Zeigt her eure Socken!

Diskutiere Zeigt her eure Socken! im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo, da der Winter vor der Tür steht habe ich mir mal meine Winterreifen etwas genauer angeschaut und festgestellt, das mein Vaneo im Winter...

  1. Welli

    Welli Guest

    Hallo,
    da der Winter vor der Tür steht habe ich mir mal meine Winterreifen etwas genauer angeschaut und festgestellt, das mein Vaneo im Winter falsch (unzulässig) bereift war.
    Auf Felge sind Conti 185/60R15*T TL TS800 88T XL Winterreifen die zwar die Zulässige Tragkraft erfüllen jedoch nicht den Zusatz C !
    Bei meinen Nachforschungen und Neureifensuche musste ich feststellen, das es in der Richtigen Bereifung so gut wie keine Reifen im Handel gibt.
    Gefunden habe ich Dunlop in 185/60R15 C 88T und Conti 195/55R15 Reinf.(XL)89T
    Und Hankog ebenfalls in 195 er.
    Und alles zwischen 450 und 600 Euronen.
    Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, das es in Zukunft immer weniger Reifen zur Auswahl gibt.
    Oder kann man andere Reifen nachtragen lassen?
    Und Hand aufs Herz fahrt ihr alle die richtigen Reifen? Denn mein Händler wollte mit auch 185 er in XL verkaufen aber die sind eben nicht Zulässig.
    Sicher wurde über Reifen hier schon viel geschrieben aber ich denke aus gegebenen Anlass....

    Grüße
    Welli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vaneoelch, 03.11.2009
    vaneoelch

    vaneoelch Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,7 CDI
    Hallo,
    also wegen dem Problem war ich extra beim TÜV ! Die haben mir gesagt,daß
    man alle Reifen verwenden darf, die einen Tragfähigkeitsindex von mind. 84
    haben ! Das sind 500 kg / Rad = 1000 kg / Achse --- der Vaneo hat eine
    zul. Achslast von 990 kg ! Also weder RF noch C nötig !

    mfg Vaneoelch *elch*
     
  4. Welli

    Welli Guest

    Hallo,
    Ich habe heute noch mit Vredestein Tel. Kontakt gehabt wegen der Reifen (Testsieger ADAC) Und die meinten das der Aufbau einer C Decke geeignet für Leicht LKW mehr Verstärkungen aufweisen als Reinf. oder XL Reifen wie z.B. Flankenverstärkung und "Gummiwulst" wegen der Bordsteinkanten und das die Traglast nichts über die Verstärkung aussagt (die ja laut Fahrzeugschein vorgeschrieben ist).

    Grüße
    Welli
     
  5. #4 Galaxy510, 04.11.2009
    Galaxy510

    Galaxy510 Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Wuerttemberg
    Marke/Modell:
    414, 1.7 CDI, Family
    Also, ganz heißes Thema.

    Der Vaneo hat eine C Decke in den Papieren eingetragen als 185/60 R 15. DIese Größe hat nur der Vaneo, somit ist die Reifenauswahl aber auch völlig unzureichend und die reifen an sich sind auch nicht auf dem neuesten Stand.

    Du darfst die 185/60 R15 in XL oder RF fahren. Der Tragfähigkeitsindex ist nur noch eine Empfehlung und kann durch Reifen mit einem höheren Tempoindex ausgeglichen werden. Leider weiß ich nicht, wie ich hier PDF´s beifügen kann. Wenn mir das mal jemand erklärt, dann würde ich die entprechenden Schreiben beifügen.

    Vom Gewicht her, würde beim Vaneo auch der tragfähigkeitsindex 84 ausreichen, sofern keine AHK verbaut ist. Bei der AHK ist die zulässige Achslast hinten um 50 kg erhöht, somit kann in Einzelfällen die höhere Traglast erforderlich sein. Auf der Hompage von Michelin kann man eine Freigabe für die normalen Reifen anfordern, was auch problemlos geht.

    Wir und mein Nachbar fahren ebenfalls die 185/60 R 15 in XL, ich die Dunlop Winterresponse seit letztem Jahr und er seit kurzem die Conti TS 800. Die Dunlop funktionieren sehr gut und über die Conti kann ich noch nichts berichten, da diese erst seit 2 Tagen auf dem Auto sind.

    Gruß Andreas
     
  6. Welli

    Welli Guest

    Hallo,
    nach dem Hinweis von Galaxy510 und meinem mittlerweile gefährlichen Halbwissen habe ich auch eine Reifenfreigabe von Vredestein (SNOWTRAC3 185/60 R 15 88T XL) für meinen Vaneo erhalten.
    Auch auf meine Tel. Anfrage bei der Dekra, wurde dies nochmal bestätigt.
    Ich werde mir nun diese Reifen (Socken) aufs Wägelchen machen lassen.

    Grüße
    Welli
     
  7. #6 PapasVaneo, 09.11.2009
    PapasVaneo

    PapasVaneo Elchfan

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI,90PS
    Hi Welli

    ich hab mir ein paar simple Kumho Ganzjahresreifen geholt, Gr. 185/60/R15 88H als XL. Preis bei rei**ndir**t.de ca. 65,-EUR das Stück. Mit ADAC Rabatz noch etwas weniger ;) TÜV hat "einwandfrei !" gesagt, zumal die Kumho auch ein ähnliches Profil wie meine Goodyear haben (vorne Kumho, hinten Goodyear). Dafür hat der TüV an der Bremse hinten und an der Inkontinenz des Vaneo etwas auszusetzen gehabt. Wir werden alle nicht jünger...

    Ich würde mal sagen, die Koreaner haben sich das gute Design der Goodyear Vector abgekupfert - stört mich aber nicht. Die Kumho sind prima leise und sehr komfortabel zu fahren.Mal sehen,wie lange sich dieser Eindruck hält.
     
  8. Welli

    Welli Guest

    So,
    der Schnee kann kommen habe nun die besagten Reifen (Socken) montiert und der erste Eindruck ist *thumbup*.
    Also an alle die neue Winterreifen benötigen mein Tipp: Schlau machen spart viel Geld!
    In meinem Fall rund 150 Euronen im Bereich "Premiumreifen" und
    bei (unbekannteren) Herstellern sicher noch viel mehr, dank Reifenfreigabe des Reifenherstellers.

    Hinweis:
    Sicher gibt es viele Reifen anderer Hersteller sie durchaus auch besser sind als die aus den bekannten Test’s, der Fachpresse. Ich machte in Vergangenheit schon schlechte Erfahrung mit Günstigen Reifen (gerne auch Hausmarke genannt).
    Also viel meine Entscheidung auf die nun montierten (Testsieger aus eben einem dieser bekannten Test’s).
    Ob das die Beste Wahl war, wird sich zeigen aber ich möchte hier auch keine Werbung für einen Hersteller machen, sondern helfen, die Problematik mit den Reifen die beim Vaneo im Fahrzeugschein eingetragen sind einwenig aufklären.

    Grüße
    Welli
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Andi

    Andi Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    AA
    Marke/Modell:
    A180CDI/Vaneo 1.6
    Hallo

    Das heißt nun, wenn ich mal zusammenfasse, das die Kennzeichnung C nicht zwingend erforderlich ist.
    Muß ich dann einen Reifen in 185/60 R15 88T mit XL Kennzeichnung in die Papiere eintragen lassen oder gar beim TÜV vorfahren, oder kann ich mir die einfach draufmachen und gut ist es??
     
  11. Welli

    Welli Guest

    Hallo zusammen,

    Da der erste Winter mit den neuen Reifen recht Schneereich gewesen ist, kann ich nur sagen top Reifen.
    Ich bin froh, das ich diese habe, und da der nächste Winter nun vor der Tür steht, soll er ruhig kommen ;)

    @Andi

    Nein eintragen lassen musst du sie nicht, jedoch kannst du es machen.
    Aber auf jeden Fall würde ich die Reifenfreigabe des jeweiligen Reifenherstellers mitführen....zum Eintragen wird diese auch benötigt so die DEKRA.

    Benutzt Du deinen Maxielch ausschließlich als Lieferwagen, würde ich mich jedoch an die Herstellerangaben halten -> die haben sich ja was dabei gedacht?

    Gruß
    welli
     
Thema:

Zeigt her eure Socken!

Die Seite wird geladen...

Zeigt her eure Socken! - Ähnliche Themen

  1. W168 Automatik / Startprobleme / Zeigt kein Gang an

    W168 Automatik / Startprobleme / Zeigt kein Gang an: Hallo zusammen, Ich hab folgendes Problem. W168 Bj 2003 , Automatik. Er startet nach Lust und Laune, am häufigsten wenn es warm ist. Bei den...
  2. Automatik getriebe zeigt F an und leuft auf notlauf

    Automatik getriebe zeigt F an und leuft auf notlauf: Hi habe folgens Probleme mit mein vaneo er fahrt nur in notlauf und zeigt F Und epc an laut Diagnose folgende fehler kann mir jemand sag wie...
  3. W168 Passt ein 169er 2-DIN Werksradio von den Maßen her in einen 168 Mopf?

    Passt ein 169er 2-DIN Werksradio von den Maßen her in einen 168 Mopf?: Hallo, zusammen! Die im Titel gestellte Frage hat den Hintergrund sich ein evtl ein Dynavin DVN-MBA N6 anzuschaffen und dies im 168er Mopf zu...
  4. Kraftstoffpumpe vom Innenraum her ausbauen?

    Kraftstoffpumpe vom Innenraum her ausbauen?: Hallo zusammen, bei meinem A140 scheint die Kraftstoffpumpe defekt zu sein. Der Kraftstoffdruck beträgt 2,0 bar statt 3,4 - 3,8 bar. Daher...
  5. A190 Radio-Navi (Aps 30) zeigt nach Ausbau der Handyhalterung nur "Phone" an

    A190 Radio-Navi (Aps 30) zeigt nach Ausbau der Handyhalterung nur "Phone" an: Hallo liebe Freunde der Elche, ich habe mir vor kurzem einen A190, Baujahr 2001 (also Nach-Mopf) zugelegt, mit dem ich eigentlich auch super...