W169 Zündkerzen tauschen - jemand Tipps?

Diskutiere Zündkerzen tauschen - jemand Tipps? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hat jemand die Bilder von Landgraf noch parat? Werden bei mir leider nicht mehr angezeigt. Danke.

  1. acc12

    acc12 Elchfan

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Hat jemand die Bilder von Landgraf noch parat? Werden bei mir leider nicht mehr angezeigt. Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    166
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Also, ich habs letztes Jahr dann doch von Oben gemacht, habe es mir von unten beim Ölwechsel angeguckt, ist jetzt auch nicht so der Kracher.

    Habe mir als Armverlängerung den Hazet Zündkerzenstecker Zange gekauft, so kann man wenigsten den Stecker lockern.
    Wie gesagt, bin eher Klein mit kurzen Armen, hab denn was über den Kühlergrill und Stoßstange gelegt um keine Macken zu machen.



    Zu den Bildern, wenn man daran arbeitet, helfen die eher wenig, man sieht so gut wie nichts.
    Muss man einfach fühlen und ran tasten, wenn der Stecker erst einmal runter ist, gehts ruck zuck.

    [​IMG]

    Greetz
    Base
     
  4. acc12

    acc12 Elchfan

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Geschafft... Erster Zündkerzenwechsel ist erfolgreich durchgeführt.
    Die ersten 2 habe ich von oben und die anderen 2 von oben sowie unten gewechselt.
    Mit ein bisschen Erfahrung kann man alle von oben wechseln denke ich.
    Steuergerät und Luftfiltergehäuseausbau definitiv nicht erfolderlich, dafür dauerte alles gut 5 Stunden (Anfänger).
    Verbaut waren bei mir Bosch F8DER, eingebaut habe ich wieder Bosch FQR8DE.
     

    Anhänge:

  5. #24 roadrunnerling 222, 02.06.2016
    roadrunnerling 222

    roadrunnerling 222 Elchfan

    Dabei seit:
    26.05.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    6
    Wieso gibts da eigentlich eine Zeitgrenze? km-Grenze ist ja ok, aber Zeitgrenze hab ich noch nie gehört. Zündkerzen werden doch nicht schlecht :-)
     
  6. #25 backfisch, 04.06.2016
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    123
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin

    Na weil der Hersteller sicher gehen möchte dass der Kunde weiss wann die Zündkerzen gewechselt werden.
    Entweder nach z.B. 60tkm oder 4 Jahren (bei einer jährlichen km Leistung von 15tkm passt es dann wieder).

    Nö die bekommen nur Karies ...B-)

    Zündkerzen verschleissen heisst an der Mittelelektrode und der Masse Elektrode nutzen sich das Metall ab und mit der Zeit "funkt" es nicht mehr richtig ... der Motor läuft nicht mehr gut ... sie kann auch ganz ausfallen ...

    ciao Meinhard
     
  7. #26 roadrunnerling 222, 06.06.2016
    roadrunnerling 222

    roadrunnerling 222 Elchfan

    Dabei seit:
    26.05.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    6
    Die Jahreszahl ist aber wohl nicht auf die km bezogen, sondern wie beim Motorenöl gedacht. Also auch Wechsel nach 4 Jahren, wenn die Kerzen gerade mal z. B. 20.000 herunter haben.
     
  8. #27 Gast010, 06.06.2016
    Gast010

    Gast010 Guest

    Ja, das ist nun mal so...
    Wechselintervalle sind nun mal so gelegt.
    Ich mach lieber 1x mehr neues Öl, Kerzen und Filter rein, als in den Service-Unterlagen drin steht.

    Du putzt ja auch nicht nur 1x täglich die Zähne, obwohl das möglicherweise eigentlich ausreichen würde... ;)
     
  9. #28 roadrunnerling 222, 07.06.2016
    roadrunnerling 222

    roadrunnerling 222 Elchfan

    Dabei seit:
    26.05.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    6
    Ich halte das im Endeffekt nur für Geldmacherei. Und solange die Filter nicht feucht werden, tun sie ihren Dienst. Warum sollte ich die dann z. B. nach 4 Jahren wechseln, auch wenn sie nur einen Bruchteil der vorgesehenen km herunter haben. Da wäre es mir denn doch zu schade um das Geld, das unnötig hinausgeworfen wird.
     
  10. #29 Gast010, 07.06.2016
    Gast010

    Gast010 Guest

    Du machst auch den Staubsauger-Filterbeutel 3 mal leer und benutzt ihn dann wieder, oder?... und nein, das ist nichts Anderes. Der Filter setzt sich zu, irgendwann ist kein Luftdurchlass mehr da. Im schlimmsten Fall werden Staubpartikel durch gesaugt. Führt halt zu Leistungsverlust und Reduzierung der Laufleistung.

    Kannst du alles gerne so machen, schreib aber bitte auch mal deine VIN vom Auto hier rein, damit keiner aus Versehen deinen abgelegten Elch kauft. Ich will so ein Auto nicht haben. Wenn dir schon 35 Euro für einen Satz Filter und das einmal im Jahr zu viel sind und du das als Geldmacherei bezeichnest...
    Die Kerzen kosten auch nix im Vergleich zu unsauberer Verbrennung, oder Zündaussetzern.... aber mach wie du es willst.
     
    backfisch gefällt das.
  11. #30 roadrunnerling 222, 11.06.2016
    roadrunnerling 222

    roadrunnerling 222 Elchfan

    Dabei seit:
    26.05.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    6
    Wenn Dein Staubsaugerbeutel aber nur zu 1/4 voll ist - wechselst Du den dann auch? Lies halt mal, was ich geschrieben habe und nicht gleich lospoltern.
    Warum sollte ich Filter (wie gesagt, solange sie nicht durch Feuchtigkeit gequollen sind) wechseln, wenn sie vielleicht mal ein Viertel ihrer Laufleistung haben. Dasselbe noch viel mehr mit Zündkerzen. Hab noch kein Auto und Motorrad gehabt, bei denen es eine Zeitgrenze für Zündkerzen gab. Und mir ist noch nie ein Fahrzeug stehen geblieben. Man kann sein Geld ja auch mit GEwalt hinauswerfen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  12. #31 helle.leimen, 12.09.2017
    helle.leimen

    helle.leimen Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Elektroinstallateur & Berufskraftkraftfahrer
    Ort:
    69181 Leimen
    Marke/Modell:
    A160 BE (W169)
    also, ich fahre jetzt 40 Jahre PKW (seit 30 Jahren MB) und 42 Jahre Mopped, aber der W169 ist das erste FZ, das ich in die Werkstatt brachte, um Zündkerzen zu wechseln - TAURIG
     
    Schrott-Gott und Hochstapler gefällt das.
  13. #32 Schrott-Gott, 13.09.2017
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    1.177
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    Ja, man wird halt alt !
     
    Hochstapler gefällt das.
  14. #33 helle.leimen, 15.09.2017
    helle.leimen

    helle.leimen Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Elektroinstallateur & Berufskraftkraftfahrer
    Ort:
    69181 Leimen
    Marke/Modell:
    A160 BE (W169)
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #34 helle.leimen, 15.09.2017
    helle.leimen

    helle.leimen Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Elektroinstallateur & Berufskraftkraftfahrer
    Ort:
    69181 Leimen
    Marke/Modell:
    A160 BE (W169)
    das hat mit "ALT" nichts zu tun - aber es kann doch nicht sein,daß man Zündkerzen nicht mehr selbst wechseln kann. Ich gehe wieder zurück in den Baujahren und kaufe mir einen MB W201 2.6l
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  17. #35 roadrunnerling 222, 16.09.2017
    roadrunnerling 222

    roadrunnerling 222 Elchfan

    Dabei seit:
    26.05.2016
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    6
    Naja, man kann die schon selber wechseln. Man muß nur erst einmal dran kommen :-) Ist wohl der Fluch der kompromißlosen Kompaktbauweise.
    Aber bei dem Elch sind noch ein paar andere Dinge, die ich bei anderen Autos noch nie hatte und die ich bei Autos dieser Preisklasse auch nie erwartet hätte (z. B. durchgefaulte Bleche an den Rädern, so das z. B. die Haltefedern für die Handbremsbacken nicht mehr halten usw.).
    Aber man ist ja leidensfähig bei seinem Lieblingsauto :-)
     
    Schrott-Gott und Hochstapler gefällt das.
Thema: Zündkerzen tauschen - jemand Tipps?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 zündkerzen wechseln

    ,
  2. mercedes a klasse w169 zündkerzen wechseln

    ,
  3. zündkerzen wechseln w169 anleitung

    ,
  4. zündkerzenwechsel a-klasse w169,
  5. mercedes w169 zündkerzen wechseln,
  6. zündkerzen wechseln mercedes a klasse w169,
  7. w169 zündkerzen,
  8. zündkerzen wechseln w169,
  9. a 170 zündkerzen wechseln,
  10. mercedes a 150 zündkerzen wechseln,
  11. w169 kerzenwechsel,
  12. mercedes a 150 zündkerzenwechsel,
  13. mercedes a klasse w169 zündkerzen werkzeug,
  14. mercedes a 170 zündkerzen wechseln,
  15. mercedes a150 zündkerzen wechsel,
  16. a klasse zündkerzen,
  17. m266 kerzenwechsel,
  18. w169 a 170 zündkerzen wechseln,
  19. w169 zündkerzen wechseln anleitung,
  20. zündkerzen tauschen w169,
  21. zündkerzen w169,
  22. mercedes a 150 zündkerzen,
  23. welche grösse von zündkerzensteckr benötige ich beim 170 mb typ 169,
  24. B klasse w169 Zündkerzen wechseln,
  25. mercedes a 150 wo sind zündkerzen
Die Seite wird geladen...

Zündkerzen tauschen - jemand Tipps? - Ähnliche Themen

  1. Auspuff A140 tauschen

    Auspuff A140 tauschen: Hallo zusammen, ich möchte nächste Woche den Auspuff meines A140 austauschen. Topf und Befestigungsmaterial ist bereits bestellt. Weis zufällig...
  2. Türen hinten tauschen - Fensterheber egal?

    Türen hinten tauschen - Fensterheber egal?: So heute hat ein Idiot meiner Frau hinten links die Tür abgefahren und ist abgehauen. Also gut - dieTür ist nicht wirklich "ab" aber schon...
  3. Dreieckfenster vorne tauschen

    Dreieckfenster vorne tauschen: Hallo, Ich bin am verzweifeln mir wurde mein Dreieckfesnter vorne eingeschmissen jetzt muss ich es tauschen. Die neue Scheibe habe ich bereits...
  4. Schaumstoffschlauch hinter Mittelkonsole tauschen

    Schaumstoffschlauch hinter Mittelkonsole tauschen: Hallo liebe Gemeinde, mein name ist Sebastian, bin 32 und komme aus Berlin. Ich habe ein kleines Problem mit meinem Elch BJ 98. Auf der...
  5. Türeinstiegsbeleuchtung tauschen gegen Logo Projektion

    Türeinstiegsbeleuchtung tauschen gegen Logo Projektion: Hallo Habe mir Einstiegsleuchten bei Amazon bestellt die den Mercedes Stern auf den Boden projizieren. Irgendwie stelle ich mich zu blöd an die...