Zu erwartenden Reparaturen/Lebensdauer des Elches

Diskutiere Zu erwartenden Reparaturen/Lebensdauer des Elches im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, da ich mit meinem Elch bis jetzt sehr zufrieden bin, habe ich mich dazu entschlossen das Auto bis zur Jahresmitte 2015 fahren zu...

  1. #1 BCE1992, 09.06.2012
    BCE1992

    BCE1992 Elchfan

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A 140 (168)
    Hallo zusammen,

    da ich mit meinem Elch bis jetzt sehr zufrieden bin, habe ich mich dazu entschlossen das Auto bis zur Jahresmitte 2015 fahren zu wollen.
    Vorausgesetzt er bleibt heile.

    Wie der Themenname schon hergibt, würde ich gerne Auskunft über zu erwartende Reparaturen, deren Kosten und evtl. Machbarkeit der Selbstreparatur bekommen.
    Ebenso eine ungefähre Einschätzung bei welchen Kilometern welche Arbeiten auszuführen sind (Bspw. Keilriemenwechsel).

    Hier sind mal ein paar Eckdaten:

    w168- A140 (Automatik)
    Bj. 04/2000 --> Vor-MoPf
    Gekauft 08/2011 mit 61.000km
    Jährliche Fahrleistung wird auf ca. 25.000km hinauslaufen.
    Der Wagen wird fast ausschließlich auf der Autobahn gefahren mit meist 120km/h.

    Folgende Reparaturen wurden ausgeführt:
    -Querlenkerlager hinten links und rechts
    -neues Wählhebelmodul

    Im Nächsten Monat wird Assyst B ausgeführt.

    Mir ist natürlich klar, dass man hier nichts pauschalisieren kann, aber ich gehe davon aus, das es Erfahrungswerte gibt mit denen man sicher auch etwas anfangen kann.

    MfG

    Björn
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 09.06.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Mach dich nicht verrückt: Wenn du ihn gut behandelst kann er die 100000 km ohne Reps überstehen. Dann hätte er 161000km auf der Uhr.

    Was hier sehr häufig kommt sind allerdings Probleme mit dem Riementrieb. Also Spannrollenlagerschäden.

    Alles was sowieso anfällt ist Reifen, Bremsen, Filter, Öl ...
     
  4. #3 Rudi_Rennsau, 09.06.2012
    Rudi_Rennsau

    Rudi_Rennsau Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A170 CDI/W168 Bj. 1999
    So ist es, meiner hat diesen KM-Stand schon fast erreicht, die aufwendigste Reparatur war ein Achsschenkel...

    Ungeplant, aber zu vernachlässigen der Lenkstockschalter, den ich letztes Jahr für 70 € Materialaufwand ausgetauscht habe...

    Bei den Automatikschaltern gibt es aber doch wohl eher Probleme, aber dazu kann ich dir nichts berichten...
     
  5. #4 BCE1992, 09.06.2012
    BCE1992

    BCE1992 Elchfan

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A 140 (168)
    Da dürfte das größte Problem, das Wählhebelmodul, schon beseitigt sein. Vorausgesetzt es zerfrisst nicht irgendwann die Kupplung.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zu erwartenden Reparaturen/Lebensdauer des Elches

Die Seite wird geladen...

Zu erwartenden Reparaturen/Lebensdauer des Elches - Ähnliche Themen

  1. vom Elch zum Elch :)

    vom Elch zum Elch :): hey liebe Leute, ich habe das Lager gewechselt, vom 169er zum 176er. Am Mittwoch haben wir in Rastatt unseren A180 Peak abgeholt. Recht komplett...
  2. Reparatur des Rückwärtsgangschalters von Koerlchen ...

    Reparatur des Rückwärtsgangschalters von Koerlchen ...: Stecker vom Schalter ab. Gangschaltung in Leerlauf. Schalter aus dem Getriebe herausgeschraubt. Nun mit einem ca. 10 cm langen und sehr...
  3. Hilfe, Elch klappert und rasselt...

    Hilfe, Elch klappert und rasselt...: Hallo Zusammen Vor nicht einmal einem Jahr für 2100 Euro gekauft, nun rasselt und klappert unsere A Klasse... Bei youtube fand ich folgendes...
  4. ZV Heckklappe defekt. Günstige Reparatur. Anleitung u. Bilder

    ZV Heckklappe defekt. Günstige Reparatur. Anleitung u. Bilder: Hallo, ich hatte noch Platz auf meinem Hof und da hab ich mir noch einen A140 aus 1998 mit Mängeln und wenig TÜV für kleines Geld gekauft. Man...
  5. Neuer Elch im Haus

    Neuer Elch im Haus: Hallo Gemeinde. Ich habe seit heute einen Elch im Fuhrpark. Es ist ein W169 von 2005 mit dem Classic Ausstattung. Da ich von einem VW Golf komme...