W168 wo sind die Zündkerzen?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Vautogas, 14.04.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Vautogas, 14.04.2009
    Vautogas

    Vautogas Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    auch wenn mir keiner sagen konnte, welcher Kerzenschlüssel passt...

    Am Wochenende habe ich es trotzdem versucht :-/ und ich muss gestehen - ich habe sie nicht gefunden *heul*

    Das kann doch nicht sein. Ich hab alle meine Autos bisher selbst gewartet. Aber dass ich bei dem 190er-premopf-*elch* die Zündkerzen nichtmal finde ist schon peinlich.

    Wer weiß wie man ran kommt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Schau mal hier

    Muss erst das Zündmodul runter damit man an die Kerzen kommt.
     
  4. #3 Vautogas, 14.04.2009
    Vautogas

    Vautogas Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    sorry, vorher habe ich nix gefunden *engel*

    Danke für den Tipp
     
  5. #4 Mr. Bean, 15.04.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  6. #5 Vautogas, 15.04.2009
    Vautogas

    Vautogas Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Cool das Bild *mecker* und so viel Platz ;)

    Danke für die Info. Ich hab heute nochmal reingeschaut. Von unten kommt man da ja nicht richtig ran, dafür aber von oben überhaupt nicht *kratz*

    Oben ist das Lüftergehäuse im Weg, unten Hydraulikleitungen und Rahmenteile :o

    Mit Spiegel und Licht wird es schon irgendwie gehen. Naja, es eilt ja nicht.

    Grüße
    Vautogas
     
  7. Rico74

    Rico74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Technische Betriebsführung
    Ort:
    Stralsund
    Marke/Modell:
    Mopf W168 A170 CDI
    Ist ein 190-er so anders, mehr verbaut, Luftfilterkasten größer? Oder nur der Motor kräftiger und das Getriebe anders?

    Beim 160-er geht es einfach von oben. Schutzkappe ab, dazu die zwei kleinen Ösen mit einen Schraubendreher nach oben hebeln. Spiegelverkehrt unterhalb sind auch welche. Jetzt oder vorher Stromkabel ab und Torxschraube (10-er? lösen (evt. Masse, beim Zusammenbau saubern). Zwei Torx (12-er?) lösen, Zundmodul abziehen, geht mit der Hand.

    Lösen der Zündkerzen ist nicht das Problem, die neuen einsetzen schon schwieriger, mit viel Fingerspitzengefühl geht es.

    (16-er Kerzenschlüsel gibt es in fast jeden größeren Nusskasten, mit Verlängerung, in Fahrtrichtung ganz rechts, die ist am tiefsten und schwierigsten)
    Torxstecknuss für Ratsche habe ich einzeln für ein paar Euros nachgekauft, gibt es bei jeden guten Baumaschinen und -gerätehändler.

    Zündmodul nachher ordentlich raufdrücken und zusammen bauen.
     
  8. #7 Vautogas, 16.04.2009
    Vautogas

    Vautogas Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    nein, ich meine nicht den Luftfilterkasten sondern das Gehäuse des Kühlerlüfters. Ich mach mal ein Foto, weiß aber noch nicht, wie ich das hier einfügen kann, weil ich keine HP zum hochladen habe.

    Grüße
    Vautogas
     
  9. #8 Elchfan577, 16.04.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
  10. #9 Vautogas, 16.04.2009
    Vautogas

    Vautogas Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt hab ich es.
    Erst sieht man mal den Blick von oben auf den Motorraum.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Dann den Blick, den leider nur die Digicam schafft, weil mein Hals zu kurz und mein Kopf zu groß ist.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Und so sieht es aus, wenn mein Arm den wenigen Platz beansprucht. Von der zweiten Hand und Werkzeug will ich gar nicht reden.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Ach wie schön war es doch damals bei meinem 230E (W123) *heul*
     
  11. #10 ferienhaus, 17.04.2009
    ferienhaus

    ferienhaus Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, schau doch mal zum mercedes-forum.com und suche nach "Zündkerzenwechsel w168"
     
  12. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    Bau den Luftfilterkasten raus. Ist ne Sache von 5min und man hat deutlich mehr Platz zu verfügung.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Vautogas, 17.04.2009
    Vautogas

    Vautogas Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Jo,
    werde mich damit mal befassen.
    *spam*
    Jetzt geht es erst mal mit dem *elch* zum Skiing - Saisonabschluss.

    Zum ersten Mal mit einem Kleinwagen in die Berge. 2 Erwachsene, 2 Kinder, 4 Paar Ski, 4Paar Skistiefel und Gepäck...

    ...und alles hat Platz.

    Gut, der Sitzkomfort der Kinder ist merklich schlechter - aber die sind ja noch jung ;)
     
  15. #13 Vautogas, 25.04.2009
    Vautogas

    Vautogas Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe es geschafft. Das viele Jammern hat genützt ;), es war gar nicht so schlimm.

    Zwar habe ich früher in der gleichen Zeit auch noch das Ventilspiel eigestellt, aber immerhin ist es nun gut.
    die Abdeckung ging gut ab und es waren insgesamt wenig Einzelteile abzubauen. Das beschleunigte die Sache etwas.

    Vielen Dank für Eure Tipps *daumen*

    Viele Grüße
    Vautogas
     
Thema:

wo sind die Zündkerzen?

Die Seite wird geladen...

wo sind die Zündkerzen? - Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen - Zündmodul. Frage Befestigung und Demontage.

    Zündkerzen - Zündmodul. Frage Befestigung und Demontage.: Guten Abend, da ich dabei bin mit meinen Elch Bekanntschaft zu machen treten immer neue Fragen auf. Das Zündmodul habe ich identifiziert. Ich...
  2. Zündkerzen für Gasbetrieb

    Zündkerzen für Gasbetrieb: Hallo, im Fuhrpark der Familie ist im Fühjahr ein Elch ( W168,L-Version, A140, 8/2004) angekommen. Bei diesem Wagen wurde vom Vorbesitzer eine...
  3. Zündkerzen Bosch Super N18 FR 8 KTC für A160?

    Zündkerzen Bosch Super N18 FR 8 KTC für A160?: Habe da noch einen neuen Satz. Hat jemand Erfahrung damit. Bosch Super N18 FR 8 KTC
  4. Injektoren immer wieder verkokt? Zündkerzen verkokt ?? Leichtlauföl wird verwendet ???

    Injektoren immer wieder verkokt? Zündkerzen verkokt ?? Leichtlauföl wird verwendet ???: Ich habe schon mehrfach über die mögliche Ursache des "Klapperns/Tackerns" der hydraulischen Ventilspiel-Ausgleichs-Elemente ("Hydrostößel")...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.