Winterreifen für W 169 180 CDI

Diskutiere Winterreifen für W 169 180 CDI im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchfans!. ich möchte mich kurz Vorstellen: Meine Name ist Michael und ich bin 40 Jahre alt und wohne in Obertshausen bei Offenbach. Meine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Ratzebub, 09.02.2006
    Ratzebub

    Ratzebub Elchfan

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Obertshausen
    Marke/Modell:
    A 180CDI
    Hallo Elchfans!.

    ich möchte mich kurz Vorstellen:
    Meine Name ist Michael und ich bin 40 Jahre alt und wohne in Obertshausen bei Offenbach.

    Meine Frage lautet:

    ich möchte mir einen Elch W 169 zulegen.
    Da ich mir im Oktober neue Winterreifen für mein altes Auto zugelegt hatte, möchte ich Euch fragen ob sie auch auf den 180CDI passen.
    Die Reifengröße von meinem alten sind 195/65/15 91H.
    Das meine alten Felgen nicht passen ist mir schon klar.
    Da ich nur normale Sommerreifen auf der A-Klasse hätte möchte ich praktisch doppelt wechseln.
    Das heist neue Alus auf die Sommerreifen der neuen A-Klasse.
    Und meine Winterreifen auf die Original Stahlfelgen der A-Klasse.

    Vielen dank für die Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WALTER38, 09.02.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Hallo Ratzebub,

    WILLKOMMEN im Club. Deine Frage ist nicht neu, beschäftigt viele Fans in allen Facetten.
    Es gibt einmal die Mögichkeit, sich bei einem "freien" Händler umzuschauen. Ist/kann billiger sein als Original MB-Kombinationen und ein verantwortungsbewusster Händler wird Dir sicherlich nur "Erlaubtes" verkaufen.

    Die MB-Preislisten decken den Wissensdurst nicht; da gibt es Fußnoten die einmal sagen "Nur für die A-Klasse" oder "Nur für die B-Klasse". Diese Informationen sind überholt, wenn Du auf der offiziellen DC-Homepage nachschaust.

    Hier kannst Du sicherlich Dein Problem lösen. Der Link dazu:

    http://www.mercedes-benz.de/content/germany/mpc/mpc_germany_website/de/home_mpc/passenger_cars/home/products/accessories/reifen_und_felgen.html

    Viel Erfolg!
    WalterJosef
     
  4. #3 Ratzebub, 09.02.2006
    Ratzebub

    Ratzebub Elchfan

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Obertshausen
    Marke/Modell:
    A 180CDI
    Hallo Walter Josef

    vielen dank für den Empfang aber eigentlich wollte ich wissen ob meine alten Winterreifen von einem VW Golf 4 für den W 169 zugelassen sind oder besser gesagt ob sie passen. Neue Felgen müsste ich mir noch irgendwo kaufen.

    Die Maße der alten Winterreifen:

    195/65/15 91H.
     
  5. SteveD

    SteveD Elchfan

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Hallo,

    ich bin mir nicht wirklich sicher, es könnte sein, dass das Ende "91H" die Sache zum Kippen bringt, die reine Größe der Reifen ist da nicht allein ausschlaggebend.
     
  6. #5 Ratzebub, 09.02.2006
    Ratzebub

    Ratzebub Elchfan

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Obertshausen
    Marke/Modell:
    A 180CDI

    Wieso meinst du das?.
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Theoretisch hat er recht, praktisch würde ich sagen sind die 91 (Tragfähigkeitsindex) alsolut ausreichend und der Index H auch.

    gruss
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    So ich habe jetzt nochmal genau nachgesehen und diese Reifen sind defintiv nicht freigegeben. :(
    Sie sollten die Dimensionen:
    185/65/15
    195/55/16
    215/45/17
    215/40/18 haben.
    Letztere beiden Varianten nur mit dem Sportpacket.

    gruss
     
  10. #8 WALTER38, 09.02.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Das meinte ich mit "Nachsehen" (auf der MB-Homepage!)

    Gruss
    WalterJosef
     
Thema:

Winterreifen für W 169 180 CDI

Die Seite wird geladen...

Winterreifen für W 169 180 CDI - Ähnliche Themen

  1. CDI 1.7: Wechsel Zylinderkopfdichtung

    CDI 1.7: Wechsel Zylinderkopfdichtung: Hallo, da der CDI vom Vaneo Baugleich mit der W168 ist stelle ich auch hier die Frage: An unserem Vaneo (150tkm) ist laut Werkstatt die ZKD...
  2. CDI 1.7: Anleitung Wechsel Zylinderkopfdichtung

    CDI 1.7: Anleitung Wechsel Zylinderkopfdichtung: Hallo, an unserem Vaneo (150tkm) ist laut Werkstatt die ZKD hinüber. Dadurch hat der Elch einen hohen Kühlwasserverlust. Der Wagen hat noch 2...
  3. W168 Verkaufe meinen A 170 CDI

    Verkaufe meinen A 170 CDI: Hallo miteinander, leider muss ich mich von meinem treuen und zuverlässigen Elch trennen. Ihn zu verschrotten bringe ich nicht übers Herz. Ich...
  4. A160 cdi Problem Sammlung

    A160 cdi Problem Sammlung: Moin Leute, Ich möchte mich mal mit ein paar Fragen hier austauschen da ich einfach mal eine andere meinung haben wollte. Zum Fahrzeug Mercedes...
  5. Innenraumfilter a170 cdi mit oder ohne aktivkohle?

    Innenraumfilter a170 cdi mit oder ohne aktivkohle?: Hallo Elchfans, ich habe ein A 170 CDI mit Klima-anlage und möchte mein Innenraumfilter (Partikelfilter) wechseln. 2 Fragen: - Mit oder ohne...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.