W169 Zum zweiten Mal die Kupplung kaputt!

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Kofferfisch, 26.12.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Kofferfisch, 26.12.2008
    Kofferfisch

    Kofferfisch Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo Kollegen,
    vor fünf Wochen hole ich meine Tochter von der Schule ab, fahre Berg ab, will vom 1. in den 2. Gang schalten - ging nicht! konnte keinen Gang einlegen! Da wurde auf Kulanz eine neue Kupplungsscheibe eingebaut, denn eine Feder aus dem Ring, war gebrochen.
    Gut, heute - 1500 km später, nach einem Weihnachtsspaziergang mit meiner Familie, stehe an der Ampel, lege den 1. Gang ein, es macht kurz knacks, und dann nix mehr, die Kupplung greift nicht mehr, egal welchen Gang ich einlege? Der -24h Notdienst von Mercedes- konnte vor Ort nix sehen! Also wieder abschleppen und Ersatzwagen, jetzt kann ich bis Montag auf eine Diagnose warten.

    Hey, mein Süßer wird im Januar 4 Jahre alt, ich habe ihn vor 3 Monaten mit 48tausend km gekauft und war schon wg. dem Rost, der wackelnden Vordersitze, der kaputten Kupplungsfeder und jetzt zum 4. Mal in der Werkstatt! Langsam bekomme ich starke Zweifel, ob ich da das richtige Auto gekauft haben? Soll ich versuchen das Auto zurück zu geben, um ihn gegen einen anderen einzutauschen? Soll ich noch eine Gebrauchtwagengarantie versuchen abzuschließen? Habe ich ein Montagsauto? Kann ich von Mercedes fordern mit die gesamte "Anamnese" dieses Fahrzeugs aus zu händigen?

    Ich bedanke mich für jeden ernst gemeinten Tipp von euch.

    Gruß
    Bijan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 26.12.2008
    General

    General Guest

    Da würde ich doch erstmal vorsichtig anfragen ob bei der Reparatur nicht etwas schief gelaufen ist?
    Kann ja nicht sein das innerhalb von 1500km der identische Fehler auftritt, würde einfach mal die Reparatur reklamieren. *kratz*
     
  4. #3 Scanner, 26.12.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    immerhin hast du auf die reparatur noch garantie drauf, wenn es der gleiche fehler ist.

    sollte die ursache eine andere sein, und das war nur ein symptom, kann es weitere kosten geben...
     
  5. #4 Wuppertaler, 26.12.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Moin zusammen,

    *kratz*2 x der gleiche Fehler.................. unwahrscheinlich, jedoch

    a) Ausrücklager wurde beim ersten mal nicht erneuert. *heul*
    ( War / ist der " alte " Fehler und ist wieder am " neuen " Schuld )
    oder / und
    b) Automat wird aus irgendeinem Grund " überdrückt ".
    Warum / wieso / wo durch ??? ? ? ? ? ? ? ?
    ( War / ist auch der ursprüngliche Fehler der zur ersten Rep. führte )

    Dürfte beides auf die Erstkulanzrep. fallen. *daumen*
    Tritt der Werkstatt ( freundlich ) auf die Füsse :)

    Gruss Uli
     
  6. #5 Kofferfisch, 26.12.2008
    Kofferfisch

    Kofferfisch Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo Kollegen,

    "Frohe Weihnachten" und vielen Dank für euren gut strukturierten Gedanken, denn mir fällt es als Betroffener schwer, so logisch zu denken. Es mangelt mir natürlich auch an Fachwissen, obwohl ich als Schüler in der der 9. Klasse (vor vielen Jahren) immerhin 3 Wochen Praktikum bei Mercedes in der PKW als auch in der LKW gemacht habe!
    O.k. - das gehe ich am Montag an, doch ich habe noch ein zweites Problem; Hin und wieder, vor allem, wenn ich mal nicht so laut Musik höre, kommt es vor, als seien die Stoßdämpfer "durch", aber auch hier hat der Meister gesagt, das ist normal so! jetzt habe ich als Leihwagen einen neuen, 900 km A 150 und werde morgen gleich auf meinem täglichen Berufsweg (auch über Pflastersteine) testen.

    Frage: Der Freundliche hat doch in seinem Computer alle Daten zu meinem Kofferfisch vom 1. Tag an gesammelt, kann ich den Freundlichen bitten, mir davon eine Ausdruck zu machen, um zu sehen, was für Probleme er hatte? Ob es sich bei meinem Auto um ein Montagsauto handelt? Kann ich dann im nächsten Schritt den Verkäufer um eine Tausch bitten? Ich zahl auch ein paar Euronen drauf, aber ich habe keine Lust mich jeden Monat über neue Mängel zu ärgern und vor allem was ist, wenn die Kulanzzeit aufhört?

    herzlich
    Bijan
     
  7. #6 Scanner, 26.12.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    natuerlich darfst du ueber dein eigentum alle informationen haben.
    normalerweise gibs den umsonst wenn duf reundlich fragst :)

    und ja, als betroffener denkt es sich schlecht, kennt wohl jeder aus beziehungsprobleme... aussenstehende koennen helfen - man selbst sich eher nicht^^
     
  8. #7 General, 26.12.2008
    General

    General Guest

    Passt!
    Hat meiner auch, kist nur so wenns kalt ist.
    Die neuen Stoßdämpfer haben eine Gummischicht mit "Noppen" damit dieses poltern aufhört.
    Unsere haben das noch nicht, da es aber kein Fehler ist, sondern nur eine "Verbesserung" die bei neuen Modellen eingeflossen ist, wurde mit seitens Maastricht auch nur eine "Anteilnahme" von 150€ angeboten, Kosten für einen Tausch belaufen sich auf ca. 800€ und das ist es wohl nicht wert.
    Wie gesagt kein Defekt, sondern eine Unannehmlichkeit.
    Man sollte halt kein Auto kaufen was gerade frisch neu vom Band gelaufen ist :-X
    Du könntest übrigens auch vom Lenkungsproblem betroffen sein etc.
    Schau mal in meine FDB, da siehste was bei mir alles gemacht wurde. *LOL*
     
  9. #8 Mr. Bean, 27.12.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  10. #9 Dartanddive, 27.12.2008
    Dartanddive

    Dartanddive Elchfan

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Öffentlicher Dienst
    Ort:
    Schwarzwald (Nord)
    Marke/Modell:
    B 180 CDI einer der letzten W245 er und nen Seat Ibiza Re Import aus Tchechien
    oder gleich mit dem Zauberwort "Sachmängelhaftung" die Werkstatt beglücken.

    Dann werden die Gesichter so *mecker* *mecker* *mecker* lang.
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nicht zu empfehlen.
    Allgemein kommt man am weitesten, wenn man erst einmal freundlich und sachlich bleibt.

    gruss
     
  12. #11 Wuppertaler, 27.12.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *thumbup*

    Gruss Uli
     
  13. #12 Kofferfisch, 30.12.2008
    Kofferfisch

    Kofferfisch Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo Kollegen,
    habe seit gestern meine A-Klasse wieder - es war ein Fehler von der Werkstatt, als sie vor 6 Wochen die Kupplung getauscht haben, hat jemand vergessen eine Außenmanschette fest zu schrauben! Boh, das soll es gewesen sein? Als ich gesagt habe, das ich jetzt schon ein wenig skeptisch werde (vor 3 Monaten gekauft und schon 4 Mal in der Werkstatt) hat der Meister mit den Achseln gezuckt, sich umgedreht und ist gegangen!

    Na gut, und wirklich, seit gestern knackt die Lenkung wenn ich rechts voll einschlage!_(, wenn ich das meiner Frau erzähle dreht die durch!

    Mein Leihwagen, ein neuer 150ziger, hatte 1500 km runter und einen angezeigten Durchschnittsverbrauch von 10,4 Liter - meiner zeigt immer 9,4 Liter an, was ich auch wirklich viel finde.

    Allen einen guten Rutsch & Yes, we can auch in 2009 viel Spaß haben

    adios
    Kofferfisch
     
  14. #13 General, 31.12.2008
    General

    General Guest

    A150 alt...
    sparsamer fahren und dann gehts mit dem Verbrauch auch bergab. :-/
    Lenkungsknacken wie bei mir ist aber nur um den Mittelpunkt der Fall,
    funktionsbeeinträchtigung nein, ein Formfehler.... also keine Bange oder Garantieverlängerung ;)
     
  15. #14 Scanner, 02.01.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    wenn bei deinem freundlichen "alles erledigt" ist, also keine offenen arbeiten, dann wechsel doch mal zu einem anderen.

    dich mit einem schulterzucken stehen zu lassen ist alles andere als das, was man beim freundlichen erwartet.

    normalerweise ist das etwas das man bei FIAT kennt, fehlt aber noch ein haemisches grinzen in der art "so ein depp, dem zeig ichs" um italienisch zu sein.

    wenn du jetzt das 4. mal als "werkstattfehler" akzeptierst, war es nur 3x dort.

    das dein lenkrad nun knackt wuerde ich der werkstatt hinschieben, wenn es direkt nach dem abholen war und zuvor nicht.
    die muessen das erst mal beweisen, wenn ich richtig bin.
     
  16. #15 Kofferfisch, 05.01.2009
    Kofferfisch

    Kofferfisch Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 150
    Frohes Neues Jahr!

    Heute morgen war ich wieder beim Freundlichen und bei einer Testfahrt konnte sich der Meister vom Knacksen beim Lenken, vom lauten Schlagen der Stoßdämpfer und vom Problem beim Einlegen des 3. Ganges selber überzeugen, leider lag viel Schnee, sodass der Faktor "ist irgendwas mit Eis oder Zu kalt" noch im Raum stand! Auf jeden Fall habe ich kommenden Montag einen Termin und sie wollen die Schäden beheben.

    Doch, der Freundliche ist wirklich sehr bemüht und der Service ist klasse - A-Klasse, überzeugt mich immer noch.
    Mal sehen, ob die Mängel behoben werden können.

    bis dahin
    Kofferfisch
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 General, 05.01.2009
    General

    General Guest

    Das Poltern ist eben nur wenn es kalt ist.
    Man lebt damit aber wenn du noch die Garantie bekommst dann machen lassen!

    Alles in allem viel Erfolg! *thumbup*
     
  19. #17 Kofferfisch, 06.01.2009
    Kofferfisch

    Kofferfisch Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 150
    Morgen General,
    hast Du irgendeinen Beleg für diese Gummi - Noppen - Theorie an den Stoßdämpfern? Mein Freundlicher ist gestern ein wenig ausgerastet, als ich davon sprach, ich hätte im Internet etwas über "die fehlerhafte Lenkung" gefunden! Er:"Ja, das sagen die uns auf jeder Fortbildung, wenn die Kunden immer alles aus dem Internet haben, da wird bei den Infos gerne übertrieben..., keiner sprich wie gut und fehlerfrei all die anderen Mercedes Modelle auf der Straße fahren..." Hui, der war danach echt sauer! Aber ist doch klar, dass wenn ein Auto mal nicht so gut funktioniert, dass man dann zu ihm kommt! Genauso, wie eine Krankenhausschwester, zu der kommen auch nur kranke Menschen. Wenn sich der Arzt aufregen würde, dass nie jemand zu ihm kommt, der gesund ist!

    Gibt es vielleicht auch ein Papier über das Knacken bei der Lenkung bei bestimmten A-Klasse Modellen? Wahrscheinlich nicht.

    Yes, we can
    Kofferfisch
     
Thema:

Zum zweiten Mal die Kupplung kaputt!

Die Seite wird geladen...

Zum zweiten Mal die Kupplung kaputt! - Ähnliche Themen

  1. kupplung auf einmal ganz weich

    kupplung auf einmal ganz weich: Hallo A-Klassen gemeinde, ich habe seit heute auf einmal das Problem das die Kupplung sich butter weich drücken lässt. - Gänge lassen sich...
  2. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
  3. Zweit-Batterie wie geschaltet?

    Zweit-Batterie wie geschaltet?: Hallo, wie ist die Zweit-Batterie für Start/Stop im Kofferraum eigentlich angeschaltet und wie wird die Hauptbatterie mit Anlasser beim Anlassen...
  4. Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht

    Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht: Ich fahre seit 11/15 einen BMW X1 20d/A mit Vollausstattung für 30400 Euro gekauft. Der Wagen hat jetzt 31000km und noch nie eine Reparatur auch...
  5. Fensterhebermotor knistert 2 mal, dann hängt das Teil

    Fensterhebermotor knistert 2 mal, dann hängt das Teil: Also: Parkhaus Siuation. Reinfahren, Fenster runter ...es knistert was in der Tür, aber es geht. Rausfahren Fenster runter, es knistert , aber...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.