W168 Zimmermann & EBC Blackstuffbeläge

Diskutiere Zimmermann & EBC Blackstuffbeläge im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi Leute, am Donnerstag habe ich mir auch auf die Hinterachse, mal endlich, neue Bremsbeläge sowie Scheiben gekauft. Scheiben sind die gelochten...

  1. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.720
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi Leute,

    am Donnerstag habe ich mir auch auf die Hinterachse, mal endlich, neue Bremsbeläge sowie Scheiben gekauft.

    Scheiben sind die gelochten Sportbremsscheiben von Zimmermann Beläge sind EBC Blackstuff.

    Der Einbau an sich kein Problem und war in 1h gemacht.. habe mich selbst gewunder..;)

    Am Donnerstag die Bremsen schön eingetestet.

    Nun zum Problem: Am Freitag bin ich den ganzen Tag mit dem Auto gefahren und Abend wie aus heiterem Himmel fangen die hinteren Bremsen an zu quitschen, wenn ich bremse natürlich.:-/ *mecker* :-X *heul* :o :o :o
    Wenn ich fest auf die Bremse gehe kein QUITSCHEN, wenn ich ganz normal bremse QUITSCHEN *heul*

    WARUM??


    Hattet Ihr auch schon mal dieses Problem gehabt und was kann ich machen?


    Gruß

    Dell
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 03.10.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Machen die Belege im allgemeinen gerne wenn sie nicht am flattern gehindert werden. Oft wird empfohlen, Kupferpaste zwischen Belag und Kolben zu schmieren.

    Quitschen - woher? ??

    Bremse quietscht ganz extrem



    Betriebsstörung bei einer Bremsanlage: http://www.fte.de/upload/Fehlersuche_723.pdf


    http://forum.amg-owners-club.org/pu...und-um-amg/17027-bremsen-quietschen-sl-55-pp/

    http://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndi..._+_Greenstuff___Quietschen_3er_BMW_-_E36.html



    Interessant:

    http://www.auto-treff.com/bmw/vb/archive/index.php/t-96829.html

    und

    [​IMG]




    EBC Blackstuff Ultimax Bremsbeläge: http://www.at-rs.de/ebc_blackstuff_ultimax_bremsbeläge.html


    Zimmermann Bremsscheiben: http://www.otto-zimmermann.de/index.php5?Itemid=101


    http://www.otto-zimmermann.de/index.php5?option=com_content&view=article&id=96&Itemid=181#n2 ->

     
  4. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.720
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi

    bei Einbau habe ich natürlich auch Kupferpaste habe ich benutzt...

    Von der laut deiner Liste passt auch der Rest.

    Das ist echt nervig.

    Werde die Bremsen nächstes We wieder mal rausbauen und neu einbauen.

    Danke für die super Hilfe..

    Gruß

    Dell
     
  5. #4 manfred180161, 03.10.2010
    manfred180161

    manfred180161 Elchfan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Echterdingen
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI 2006
    Tach auch!

    Ich kenne dieses Problem vom Mountainbike, da nervts genauso wie am Auto.

    OBACHT! Ab hier keine Haftung!
    Am Radl hilft es meist, die Beläge auszubauen und die Kanten der Beläge leicht schräg anzuschleifen, hat keinen Einfluss auf die Bremswirkung. Und eben auch Anti-Quietsch-Paste oder wie von Dir verwendet Kupferpaste.

    Einer hat mir mal erzählt, wenn alles nix mehr hilft, dann in die Beläge über Kreuz in der Mitte mit einem dünnen Sägeblatt ansägen. Davon die Finger lassen, wer weiß, ob der Belag das abkann und nicht auseinanderbröselt! Schließlich brauchen wir Dich mitsamt Deinem Elch noch.

    Oder noch einfacher: Du bremst ab sofort nur noch volle Kanne!
    Hat gleich mehrere Effekte:
    1.Es quietscht nicht mehr.
    2.Deine Beläge halten doppelt so lange, denn nicht das harte Bremsen macht den Belägen den Garaus, sondern die vorsichtigen Bremsungen und Dauerschleiferei, sogenannte Touristenabfahrten.

    Gruß
    Manne
     
  6. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    .. und ich hab mir erst kürzlich die Zimmermann und EBC Greenstuff für vorne bestellt.. *kloppe*
     
  7. #6 CarClean, 04.10.2010
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    nach ein wenig stöbern im Netz erkannt man gleich, das die Bremsbeläge auf gut Deutsch nichts sind. Das einzigste was die bringen, ist weniger Bremsstaub.

    @McDell,
    bei deinem Problem gehe ich stark davon aus, das die Produkte nicht zusammen passen.
    Deine Bremsscheibe benötigt bestimmt viel Temperatur um optimale Leistung zu bringen, was aber die Bremsklötze nicht aufbringen können.
    Hier würde ich die passenden Beläge zur Scheibe einbauen und dann sollte es gut sein ;)
     
  8. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.720
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi

    erstmal danke für die Tipps.

    An der Zusammenstellung liegt es nicht, denn Vorne habe ich ja die selbe Kombination und da ist alles ruhig. Die habe ich ja schon fast ein Jahr drin nur die Hinteren habe ich ja erst vor zwei Wochen getauscht.
    Des Weiteren passt die Zusammenstellung nach Mr.Bean´s Liste ja auch.
    Bremsleistung ist einfach nur genial, da sind die originalen Bremsen absolut nicht mit zu vergleichen.
    Die Kanten habe ich ganz leicht angeschliefen gehabt, denke halt das es evnlt. zu wenig war, daher werde ich die Bremsen noch mal ausbauen und nach dem Fehler suchen.


    Gruß
     
  9. #8 eXtremeTK, 06.10.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Vllt. quietscht es vorne auch nicht, da du vorne eh die meiste Bremskraft anliegen hast. Hinten baut er nach meinem Kenntnisstand weniger Bremsdruck auf, als vorne.

    Was mich aber auch interessieren würde - kriegen deine Zimmermannscheiben Risse? Meine Bremsscheiben vorne sind langsam wirklich am Ende, komme ehrlich gesagt aber nicht recht zum wechseln.
    Zumal ich hin und hergerissen bin zwischen EBC Turbo Groove oder Zimmermann. Jedoch sagte man bei Zimmermann, dass wenn man öfters sehr hart bremst, diese reißen - ist dem so?

    Beste Grüße
    Tobias
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Hayaman, 07.10.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Alter Indianertrick mit quitschenden Bremsklötzen:

    - 5 mm Fase vorn, seitlich reicht 2-3 mm *thumbup*

    die EBC Bremsbeläge habe gewöhnlich keine :-/

    Beispiel

    [​IMG]

    viel glück ;D
     
  12. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.720
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    HI

    da ich aus privaten Gründen letztes WE keine Zeit hatte um mich um das Problem zu kümmern muss ich es dieses Wochenende mache..

    Nun ich habe mit den Zimmermann nur positive Erfahrungen gemacht und reißen tut die nicht, bei mir jedenfalls nicht.

    Gruß

    Dell
     
Thema:

Zimmermann & EBC Blackstuffbeläge

Die Seite wird geladen...

Zimmermann & EBC Blackstuffbeläge - Ähnliche Themen

  1. Zimmermann Sport Bremsscheiben Risse

    Zimmermann Sport Bremsscheiben Risse: Guten Tag zusammen, ich habe jetzt seit ca. 1 Woche die Zimmermann Sport Bremsscheiben (gelochte) auf meiner Hinterachse. Nun habe ich am letzten...
  2. Bremsscheiben & Beläge (Serie), Zimmermann oder ATE?

    Bremsscheiben & Beläge (Serie), Zimmermann oder ATE?: Hallo Leute, bei mir werden für die Vorderachse neue Bremsscheiben und Beläge fällig (Serienausführung). Nun stehe ich vor der Wahl Zimmermann...
  3. W168 Bremsenrubbeln => EBC pro-cut ?

    Bremsenrubbeln => EBC pro-cut ?: Hallo, leide unter Bremsenrubbeln... Jan 2011 Scheiben/Beläge neu (Ferrodo) Mai 2011 Rubbeln / Scheiben neu (original MB) Sept 2011 wieder...
  4. Bremsscheiben von Zimmermann

    Bremsscheiben von Zimmermann: Hallo liebe Elchgemeinde, hat jemand von Euch Erfahrung(en) mit gelochten B-Scheiben von Zimmermann? Ich muss demnächst Scheiben und Beläge...
  5. W168 Ordentlicher Händler Brembo / Zimmermann

    Ordentlicher Händler Brembo / Zimmermann: Hallo Zusammen, ich möchte mir im August vorne und hinten neue gelochte Scheiben mit org. Belägen auf meinen 190er (BJ 02) machen. Google...