Wo steht auf dem Luftfilter das Herstellerdatum

Diskutiere Wo steht auf dem Luftfilter das Herstellerdatum im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchfans Ich habe da mal eine, so wie ich denke eine leichte Frage? Wo kann man auf dem Luftfilter sehen wie alt der ist. Es sind da...

  1. #1 Wolli01, 01.11.2019
    Wolli01

    Wolli01 Elchfan

    Dabei seit:
    24.02.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    16
    Ausstattung:
    Panoramadach elektr./Parksensoren/El.Fensterheber v+h/einklappbare Aussenspiegel/Klimaanlage/
    Marke/Modell:
    A 160 Elegance Automatik Bj.2002
    Hallo Elchfans


    Ich habe da mal eine, so wie ich denke eine leichte
    Frage? Wo kann man auf dem Luftfilter sehen wie
    alt der ist. Es sind da mehrere Zahlen, aber welche
    genau. Danke schon mal im voraus.

    Gruß Wolli
     
  2. Anzeige

  3. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    265
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie

    Hallo,
    bei MB auf einem Kopfende mit Datum und Urzeit,
    bei z.B. ATEC auf der Seite nur das Jahr der Herstellung.
    PS Ich schreibe mir beim Einbau das Datum drauf.
    Gruß
    RENE
     
    Heisenberg gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 01.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.185
    Zustimmungen:
    6.899
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Meist sind sie in form von (DOT - Department of Transportation) in vier stelliger Ziffernfolge vorhanden.
    Die ersten beiden Ziffern sind die Woche und die zweite das Jahr (Wie bei Autoreifen)
    Bei Artikeln die nicht für den Export bestimmt sind, kann es auch eine 6 Stellige Ziffer oder gar Ohne sein.
    Das Produktions Datum sagt aber nichts über die Lagerdauer oder den Verkauf des Artikels aus.
    Ich habe schon neue Filter, Schalter, Stoßdämpfer etc. erworben die 5 Jahre und älter waren.
     
    Schrott-Gott und Reneel gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 01.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.185
    Zustimmungen:
    6.899
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    :D :thumbsup: das mache ich auch immer! Sogar bei Leuchtmitteln ist der kleine Filzschreiber immer zur Hand.
     
  6. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    2.296
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Mercedes Kassengestell + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Warum ???

    Wenn die Birne irgendwann kaputt ist muß doch sowieso eine neue rein. Oder bekommst du noch Garantie dafür ?

    Klaus
     
    Heisenberg und miraculix gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 01.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.185
    Zustimmungen:
    6.899
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Nein! es geht nicht um die Garantie :D (Garantie ist was für Milchmädchen)
    Es geht mir darum zu erfahren wie Lange sie den gehalten hat, damit ich meine eigenen Schlüsse ziehen kann.
     
    doko gefällt das.
  8. #7 Wolli01, 04.11.2019
    Wolli01

    Wolli01 Elchfan

    Dabei seit:
    24.02.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    16
    Ausstattung:
    Panoramadach elektr./Parksensoren/El.Fensterheber v+h/einklappbare Aussenspiegel/Klimaanlage/
    Marke/Modell:
    A 160 Elegance Automatik Bj.2002
    Hallo Elchfans


    Vielen Dank für die vielen Antworten. Ich habe nachgesehen was
    auf dem Luftfilter stand und zwar 2014 stand dort. Dann war es doch
    gut das ich ihn gewechselt habe. So schön sah er auch nicht mehr aus.

    Gruß Wolli
     
    Heisenberg gefällt das.
  9. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    2.296
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Mercedes Kassengestell + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    so ein Luftfilter kostet zwischen 10 und 15 Euro ( einmal tanken ist teurer ) . Wenn er schmutzig ist oder irgendwie anders komisch aussieht raus damit, egal wie alt.

    Ich verstehen den ganzen Aufwand wegen dem Datum nicht. Bitte helft mir..... .

    Klaus
     
    sturmtiger, Obi, Neetro und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #9 Heisenberg, 04.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.185
    Zustimmungen:
    6.899
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    :D Nein. das kann wohl keiner .....
    Mein Opa sagte immer: Es sind die kleinen Dinge im Leben die es einem Schwer machen!
    Um die Großen kümmern sich auch die Großen *kratz*
    Um Ehrlich zu sein, ich habe es bis heute nicht wirklich verstanden *ulk*
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  11. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    265
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    NIX VIEL AUFWAND!
    Ölwechsel und Filterwechsel steht an. Alles da, aber Luftfilter original verpackt hat die Aufschrift 2015.
    Also beschriften: 4.11.2019 und rein damit. Fertig!

    Gruß
    RENE
    PS OK, Fachmänner, -frauen planen besser und haben nicht noch in der Garage unverbaute Teile rumliegen.
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  12. #11 Heisenberg, 04.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.185
    Zustimmungen:
    6.899
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Stimmt nicht!
    Die haben Sachen auf Vorrat aus Angeboten in der Garage liegen ;-) für die nächsten 10 Jahre :D

    Nachtrag:
    OK, du solltest deine Beiträge auch mit *ironie* kennzeichnen .... zu so später Stunde :S
     
    Wolli01 gefällt das.
  13. #12 Wolli01, 07.11.2019
    Wolli01

    Wolli01 Elchfan

    Dabei seit:
    24.02.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    16
    Ausstattung:
    Panoramadach elektr./Parksensoren/El.Fensterheber v+h/einklappbare Aussenspiegel/Klimaanlage/
    Marke/Modell:
    A 160 Elegance Automatik Bj.2002
    Hallo doko

    Es gibz da kein Problem. Es ging nur darum wie lange der Filter schon drin ist. Ich
    wollte nur an Hand des Datums sehen wann der Vorbesitzer gewechselt hatte.

    Gruß Wolli
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 displex, 07.11.2019
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    528
    Ort:
    Kraichgau
    Ausstattung:
    Mopf Classic lang silber ca. 200tkm, man. Schaltung, man. Klima,
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    Du kannst nie sehen wann gewechselt wurde, nur wann der Filter hergestellt wurde.
    Gut wenn der Filter von 2018 ist kann er keine 10 Jahre drin sein, wenn er von 2008 ist muss er keine 10 Jahre drin sein. Von daher ziemlich sinnlos. :D
     
    doko und Heisenberg gefällt das.
  16. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    884
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    W168/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch W168/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Guten Abend beisammen,
    so mancher Hersteller gibt ja aufgrund des durchschnittlichen Staubanfalls ein mehr oder weniger aussagekräftiges Wechselintervall in Kilometern für den LuFi an.

    Bei meinen VWs ist das beim Turbodiesel mit 30000km angegeben, wobei man bei 15000km den Einsatz reinigen soll. Da ich allerdings so ziemlich bei jedem Ölwechsel einmal hinein gucke, wird der Einsatz bei jedem Ölwechsel (hier 7500km) gereinigt, und schon beim dritten Ölwechsel fliegt das ding ´raus.

    Bei mir draußen auf dem Land wirble ich offenbar doch ein wenig mehr Staub auf als normal.

    Das Filterpapier ist ja im Neuzustand weiß oder gelb.

    Wenn sich schon eine sichtbare graue Verfärbung ergeben hat, ist erneuern sicher kein Luxus.

    Bei Autos, die aus unbekannter Hand kommen, gibt es bei mir sowieso bei Inbetriebnahme durch mich dann den Wartungsrundumschlag.

    Gruß,
    Obi
     
    doko und Heisenberg gefällt das.
Thema:

Wo steht auf dem Luftfilter das Herstellerdatum

Die Seite wird geladen...

Wo steht auf dem Luftfilter das Herstellerdatum - Ähnliche Themen

  1. Abblendlicht steht tief

    Abblendlicht steht tief: Hallo Zusammen, lange schon stört mich, dass das Abblendlicht sehr tief steht. Das Fernlicht steht gut. Nun fuhr ich in den letzten Tagen mit...
  2. Stoßfänger hinten beschädigt. Was steht da raus?

    Stoßfänger hinten beschädigt. Was steht da raus?: Guten Tag liebe Elchfans, ich bin neu im Forum und habe direkt eine Frage an die erfahrenen Schrauber unter euch: Leider bin ich neulich beim...
  3. Neuling: Lenkrad steht schief - angeblicher Bordsteinkontakt

    Neuling: Lenkrad steht schief - angeblicher Bordsteinkontakt: Hallo zusammen und vielen Dank erstmal, ich habe mir neulich gutgläubig einen Vaneo 1,9 mit ausziehbarem Ladeboden gekauft - der Verkäufer war...
  4. Lenkrad steht schief...

    Lenkrad steht schief...: So, liebe Elchfans, Ich lese schon länger immer wieder mit und bin eigentlich ein begeisterter Elchfan. Bin zuerst mit einem etwas älteren W168...
  5. linkes Hinterrad steht schief

    linkes Hinterrad steht schief: Hallo bei meinem Vaneo BJ 28.4.2004 EZ 8 / 2005 steht das linke hintere Rad schiefer (negativer) als das rechte hintere Rad. Das Fahrverhalten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden