ca. 140-150 km/h (manchmal auch schon...
  3. W169 Windgeräusche

    Windgeräusche: Hallo Zusammen, erst mal die Suchfunktion habe ich schon bemüht... ist daher auch eher eine Anschlussfrage. Ich habe das Problem mit den...
  4. W168 Windgeräusche Lamellendach

    Windgeräusche Lamellendach: Hallo Leute! Bin echt froh dieses Forum gefunden zu haben, ich habe seit kurzem eine A-Klasse Bj 2003 Long version mit Lamellendach, so...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.