Allgemeines Wunder mich

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von günna72, 30.11.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 günna72, 30.11.2009
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    Hallo zusammen,
    ich wundere mich wirklich hier Threads zu lesen, wie " Bremse eiert" , " Motor zischt"
    usw. Leude Sicherheit geht doch über alles. *kratz* Oder?
    Dann muss mann in die Werksstatt und peng. Dann gibts noch Antworten wie, " Nö macht nix etc.". *LOL*

    Gehts denn noch meine Herren? Ferndiagnosen mit fatalen Folgen *kloppe*.
    Gerade bei Bremsen oder Motorengeräusche/gerüche

    Ernsthaft, lese ja auch gerne hier und da mal nach, aber wenns zischt oder eiert, dann ab zum Meister meines Vertrauens. Muß ja nicht MB sein.Und wenns Euch zu teuer ist, schaut mal be Eb.. vorbei, die versteigern sogar MB Reperaturen, oder noch besser verkauft dat Dingen einfach und kauft nen Opel o.ä.. Aber die kosten auch Moos. So dat musste ma raus. *mecker*
    In aller stille.... ;)
    da Günna
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 allgäu-blitz, 30.11.2009
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Hallo Sir,

    weiß nicht, ob du damit Freunde gewinnst. Ich ecke hier auch öfters mal an. Vor allem, wenn es um offensichtliche schlampige Verarbeitung oder beschissenes Material handelt, das verarbeitet wurde. Kommt dann noch Inkompetenz der Werkstatt dazu, dann ist die Geldbörse bald geleert.

    Wenn hier die Bremse eiert, liegt der Fall doch klar auf der Hand--da sind wieder hervorragende Bremsscheiben zum Einsatz gekommen.

    Bins schon auf das "Echo" hier gespannt. *thumbup*
     
  4. #3 günna72, 30.11.2009
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    Hast ja auch Recht. Mir gehts um Ferndiagnostische Aussagen die Leben kosten können!
    Auch wenn wir eine Geiz ist Geil Gesellschaft geworden sind. Solche Sachen gehören zu 100% in die Werkstatt. Muß ja nicht MB sein.
    Wenn ich mir vorstelle das solche Autos im Verkehr sind ,wird mir *kotz*
     
  5. #4 syncmaster, 30.11.2009
    syncmaster

    syncmaster Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    keiner mehr
    Naja Bremsbeläge und Scheiben tauschen ist ja jetzt nicht so das Problem. Man sollte halt einfach gewissenhaft arbeiten und wissen was man da tut.

    Dann kann mir da auch keiner erzählen das die in der Werkstatt das besser machen würden.

    Und ein zischen oder quietschen ist jetzt nicht soo schlimm, wenn man Pech hat bleibt man halt liegen, da sehe ich das mit den Bremsen schon kritischer.

    Fazit: Wer weiß was er macht kann sich schon um seine Probleme kümmern, wer sich aber an bestimmte Arbeiten nicht traut sollte die Experten ranlassen, und gerade bei Bremsproblemen sollte sowas unverzüglich geschehen.


    Grüße
     
  6. #5 Babyelch, 30.11.2009
    Babyelch

    Babyelch Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Industriekauffrau
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W204 180 CGI
    Wenn mir so etwas passieren würde, wäre ich die Erste, die eine Werkstatt aufsucht. Leider machen das nicht alle ... ! Günna wie du schon sagst, hier wird mit dem Leben gespielt. Muss halt jeder selber wissen! :o
     
  7. #6 günna72, 30.11.2009
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    So isset. zitat: Muss halt jeder selber wissen... Na ja, immerhin sind die im gleichem Verkehr wie Du, heißt die rauschen auch Dir in die Karre.also muß man darauf aufmerksam machen, oder nicht? *keks*
     
  8. #7 sunrise, 30.11.2009
    sunrise

    sunrise Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Marke/Modell:
    A140 Autom.Bauj.1999
    es gibt hier im forum eben ne menge selbsternannte "fachleute". *dipl*
    die wissen und können alles.
     
  9. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wuppertal
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    Einige sind nicht nur selbsternannt, die haben auch entsprechende Belege dafür.
     
  10. #9 allgäu-blitz, 30.11.2009
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Bin in der glücklichen Lage, daß einer meiner Brüder Meister bei VW ist. Er macht mir solche Reparaturen sehr zuverlässig. Es gibt allerdings auch Ausfälle beim Elch, bei denen er kapituliert.
     
  11. #10 günna72, 30.11.2009
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    Na dann wirst Du mir ja zustimmen,oder? Oder kannst Du nur vom lesen hier, die Probleme anderer zu 100% diagnostizieren?
    Besser man schaut oder lässt vom Fachmann schauen. Selbst das ist nie zu 100% richtig.Hole mir manchmal ne 2. Meinung. Aber vom Fachmann vor Ort.
    es geht ja hier um die Kollegen die Geld sparen wollen und nachfragen." Hey mein Auto brennt, soll ich die Feuerwehr holen?"
    Auto fängt mit A an... dat kostet dann auch mal.
    Und Antworten die dann sagen: NÖÖÖ macht nix... SIND FAHRLÄSSIG !
    Mann kann ja hier Rat und Tat holen, aber nicht für solche Probleme.
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also ich sehe das nicht so wild wie ihr.

    Auch wenn man sicher ab und zu in die Werkstatt muss, trotzdem ist es selbst dann nicht schlecht zu hören worum es sich handeln könnte (um nicht ganz unvorbereitet da rein zu gehen).
    Auch gibt es nicht täglich Opfer aufgrund von falschen Forumsaussagen.

    Ich schmeiße meine Reifen nicht weg mit 6mm Profil nach 2 Jahren, selbst wenn ich weiss dass neue besser sind. Also irgendwo macht jeder ein Kompromiss aus Sicherheit und Wirtschaftlichkeit (ansonsten würde auch keiner A-Klasse fahren).

    Und mein Gott: Schon mal den Ausspruch gehört: Wer nicht fragt bleibt dumm?
    Absolute Sicherheit, dass die Frage richtig beantwortet wird, hat man nirgens. Wer über 18 ist und Autofahren darf muss auch beurteilen können in weit eine Antwort belastbar ist.

    gruss
     
  13. #12 günna72, 30.11.2009
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    Wir reden hier über zischende Motoren und eiernde Bremsen !!!
    Nicht über Profiltiefefragen oder quitschende Fensterheber. Das ist klar, das man sich über solche Bagatellfragen auch informieren kann.
     
  14. #13 Forthright, 30.11.2009
    Forthright

    Forthright Guest

    ... wenns zischt oder quietscht ist das ein Zeichen, dass etwas nicht stimmt ... dann heißt es ab zum Freundlichen oder in die Werkstatt des Vertrauens ...

    *ironie* ON
    Es ist natürlich nicht sooo schlimm, wenn ein Injektor undicht wird und der zischt ... durch die austretenden Verbrennungsgase backt der gut fest, kann also bis zur späteren Reparatur nicht verloren gehen *rolleyes* ... es steigt halt die Gefahr, dass er durchs Festbacken bei der Reparatur dann abbricht :o ... dann wird halt noch ein neuer Zylinderkopf fällig :-X ...
    *ironie* OFF

    ... denke mal, jeder weiß, dass ein Schaden der auftritt nicht besser wird, wenn man damit weiterfährt ... den Verweis auf Folgeschäden, Worst-case-Szenarien usw. spare ich mir mal ...
     
  15. #14 günna72, 30.11.2009
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    Ist deine Signatur von Limp Bizkit?
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja und wer weiss schon genau ob es der Fensterheber ist und nicht die Bremsen?
    Oh Gott! Lieber nicht drüber reden. Könnte ja daneben gehen (Achtung Ironie).

    Ich habe mich signifikant bei den Bremsen beteiligt und stehe auch dazu.
    Trotzdem sollte man auch diese Aussagen einschätzen können. Nicht nur weil ich Fehler machen könnte, auch weil die Beschreibung ungenau sein kann.
    Aber gut, dafür hat man ein Gehirn und sollte alles vorgetragene auf Plausibiltät prüfen.
    Und der Hinweis auf die Werkstatt ist auch nicht der Weisheit letzter Schluss.
    Hier haben schon viele die wahre Ursache ihrer Probleme an sicherheitswichtigen Teilen erfahren, die die Werkstatt verpfuscht hat bzw. nie dahinter gekommen ist.
    Auch all denen verbietest du hier das Wort.

    gruss
     
  17. #16 günna72, 30.11.2009
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    :o Ich verbiete niemanden! Wo ziehste den das her ? Ich rege nur zum denken an ;)
     
  18. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Na dann ist gut, wenn du dich nur wunderst und das aber ansonsten sehr gut findest ;).

    Edit: Mir ist schon klar, dass du hier niemand was verbieten kannst (da du nicht Admin bist). Aber dein Eingangsstatement ist doch wohl klar, dass du jegliche Diagnosen oder Reparaturvorschläge, die sicherheitsrelevante Teile nur betreffen könnten daneben findest.


    gruss
     
  19. #18 Skipper Joe, 30.11.2009
    Skipper Joe

    Skipper Joe Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Marke/Modell:
    A170 Elegance
    Moin, moin,

    natürlich sind Ferndiagnosen, speziell bei sicherheitsrelevaten Teilen, mit Vorsicht zu geniessen. Es gibt aber durchaus den ein oder anderen Tipp, der auch den sogenannten Fachleuten bei MB auf die Spur hilft.

    Meine Erfahrung mit dem Freundlichen sind nicht unbedingt von höchster Kompetenz geprägt. Hatte meinen Smart Roadster bei MB in der Werkstatt wegen knacken beim Bremsen bzw. klackern bei leichten Unebenheiten an der Vorderachsen und Quitschen an der Hinterachse das beim Bremsen verschwand.
    Diagnose der Werkstatt: kein Fehler / kein Defekt feststellbar
    Zweiter Versuch bei einer freien Werkstatt: an der Vorderachse alle Beläge von den Trägerplatten abgelöst, Bremsbacken an der Bremse hinten schwergängig. :o :o :o

    Das das ein bekanntes Problem beim Roadster der ersten Serie war hab ich leider auch erst später bei entsprechender Recherche im dortigen Forum rausgefunden.

    Soviel zum Thema Fachleute... *heul*

    Trotzdem: ohne entsprechende Ausbildung / Erfahrung Finger weg von sicherheitsrelevanten Teilen !

    Just my 2ct.

    Grüsse vom Skipper
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    wenn man dass hier liest!!!!!!!!


    Link!

    muß ich schon sagen, günna72 hat nicht ganz Unrecht!
    Da fehlen einem die Worte!
    Mir hats die Sprache verschlagen, bei so einen lebensmüden Troll *mecker*



    Gruß

    Kipper
     
  22. #20 Forthright, 30.11.2009
    Forthright

    Forthright Guest

    Ich denke wie Kipper ... günna hat sich einfach gewundert, dass manche Ratsuchenden lieber tagelang über ein sich sehr ernsthaft anhörendes Problem auslassen, anstatt gleich oder spätestens am darauffolgenden Tag eine Werkstatt anzusteuern und das Problem fachmännisch checken lassen.

    Hatte selbst mit meinem W168er einige Werkstattstopps gehabt ... der ein oder andere war sicher unnötig ... aber lieber zweimal zu viel als einmal zu wenig.

    OT on
    @günna: ... 100 Points ;D
    OT off
     
Thema:

Wunder mich

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.