W169 Zierfolien an den Türen lösen sich

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Fritz, 13.06.2006.

?

Folienproblem an den Türen W169

  1. Folie wurde schon mehr als 3 mal auf Kullanz/Garantie erneuert

    1 Stimme(n)
    1,4%
  2. Folie wurde schon 3 mal auf Kullanz/Garantie erneuert

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Folie wurde schon 2 mal auf Kullanz/Garantie erneuert

    2 Stimme(n)
    2,7%
  4. Folie wurde schon 1 mal auf Kullanz/Garantie erneuert

    10 Stimme(n)
    13,5%
  5. Habe keine Probleme mit der Folie

    43 Stimme(n)
    58,1%
  6. Folie wurde erneuert Kullanz/Garantie verweigert

    1 Stimme(n)
    1,4%
  7. habe keinen W169

    18 Stimme(n)
    24,3%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fritz

    Fritz Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Techniker
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Hallo,

    Suche Berichte von W169 Fahrern die wie ich Probleme mit den Zierfolien haben. Meine wurden schon 1 mal komplett ausgetauscht und jetzt lösen sie sich schon wieder (noch kein1/2 Jahr später *mecker* ). Laut Freundlichem gibt es mittlerweile geänderte Folien die besser halten sollten.

    Wobei ich mich frage was DC bei den Folien im Vergeich zum W168 geändert hat,die waren dort weitaus haltbarer.

    mfg Fritz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    nich so wirklich...
     
  4. #3 Thorsten76, 13.06.2006
    Thorsten76

    Thorsten76 Elchfan

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rommelshausen
    Marke/Modell:
    Mercedes SL350 (A150)
    Am Freitag ist zum 4. mal die Fahrertür dran.

    Siehe auch:
    Anderer Beitrag
     
  5. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Schönes Thema ;D

    Die Folie an meinem 168er hat sich vor ca. einem Jahr verabschiedet.
    Erst gab's Blasen, dann Risse und nun habe ich sämtliche Folien an A-, B- und C-Säule entfernt. Nu gibbet keine Blasen mehr am Elch und die an den Fingern sind auch verheilt ;D


    Gruß
    Über
     
  6. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    ich habe bei meinem W 169 auch dieses Problem an der Fahrerseite, das hat bei meinem W 168 aber besser gehalten! Habe den W 168 3 Jahre gehabt und kein Problem mit dieser Folie!

    Nur beim W 169 ist mir das gleich aufgefallen, wo ich ihn vom Händler abgeholt habe, bin aber noch nicht beim Händler gewesen, weil ich Angst habe das ich dann eventuell eine neue Seitenscheibe oder gleich eine neue Tür für die Fahrerseite brauche. *ulk*
    Der hat mir schon mal bei einem anderem Problem so angedeutet mit den Worten: Keine OP ohne Narben! Da bin ich dann doch etwas vorsichtig, was nutzt mir eine neue Folie, wenn die dann was anderes dafür kaputt machen.

    Gruß Sandra
     
  7. #6 keinen01, 14.06.2006
    keinen01

    keinen01 Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Sauerland
    Marke/Modell:
    A 170 (W169)
    Sorry bin Blond ,aber von welcher Folie redet Ihr überhaupt ? :-/
     
  8. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    von dieser schwarzen Folie die an den Türen sitzt.
     
  9. HDUR

    HDUR Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Marke/Modell:
    A200 Elegance
    Hallo keinen01,
    das ist die Folie *LOL*
    [​IMG]

    Gruß HDUR *drive*
     
  10. #9 Jessica, 15.06.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Meine halten... noch... *ulk*
     
  11. #10 Peter w169, 15.06.2006
    Peter w169

    Peter w169 Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    200 CDI
    Hi,

    habe jetzt den 2 ten A, seit Januar nun einen 180 CDI in Kosmos schwarz, habe mal alles kontrolliert, alles im grünen Bereich, alles fest,,, keine Ablösungen,
    wenn es so bleibt, hoffentlich,,,,
     
  12. #11 Mr. Bean, 15.06.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    [​IMG]

    Ist ja kein Wunder, das bei dieser schlechten Verarbeitung die Folien einreißen und abblättern.

    *mecker*


    Solche Verkleidungen werden doch schon lange eingesetzt. Wie machen die das den bei den anderen Wagen *kratz*
     
  13. #12 keinen01, 15.06.2006
    keinen01

    keinen01 Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Sauerland
    Marke/Modell:
    A 170 (W169)
    Danke fürs Bild !!! Ist das Folie ? Bei meinem habe ich eher den Eindruck als wenn es einen Kunststoff-Blende wäre .
     
  14. norder

    norder Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Hallo,
    an meiner A-klasse Bj. 02/2000 lösen sich auch die Zierfolien.
    Meine Fragen:
    Wie bekomme ich die alten Folien ab.kann man die Neuen ohne grossen Umbau wieder dran bekommen und bekommt man die Folien einzelnd.

    Danke für Eure Antworten

    Norder
     
  15. Fritz

    Fritz Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Techniker
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Mal wieder was neues von der Folienfront.

    an meinem Elch wurde heute zum 3ten mal die Folie getauscht, sowie das Türgummi der Fahrertür erneuer da dies beim letzten Folientausch beschädigt wurde. Ergebniss -> Türgummi getauscht und die Folien wurden falsch ( zu hoch ) montiert. D.h. unten am Scheibendichtgummi blitzt der Lack an den Ecken raus. *mecker* *mecker* *mecker*

    Der Lackierer der sie montiert hat meinte da kann man nichts falsch machen da die Folien Markierungen haben, an denen zu sehen ist wie sie korrekt geklebt werden... *kratz* :o *LOL*

    Nächste Termin für neue Folien steht schon. Mir reicht es jetzt echt langsam mit der Folientauscherei !!!
     
  16. Floh

    Floh Elchfan

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    Hi
    Nach eurem bericht bin ich sofort zu meinem Auto geflitzt und hab meine Folien kontrolliert und siehe da, an der an der Fahrertür bildet sich schon eine Blase. Ich denke aber mal darauf wirds bei mir keine Garantie geben, hab mein Auto vor über einem Jahr Gebraucht gekauft. Was kann es mich denn kosten wenn ich das machen lasse, bzw was ist wenn ich sie entfernen würde? Würde es dann auf Zeit beschädigungen am Auto geben?

    Gruß
     
  17. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Ich war vor zwei wochen bei meiner DC Werkstatt, weil ich was
    Bestelltes abgeholt hatte.
    Lief mir der Kundendienst vor der Füsse, ich den gekrallt und meine
    Blasenfolie gezeigt !
    Kennen wir ! Kein Problem, bei dem kommenden Assyst bekommen Sie neu montiert !
    ;)
    Ich darauf, ob es nicht besser sei, die Folie einfach wegzulassen, statt dessen
    in schwarz zu lackieren....und das Problem wäre dann keines mehr !
    Gute Idee, Sie müßten allerdings dann auf Ihren Wagen zwei Tage verzichten
    Würde mir nichts kosten ! Ich glaub, das ich das auch machen lassen werde....
     
  18. #17 thueringer, 07.09.2006
    thueringer

    thueringer Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Industriemechaniker - Fahrwerktechnik
    Ort:
    Nähe Weimar / Erfurt
    Marke/Modell:
    B200
    Hallo,

    hab gestern auch eine neue Folie bekommen. Getauscht wurde die vordere Folie der linken hinteren Tür. Die hat sich von unten her abgelöst. Geht wohl auch auf Garantie.

    Gruss
     
  19. susuz

    susuz Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe mir vor kurzem einen gebrauchten A-170 CDI, BJ 2000 zugelegt, wo leider die Zierfolien an der Seite sehr gelitten haben.Aber fast alle Gebrauchten, die ich mir angesehen habe, hatten mit diesem Problem zu kämpfen.Weiß vielleicht jemand ob Mercedes da noch was auf Kulanz macht bei einem so alten Fahrzeug und ansonsten was der Spaß kostet ?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 John Parritt, 11.10.2006
    John Parritt

    John Parritt Elchfan

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Automobile Engineer
    Ort:
    Hastings, England
    Marke/Modell:
    A170 W169
  22. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Sehr schöner blauer Elch ! Speziell für Old England ?
    Die Farbe ? Oder nur bei ungünstigem Licht das Photo
    geschosse ?

    Erkennbar, was das Photo mit dem Tread zu haben soll,
    ist auf jeden Fall nicht zu erkennen ! ;)
     
Thema: Zierfolien an den Türen lösen sich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 Folie Kofferraum

    ,
  2. a klasse w 168 folie tür

    ,
  3. tür holm folie carbon

Die Seite wird geladen...

Zierfolien an den Türen lösen sich - Ähnliche Themen

  1. Türen besser verdichten - V168

    Türen besser verdichten - V168: Hallo, habe seit ca. 1 Monat meinen A210L. Bei Geschwindigkeiten >180 km/h fällt mir auf, dass teilweise (fast immer) Luft durch die Türen...
  2. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  3. Handbremsseil lösen Frage

    Handbremsseil lösen Frage: Hallo Ich muss wohl um das Gangerkennungsmodul bzw. die Konsole darum heraus zu bekommen, den Handbremshebel höher bekommen. Bekomme die Konsole...
  4. fahrertüröffnung entriegelt alle türen

    fahrertüröffnung entriegelt alle türen: hallo, da leider meine ffb nicht mehr geht, veriegle ich normal alle türen mechanisch, bis zuletzt blieb dieser zustand auch erhalten beim öffnen...
  5. W169 Türe hinten ausbauen: wie den Elektroanschluß lösen?

    W169 Türe hinten ausbauen: wie den Elektroanschluß lösen?: hallo zusammen, um dem Kantenrost zu Leibe zu rücken, würde ich gerne die hinteren Türen ausbauen. Die 2 Schraubverbindungen zu lösen ist ja kein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.