Zündkerze des 3. Zylinders abgerissen

Diskutiere Zündkerze des 3. Zylinders abgerissen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, nachdem ich im Sommer dieses Jahres bei einer großen Werkstattkette einen Ölwechsel machen lassen wollte, habe ich mich...

  1. #1 Guzzifahrer, 20.11.2013
    Guzzifahrer

    Guzzifahrer Elchfan

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    W168 A160L Elegance - Automatik - BJ 02/02 -
    Hallo zusammen,



    nachdem ich im Sommer dieses Jahres bei einer großen Werkstattkette einen Ölwechsel machen lassen wollte, habe ich mich entschlossen auch meine Zündkerzen wechseln zu lassen.

    Als ich den Wagen abholte sagte man mir, daß nur 3 Kerzen gewechselt werden konnten, da die Dritte festsitzt und sie diese nicht abbrechen wollten.

    OK, soweit so gut.

    Nun hat vor 2 Wochen meine Motorkontrollleuchte angefangen zu brennen. Ich habe den Fehler auslesen lassen.

    Diagnose: mit dem 3. Zylinder stimmt was nicht.

    Nun,was nicht stimmt konnte ich mir ja denken.

    Also habe ich meine Frau zu unserem Mercedes Vertragshändler geschickt. Der malte schon ein „worst case szenario“ aus und meinte dass Motor komplett mit der Vorderachse raus, der Zylinderkopf runter muss und dass die Karre mindestens 2 Tage eine Hebebühne blockiert.

    Wir sollten mal mit € 2.500,-- rechnen, wenn ich nicht noch einen neuen Zylinderkopf bräuchte.



    WOW!!!! Das ist ne Hausnummer



    Meine Frau ist dann zu einer anderen freien Werkstatt gefahren, die Mercedes Servicepartner ist. Die kannten das Problem und sagten, daß sie das wieder hinkriegen.

    Gestern habe ich meinen Wagen wieder abgeholt und alles ist OK. Die Kerze wurde rausgebohrt.

    Ich habe zwar noch keine Rechnung erhalten aber, da dies in einem Vormittag erledigt werden konnte, gehe ich mal davon aus, dass die Rechnungserstellung deutlich unter dem Preis des Mercedes Vertragshändlers liegt.



    Gruß



    Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 w168012002, 20.11.2013
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    61
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    na wie jetzt, ist die abgerissen oder nicht ?

    wenn die abreisst, das geht ganz schnell bei einem Grobmotoriker, dannn steckt in der Regel nur das komplette Gewinde mit der (oder den) Elktrode(n) im Kopf.

    Bei einer "Mehr-Elektroden-Zündkerze" kann man mit Geduld und z.B. einem passenden Torx-Schraubendreher das Fragment wieder rausdrehen (kein theoretisches Hirngespinst sondern schon gesehen...)

    Wen man Pech hat und die Mittelelktrode und/oder der Isolotor nicht mehr komplett ist muss der Kopf runter :!: (da der fehlende Rest dann im Brennraum liegt)

    Aber das einer mit der "Black und Decker" eine festsitzende Zündkerze ausbohrt, das glaube ich nicht *ironie*
     
  4. #3 Guzzifahrer, 27.11.2013
    Guzzifahrer

    Guzzifahrer Elchfan

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    W168 A160L Elegance - Automatik - BJ 02/02 -
    so, gestern habe ich meine Rechnung erhalten:

    -Fehlerspeicher auslesen und gelöscht

    -Zündkerzen erneuert

    -abgerissene Zündkerze ausgebohrt

    -Gewinde am 3. Zylinder bearbeitet

    an Material wurde benötigt: 4 Zündkerzen, Rep Satz, Frostschutz



    Insgesamt beträgt die Rechnung € 253,--



    Ich kann mir gut vorstellen, dass es Werkstätten gibt, die noch mal einen deftigen Aufschlag berechnet hätten.



    Gruß



    Rainer
     
  5. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Gut gemacht!

    RENE
     
  6. #5 flockmann, 28.11.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    616
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Nur wieso sind wieder alle Kerzen getauscht worden? 3 waren doch so gut wie neu?
    Grüsse vom F.
     
  7. #6 Vaneo freund, 30.11.2013
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Naja, hat ja die Kerzen im 4er Pack und nicht einzeln gekauft, oder was sonst???
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Nitrei

    Nitrei Elchfan

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Maschinenschlosser
    Ort:
    Südtirol, Italien
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Hallo Guzzifahrer, was mich auch intressieren würde: Wie haben die Kollegen denn die Bohrspäne aus dem Zylinder rausbekommen? Wurden diese durch das Kerzenloch abgesaugt?
     
  10. #8 flockmann, 30.11.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    616
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Wahrscheinlich Spezialbohrer mit viel Fett??
    Grüsse vom F.
     
Thema: Zündkerze des 3. Zylinders abgerissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yamaha xj bj 84 zuendkerze abgebrochen

    ,
  2. zylinder zündkerze abgerissen

    ,
  3. smart zündkerzen wechseln

    ,
  4. zündkerze ist gerissen,
  5. 3 Zylinder zündkerze abgerissen
Die Seite wird geladen...

Zündkerze des 3. Zylinders abgerissen - Ähnliche Themen

  1. Knarren von der Rückenlehne der 2/3 Rückbank

    Knarren von der Rückenlehne der 2/3 Rückbank: Hallo zusammen, bin nun auf den W176 (A180, Urban), Baujahr Ende 2015, umgestiegen. Seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass ein...
  2. Drehzahlschwankungen Kaltstart > 3 Tage Standzeit

    Drehzahlschwankungen Kaltstart > 3 Tage Standzeit: Hallo, leider habe ich mal wieder ein Problem; ich habe Drehzahlschwankungen beim Kaltstart nach ca. 30 sec, wenn meine A-Klasse (A150, BJ...
  3. 3. Bremsleuchte leuchtet dauerhaft

    3. Bremsleuchte leuchtet dauerhaft: Moin, meine 3. Bremsleuchte geht zusammen mit der Zündung an und bleibt an bis ich den Schlüssel ziehe. Kann es sein das es bei der letzten...
  4. Spiegelkabel abgerissen

    Spiegelkabel abgerissen: Hallo bin neu hier, ich habe ein riesen problem undzwar habe ein aklasse bj 2006 gekauft mit 33tkm der hat das bekannte problem mit den...
  5. A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt

    A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt: Also: Mir fehlt hier ein Jammerfred. Vor weniger als einem Jahr (3.16) ging die Serienvaleo (wassergekühlt) über den Jordan. Es wurde ein...