zündanlassschalter

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von älgskit, 30.07.2012.

  1. #1 älgskit, 30.07.2012
    älgskit

    älgskit Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    rentner
    Ort:
    stockholm
    Marke/Modell:
    älgen
    Hallo Elchfreunde

    Heute habe ich versucht den Zündanlassschalter zu tauschen,ist mir nicht gelungen.habe zuerst fast alle Foren durchkemmt und habe dann das KI abgebaut und sah dann den gansen Zauber Aber dan war schluss,konnte nur eine von den zwei Plastnasen eindrücken,an der unteren kam ich nicht drann.was habe falsch gemacht?

    Muss ich noch mehr Teile abbauen,Bitte Bitte hilft mir.

    Grusse aus Stockholm

    Johann
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ich hab´s damals von unten gemacht. Das heißt Lenkrad, Lenksäulenverkleidung, Lenkwinkelsensor und Lenkstockschalter ab. Und dann raus mit dem Ding!

    Klemm aber auf jedenfall die Batterie ab, wegen Airbag!
     
    älgskit gefällt das.
Thema:

zündanlassschalter

Die Seite wird geladen...

zündanlassschalter - Ähnliche Themen

  1. Zündanlassschalter die 4. : Stromlaufplan, Pinbelegung?

    Zündanlassschalter die 4. : Stromlaufplan, Pinbelegung?: Moin Leute. Da Omas Elch (A140, 2004) nun zum 4. Mal mitm Zünschloß rumspackt, greife ich zu radikaleren Mitteln. Ideal wäre, wenn ich im Vorfeld...
  2. Zündanlassschalter

    Zündanlassschalter: Guten Morgen alle Elchreiter (Älgjockys) Habe das Forum mehrmals durchsucht, kann aber keine richtige Beschreibung, für den Tausch des Schalters...