W168 Winterreifen Größe für Evo-Elch

Diskutiere Winterreifen Größe für Evo-Elch im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; So, bis ich meinen neuen *elch* am Di haben werde, mache ich mir schon viele Gedanken. So zB um die Winterreifen: Empfiehlt es sich statt auch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 avantgardist, 17.08.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    So, bis ich meinen neuen *elch* am Di haben werde, mache ich mir schon viele Gedanken. So zB um die Winterreifen:

    Empfiehlt es sich statt auch 205/40/17 die schmalere Variante von 195/50/16 zu fahren? Sind die anderen für Winterbetrieb zu breit?

    Würde nämlich gerne auch ein paar Evo-Felgen im Winter fahren, aber die gibts nunma nur in der erstgenannten Größe.

    Freue mich über Beratungen ;D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 steffenschmid, 18.08.2006
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Für den EVO sind folgende Größen erlaubt:

    Sommerreifen:
    205/40ZR17
    205/45R16

    Winterreifen:
    205/45R16
    195/50R16

    Alles natürlich nur auf Alus!

    Von daher ist die Auswahl gering und 17"er darfst du nicht mit M+S fahren.

    Ich würde dir zu den breiteren, also den 205/45R16, das ist eine optimale Größe (und kostet auch nur 5 EUR pro Reifen mehr als 195er). Wenn du natürlich irgendwo wohnst wo richtig extrem Winter ist, mit viel Schnee und das wochenlang, dann nimm die 195er, die sind auf Schnee besser, auf trockener Fahrbahn aber schlechter.
     
  4. #3 avantgardist, 18.08.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Also 17er für Winterreifen nicht? Ok.

    Dann gehen auf die Evo Felgen auch keine 205/45R16 drauf, oder?
     
  5. #4 alex1086, 18.08.2006
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    Hm ich glaub da nehmen die meisten die Felgen wo ich hab (Shaula) und die 16er Avantgarde (Suhail) Felgen...
     
  6. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    *thumbup* So fahre ich sie auch, Shaula's (Torinos) mit 205/ 45 16.
    Deutlich besseres Fahren bei Trockenheit und auch bei Nässe, wie ich finde angenehmer. Die schmalere Variante ist dann besser, wenn du im Winter recht viel auf geschlossener Schneedecke unterwegs bist.
    Fahre den GoodYear UltraGrip III und bin megazufrieden. Es gibt diesen Reifen noch als UG7, dieser ist der Hammer auf Schnee aber auf trockener Strasse zu schwammig.


    Gruß
    Über
     
  7. #6 avantgardist, 18.08.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Die Suhails wurden mir auch empfohlen mit 195/50/R16 Pirelli.

    Ich könnte über einen bekannten, der seine A-Klasse verkauft hat, günstig an Brabus Felgen mit Sommerbereifung drankommen. 205/40/ZR17, al
    so genau die Größe, die der Evo ja von Werk aus drauf hat.

    Aber dann würde es mir eben auch voll um die schönen Evo-Felgen leid tun. Und ich habe wieder den Aufwand, die an den Mann zu bringen, obwohl das best nicht schwer sein dürfte.
     
  8. #7 alex1086, 18.08.2006
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    ja du wenn das so ist - dann kannst du gern meine shaulas haben (da wird man sich sich er irgendwie einig :P) die haben keine macken weil ich hab ja jetzt sonst fast alles vom evo dran dann wärs komplett. wobei s halt schade wär um die noch fast neuen Sommerreifen wo ich auf denen drauf hab :(
     
  9. #8 avantgardist, 18.08.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Hi alex,

    suche die shaulas oder suhails aber mit winterreifen drauf.
    die evos hätten sommerbereifung, oder falls ich die brabus ohne reifen bekommen kann und die vom evo ummodele, wären es nur die felgen.
     
  10. #9 alex1086, 18.08.2006
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    hm jo scho klar, des macht des ganze dann wohl kompliziert bzw. sinnlos weil die sommerreifen in 16 wären dann ja über. da behalt ich die am besten. sind ja eh erst ein sommer gefahren =)
     
  11. #10 avantgardist, 18.08.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    denk ich auch ;D
     
  12. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Wo steht denn dass du die 17er nicht als Winterreifen fahren darfst?
    Wenn die Grösse eingetragen ist, ist sie eingetragen, hat nichts mit dem Profil zu tun.
    Wie sieht der Eintrag (Schein) denn aus? (Würde mich ehrlich interessieren)

    Gruß
    Über
     
  13. #12 avantgardist, 18.08.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Habe den Schein leider noch nicht. Fahre heute mittag die AU/TÜV Bescheinigung abholen, damit ich am Montag zulassen kann, dann frage ich da mal nach.
    Aber denke, dass 17er für den Winter zu breit sind *kratz* *kratz*

    @ alex: hast PN
     
  14. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    205 sind 205, ob auf 17 oder 16 Zoll ist egal. ;)

    Gruß
    Über
     
  15. #14 DarkBlue, 18.08.2006
    DarkBlue

    DarkBlue Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. Fürth (Bayern)
    Marke/Modell:
    A190 L - Avantgarde
    Wenn ich auf den Suhail die 195/50-16er montiert habe, dann kann ich auf die gleiche Felge doch auch den 205/45-16er fahren - oder brauche ich da die breitere Felge (gibt die doch 5,5 und 6,5 oder so??)



    *kratz*
     
  16. #15 steffenschmid, 18.08.2006
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Im FZG-Schein steht:
    Das ist wohl eindeutig.
     
  17. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    *thumbup* Danke

    Gruß
    Über
     
  18. #17 avantgardist, 18.08.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Genau, das was bei steffenschmid steht, steht auch in meinem Brief *thumbup*
    Geht also nicht.

    Habe mich jetzt für die Brabus Sommerbereifung entschieden und für den den Winter suche ich shaulas oder suhails mit 195/50/16 Breifung.

    Falls jmd. an den Evo-Felgen mit Bereifung Interesse hat, kann er sich gerne bei mir melden. Vielleicht werden wir uns ja einig ;D
     
  19. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Nu aber mal ne evtl doofr Frage, wo sollte das Problem sein, die Winterreifen (205/45R17) eingetragen zu bekommen?
    Von der Bauart her gibt es zwischen dem 210er und den anderen Elchen keinen Unterschied. Einzig die Bremsanlage macht das Fahren der "kleinen" Räder unmöglich.
    Würde ich dir die Evo-Felgen abkaufen und eintragen lassen, so könnte ich Sommer wie Winterreifen in dieser Grösse fahren, egal ob bei der Abnahme Sommer oder Winterreifen maufgezogen sind.
    Könnte theoretisch auch 225/ 35 R 18-Winterreifen fahren.
    Daher hatte ich die Frage nach dem Eintrag (Schein) gestellt.

    Gruß
    Über
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 avantgardist, 18.08.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Ja, aber prinzipiell die Frage: Ist das nicht vom Fahrkomfort und Wetterbedingungen her nicht unbequem 17er im Winter zu fahren? Wenn nicht und der Eintrag nicht die Welt wäre, würde ich es ja machen. Aber mir wurde bisher immer die Größe 195/59/16 oder halt bischen breiter 205/45/16 ampfohlen. Aber 17er? Jdf gucken die mich bei MB da ganz komisch an *LOL*

    Ne gängige Größe ist 205/40/17 als WR nicht gerade, mir wird nur der Pirelli
    Sottozero gelistet.
     
  22. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Das stimmt. Nen anderen gibts auch nicht.
    Mich interessiert nur wenns nicht geht warum, da es für mich keinen ersichtlichen Grund gibt.
    Was den Kompfort angeht, da ist's wie im Sommer auch. Je weniger Gummi desto unkomfortabler.

    Gruß
    Über

    **EDIT*** Hast ne PN
     
Thema:

Winterreifen Größe für Evo-Elch

Die Seite wird geladen...

Winterreifen Größe für Evo-Elch - Ähnliche Themen

  1. Elch pfeift, surrt, heult

    Elch pfeift, surrt, heult: hallo könnt ihr mir ein Rat geben. unser Elch bj 2001 w168 automatik heult / surrt beim beschleunigen. Das Getriebe kann es nicht sein, denn...
  2. MKL bei meinem Elch

    MKL bei meinem Elch: Hallo liebe Elch Fans, seit einem längeren Zeitraum fahre ich nun mit aktiver MKL meine A klasse w169 spazieren. Allerdings bisher ohne...
  3. Elch piebt hochfrequent

    Elch piebt hochfrequent: Hi, was mir seit der ersten fahrt nach dem Kauf aufgefallen ist, ist dass ca 15-90 sek. nach Start und fahrt des Autos ein sehr hohes...
  4. Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...

    Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...: Moin Leute Nach einer Probefahrt mit einem 2009er A170 bin ich begeistert von der alten A-Klasse. Ich bin jetzt am gucken und folgende Dinge...
  5. vom Elch zum Elch :)

    vom Elch zum Elch :): hey liebe Leute, ich habe das Lager gewechselt, vom 169er zum 176er. Am Mittwoch haben wir in Rastatt unseren A180 Peak abgeholt. Recht komplett...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.