Womit muss ich rechnen?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Elchkuh, 10.10.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Elchkuh, 10.10.2006
    Elchkuh

    Elchkuh Elchfan

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Nordseeküste/Cuxhaven
    Marke/Modell:
    160 Classic
    Sagt mal, ich bekomme ja nun am Freitag meinen Elch. (fünf Jahre alt)
    Er ist dann erstmal durch den TÜV +AU u.s.w.
    Womit muss ich in der nächsten Zeit rechnen.
    Meint Ihr ich fahre mit dem Elch die nächste Zeit Pannenfrei?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    Soweit mir bekannt, ist keiner der hier angemeldeten User ein Hellseher.

    Du kannst Glück haben und es passiert nichts oder extremes Pech (was ich dir nicht wünsche) und wirst Dauergast in div. Werkstätten.
     
  4. #3 lehrerlustig, 10.10.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Rechne ganz besonders mit Rost! 8-))

    Also solche SCHEIßQUALITÄT hatte Mercedes noch nie!

    Schraube mal den ganzen Zinnober an der Unterseite ab und freue Dich! Oder auch nicht.....

    Die Türen zeigen ihn auch....

    Und: hoffe, dass sich Mercedes jetzt kulant zeigt, und den ganzen Scherbel beseitigt!!

    Machen die das bei mir nicht, dann werde ich nicht untätig sein! 8-))
     
  5. #4 silberfan, 10.10.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Na, na, na Lehrerlustig man kann sich auch gewählter und unübertiebener ausdrücken! :o
     
  6. #5 Elchkuh, 10.10.2006
    Elchkuh

    Elchkuh Elchfan

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Nordseeküste/Cuxhaven
    Marke/Modell:
    160 Classic
    *rolleyes* Eh ihr macht mir Angst! :o

    Nun setzt mir doch mal lieber die Rosarote Brille auf!
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bei mir (knapp 6 Jahre alt) gibt es keinen Rost.

    gruss
     
  8. #7 Besolder, 10.10.2006
    Besolder

    Besolder Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsbeamter
    Ort:
    Bochum
    Ausstattung:
    das große Kreuz
    Marke/Modell:
    A250
    Bei meinem 99´er mit 135.000 km auf der Uhr gab es außer Verschleiß (Scheiben Beläge Keilrippenriemen mit Rollen) noch nix was defekt war. Rost hat er keinen und wie man an den Bildern sieht steht er auch noch exzelent im Lack.

    Ich glaube wenn man den Kleinen pfleglich behandelt kann man damit alt werden.
     
  9. #8 elchtuner, 10.10.2006
    elchtuner

    elchtuner Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    VW Polo 6R
    Hallo,

    Angst musste nicht haben und will dir hier auch keiner machen. Entweder du hast Glück oder Pech das es irgendwo irgendwann mal anfängt mit Rost.

    Mein Elch ist jetzt 8 Jahre alt, hatte wie in dem Thread unten geschrieben hinten am Abschlußblech hinter der Stoßstange Rost an den Schweißnähten.
    Wurde alles beseitigt, am Unterboden ist bei mir nix aber an den Türen fängt es unten jetzt leicht an mit Rostblasen.
    Also da hat Mercedes wohl nicht genug konserviert und versiegelt und leider an der Qualität gespart. Aber die neuen Mercedes insbesondere E-Klassen sollen ja noch schlimmer betroffen sein.

    Rost

    mfg elchtuner
     
  10. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Naja...
    Angst muß man wirklich nicht haben :)
    und mit viel Geld läßt sich Alles regeln ;D
    Gruß Bonko
     
  11. #10 silberfan, 10.10.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    @ Elchkuh
    An einer A Klasse passiert nix außergewöhnlicheres als bei einem anderen Auto.
    Also don't worry be happy!! ;)

    Gruß Silberfan
     
  12. #11 lehrerlustig, 10.10.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Das der nagende Zahn der Zeit nicht im Offensichtlichen blüht, ist mir klar! 8-))

    Aber wer versteckte Ecken freilegt, wird welchen finden!!

    Und an Bonko...mit Geld lässt sich wirklich alles regeln! 8-)
     
  13. #12 silberfan, 10.10.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    @ Lehrerlustig warum hast du denn dann einen Elch?
    Macht dir der angebliche Rost und die achso schlechte Qualität son Spaß?? ;D
     
  14. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Moinsen Elchkuh - geiler Nic ;D

    rechnen musst du mit Allem was bei nem 5 Jahre alten PKW halt auftreten KANN. Also gleiche Antwort von mir wie sie Secret schon gab.

    Zu meinem Elch kann ich sagen, dass ich keinerlei Probleme hatte. Ne leicht rostige Stelle aufgrund abgeriebenen Lack an der Frontscheibendichtung hatte ich zwar, wurde aber beseitigt - natürlich von MB übernommen - daher kein Minuspunkt dafür.

    Nen neuen Satz Stabis hatte ich bei ca. 22 tkm mal bekommen (Kulanz), der neue Satz ist jetzt bereits 110 tkm verbaut und macht keinen Stress. Nach ca. 1 Jahr ist der Wischermotor abgeraucht - auch dieser wurde, genau wie der Ersatzwagen, von MB übernommen.
    Auch habe ich die orig. Kupplung drin und keine Probleme.
    Meine injektoren sind auch noch die Ersten, genau wie die Längslenkerlagerung.

    Sind zwar alles Dinge die mal draufgehen können, wie jedes andere Teil bei jedem anderen Auto auch - aber sie müssen halt nicht frühzeitig übern Jordan gehen. Mein Elch hat sein Soll erfüllt und ich klopfe jetzt mal ne Stunde auf Holz, damit's so bleibt.

    Wenn du also keinen Montagswagen erwischt hast, dann wirst du viel Spass mit dem Elch haben.


    Gruß
    Über
     
  15. #14 lehrerlustig, 10.10.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @silberfan

    Eine ehrliche Frage bedarf einer ehrlichen Antwort:

    Design von der A-Klasse gefällt mir; die Raumökonomie ist spitze, der Verbrauch liegt im erträglichen Bereich, die Versicherungsklassen sind zu akzeptieren und die Ersatzteile (zumindest Verschleißartikel) sind günstig. Außerdem interessiert sich der freie Ersatzteilmarkt für Volumenmodelle...8-))

    Nur: wenn ich geahnt hätte, dass ich nach Abbau der hinteren Stoßstange an einem knapp 5jährigen Elch Rost an Stellen entdecke, wo eigentlich kein Spritzwasser hinkommt und auch definitiv keine Beschädigung durch Fremdeinwirkung wie Blechkuscheln vorlag, dann grüble ich schon gewaltig!

    So was darf einfach bei Premiumobjekten des automobilen Marktes nicht sein!

    Und ich freue mich schon auf das Gesicht des DC-Männchens morgen, wenn ich Elchi mal ohne Plastikende auf die Bühne rolle!

    Wenn ich ganz fies bin, strippe ich morgen früh gleich noch den gesamten Unterboden.....

    Und noch was: einige meiner Bekannten fahren 190er Babybenz. Komisch, dass die so lange halten...oder????

    PS: Grüße hiermit meine Schwägerin! Kannst ja gleich mal wieder eine Rundmail aus dem Text an alle meine Bekannten machen!!
     
  16. #15 flyingJack, 10.10.2006
    flyingJack

    flyingJack Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 210
    ...lass malhören was DC zu deiner Rostproblematik sagt...

    Bin auf den Grad der Kulanz gespannt...
     
  17. #16 Elchomane, 10.10.2006
    Elchomane

    Elchomane Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    @lehrerlustig: fahre zwar auch gerne elch, aber: zu den premiumobjekten würde ich den jetzt wirklich nicht zählen.....wie sagt ein bekannter von mir immer: "ein echter benz hat den stern auf der haube und der fahrer kann sich dran orientieren" - will sagen: "benz"-qualität kann man wahrscheinlich erst ab c-klasse aufwärts erwarten...
     
  18. #17 Mr. Bonk, 10.10.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wie schon gesagt: hellsehen kann hier keiner! Es gibt aber eine Auflistung von Fehlern, die bei der alten A-Klasse recht häufig auftreten... KÖNNEN (nicht aber müssen). ;)

    >> Klick hier <<


    Tja und Bekannte aus meinem Bekanntenkreis, die größtenteils C-Klasse fahren oder gefahren haben, sagen eigentlich, daß ein Mercedes ab der E-Klasse beginnt.

    Und was z.B. Fahrer der neuen E-Klasse (die mit den vielen Problemen - Elektronik usw) sagen, ab wann ein echter Mercedes beginnt, möchte ich ehrlich gesagt gar nicht erst hören. ;)
     
  19. #18 elch_udo, 10.10.2006
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Solche qualitativ hochstehenden Beiträge wie die von Lehrer Lustig lesen zu müssen! *scheisse*
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Domimann, 10.10.2006
    Domimann

    Domimann Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hunsrück
    Marke/Modell:
    W 168
    @Elch_Udo

    Wenn du selbst mal vom Rost betroffen bist sagst du vielleicht was anderes. Meiner hat auch Rost gehabt, ich stimme mit Lehrer Lustig ziemlich überein!

    Man muss auch sagen dass es ein tolles Auto ist, das ich sehr gerne fahre und das ein riesiges Maß an Flexibilität bietet.

    Also lass dir den Elch nicht schlecht machen, wenn du ausserdem Schaltgetriebe hast dürften wenn überhaupt ausser Rost nur kleinere Reparaturen kommen.

    Bin richtig verliebt in meinen Kleinen!

    Grüße an alle!
     
  22. 22lfB

    22lfB Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Na nun...geißelt ihn nicht gleich!

    Der Geschäftsführer von Glashütte Original sagt auch immer: Wer eine C-Klasse kauft und denkt, er fährt Mercedes, hat sich getäuscht!

    Ich gehe davon aus:

    Ich kaufe ein modernes Produkt einer Firma mit Jahrzehnten von Erfahrung im Automobilbau.Und dann rosten die Autos schneller als die Heftklammern im Prospekt! Na prima!!!

    Ignazio Lopez war aber nicht Beschäftigter bei Mercedes-Benz????
     
Thema:

Womit muss ich rechnen?

Die Seite wird geladen...

Womit muss ich rechnen? - Ähnliche Themen

  1. Womit am besten den Innenraum reinigen?

    Womit am besten den Innenraum reinigen?: Hallo Leute, möchte an einem der nächsten Wochenden meinen Elchmal grundlich von innen reinigen. Womit reinige ich am besten den Teppich & die...
  2. Womit Fehlerspeicher über OBD auslesen?

    Womit Fehlerspeicher über OBD auslesen?: Hallo MercedesFreunde, seit kurzem ist mir plötzlich die Motorleuchte (gelbes Lämpchen) an meinem A150 (W169, BJ 2008 ) angegangen. Ich habe...
  3. Captchabild bei jeder Anmeldung auf verschiedenen Rechnern/ Browsern

    Captchabild bei jeder Anmeldung auf verschiedenen Rechnern/ Browsern: seit kurzer Zeit erscheint beim Anmelden das Captchabild ?( . Es spielt aber keine Rolle, von welchem Computer aus oder Browser ich auf die Seite...
  4. Womit lasiert man Scheinwerfer?

    Womit lasiert man Scheinwerfer?: Hi Leute Hi ich habe eine Idee und würde gerne Scheinwerfer lasieren, kenn jemand da ein gutes Spray oder Set?? Gruß Dell
  5. W168 Spritverbrauch rechner

    Spritverbrauch rechner: Guten tag meine frage ist kann man ein Spritverbrauch rechner nachträglich in ein w168 2001 einbauen 1.4 l benziner Avangarde? und kann man...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.