Wo bzw. wie kann man die Nebelscheinwerfer einstellen?

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Grandpa, 28.04.2014.

  1. #1 Grandpa, 28.04.2014
    Grandpa

    Grandpa Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ruheständler
    Ort:
    HH-Nord
    Marke/Modell:
    A200 Eleganz Automat
    Hallo,

    Wo bzw. wie kann man die Nebelscheinwerfer einstellen? (TÜV-Beanstandung - zu hoch)


    Ich bedanke mich schon mal jetzt für hoffentlich positive Antworten. DANKE!

    Gruß
    Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 28.04.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hallo,

    bitte für jede Frage einen eigenen Beitrag aufmachen. Erst recht, wenn die Fragen alle nicht miteinander zu tun haben!

    Gruß
     
  4. #3 flockmann, 29.04.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Nebelscheinwerfer einstellen von vorne mit einem Kreuzschlitzschraubendreher...
    Grüsse vom F.
     
    Grandpa gefällt das.
  5. #4 Grandpa, 03.05.2014
    Grandpa

    Grandpa Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ruheständler
    Ort:
    HH-Nord
    Marke/Modell:
    A200 Eleganz Automat
    Hallo,

    leider ist an meinem Auto an den Nebelscheinwerfern weit und breit keine Schraube zu finden. Der TÜV hat die Einstellung jetzt erst beim 4. Mal (Bj. 2005) als zu hoch beanstandet. Das ist angeblich ein erheblicher Mangel. Deshalb muss ich nochmal zur Nachprüfung.

    Wer kann mir denn da weiterhelfen? Danke schon mal.

    Gruß und Happy Weekend

    Peter
     
  6. #5 CP-1015, 03.05.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Die Verkleidung der Nebelscheinwerfer hat oben eine Bohrung für die Einstellschraube. Wenn Du auf den linken NS schaust ist die Bohrung links.
     
  7. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Sara gefällt das.
  8. #7 Supplier, 03.05.2014
    Supplier

    Supplier Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Meerbusch
    Marke/Modell:
    MB / W169 A 200
    Bei meinen letzten beiden HU's hat der TÜV-Mann jeweils flugs den Schraubendreher gezückt und die Nebler kurz nachgestellt.
    Weiß gar nicht wo das Problem ist... Hast Du eine Frontschürze aus dem Zubehör ?
     
  9. #8 Grandpa, 04.05.2014
    Grandpa

    Grandpa Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ruheständler
    Ort:
    HH-Nord
    Marke/Modell:
    A200 Eleganz Automat
    Hallo,

    vielen Dank für Eure Antworten? Ja, ich weiß auch nicht, was den TÜV-Onkel gestochen hatte, so war er eigentlich ganz nett. Und, NEIN, ich habe keine Zubehör Frontschürze. Alles ganz stinknormal.

    Gruß und ´nen schönen Sonntag

    Peter
     
  10. #9 Gast010, 04.05.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Der Knaller ist auch, dass die Einstellung der Nebler als "sicherheitsrelevant" angesehen wird und man wegen der Einstellung dann noch mal hin muss. Gilt auch für zu niedrig eingestellte Nebler...

    Bei der Dekra sagte mir der Prüfer, dass ca. 50% der neu ausgelieferten Autos schon falsch eingestellte Nebelscheinwerfer hätten.

    Er hat sich unter das Auto begeben, hat einen Schraubendreher genommen und die nachgestellt. Da ich das Prüfgerät geschoben habe konnte ich sehen, dass die wirklich zu niedrig standen.
    Dafür dass ich nicht deswegen noch mal hin musste, war mir das einen 10er Wert... Er hätte mich auch nach Hause schicken können.
     
  11. #10 Grandpa, 04.05.2014
    Grandpa

    Grandpa Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ruheständler
    Ort:
    HH-Nord
    Marke/Modell:
    A200 Eleganz Automat
    Hallo nochmal,

    also ich bin untröstlich, aber an meinem Elch ist an den Blenden für die Nebler weit und breit kein Loch hinter dem sich eine Schraube befindet. Die ganze Familie hat gesucht, weil man mir (alter Opa, ;-)) nicht traute, aber leider ohne Erfolg. Es muss also mehrere Varianten geben. Vielleicht hat einer noch eine Idee. Ich habe bestimmt nicht als Einziger diese Version (Exterieur Licht- und Sichtpaket, Xenon-Licht).

    Danke und Gruß

    Peter ?(
     
  12. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Was hast du den für einen Elch, VorMopf oder Mopf?

    Habe einmal jeweils ein Bild aus der FDB raus gesucht.

    Landgraf VorMopf:
    [​IMG]


    Gut zu sehen hier, beim linken Nebler, Verstellung ist unten links.

    gdab Mopf:
    [​IMG]

    Sieht man beim Mopf nicht ganz so gut, aber die Verstellung ist beim rechten Nebler oben rechts neben der Leuchte.



    Durch klicken auf die Bilder sollten sie in einem neuen Fenster größer werden.

    Greetz
    Base
     
  13. #12 Grandpa, 05.05.2014
    Grandpa

    Grandpa Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ruheständler
    Ort:
    HH-Nord
    Marke/Modell:
    A200 Eleganz Automat
    Hallo Base,

    danke für deine Antwort. Mein Elch stammt aus April 2005, also wie das obere Bild. Aber da ist bei mir, bzw. bei meinem Auto, kein Loch... Ich werde dann mal zum "Freundlichen" fahren und mir die Nebler einstellen lassen. Mal sehen, was die so machen...

    Was bedeuten eigentlich die Bezeichnungen VorMopf und Mopf??? Das lese ich immer wieder, kann damit aber nichts anfangen.

    Gruß

    Peter
     
  14. #13 CP-1015, 05.05.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Vor Modellpflege und Modellpflege ;)
    Auf der von Base abgebildeten Blende ist die Bohrung erkennbar!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 ihringer, 07.05.2014
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Hm, es gab doch mal ne Seite wo man die Fahrzeug-Identnummer eingab
    und man konnte alle Ausstattungsdetails ab Werk auslesen.
    Wegen eventueller Nachrüstung oder nicht....

    Ich erinnere mich schwach an einer Diskusion, wo es um Nebel ging mit Chromring
    und ohne den Chromring aus dem Baujahr 2005 wie unser Elch auch.
    Mit Option Kurvenlicht ist anders, wie ohne Kurvenlicht, usw.
    Ein Peter aus Essen (Servicemann bei MB) hat da mal einen aufklärenden Beitrag zu geschrieben.

    Hat unser Elch auch und bei dem ist ein Loch zum einstellen vorhanden.
    Wenn man vor dem Wagen steht beim linken Nebler unten rechts ......
    Hab mal auf die schnelle ein Bild gemacht.
     

    Anhänge:

  17. Thomas

    Thomas Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    28
    Ausstattung:
    Sportpaket, Automatik, PTS, Standheizung, Licht & Sichtpaket, Audio 20
    Marke/Modell:
    W245 B200 CDI
    Ja, und zwar >>hier<<

    Gruß Thomas
     
    ihringer gefällt das.
Thema: Wo bzw. wie kann man die Nebelscheinwerfer einstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nebelscheinwerfer einstellen

    ,
  2. mercedes a200 nebellicht

    ,
  3. nebellicht einstellen

    ,
  4. a-klasse nebellicht einstellen,
  5. mercedes b200 nebelscheinwerfer anmachen,
  6. w202 scheinwerfer zu niedrig nebelscheinwerfer zu hoch,
  7. Nebelsche,
  8. mercedes w202 nebelscheinwerfer einstellen,
  9. mercedes a klasse w169 nebelscheinwerfer einstellen
Die Seite wird geladen...

Wo bzw. wie kann man die Nebelscheinwerfer einstellen? - Ähnliche Themen

  1. Wie heisst dieses Bauteil bzw. Artikelnummer?

    Wie heisst dieses Bauteil bzw. Artikelnummer?: Hallo Zusammen, gestern während der Fahrt hab ich leider folgendes Bauteil (siehe Bild gelb umrandet bzw. markiert) verloren. Wumms, weg!...
  2. W169 Kontrollleuchte Nebelscheinwerfer

    W169 Kontrollleuchte Nebelscheinwerfer: Hallo bei mir ist das transparente Plastik von der Kontrollleuchte gerissen. Kann man das teil tauschen? Bzw. ist es an der leuchte fest montiert?
  3. W169 Grundträger New Alustyle inkl. Ski- bzw. Snowboardhalter

    Grundträger New Alustyle inkl. Ski- bzw. Snowboardhalter: 220 Euro, nur einmal genutzt, alle Schlüssel vorhanden. Komplettpreis
  4. W168 *gelöscht* A160 EZ 11/1998 Teileträger, bzw. Schlachter

    *gelöscht* A160 EZ 11/1998 Teileträger, bzw. Schlachter: Thema gelöscht.
  5. Kabelbelegung Dauerplus, Radio verliert seine Einstellungen

    Kabelbelegung Dauerplus, Radio verliert seine Einstellungen: Hallo Forum, habe heute ein OEM-Radio eingebaut (Kenwood KDC-BT53U). Zuvor war ein Original MB Radio5 Radio verbaut. Nach dem Einbau musste ich...