Allgemeines Wo kauft Ihr das Öl für den Elch?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Mr. Bonk, 25.08.2010.

  1. #1 Mr. Bonk, 25.08.2010
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Hallo!

    Die Frage gab es ja sicherlich schon im Forum, allerdings wohl nie als eigener Beitrag, sondern immer nur "beiläufig" (oder ich habe den richtigen Beitrag nicht über die Suchfunktion) gefunden.


    Also meine Frage wäre, wo Ihr das Öl für den *elch* kauft, wenn Ihr es selber zum Service mitbringt?

    (Also das man Öl bei Mercedes selbst oder auch bei ATU kaufen kann, ist mir schon klar. ;D Mir geht es eher so um Anbieter wie www.oelshop24.de *kratz*)

    Dabei interessiert mich nicht so sehr, wo man Öl kaufen könnte, sondern eher wo schon gekauft wurde (und welche Erfahrungen dabei gemacht worden sind). ;)

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CarClean, 25.08.2010
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    ich beziehe schon seit Jahren bei Ölscheich24
    Bin dort mit dem Service sehr zu frieden *thumbup*
     
  4. #3 SMARTom, 25.08.2010
    SMARTom

    SMARTom Guest

    Ich beziehe mein Öl (Total) für den Elch als auch für dessen Rettungskapsel bei Adams Mineralöle. Besondes nett finde ich es, das ich mir dort passend 5+1 Liter bestellen kann.

    Ansonsten könnte ich euch noch eine ÖL-Freigabeliste von MB für den W169 (aus dem WIS) zur Verfügung stellen. habe ich mir erst vor einem halben Jahr vom MB Kundencenter zuschicken lassen ;-)
     
  5. #4 Elchfan577, 25.08.2010
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich finde die angesprochenen Läden extrem teuer!!!
    Preise habe ich leider nur für das Castrol Magnatec 10W-40 im Kopf.
    In Berlin bei Auto-Tip zahle ich gut 20€ für 5 Liter, hier sind wir bei gut 30€ (plus Versand).

    Solange der Preisunterschied so massiv ist, gehe ich direkt zum Händler ;).

    gruss
     
  7. #6 eXtremeTK, 26.08.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    In der Firma *LOL*
    Macht für 6 Liter 5W30 ~29 Euro inkl. Märchensteuer *thumbup*

    Bin froh das es nicht teuer muss - fahre zur Zeit max. alle drei Monate zum Service *mecker*
     
  8. #7 Friedlaender, 26.08.2010
    Friedlaender

    Friedlaender Guest

    Ich lasse den Ölwechsel immer bei MB machen.
    Die haben hier bei uns auf dem Land gute Preise.
    Da bin ich nicht viel billiger, wenn ich selbst unterm
    Auto liege.
    Ausserdem krieg ich so auch´nen Stempel ins Buch.
     
  9. #8 Hayaman, 26.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Oooo, das Thema Motor-Öl wie spannend *thumbup*

    Tüte Popcorn holen?
     
  10. #9 eXtremeTK, 26.08.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    @ Friedlaender

    Sehe gerade - du hast eine LPG Anlage verbaut:
    - Nimmst du spezielles ÖL für den LPG Betrieb?
    - Hast du höheren Ölverbrauch als auf Benzinbetrieb?
    - Fährst du öfter zum Ölwechsel oder hälst du die normalen Intervalle ein?
    - Hattest du schon Kaltstartprobleme? - Wenn ja, wie behoben?
    - Welche Anlage ist verbaut?
     
  11. #10 General, 26.08.2010
    General

    General Guest

    *thumbup* bisher immer und für alle 4 Autos das Öl genau da gekauft,
    man profitiert von fairem Versand, unterschiedlichen Packungsgrößen und Zahlung per Paypal und somit sofortigem Versand!

    Probleme gab es nur 1x mit GLS, was eben am Transportunternehmen lag,
    die hatten ein Paket geworfen und es war wohl kaputt gegangen,
    hatte mich gewunder das trotz Versandbestätigung nix kam und auf Nachfrage
    wurde da sofort reagiert und der Übeltäter entlarvt ;D
     
  12. #11 SMARTom, 26.08.2010
    SMARTom

    SMARTom Guest

    So ´nen Händler möchte ich auch mal in meiner Gegend haben. Für den ersten und letzten Ölwechsel bei MB hatte ich inkl. Merkelsteuer & Co. 140 EURO bezahlen dürfen. Da kann man sich ja mal den Literpreis bei 5,8 Liter Fassungsvermögen ausrechnen.

    Von daher ist es mir dann auch egal, ob ich nun 30 oder 40 Euro inkl. Versand für 6 Liter Markenöl in 5W-30 im Internet bezahle. Billiger ist es so oder so als bei MB.
     
  13. #12 Friedlaender, 26.08.2010
    Friedlaender

    Friedlaender Guest

    Also der Reihe nach :
    - normales 5 w 40 MB-Öl
    - Ölverbrauch gegen Null
    - Normale Wechselintervalle laut Assyst
    - Keine Kaltstartprobleme
    - Anlage ist von Frontgas aus Deutschland
     
  14. #13 eXtremeTK, 26.08.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Ok danke für die Antwort! Na, dann muss ich ja nochmal schauen bei mir *kloppe*
     
  15. #14 Landgraf, 26.08.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    ich beziehe mein Öl für den Elch und BElch auch beim "oelscheich24".
    Seit Jahren keine Probleme und äusserst faire Preise!

    Das Öl für mein Liebhaberauto besorge ich mir dort wo es gerade am günstigsten ist - bekommt nur Mobil1 Vollsynthetik (am liebsten 5W-50).

    Falls ich mal wieder Fuchs ATF benötige, so kaufe ich das hier in Vorort bei einem alteingesessenen Ölgroßhändler.

    Sternengruß.
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja man sollte aber auch nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Einmal ist es Öl, einmal ein Ölwechsel. Dazu kommt, dass natürlich ein 229.51 Öl doch um einiges teurer ist als ein 229.1 Öl.
    Ich habe einfach nur den Preis dieses Öls im Kopf, hätte ich andere noch im Kopf würde ich auch mit denen vergleichen.

    Naja wenn Geld keine Rolle spielt, dann kannst du auch gleich für 140€ zu MB gehen.

    gruss
     
  17. #16 Scanner, 26.08.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    da ich bei einem OEM-hersteller arbeite, nehme ich das oel aus meinem shop zum mitarbeiterpreis (bekomme ich im internet inklusive versand zum identischen betrag wenn ich richtig suche).
     
  18. #17 Mr. Bean, 26.08.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  19. #18 Scanner, 26.08.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    ich bin ja gegen die total/esso/exxon-firma^^
    aber wenn man nicht auf die firma achtet, sondern nur auf den preis, ist es ok.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Elfe12e, 26.08.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Wenn ich mir die FDB-Einträge so ansehe und was da so in die Optik u dgl. investiert wird-Leute, ist es da nicht egal ob das Öl 30 oder 70 Euro kostet?
     
  22. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Hi,
    Synth mit allen Specs im Sonderangebot bei Metro 4 ltr für 16€.
    Gruss
    Rei97
     
Thema:

Wo kauft Ihr das Öl für den Elch?

Die Seite wird geladen...

Wo kauft Ihr das Öl für den Elch? - Ähnliche Themen

  1. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...
  2. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  3. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  4. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  5. Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf

    Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier, aber das ist meine dritte Elch *thumbup* und hatte niemals die Pannenset benutzen aber ich brauche der...