W169 ? zu Nachrüstung anklappbare Spiegel

Diskutiere ? zu Nachrüstung anklappbare Spiegel im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, seit letzten Donnerstag bin ich Besitzer eines A 180 Elecance aus 6/09 Junger Stern. Der Wagen ist viertürig, hat vorne elektrische...

  1. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    seit letzten Donnerstag bin ich Besitzer eines A 180 Elecance aus 6/09 Junger Stern.
    Der Wagen ist viertürig, hat vorne elektrische Fensterheber, Ausstiegsleuchten, sowie Licht & Sichtpaket. Leider hat der Wagen keine elektrisch anklappbaren Außenspiegel. Habe ich erst nach dem Kauf bemerkt.
    Meine Frage ist nun, ob man die elektrischen Spiegel bei diesem Auto nachrüsten kann.
    Habe schon einiges zu dem Thema gelesen, aber ob es jetzt wirklich geht, weiß ich immer noch nicht so recht.
    Vielleicht kann mir hier ja jemand was dazu sagen. Im Voraus schon mal Danke !

    Viele Grüße
     
    Bastiw169 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 stuermi, 03.04.2011
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    562
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Machbar und Nachrüstbar ist grundsätzlich alles - die Frage ist immer nur welcher Aufwand entsteht ;D

    Du brauchst zunächst die beiden anklappbaren Spiegel (Motor ist darin integriert), könntest Du z.B. beim MBGTC (Mercedes Benz Gebraucht Teile Center) bekommen. Die Hüllen Deiner Spiegel kannst Du dann auf diese Umbauen, von daher ist die Farbe egal die Du kaufst.

    Dann brauchst Du natürlich das Bedienteil für die Spiegel, welches in die Armauflage links kommt. Wirst Du wahrscheinlich nur neu bei Mercedes bekommen (oder aufm Schrottplatz).

    Nachdem Du alles zusammen gebaut hast musst Du dann noch bei Mercedes die Anklappfunktion per Star Diagnose freischalten lassen und schon kann Dein Elch mit den Ohren flattern :)

    Edit: Ich sehe gerade, dass Du bereits einen Mopf hast... ob es dafür schon gebrauchte Spiegel gibt beim MBGTC weiß ich nicht... einfach mal nachschauen.
     
  4. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Danke mal für die Info.

    Hatte mal irgendwo gelesen, dass der Umbau nur möglich wäre, wenn die richtigen Türsteuergeräte werksseitig verbaut wären. (A169 900 0300 / 0400)
    Ansonsten wäre ein Umbau nicht möglich. Finde es wirklich nicht toll, dass man die Spiegel nicht wenigstens per Hand ran klappen kann.
    Da sollte man sich einen Waschanlagenbesuch wohl gut überlegen.

    Viele Grüße
     
  5. #4 stuermi, 04.04.2011
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    562
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Das mit dem Türsteuergerät ist richtig, aber da Du einen Elegance hast, müsste bereits das richtige Steuergerät verbaut sein (Stichwort: Fensterheber mit Komfortablauf).
     
  6. #5 Landgraf, 04.04.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    der MOPF hat doch immer eine Hoch-/Runterlauf-Steuerung der vorderen Fensterheber.
    Somit müsste immer das richtige Steuergerät in der Tür verbaut worden sein, gerade auch weil hier noch das Lichtpaket mit am Start ist.

    Eines kann ich jedenfalls sagen: dass man die anklappbaren Spiegel sicher nicht für die Waschanlage braucht - keine Sorge.

    Die anklappbaren Spiegel sehen einfach sehr cool aus und geben die Sicherheit dass den Spiegel keiner abfahren kann wenn das Auto parkt.

    Sternengruß.
     
  7. Wawo

    Wawo Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150
    "Eines kann ich jedenfalls sagen: dass man die anklappbaren Spiegel sicher nicht für die Waschanlage braucht - keine Sorge."

    Da wäre ich mir nicht so sicher, wir haben nach 6 Monaten mit dem nagelneuen Elch BJ 2010 einen neuen rechten Aussenspiegel bekommen, da der "Alte" in der Waschanlage umgeknickt ist.
    Wurde auf Garantie gewechselt.
     
  8. #7 Landgraf, 04.04.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Stehen die MOPF Aussenspiegel denn weiter heraus als die preMOPF Spiegel?

    Sowohl mit meinem A200 (mit anklappbaren Spiegeln) wie auch mit unserem B200 (ohne anklappbare Spiegel) gab es nie Probleme in der Waschanlage. Wir fahren - wenn - aber auch nur durch Mr.Wash... also eine recht "sanfte" Waschanlage. (die schnellen Bürstendinger an Tankstellen sind tabu)

    Naja, dennoch sehe ich den Hauptvorteil darin dass die Spiegel bei geparktem Wagen automatisch anklappen, schaut nicht nur toll aus sondern schützt womöglich auch vor abgefahrenem Spiegel.

    Sternengruß.
     
  9. #8 stuermi, 04.04.2011
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    562
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Also wenn der Mopf generell die Komfortfensterheber hat, dann passt das Türsteuergerät auf jeden Fall. Früher war das nicht serienmäßig, weshalb ich das Elegance-Paket ins Spiel gebracht hatte. Landgraf ist da einfach besser informiert :)

    Zum Thema Waschanlage hat mir mal ein Mitarbeiter bei meinem Freundlichen gesagt, dass es bei einklappbaren Ausenspiegeln seitens Mercedes empfohlen sei, diese in der Waschanlage einzuklappen um ein Abreißen zu verhindern. In wie weit sich das auf die feststehenden Spiegel auswirkt vermag ich nicht zu sagen.
     
  10. #9 A200 Coupé, 04.04.2011
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Kurze Anmerkung von mir. Mein Elch hatte die "Klappohren" nicht. Ind er Waschanlage gabs nie Probleme.

    Ich habe aber die "Ohren" selbst nachgerüstet. Damals kam auch der Tip mit bereits erwähntem MBGTC. Ich kann das aus Erfahrung nur empfehlen. Sehr sehr kompetente und freundliche Beratung sowie Teile ohne Beanstandung.

    Folgender Tip den ich auch bekommen habe, beinhaltet Sparpotential. Nur die "Spiegelträger" kaufen(oben so ähnlcih bereits erwähnt). Das heißt quasi das Grundgerüst. Spiegelglas und lackierte Schale wird übernommen.

    Die Anleitung zwecks abschrauben etc hätte ich falls du sie benötigst schreibe mir eine PN.

    Sonst ist das Prozedere korrekt beschrieben. Türbedieneinheit tauschen neu codieren lasse fertig. Was aber noch nicht erwähnt wurde. Schau umbedingt nach, ob auch dran gedacht wurde das "Komfort-Menü" mit einzucodieren. Dieses Menü ist über die KI Einstellungen anwählbar und beinhaltet eben den Punkt "Automatisches Anklappen bei Verriegelung".

    Bei meiner Codierung wurde es vergessen und ich hatte nur die Anklappfunktion per Taste. Zum Glück noch dort aufm Hof gemerkt und direkt moniert.

    Viel Erfolg
     
  11. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Erst mal Danke, für die vielen Wortmeldungen.

    Habe mich eben mal mit meiner NL in Verbindung gesetzt und warte nun auf einen Rückruf, zwecks machbarkeit und ungefährer Preislage.
    Werde mich dazu noch Mal melden.

    Viele Grüße
     
  12. #11 Landgraf, 04.04.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Am Besten wäre es natürlich wenn Du selbst die Spiegel tauschst und selbst die Kabel (sofern das überhaupt nötig ist) verlegst.
    Ist alles mehr als einfach - die Türverkleidungen sind in unter 5min (heile) demontiert.

    Dann mit dem fertigen Elch zu Mercedes und einen Kurztest machen lassen - 37 EURO und ca. 10-15min später bist Du wieder vom Hof und hast deine Aktion drin.

    2x Aussenspiegelträger (ohne lackierte Schale, ohne Spiegelglas) = ca. 150 EURO
    1x Schalter neu = ca. 75 EURO (wenn ich nicht irre)
    1x Kurztest = 37 EURO (oder wenn Du Glück hast auch weniger/nichts)

    Macht zusammen um 250 EURO... Einbau dürfte bei Mercedes ca. 1,5-2h dauern und somit auch ca. 150-200 EURO kosten. Das wäre eben dein Sparpotential.

    Alles geschätzte Werte - da ich das bei mir nicht nachrüsten musste ;)

    Sternengruß.
     
  13. #12 Elfe12e, 04.04.2011
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    55
    Naja, wie oft wird denn ein Spiegel eines geparkten Autos abgefahren und wie wenige Zentimeter Schutz bringt das anklappen?
    Was an einem angeklappten Spiegel toll aussieht erschließt sich mir gar nicht.
    Ich sehe eher den Nachteil eines unnützen Teiles, das kaputt gehen kann.
     
  14. #13 stuermi, 04.04.2011
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    562
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Also ich sehe den Vorteil des Einklappens 1. beim Einfahren in die Garage (da müsste ich sonst schon sehr genau zielen ;D ) und 2. auf engen Parkplätzen z.B. vorm Supermarkt, damit da nicht jemand mit seinem dicken Hintern hängen bleibt oder seine Tür beim Aussteigen gegenknallt *rolleyes*
     
  15. #14 Landgraf, 04.04.2011
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    In der Großstadt liegen täglich Aussenspiegel am Randstein oder man sieht herunterhängende Spiegel an Fahrzeugen die auf dem Gehweg parken...

    Ich vermeide es generell dort zu parken wo andere parken :D

    Alleine schon wegen deiner Aussage oben bin ich froh dass bei mir automatisch mit dem Fahrzeug verriegeln die Spiegel anklappen, immer*.

    Für mich macht nur ein vollausgestatteter Mercedes Sinn, das gilt für die A-Klasse genauso wie für eine C- oder gar S-Klasse. ALLES macht Spass und wenn ich es nur alle paar Wochen mal benutze, oder vielleicht auch nie... so what!

    Sternengruß.


    *ausser im Winter bei unter 0°C und Eisregen.
     
  16. #15 insasse, 04.04.2011
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    ich sehe den Vorteil eindeutig darin, dass die Spiegel nicht mehr von Fußgängern und Radfahrern (ab- oder unabsichtlich) aus der Verankerung gerissen werden und dann gegen die Tür knallen, einschließlich der entstehenden Schmarren. Das ist mir im ersten dreiviertel Jahr 3x passiert. Seit sie klappen ist das nicht mehr passiert.
    Das automatische Klappen beim Zuschließen und beim Aufmachen der vorderen Tür musste extra programmiert werden, da der Menüpunkt bei mir nicht im KI vorhanden ist.

    Schönen Tag noch
     
  17. #16 A200 Coupé, 04.04.2011
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Hatte ich oben auch schon angemerkt, dass er darauf achten muss.

    Die Spiegelgrundträger sollten billiger sein als die 150 Euro die Landgraf ansetzt. Ich kann zwar keine preisliche Erfahrung für die Mopf Modelle vorweisen, aber meine Spiegelträger haben beim MBGTC damals 90 Euro gekostet. Schaltergruppe mit 75 Euro kommt hin.
    Die komplette Türverkleidung muss (falls an der Art des Einbaus nichts geändert wurde, wovon ich ausgehe) eigentlich nicht abgebaut werden. Ich konnte es selbst ohne Demontage machen. Nur das innere Spiegeldreieck zum Verschrauben und die kleine Wartungsklappe bei geöffneter Türe haben ausgereicht um die Schaltergruppe zu lösen.

    Gemacht habe ich es bei mir ebenfalls nicht unter irgendeinem "Show" Gesichtspunkt. Hier in der Stadt sehe ich mehrmals wöchentlich angefahrene Spiegel. Zudem ist das angesprochene GArage befahren wirklich angenehmer.

    Im Gegensatz zum wirklichen Leben machen hier halt ein paar Zentimeter weniger den Ausschlag ;) ;)
     
  18. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    so, habe nun mal eine Aussage von meiner Niederlassung.
    Umrüstung bei meinem A 180 ist machbar. Kostenpunkt würde bei Mercedes, bei ca. 860 € liegen.
    Momentan werde ich die Sache aber noch ruhen lassen.

    Viele Grüße
     
  19. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 A200 Coupé, 14.04.2011
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Da würde ich mal getrost die NDL wechseln...ist ja einfach lächerlich. Ich hab die Spiegelträger selbst besorgt ca. 90 Euro. Teile umgebaut. Schaltergruppe ca. 76 Euro. Codieren gabs für lau.
     
  21. #19 Scanner, 14.04.2011
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    890 euro ist realistisch wenn:

    alles ueber MB als neuware bestellt wird und auch dort eingebaut wird.



    kauf dir die dinger gebraucht (l+r zusammen fuer keine 200 euro).

    einbauen kannst selbst machen (wo wohnst du?)

    codieren ist was fuer die kaffeekasse oder sie machen es nebenbei bei einer inspektion wenn sowieso die stardiagnose laeuft.

    kostenpunkt bei mir fuer 2 spiegel (gebraucht):
    350euronen.


    weniger als 50% fuer dein angebot.
     
Thema: ? zu Nachrüstung anklappbare Spiegel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 anklappbare spiegel nachrüsten

    ,
  2. automatische abblende rückspiegel a klasse w 169 nachtrüsten

    ,
  3. mercedes W169 türsteuergerät serviceanleitung

    ,
  4. Tankstellen Sorge loc:DE,
  5. w169 aussenspiegel umrüsten,
  6. w169 spiegelträger,
  7. w169 elwktrisch anklappbare spiegel nachrüsten,
  8. mercedes a klasse außenspiegel anklappen nachrüsten,
  9. explosionszeichnung von mercedes a-klasse anklappbaren aussenspiegel,
  10. w169 elektrisch spiegeleinklappen nachrüsten,
  11. was kostet das Nachrüsten eines einklappbaren Spiegelpaar bei Mercedes A Klasse,
  12. Mercedes Benz a-klasse elektrische Spiegel nachrüsten,
  13. wie aussenspiegel w169 anklappen manuell nachrüsten,
  14. w169 aussenspiegel teilenummer ,
  15. mercedes a200 night licht aussenspiegel defekt,
  16. elelektrisch einklappbare spiegel a klasse,
  17. spiegel bei Mercedes aklasse angefahren,
  18. sind elektrisch anklappbare aussenspiegel bei w169 nachrüstbar?,
  19. sind elektrisch anklappbare ausenspiegel bei w169 nachrüstbar?,
  20. was ist licht und sichtpaket merceds benz a 150 w 169,
  21. kann man elektrischen außenspiegel beim a 180 nachrüsten,
  22. anklappbare spiegel nachrüsten mercedes,
  23. a klasse lichtpaket nachrüsten,
  24. außenspiegel anklappbar b200,
  25. anleitung umbau aussenspiegel anklapen
Die Seite wird geladen...

? zu Nachrüstung anklappbare Spiegel - Ähnliche Themen

  1. Nachrüsten FFB.

    Nachrüsten FFB.: Guten Abend, Ich bin neu hier. Seit kurze, haben wir einen A Klasse W168 BJ98. Die Originale FFB funktioniert nicht. Habe schon alles mögliche...
  2. Schwenkbare AHK nachrüsten ... Eplan

    Schwenkbare AHK nachrüsten ... Eplan: Hallo , ich benötige für dei AHK einen schaltplan oder zumndest die belegung der Kabel die am Sicherungskasten enden... Ich habe einen originalen...
  3. Blinker im Spiegel geht nicht

    Blinker im Spiegel geht nicht: Hallo zusammen, ich habe gerade ein echt komisches Problem. Mein rechter Blinker im Spiegel geht nicht. Zuerst dachte ich ok Lampe kaputt. Leider...
  4. Bluetooth Aux Adapter Audio 20 NTG 2.5 nachrüsten.

    Bluetooth Aux Adapter Audio 20 NTG 2.5 nachrüsten.: Hallo Zusammen, Ich habe meinen W169 von Audio 5 Auf Audio 20 NTG 2.5 umgerüstet um Musik über Bluetooth hören zu können. Heute versuchte ich den...
  5. Steckdose im Kofferaum nachrüsten

    Steckdose im Kofferaum nachrüsten: Hallo zusammen, Ich möchte im Kofferaum seitlich links unter der Verkleidung die Original Steckdose nachrüsten. Weiß einer ob der passende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden