Winterreifen 195/50 ??

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von secret, 07.10.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    Hab eben 3 Winterreifen mit Stahlfelge geschenkt bekommen ...
    größe ist 195/50 .. darf ich die auf meinen '98 Elch montieren ?? den im Fahrzeug schein stehen die ja eigentlich drin nur ohne M+S .. allerdings kenn ich ein paar die solche reifen montiert haben ....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pusteblume, 07.10.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo

    Platz genug ist schon für die Reifen. Bei den Sommerreifen geht es ja auch.

    Ein 50er Querschnitt ist für Schneeketten eher nicht so gut.
    Ob dafür dann noch genug Platz im Radkasten ist, müßte man austesten.

    Zu der rechtlichen / zulassungstechnischen Seite sollten sich mal die Profis äußern.

    Gruß
    P
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein darfst du nicht.
    Davon mal abegesehen ist mit nur drei Reifen herumzufahren extrem gefährlich! ;D
    Nein mal im ernst. Diese sind definitiv im Fahrzeugschein ausgeschlossen. Von daher geht einfach so montieren nicht (versicherungsschutz!).
    Aber fahr doch mal beim TÜV vor und frag doch mal freundlich ob es nicht möglich wäre sie dir einzutragen (da sehe ich gar nicht so schlechte Chancen). Da bist du mit ein paar Euro dabei und darfst sie ganz offiziell fahren.

    gruss
     
  5. #4 elchtuner, 07.10.2005
    elchtuner

    elchtuner Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    VW Polo 6R
    Hi,

    aber sicher kann man die draufziehen. Im Zweifelsfall beim Tüv nachfragen.
    Ich habe auch 195/50 er Winterreifen, die wurden bei mir vom Vorbesitzer eingetragen. Sogar 16 Zoll Stahlfelge wie beim A190er

    mfg elchtuner
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wie bei dir sollte man sie aber nur mit TÜV Eintragung aufziehen. Im Übrigen sind 16 Zoll Stahlfelgen beim A190 nicht möglich ;) .

    gruss
     
  7. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Ich habe auch 195/50 15 Winterreifen auf der originalen Stahlfelge,habe beim TüV gefragt,als Antwort habe ich bekommen,das ich die Reifengrößen die im Schein/Brief eingetragen sind sowohl als Sommer und Winter gefahren werden dürfen.Was sollte es da für ein Problem geben?!

    gruß Tobias
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das Problem ist, dass unten im Text des Fahrzeugscheins steht: Ziffer 20+21 (das ist die 195/50 Bereifung): "nur Sommerbereifung"!!! Da nunmal Winterreifen keine Sommerbereifung sind und Winterbereifung in dieser Größe auch sonst nirgendwo eingetragen sind, sind diese mit diesem Fahrzeug auch nicht zugelassen.
    Wenn du nun einen Unfall baust wird es die Versicherung reichlich wenig interressieren was dein TÜV-Mensch dir mündlich dazu gesagt hat und das PROBLEM liegt bei dir.

    gruss
     
  9. #8 Stephen, 07.10.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    So langsam sollte man eine FAQ oder einen fixierten Thread dazu machen. *angst*

    So oft, wie das schon durchgekaut wurde. *kloppe*

    Achja: *keks*
     
  10. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    mein problem ist das bei den ganzen threads zu diesem thema nie eine eindeutige antwort herauszulesen ist...

    werd morgen beim tüv nachfragen und mir dann ggf. den fehlenden 4 kaufen.

    Was auch immer mein Tüv dazu sagen wird mach ich hier public
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Lass die das Gesagte schriftlich geben, sonst stehst im Zweifel du blöd da und beim TÜV errinnert sich niemand mehr an das was irgendwann mal erzählt wurde. :-/
    Hier nochmal ein Text zu dem Thema:
    http://img399.imageshack.us/my.php?image=winterreifenw1684pr.jpg

    gruss
     
  12. #11 Stephen, 08.10.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Von Leuten wie Jupp und mir gabs immer nur eindeutige Antworten dazu. *aetsch*

    Nur die 195/50R15 Winterreifenfahrer oder die vom TÜV "verarschten" sagen was anderes. :-X

    Bin gespannt, was dein TÜV dazu sagt. Zeige ihm aber unbedingt auch den Text unten auf dem Schein, wo der Passus mit "nur Sommerreifen" steht.
    Einige meinen, den Schein nicht lesen zu müssen und behaupten einfach, dass die oben stehenden größen auch als M+S zulässig sind. (Was ja auch bei 95% der Autos auch so stimmt).
     
  13. #12 Klausibub, 08.10.2005
    Klausibub

    Klausibub Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    170 cdi Piccadilly
    Hi Stephen und Jupp. *daumen*

    Also ich verstehe die ganze Diskussion überhaupt nicht. Das was Ihr sagt ist absolut korrekt und auch absolut keine Ansichts- oder Auslegungssache. Ganz klar und eindeutig steht im Schein dass der 195/50er nur als Sommerreifen gefahren werden darf. Das ist Fakt!

    Auch ich wünsche deswegen den 195/50er Winterreifenfahrern eine allzeit gute und unfallfreie Fahrt, denn im Falle eines (Un-)Falles bekommt ihr mächtig Probleme mit euerer Versicherung, da defintiv ein Kfz ohne Betriebserlaubnis bewegt. *beppbepp*
     
  14. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    in dem schein steht unten aber auch, das nur bestimmte marken gefahren werden dürfen.. und diese angaben sind auch nicht bindend, man kann den hersteller frei auswählen.
     
  15. #14 Klausibub, 08.10.2005
    Klausibub

    Klausibub Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    170 cdi Piccadilly
    das kommt weil die Markenbindung bereits vor Jahren aufgehoben wurde.

    Eine Auflage "Nur Sommerbereifung" hat aber nichts mit der Marke zu tun und hat für sich nach wie vor absolute Gültigkeit.
     
  16. nord-A

    nord-A Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubischinder
    Ort:
    HH
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Interessant wird das Ganze mit Blick auf die neuen Fahrzeugpapiere, die es seit dem 01.10.gibt.

    In meinem neuen Fahrzeugschein (mein Elch wurde gestern zugelassen) steht nämlich nur noch die Reifengrösse 195/50/15. Eine Ergänzungszeile wie vorher im unteren Bereich gibt es nicht mehr, die beiden anderen Reifengrößen, die in den Papieren des Vorbesitzers noch drin waren, sind hier nicht mehr aufgeführt. *LOL*

    Wenn ich jetzt von der Polizei mit 185/55/15 er Winterreifen kontrolliert werde, bin ich aber gespannt, wie die gucken. ;D

    Frei nach dem Motto"Sie fahren ileegal, die Rad-Reifenkombination steht nicht in den Papieren... *keks*

    Ich denke, dass wird noch ganz schöne Verwirrung geben und ggf. Zusatzbescheinigungen mit Herstellerfreigabe, Bescheinigung der Zulassungsstelle etc....
     
  17. #16 Stephen, 08.10.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Das nennt man dann EU-Harmonisierung. *aetsch*
    Außer in Deutschland interessiert sich nämlich keiner für die Felgengröße. Wenn es passt und nichts schleift, dann ist's OK.

    Die 185/55 R15 sowie die anderen Reifengrößen hätten aber in den neuen Fahrzeugschein übernommen werden müssen. Da hat die Zulassungstelle gepennt.
    Oder sich auf die Aussage eines TÜV-Menschen verlassen. :-X
     
  18. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Ich habe auch schon einen neuen Schein und Brief gesehen,es steht wirklich nur noch eine Reifengröße drin,man soll es nicht glaube,ist aber so.

    gruß Tobias
     
  19. Syrous

    Syrous Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170cdi Mod.'99
    ups hab was verlesen ;D



    Sind es die neuen angblichen fälschungssicheren Fahrzeugschein und Brief?


    so ein mist hätte ich das vorher gewusst...aber halt isch könnte doch den schein "verlieren", einen neuen bestellen und dürfte jede felge druf-machen, weils eh egal is?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Stephen, 09.10.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Das Problem ist: Das deutsche Gesetz gilt weiter, also ist die vom Werk angegebene Felge weiterhin verbindlich.
    Nur: Woher soll der Fahrzeughalter davon wissen?
    In der Zulassungsbescheinigung stehts nicht mehr drin und die Betriebsanleitung ist unverbindlich.

    Wenn nord-A 185er Winterreifen drauf macht, behält er die Zulassung, wird aber von ner Polizeikontrolle evtl. zu Schnecke gemacht.

    Die neuen Papiere und die deutsche Umsetzung sind mal wieder typisch: Null durchdacht.
     
  22. nord-A

    nord-A Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubischinder
    Ort:
    HH
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Komme gerade von meiner Zulassungsstelle, der ich meine Bedenken wegen der fehleneden Reifengrößen im Fahrzeugschein ausführlich vorgetragen habe.

    Ergebniss: Ich habe jetzt eine Zusatzbescheinigung zum Fahrzeugschein, in der auch die alten Reifengrössen drin stehen und die ich jetzt immer mitführen darf :D

    Aussage auf der Zulassung: Den Zettel werden jetzt alle mit verschiedenen Größen bekommen. *daumen*

    Also achtet darauf, daß Ihr Euch eine entsprechende Bestätigung geben lasst.
     
Thema: Winterreifen 195/50 ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterreifen 195/50 r16 mit 2 5bar

Die Seite wird geladen...

Winterreifen 195/50 ?? - Ähnliche Themen

  1. W414 Winterreifen Vaneo 195/55/15 XL-LOAD

    Winterreifen Vaneo 195/55/15 XL-LOAD: XL-LOAD 4x195/55/15 NEUW.wg.VERKAUF AUTO auf MERCEDES FELGE Volles Profil wie NEU !!! Felge für Mercedes Vaneo Leider hatte unser Vaneo einen...
  2. W169 **verkauft** 4x KUMHO Winterreifen 185/65R15 88T mit 7mm Profil (DOT 1805)

    **verkauft** 4x KUMHO Winterreifen 185/65R15 88T mit 7mm Profil (DOT 1805): EDIT: die reifen sind verkauft, der Beitrag kann geschlossen werden Hallo allesamt, ich verkaufe 4 KUMHO Winterreifen auf Stahlfelgen. Diese...
  3. W168 Winterreifen Michelin Alpin A4 195/50 R15

    Winterreifen Michelin Alpin A4 195/50 R15: Habe noch einen Satz Winterreifen von meinem W168 übrig 2 Reifen sind von 2011 und 2 stück von 2013 Reifen haben im durchschnitt 5-6 mm Preis:...
  4. Winterreifen A210

    Winterreifen A210: Hallo, kann mir einer sagen ob diese Felgen + Reifen auf einem A210 passen. Hersteller: Mercedes Benz Mercedes Benz Nr: 2464000102 KBA: 43930...
  5. W168 Biete Winterreifen 185 55 R15

    Biete Winterreifen 185 55 R15: Hallo, Biete Winterreifen auf Stahlfelge im Format 185 55 R15. Die Reifen wurden erst 2 Winter gefahren und bieten noch viel Profil. Passende...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.