Xenon

Diskutiere Xenon im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Habe mir Xenon nachrüsten lassen. Absolut möchte ich nie mehr mit "Kerzenlicht" fahren! Ich war vor McDonalds gestanden, da hat mich ein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Habe mir Xenon nachrüsten lassen. Absolut möchte ich nie mehr mit "Kerzenlicht" fahren! Ich war vor McDonalds gestanden, da hat mich ein Elchfahrer angehalten und war total weg!

    Nur ein Problem: Kein TÜV, keine Betriebserlaubnis, entspricht nicht der STVZO.

    Es mußte vorhanden sein:
    1. autom. Leuchtweitenregulierung
    2. Scheinwerferreinigungsanlage
    3. System, das ständig das Eingeschaltetsein des Abblendlichts auch bei Fernlicht sicherstellt

    Diese Vorschriften sind anzuwenden auf Kfz, die
    1. bereits im Verkehr sind und nach dem 1.4.2000 mit Gasentladungslampen ausgestattet werden oder
    2. ab 1.7.2000 auf Grund einer Betriebserlaubnis erstmals in den Verkehr kommen.

    Habe ich da Glück gehabt? Mein Auto wurde am 15.3.2000 erstmals zugelassen.


    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Xenon. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Wenn du das erst jetzt umgebaut hast, dann tritt das in Kraft, also müsstest du die anderen Forderungen erfüllen, damit du es eingetragen bekommst.
     
  4. #3 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Ja sicher. Doch wer will das nachweisen? Ich habe meine Umrüstung bereits im März 2000 vorgenommen und da war ein Eintrag bzw. eine TÜV-Abnahme noch nicht erforderlich.

    ..und überhaupt....wer macht schon alles gesetzeskonform? Ein bisschen Risiko macht das Leben nicht so langeweilig!


    thomas
     
  5. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Im Endeffekt musst du es selber wissen, nur wenn mal was passiert und du auf nem Personenschaden sitzenbleibst, weil die dir nachweisen, dass das wegen des Xenonlichtes passiert ist, weil da was nicht stimmte, dann mal gute Nacht...

    will ja net den Moralapostel spielen, aber gut isses nicht...
     
  6. #5 Webking, 18.04.2004
    Webking

    Webking Guest

    was soll da schon passieren?
    (wie sich das anhört)
    aber im ernst, personenschaden durch xenonlicht?
     
  7. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    du weisst nicht, was die dir alles anhängen können...

    und das ist ja auch der größt anzunehmende Schaden, der passieren kann, aber wenn sowas passiert und die dir das anhängen, haste n problem
     
  8. #7 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Ja sicher! Ich blende den Gegenverkehr so heftig, dass diese die Kontrolle verlieren und auf einen Brückenpfeiler rasen. Dieser Pfleiler konnte der heftigen Wucht des Aufpralls leider nicht standhalten, sodass dieser einknickte und die Brücke mit gesamten Verkehr in die Tiefe rieß

    usw. usw. die berühmte Kettenreaktion........mind. 100 Tote durch Xenon


    *kiss*
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also erstmal sind Änderungen an der Beleuchtungsanlage nie ohne Eintragung erlaubt. Nur weil diese Vorschrift sich unter Umständen nicht auf dein Fahrzeug bezieht, heisst doch noch lange nicht, dass du es nicht abnehmen lassen musst.
    Ich vermute mal, dass vor diesen Daten ein Nachrüsten von Xenon generell nicht zulässig war (man also prinzipiell keine Abnahme bekommen hat).
    Ab dem 1.4.2000 war es dann unter den beschrieben Auflagen überhaupt es möglich dies nachzurüsten.
    Du hast es schon richtig erfasst, dass dein Auto jetzt keine Betriebserlaubnis hat. Dies bedeutet, dass im Falle eines Unfalls die Versicherung unter Umständen nicht bezahlt (muss noch nicht einmal im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Xenon stehen). Zu erkennen bist du für jeden Polizisten auch von weitem, dass du keine Betriebserlaubnis hast (weil nachrüsten von Xenon bei der A-Klasse nicht möglich) => sofortige Stilllegung des Fahrzeugs.
    Weiterhin wirst du so mit Sicherheit bei der nächsten Hauptuntersuchung kein neue Plakette bekommen.

    gruß
     
  10. #9 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    ok....ich geb auf....

    Xenon ausbauen und wieder Kerzenlicht.....
     
  11. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    was hab ich gesagt... :P

    aber es müssen ja wieder nur sprüche kommen...
     
  12. Fabi

    Fabi Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkaufsberater
    Marke/Modell:
    Golf V
    Sorry aber,kann man nicht die Suchfunktion benutzen *thumbdown* :-X 8),das Thema wurde schon ziemlich oft durchgesprochen,es geht,wie bekannt,
    Brabus bietet dies an,aber nur für den export, wie frode es hatte.

    Gruß Fabi
     
  13. #12 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    ok Leute

    Ich habe mich mittels der Suchroutine nochmals schlau gemacht, was so in der Vergangenheit schon über Xenon berichtet wurde.

    Sicher ist, das zunächst alles irgendwie möglich ist; aber:

    Ich glaube keiner hier hat Echt-Xenon mit den erforderlichen Genehmigungen!

    Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass ich es in der Werkstatt habe nachrüsten lassen (hat keine 30 Minuten gedauert) mit den MOPF Klarglasscheinwerfern. Es werden Vorschaltgeräte von Philips eingebaut und andere Birnen. Es ist eindeutig Echtxenon, was man schon beim einschalten merkt (blitzartiger Lichtaustritt) und die Lichtausbeute ist enorm. Aber dass mein Scheinwerfer aufgrund höherer Hitzeeinwirkung ein Schaden abbekommen hat, glaube ich nicht, nachdem ich schon diese ein paar Jahr nutze und auch mit Taglicht fahre.

    Schon traurig, dass Mercedes für die A-Klasse diese Sonderausstattung nicht vorsieht, bin mir jedoch sicher, dass die nächste Generation dies vorsieht (sonst wäre der Imageschaden sicher groß). Denn wie wir alle wissen, kostet ein Elch mit sehr guter Ausstattung schnell und locker mal 30.000 € (mindestens) und da soll es kein Xenon geben? Lächerlich!


    Thomas
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Sicher ist es möglich. Nur braucht du dazu soviel Geld, dass du dir gleich ein neues Auto zwei Klassen drüber kaufen kannst. Daher wird es wohl niemand machen.
    Das glaube ich auch nicht. So weit ich weiss hat Xenon auch nicht mehr Leistung als normales Licht.
    Kauf dir doch einfach zwei neue (gebrauchte) Scheinwerfer (kosten ja wirklich fast nichts) bei Ebay und behalt die Xenons für den Urlaub. *thumbup*

    gruß
     
  15. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Beim der neuen Generation A-Klasse wird es Bi-Xenon als Option geben.
    Es gibt einen Elchfahrer der legal (denke ich mal) Xenon hatte aber das war wie Fabi schon sagte ein Export Umbau von Brabus für Frode aus Norwegen wo es andere Bestimmungen gibt.

    Gruß Beni
     
  16. #15 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Nun gut! Dann bin ich wohl der einzige ILLEGALE hier!

    No Risk, no Fun!
     
  17. #16 Guenther A210, 18.04.2004
    Guenther A210

    Guenther A210 Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ingenieur
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 210 Evo L & W 203
    Xenon würde mich auch brennend interessieren...
    Könntest du nähere Infos zum Einbau schreiben? Und wo hast du es machen lassen, bei Mercedes oder freie Werkstatt?
    Was hat es gekostet? :)

    Und Fotos wären super Klasse *thumbup*
     
  18. #17 schosch, 18.04.2004
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    Also ich würde mal als alternative klarglasscheinwerfer vorschlagen in zusammen hang mit blue xenon birnen und blauen standlichtern
    hab ich bei basti-85 gesehen
    sieht echt suber aus
    wird bei mir auch noch folgen

    mfg schosch
     
  19. #18 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    MTEC Conversion Kit H7, 650 €, Einbau 199 € (oder selbst versuchen)


    http://www.xenon-light.de/

    Ich würde es immer wieder tun, allerdings: ohne Zulassung!!!

    Thomas
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Erst das und dann das?
    So ganz werde ich daraus nicht schlau? ???
    Ich denke mal die meisten hier schätzen einfach Risk und Fun vernünftig ab. Und ich behaupte mal, dass das Risiko bei Xenon für den Nutzen zu hoch ist. :(

    gruß
     
  22. #20 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Tja....so bin ich halt.....ein wenig irre!

    Ich denke, dass das Risiko sehr klein ist und dass ich die lieben Mitmenschen nicht gefährde.....zumindest hat das noch niemand angedeutet. Immerhin kann ich mit meiner manuellen Niveauregulierung ganz nach unten gehen, das blendet dann sicher nicht! Das Fernlicht werde ich ohnehin kaum benötigen, da die Lichtausbeute mit Abblendlicht genial ist, Xenon eben!

    Ich verspreche auch: Der nächste Elch, der mitte 2005 rauskommt, bestelle ich ab Werk original mit Bi-Xenon, ok?


    Thomas
     
Thema:

Xenon

Die Seite wird geladen...

Xenon - Ähnliche Themen

  1. W169 Suche linken Xenon Scheinwerfer A1698201161

    Suche linken Xenon Scheinwerfer A1698201161: Ich suche linken Xenonscheinwerfer A1698201161. Der kann auch ohne Steuergerät und ohne Brenner sein. Bei meinen wurde bei Unfall die Rückseite...
  2. Xenon-Wechsel rechts; schwarze Abdeckkappe entfernen; W169

    Xenon-Wechsel rechts; schwarze Abdeckkappe entfernen; W169: Muss ich, um die Kunststoff-Abdeckkappe zu entfernen, den Scheinwerfer ausbauen. Ziel ist es die Xenon-Birne zu wechseln
  3. Ausfall der Xenon-Scheinwerfer

    Ausfall der Xenon-Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich habe einen sporadisch fehlerhaften Scheinwerfer, bei dem ich nicht weiter komme. Zeitweise geht der rechte Scheinwerfer aus...
  4. Habe ich Xenon?

    Habe ich Xenon?: Hallo Ich beschäftige mich seit Tagen mit der Frage ob meiner Xenon hat? Wenn ich davor stehe schaut es ja aus wie Xenon. Doch wenn ich nachts...
  5. Bi Xenon im Elch nachgerüstet

    Bi Xenon im Elch nachgerüstet: ...naja fast zumindest. Habe aber schon die Scheinwerfer fertig und muss sie nur noch einbauen B-) [IMG] Bald gibt's ein paar Fotos am Auto....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden