W168 Wummern bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten

Diskutiere Wummern bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe Elchfans, meinen 170cdi, Automat, BJ 10/2004, 120.000km hat's jetzt auch erwischt. Seit kurzer Zeit habe ich bei ca. 30, 60, zwischen...

  1. #1 Triple-M, 24.10.2010
    Triple-M

    Triple-M Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Elchfans,

    meinen 170cdi, Automat, BJ 10/2004, 120.000km hat's jetzt auch erwischt. Seit kurzer Zeit habe ich bei ca. 30, 60, zwischen 90 und 95 km/h und ab ca. 130km/h ein Brummen/Wummern von vorne links, speziell bei 130km/h auch verbunden mit deutlich spürbaren Lenkradvibrationen. Räderkreuztausch vorne von links nach rechts sowie mittlerweile das Aufziehen von Winterreifen und ein neues Radlager vorne links haben gar nicht gebracht. Meine Vermutung ist nun, dass es sich um einen Defekt des Schrägrollenlagers des Differentials handeln könnte. Diese Vermutung hat sich bestätigt, als ich gestern mir alle Lagerspiele mal genauer angesehen habe. Die linke Antriebswelle hat im Lager differentialseitig ordentliches Radialspiel, mindestens 5/10 - 1 mm würde ich schätzen, die rechte Welle hat gar kein Spiel, weder im Zwischenlager noch am Differential.

    Sehe ich das richtig, dass ich um einen Komplettgetriebeausbau nicht drum herum komme um das Lager am Differential zu tauschen? Ein Tausch der Welle alleine wird ja sicher nicht den gewünschten Erfolg bringen, oder?

    Hatte einer von Euch schonmal mit dem Tausch des Lagers Erfolg bei besagtem Problem und wenn ja, hat jemand vielleicht sogar eine Adresse, wo man das günstig tauschen kann? Der Mercedes-Händler scheidet ja wohl aus :-)

    Danke für alle Hinweise und Gruß,

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vision A, 24.10.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Thomas,

    eine Ferndiagnose ist da schwer möglich.

    Aus welcher Ecke kommst du ?

    So Sachen wie Sägezahn, Bremsscheiben "schlag" etc. denke ich hast du schon überprüft?

    bb
     
  4. #3 Triple-M, 25.10.2010
    Triple-M

    Triple-M Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi BB,

    komme aus der Stuttgarter Ecke.

    Reifen waren auch mein erster Tipp, aber nach dem Kreuztausch an der VA links/rechts hab ich mittlerweile auch Winterräder aufgezogen, kein Unterschied. Die Bremsscheiben laufen auch vollkommen frei, das kann ich wohl ausschliessen.

    Wie gesagt, das Radialspiel links ist schon auffällig hoch, und in den Foren liest man ja auch hin und wieder von beschädigten Differentiallagern - allerdings bisher eigentlich nur in Verbindung mit Schaltgetriebe...

    Denke, ich werde mir das noch eine Weile "anhören" und dann je nachdem ob es heftiger wird, entscheiden was ich mache...

    Gruß, Thomas
     
  5. #4 Vision A, 26.10.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Thomas,

    ändert sich das Geräusch bei Schub, Zugbetrieb.?

    Tja, beim Automat habe ich leider keine Ahnung, lasse doch mal das Öl prüfen auf Späne. Wenn ein Lager hin ist, sollte da dann zu sehen sein.
    Was ich öfters lese sind gebrochene Lamellen, wenn da eine Unwucht wäre
    könnte ich mir auch ein "Wummern" vorstellen.

    Ich drück Dir die Daumen, das es nicht viel ist. :-/

    bb
     
  6. #5 Triple-M, 31.10.2010
    Triple-M

    Triple-M Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi BB,

    Geräusch ändert sich nicht bei Zug/Schub, Gang raus, Motor aus. Beeinflussen lässt sich das nur über Kurvenfahrt: Beim Geradeausfahren ist das Wummern da, bei Rechtskurven wird es etwas lauter, bei Linkskurven mit Lenkradwinkel ab ca. 45° ist es komplett weg.

    Mein Favorit ist nachwievor das Differentiallager...Muss jetzt nur noch jemand finden, der mit mir in ner vernünftigen Werkstatt mit Hebebühne und Kran das Getriebe ausbaut, dann sehen wir weiter. Einen Spezialisten in Sachen Getriebeinstandsetzung hier im Stuttgarter Raum habe ich schon ausfindig gemacht :-)!

    Gruß, Thomas
     
  7. syscab

    syscab Elchfan

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Thomas,
    kannst Du die Radlager ausschließen? Ist eigenlich sonst immer üblich, wenn sich das Geräusch bei Kurvenfahrten ändert.
    Grüße
    syscab
     
  8. #7 corra-leonie, 02.11.2010
    corra-leonie

    corra-leonie Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieanlagenelektroniker
    Ort:
    75387Neubulach-Liebelsberg
    Marke/Modell:
    Vaneo CDI 75ps
    Hallo Ihr,

    hab's imm Vaneobereich schon geschrieben-bei mir wars das Radlager.
    Es hatte kein feststellbares Spiel,und auch das Rad ist nicht schwehr gelaufen.
    Beim kompletten Aufbocken und laufen lassen hatte ich keine Geräusche.



    ...nur nochmal zur Info *daumen*
    Grüßle Thomas
     
  9. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Guten Abend,

    Gelenkwelle?

    mfg.hanna
     
  10. #9 Triple-M, 15.12.2010
    Triple-M

    Triple-M Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Servus zusammen,

    danke erstmal für Eure Tipps und sorry, dass ich jetzt erst antworte, aber ich hatte in letzter Zeit etwas viel mit meinem Elch zu tun :-)!

    Habe bei meinem Karren jetzt am Wochenende das Getriebe ausgebaut und die Differenziallager tauschen lassen, gleichzeitig hab ich dann noch das rechte Radlager (das linke war ja schon gemacht) mit getauscht. Und tatsächlich - ich habe Ruhe, mein Elch schnurrt wieder wie ein Kätzchen :-). Natürlich weiss ich jetzt nicht, ob es das Difflager oder das Radlager war, allerdings tippe ich ehrlich gesagt auf das Radlager. Das sah einigermaßen mitgenommen aus, während beide Difflager links und rechts noch recht ordentlich aussahen. Naja, könnte jetzt sein, dass ich 10h umsonst investiert habe, aber das ist mir jetzt ehrlich gesagt egal, hauptsache das Auto läuft wieder. Zumindest habe ich im Getriebe alle Dichtungen und sonstigen Verschleißteile gleich mit erneuern lassen, sodass das in nächster Zeit nicht ausfallen dürfte :-)!

    So long, macht's gut,

    Gruß, Thomas
     
  11. #10 Vision A, 16.12.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Thomas,

    super, das du die Fehlerquelle gefunden hast!

    Hast du das Getriebe über den 2teiligen integral-träger ausgetaucht, oder hast du den Motor abgelassen ?


    bb
     
  12. #11 Triple-M, 17.12.2010
    Triple-M

    Triple-M Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey Vision A,

    ich habe leider keinen zweiteiligen I-Träger, da meiner BJ 2004 ist - daher musste ich den kompletten Rahmen zunächst ablassen und dann ausbauen. Ein Riesensch**** für so ein bisschen Getriebeausbau :-)

    Gruß, Thomas
     
  13. #12 Vision A, 18.12.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Thomas,

    schöner mist, ich kann das immer noch nicht verstehen, wie das MB verschlimbessern konnte. *mecker*

    Na dann ist die Arbeit ja doppelt so viel wert! *thumbup*

    bb
     
  14. #13 Mr. Bean, 18.12.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ist garantiert bei der Produktion billiger!
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Scanner, 18.12.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    nein, bringt geld in die werkstatt
     
  17. #15 Triple-M, 18.12.2010
    Triple-M

    Triple-M Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ...stimmt wohl beides :-(!

    Gruß, Thomas
     
Thema: Wummern bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. malendes getriebegeräusch im schub und zug

Die Seite wird geladen...

Wummern bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten - Ähnliche Themen

  1. Unterschied A-Klasse W169 zur B-Klasse T245?

    Unterschied A-Klasse W169 zur B-Klasse T245?: Hallo Ich bin beide gefahren und konnte zumindest bei den kurzen Probefahrten keinen Unterschied feststellen, vom Fahrverhalten her! Ist die...
  2. Getriebeölmangel ? Mischen von unterschiedlichen Ölen

    Getriebeölmangel ? Mischen von unterschiedlichen Ölen: Hallo Elchfangemeinde. Ich habe folgendes Problem..... Ich habe nach einem wirklich extremen "Ausweichhacken" kurz keinen Kraftschluss am...
  3. Unterschiede Zylinderkopf

    Unterschiede Zylinderkopf: Hallo, ich muss bei meinem Elch W168, A140, 08/2004, Motor 166.940 den Zylinderkopf wechseln. Ich will ein gebrauchtes Teil kaufen. Laut EPC...
  4. Niedrigster Verbrauch bei welcher Geschwindigkeit - A210L manuell

    Niedrigster Verbrauch bei welcher Geschwindigkeit - A210L manuell: Hallo, habe die letzten Tage öfter Langstrecke fahren müssen, der Verbrauch ist bei mir bei 9.98L/100km auf die letzten 6770km (habe den Wagen...
  5. Klimabedienteil - Unterschied zwischen Diesel & Benziner?

    Klimabedienteil - Unterschied zwischen Diesel & Benziner?: Hallo Elchfans, Wegen dem Verdacht auf ein defektes Klimasteuergerät hatte ich mir ein gebrauchtes gekauft. Dabei habe ich festgestellt, dass...