W168 Zentralverriegelung röhrt

Diskutiere Zentralverriegelung röhrt im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Nabend, ich habe ein Problem mit meiner ZV. Immer wenn ich meinen Elchi über die Fernbedienung aufschließe, ertönt ca. 20-30 Sekunden lang ein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Jotrocken, 06.01.2003
    Jotrocken

    Jotrocken Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    Nabend,

    ich habe ein Problem mit meiner ZV. Immer wenn ich meinen Elchi über die Fernbedienung aufschließe, ertönt ca. 20-30 Sekunden lang ein Röhren von hinten.
    Es klingt wie das übliche brummende Schließgeräusch und hört auch nicht auf, wenn ich sämtliche Türen, die Heckklappe und die Tankklappe öffne.
    Es scheint von hinten (Fahrerseite) zu kommen, wenn man mal dem Geräusch nachkommt, scheint es aus der Nähe des Wagenhebers, zumindest aber aus dem Reserveradkasten zu kommen.

    Nach 20-30 Sekunden hört es vonselbst auf, ebenso beim Starten des Motors.
    Ab und zu ertönt das Brummen auch beim Öffnen einer Tür von innen mit eingeschaltetem Motor.

    Weiß da jemand Rat?

    Grüße
    JoTrocken
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Zentralverriegelung röhrt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    Dort in der Reserveradmulde sitzt die Unterdruckpumpe für die ZV. Wegen irgendeiner Fehlfunktion läuft diese nach... :-/

    Öffnen und schließen alle Türen einschl. des tankdeckels normal?

    BTW: Es ist normal daß die Pumpe bei jedem Öffnen der Fahrertür anläuft.
     
  4. #3 Jotrocken, 06.01.2003
    Jotrocken

    Jotrocken Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    Jap, alle 6 Schlösser öffnen einwandfrei.
     
  5. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    weiss zwar nicht genau wie das gesteurt wird mit der Pumpe koennte mir aber auch vorstellen das da eine Druckueberwachung drin ist also wenn da irgendwo was undicht ist aber der Druck noch zum oeffnen und schliessen langt danach aber abfallelt das er dann laenger pumpt ???

    Gruss JOJO
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zentralverriegelung röhrt

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung röhrt - Ähnliche Themen

  1. W168 Zentralverriegelung fehlerhaft

    Zentralverriegelung fehlerhaft: Hallo allerseits, konnte im Forum zu meinem Problem leider nichts finden, deshalb erstelle ich einen neuen Beitrag: Ich (Laie im KFZ-Bereich)...
  2. W168 A Klasse 160 Baujahr 2000 - zentralverriegelung

    A Klasse 160 Baujahr 2000 - zentralverriegelung: Hallo zusammen, bei meinen Elch funktioniert nicht mehr die Zentralverrigelung. Muss die Knöpfe alle von Hand runter drücken. Ausser die von...
  3. W168 Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Weiß jemand, wie ich die Zentralverriegelung ( Funkfernbedienung ist wegen defekter Platine nicht in Betrieb) neu anlernen kann ? Grundsätzlich...
  4. W168 Fehlfunktion Zentralverriegelung und Warnblinkanlage

    Fehlfunktion Zentralverriegelung und Warnblinkanlage: Hallo, ich habe seit ein Paar Wochen folgende Probleme mit meinem W168 BJ 04/2003 (182.000km) und wäre sehr dankbar, wenn jemand eine Idee...
  5. W168 Auf und Zu Schließen Zentralverriegelung

    Auf und Zu Schließen Zentralverriegelung: Hallo liebe Leute, brauche eure Rat und Tat. Habe ein A-Klasse Bj. 1999 habe nur 2 Schlüssel ohne FFB. Wenn ich Auto aufschließe mit Schlüssel...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden