W169 Zentralverriegelung / Schlüssel nicht in Funktion

Diskutiere Zentralverriegelung / Schlüssel nicht in Funktion im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; [EDIT] Titel kann leider nicht bearbeitet werden. Ist natürlich ein W168 / A160 / L Hallo zusammen, ich habe einen neuen, alten Elch gekauft und...

  1. #1 Hartmudt, 14.07.2016
    Hartmudt

    Hartmudt Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gernsheim
    Ausstattung:
    Classic "style"
    Marke/Modell:
    W168 A160 MoPf Lang
    [EDIT] Titel kann leider nicht bearbeitet werden. Ist natürlich ein W168 / A160 / L

    Hallo zusammen,

    ich habe einen neuen, alten Elch gekauft und arbeite ihn gerade auf. Siehe dieser Thread: http://www.elchfans.de/threads/w168-mopf-langversion-projekt.50587/#post-551603

    Es gibt noch ein Problem, welches ich nach hier ausgelagert habe, da es wohl etwas umfangreicher erscheint. Es geht um die Zentralverriegelung.

    Das Problem stellt sich wie folgt da:
    Es ist nur ein Schlüssel vorhanden, welcher auch schon bessere Tage gesehen hat. Ohne es zu wissen, gehe ich davon aus, dass bei diesem Schlüssel die Batterie leer ist, da auf Knopfdruck eben nichts passiert. Wenn ich aufschließe, geht nur die Fahrertür auf, nicht jedoch die anderen Türen.

    Meine Überlegungen hierzu:
    1. Normalerweise müssten doch beim Aufschließen alle Türen entriegelt werden oder? Es sei denn, die Batterie wäre leer (was sie nicht ist).
    2. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung nur funktioniert, wenn die Batterie vom Schlüssel noch Saft hat? Wäre mir zwar neu, aber man lernt ja bekanntlich nie aus.

    Wenn Nr. 2 verneint werden kann, wäre die logische Schlussfolgerung: Fehler bei der Zentralverriegelung. Wie sollte ich weiter vorgehen um den Fehler zu finden? Bzw. ist das ein Fall für die Werkstatt?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Elchfan577, 14.07.2016
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Bei Fahrzeugen mit werkseitig verbauter Funk-Zentralverriegelung wurden von MB die Schlossnussschalter eingespart.
    Deswegen öffnet/verriegelt beim manuellen auf-/zusperren nur die Fahrertür.

    Im Schlüssel (rotes Fenster neben dem Schlüsselbart) sollte beim Betätigen einer Taste (egal welche) eine LED aufblinken.
    Blinkt die LED nicht ist entweder die Batterie leer bzw. falsch eingelegt oder der Schlüssel defekt.
     
  4. #3 Hartmudt, 15.07.2016
    Hartmudt

    Hartmudt Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gernsheim
    Ausstattung:
    Classic "style"
    Marke/Modell:
    W168 A160 MoPf Lang
    Hallo,

    ja die rote LED blinkt nur alle Schaltjahr mal. Gehe also stark davon aus, dass die Batterie leer ist. Zudem ist der Schlüssel bzw. das Gehäuse schon stark mitgenommen. Da gibt es doch bei EBay solche Schlüsselgehäuse. Kann ich da den Schlüssel und das Innenleben problemlos übernehmen?
     
  5. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    2.867
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 2,0 Kompr. + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    falls sie die alten Innereien in das neue Schlüsselgehäuse setzen vergessen sie nicht den kleinen Transponder ( Wegfahrsperre ) im alten Gehäuse. Es ist ein kleiner, schwarzer, zylindrischer " Quader ". Dieser ist oft vorn im alten Gehäuse eingeklebt, bitte vorsichtig lösen, sonst wird ihr Auto nicht anspringen.

    Klaus
     
  6. #5 Hartmudt, 17.08.2016
    Hartmudt

    Hartmudt Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gernsheim
    Ausstattung:
    Classic "style"
    Marke/Modell:
    W168 A160 MoPf Lang
Thema: Zentralverriegelung / Schlüssel nicht in Funktion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlossnussschalter

    ,
  2. w169 zentralverriegelung Fernbedienung

    ,
  3. A klasse w169 Schlüssel blinkt

    ,
  4. a-klasse w169 zentralverriegelung defekt,
  5. schloßnussschalter
Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung / Schlüssel nicht in Funktion - Ähnliche Themen

  1. A Klasse 160 Baujahr 2000 - zentralverriegelung

    A Klasse 160 Baujahr 2000 - zentralverriegelung: Hallo zusammen, bei meinen Elch funktioniert nicht mehr die Zentralverrigelung. Muss die Knöpfe alle von Hand runter drücken. Ausser die von...
  2. Zentralverriegelung

    Zentralverriegelung: Weiß jemand, wie ich die Zentralverriegelung ( Funkfernbedienung ist wegen defekter Platine nicht in Betrieb) neu anlernen kann ? Grundsätzlich...
  3. Fehlfunktion Zentralverriegelung und Warnblinkanlage

    Fehlfunktion Zentralverriegelung und Warnblinkanlage: Hallo, ich habe seit ein Paar Wochen folgende Probleme mit meinem W168 BJ 04/2003 (182.000km) und wäre sehr dankbar, wenn jemand eine Idee...
  4. Auf und Zu Schließen Zentralverriegelung

    Auf und Zu Schließen Zentralverriegelung: Hallo liebe Leute, brauche eure Rat und Tat. Habe ein A-Klasse Bj. 1999 habe nur 2 Schlüssel ohne FFB. Wenn ich Auto aufschließe mit Schlüssel...
  5. A160 1999: Zentralverriegelung schliesst nur via Konsolentaste - öffnet aber normal mit Schlüssel FB

    A160 1999: Zentralverriegelung schliesst nur via Konsolentaste - öffnet aber normal mit Schlüssel FB: Hi, A160 1999 mit Fernbedienung: Wenn ich via Fernbedienung des Schlüssels schiessen will, dann bekomme ich einen Teil der normalen Reaktion...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden