Zu A210 nicht kompatibel

Diskutiere Zu A210 nicht kompatibel im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich war heute in meiner Niederlassung, und habe dort den Meister auf meine Bremsanlage vorn und hinten angesprochen. Vom Forum her weiß ich das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Ich war heute in meiner Niederlassung, und
    habe dort den Meister auf meine Bremsanlage vorn und hinten angesprochen.
    Vom Forum her weiß ich das es möglich ist, die
    gelochten Bremsscheiben vom A210 auf den A190 zu übertragen. Doch der Meister sagte mir etwas ganz anderes. Die Scheibendicke reiche für dem A190 nicht aus!
    Und für größere Scheiben, würde das Auto einen neuen Bremskraftverstärker benötigen der allerdings vom Preis her sich nicht lohnt. (2.600€)
    Von der Niederlassung habe ich jetzt den Tipp bekommen bei ATU 4 gelochte Scheibenbremsen zu kaufen. Was meint Ihr dazu??

    Wer kann mir denn eine Marke von ATU für die Scheibenbremsen empfehlen. Die Qualität soll ja auch stimmen.

    Gruß
    Elchi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trustkill, 08.05.2003
    trustkill

    trustkill Guest

    Bremskraftverstärker für 2.600 € ???

    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.


    btw:

    Passen die gelochten Bremscheiben VORNE eigentlich an jeden Elch ?
     
  4. laabla

    laabla Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KULMBACH
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    @ elchi:
    bei ebay laufen immer mal gelochte bremsscheiben durch...mit abe!
    schau mal vielleicht gibts die da für deinen elch!
    mal was anderes.....hast du deinen elch beim A H SCHOLZ gekauft?
    gruss laabla
     
  5. #4 Peter Hartmann, 08.05.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    @Elchi

    Die Bremsanlage bzw. die Scheibe vom A210 ist definitiv größer als die vom A190! Wer hat Dir gesagt, dass die ohne Umbauten übertragbar sind?
     
  6. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Hallo Peter,

    die Aussage das die Bremsscheiben vom A210 auch auf den A190 passen habe ich von Michael A210 erhalten. Aus dem Tuning Forum -Außen-.
    Deshalb hat mich die Aussage von DC total verwirrt.
    Ich werde mal zu anderen DC´s fahren, und mich da mal schlau machen.
    Denn die Dinger will ich auf jeden Fall jetzt im Sommer drin haben.
     
  7. #6 kruemelmonster1, 10.05.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1 Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IFS Qualitätsbeauftragter
    Ort:
    Bad Neuenahr-Ahrweiler / Kelsterbach
    Marke/Modell:
    BMW 528i E39
    Yepps... :-) Werd mir da auch demnächst einen kompletten Satz gelochte Bremsscheiben + härtere auf gelochte Scheiben abgestimmte Beläge bestellen, bzw. beim Ebay-Verkäufer direkt bestellen für € 280 komplett.

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  8. #7 Moose2GetLoose, 10.05.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Ich bin auf deine Erfahrung gespannt, Krümel! Vorallem, weil es die Teile ja (für vorne...) auch für den A 160 gibt...
     
  9. w168

    w168 Guest

    ich denke aber auch das die e bay dinger ingendwie aus dem zubehör sind und nicht orriginal dc ???
     
  10. #9 Moose2GetLoose, 10.05.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Klar sind das Nachrüstteile, deshalb bin ich ja so gespannt ob der Erfahrung von Krümelchen!
    Beim Golf hatte ich damals immer Probleme mit dem Bremsfading (ganz extrem), als ich mir dann mal Bremsen aus Ferodo's und Brembo's Regal habe einbauen lassen (Tipp vom befreundeten Notarzt) wurde es ungleich besser! Und die Teile waren zweifellos Nachrüstbremsen, preislich übrigens mehr als eine Alternative, weil sie auch noch wirklich quasi ewig hielten! Deshalb bin ich nicht nur auf die rosarote "Originalteilbrille" aus, wobei die Originalteile im Normalfall keine schlechte Sache sind...
     
  11. #10 trustkill, 11.05.2003
    trustkill

    trustkill Guest

    Die Originale kommen doch imho aus den selben Fabriken wie die Nachbauten (Brasilien, Sudafrika, Polen)... *thumbup*
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 revoman, 11.05.2003
    revoman

    revoman Elchfan

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A190 Avantg.
    Nur so am Rande: bei der DC Presseseite haben die Bremsen beim A190 & A210 laut Datenblatt die gleichen Abmessungen!?
     
  14. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Hallo Laabla,

    nein, wieso kommst du aufs Autohaus Schulz??
    Gekauft habe ich meinen über die DaimlerChrysler AG
    Niederlassung Coburg.

    Gruß Elchi

    PS: Warum, hast du mich dort mal gesehn?? :-)
     
Thema:

Zu A210 nicht kompatibel

Die Seite wird geladen...

Zu A210 nicht kompatibel - Ähnliche Themen

  1. Schaltknauf-Einlage A210

    Schaltknauf-Einlage A210: Moin! Bei meinem A210 löst sich die Alu-Einlage des Schaltknaufs mit dem gravierten Schaltschema leider auf, habe schmerzhafte Erfahrung dabei...
  2. Schaltgetriebe A210 das gleiche wie alle Benziner???

    Schaltgetriebe A210 das gleiche wie alle Benziner???: Hallo Elch Gemeinde, ich habe folgendes Problem: Ich fahre eine W168 A210 L mit Schaltgetriebe, bei dem jetzt nach etwas mehr als 100tkm die...
  3. Farbe / Farbname Lenkradleder A210

    Farbe / Farbname Lenkradleder A210: Hallo, kann mir jemand sagen wie sich der MB hellograue Farbton des Ledereinsatzes vom Lenkrad nennt? Ich möchte das Leder gerne auffrischen und...
  4. A210 auf 225/60 R16

    A210 auf 225/60 R16: Hallo, habe meinen 210er (L) seit kurzem erst. Nun sind Winterreifen natürlich ein Thema. Habe von meiner alten W220 S-Klasse noch 225/60 R16 auf...
  5. Winterreifen A210

    Winterreifen A210: Hallo, kann mir einer sagen ob diese Felgen + Reifen auf einem A210 passen. Hersteller: Mercedes Benz Mercedes Benz Nr: 2464000102 KBA: 43930...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.