W168 Wurden die Scheinwerfer ab 2003 geändert?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Meteorgrau98, 14.04.2011.

  1. #1 Meteorgrau98, 14.04.2011
    Meteorgrau98

    Meteorgrau98 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    1998, mit AKS
    Hallo ans Forum,

    ich werde den Eindruck nicht los, dass die Scheinwerfer ab 2003 abgeändert wurden. (Also die Modelle, die die zusätzlichen Blinker in den Seitenspiegeln haben.) Sehen irgendwie aggressiver aus.
    Ich komm aber einfach nicht drauf, was anders sein soll gegenüber den normalen Klarglas-Facelift-Scheinwerfern.
    Beim MB-Händler meinte der Lagerist auch, dass es für den W168 tatsächlich 7 verschiedene Scheinwerfertypen gebe! Das bestätigt ja schon mal tendenziell meinen Verdacht.

    Diese Frage ist für mich wichtig, da ich ohnehin neue Scheinwerfer für mein 98er Modell kaufen muß. (Ich will natürlich die beste Optik.) Bin euch also für kompetente Antworten dankbar.

    Gruß, Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Himbeere, 14.04.2011
    Himbeere

    Himbeere Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Naja soweit ich weiß ist da nix anderst.

    Oder sieht der aggressiver aus als ein anderer?

    [​IMG]

    Grüße
    Himbeere
     
  4. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Eigenlich gibts nur Mopf und Vormopf Scheinwerfer..wahrscheinlich liegt es an den verwendeten Birnen die in den Klarscheinwerfern verwendet werden..bläulich..chrom usw
     
  5. #4 Elchfan577, 14.04.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    Es gibt folgende Scheinwerfer für Rechtsverkehr:

    Pre-MoPf

    A1688200161 (Links) und A1688200261 (Rechts) --> bis FIN J248648 bis 31.05.1999

    A1688200961 (Links) und A1688201061 (Rechts) --> ab FIN J248649 ab 31.05.1999 bis FIN J568589 bis 1.3.2001 ausgenommen MJ (Code) 802

    MoPf

    A1688201761 (Links) und A1688201861 (Rechts) --> ab FIN J487490 ab 1.3.2001 ausgenommen MJ (Code) 801

    A1688202361 (Links) und A1688202461 (Rechts) --> A210 Evolution

    Es gibt die gleiche Anzahl Scheinwerfer für den Linksverkehr!
     
    Jalf gefällt das.
  6. #5 Himbeere, 15.04.2011
    Himbeere

    Himbeere Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Evo hat nur andere wegen den Neblern. Die bedampften Blinkerbirnen hatte nur der Evo ab Werk drin.

    Grüße
    Himbeere
     
  7. #6 Meteorgrau98, 15.04.2011
    Meteorgrau98

    Meteorgrau98 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    1998, mit AKS
    Kann es sein, dass der (vertikal verlaufende) "Trennsteg" zwischen den zwei Birnen anders geformt ist? Gebogener als 2001?
     
  8. lx84

    lx84 Guest

    nun drängt sich rmi die frage auf, ob man unabhängig vom genauen modell des W168 nun alle verschiedenenen scheinwerfer einbauen kann!?
    ich habnoch die alten pre-mopf scheinwerfer, udn hätte gerne welche mti klarglas look...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    So weit ich weiss, gibt es bei den Pre-Mopf einige Varianten (oben auch schon aufgezählt). Vor allem sind die immer in drei getrennte Reflektoren bzw. Leuchtmittel getrennt (Abblendlicht, Fernlicht, Nebellicht).
    Beim Mopf sind Fern- und Nebellicht eine H4 Birne. Dementsprechend ist wohl auch die Steckverbindung eine andere.

    gruss
     
  11. #9 big-dan, 19.04.2011
    big-dan

    big-dan Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Pflanzenfachberater
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Marke/Modell:
    W168 A140classic
    Ja, kann man
    Habe ich und geschätze 70 Prozent hier aus dem Forum auch schon gemacht

    Edit:
    Stecker passt auch, zuleitungen werden erst im Scheinwerfer anders verteilt
     
    Jalf gefällt das.
Thema:

Wurden die Scheinwerfer ab 2003 geändert?

Die Seite wird geladen...

Wurden die Scheinwerfer ab 2003 geändert? - Ähnliche Themen

  1. Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h

    Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h: Hallo Levve Lütt, mir ist schon vor einigen Monaten ein leises Geräusch auf einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es war ein leichtes, schwaches...
  2. Multifunktionsdisplay dunkelt ab

    Multifunktionsdisplay dunkelt ab: Hallo und guten Tag, an meinem A 180 CDI Bj. 2005 wird das Multifunktionsdisplay nach ca 30-50 km dunkel und fast nichtmehr lesbar. In einer...
  3. W168 Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile

    Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile: Suche die Schienen für zur nachträglichen Montage der Ablageboxen unter den Vordersitzen beim W168. Ab einer bestimmten Fahrgestellnummer werden...
  4. Quietschen ab 4000 Touren

    Quietschen ab 4000 Touren: Hallo,ich war gestern auf der Autobahn und habe den Motor mal über 4000 Touren gebracht(mach ich sonst nicht) da kam ein quietschendes,rasselndes...
  5. Dachantenne ab MOPF (08-12)

    Dachantenne ab MOPF (08-12): Moin zusammen, weiß jemand zufällig die Steckerfarben für Radio, Telefon und Navi? Baue demnächst eine neue Antenne mit zusätzlich DAB (also...