Zusatzinstrument: Vacuumanzeige

Dieses Thema im Forum "W168 Interieur & Elektrik" wurde erstellt von bollekeil, 28.02.2012.

  1. #1 bollekeil, 28.02.2012
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Hallo zusammen,

    jaaaaa ich weiß, so Themen wurden schon oft angesprochen. Aber ich habe (glaub) alles durchgelesen und nichts zu meiner Frage gefunden.


    Ich würde mir gerne Anzeigen verbauen. Unteranderem eine Vacuumanzeige:

    http://www.tuning-rdi.de/product_info.php/info/p3238_raid-hp-Zusatzinstrument-Vacuumanzeige-Night-Flight-Blue.html


    Es heißt ja an der Drosselklappe anschließen.


    Das ist schon das hier, oder?:

    [​IMG]

    Hat jemand eine kleine Anleitung wie ich da genau hin komme und vor allem wo ich das T-Stück anschließen muss. Vielleicht muss ich ja gar nicht alles ausbauen?



    Wäre prima wenn mir da einer helfen kann :)



    Liebe Grüße


    PS: Bitte nicht fragen wieso :D


    PPS: Tut mir leid das ich es bei "Allgemein" rein geschrieben habe, aber ich kann irgendwie nirgend anders Sachen Posten... Wäre prima wenn es jemand verschieben könnte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 29.02.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Möchtest eine gewisse Verbrauchsanzeige realisieren, oder?

    Die wird nach der Drosselklappe angeschlossen.

    Schau mal, ob an der Leitung zum Bremskraftverstärker eine Anschlußmöglichkeit besteht.
     
  4. #3 bollekeil, 29.02.2012
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Ja genau.

    Wie erkenne ich den die richtige Leitung?

    Es ist schon das Teil das ich grün eingerahmt habe, oder? Habe das Bild nur im Internet gefunden...
     
  5. #4 Landgraf, 29.02.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Negativ!
    Das ist mein Foto aus dem Bericht zum Wechsel des Ansaugluft-Temperaturfühlers... deswegen auch der schwarze Strich, weil Du meine Markierung entfernt hast. Nicht irgendwo gefunden, sondern hier bei den Elchfans!
    Für die Zukunft: so etwas kann teuer werden! ;)

    Wenn Du nicht mal die richtige "Leitung" erkennen kannst, dann solltest Du das ganze Projekt lieber gleich begraben!

    Beim M266 gibt es am Saugrohr hinten einen Gummistopfen an den man solch ein Unterdruckgedöhns anschliessen könnte, weiss nicht ob der M166 das auch hat.

    Sternengruß.
     
  6. #5 bollekeil, 29.02.2012
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210

    Tut mir leid Landgraf!
    Das war keine Absicht. Ich habe das Bild unter "Google Bilder" gefunden. Und wenn ich mich recht errinere ohne Verlinkung auf ein Elchfan Forum.

    Werde deinen Namen natürlich gleich dazu schreiben.


    sehr toll wie schnell man hier immer als Nichtskönner abgestempelt wird...
    Wenn ich nicht weiß von wo ich den Schlauch suchen soll bringt es ja nichts, oder? Es gab keine Antwort ob das markierte Teil die Drosselklappe ist.... Das ist wie wenn man sagt such das Kabel wo nach hinten geht 8| ....



    Ich werde nach der Arbeit mal danach schauen. Vielen dank


    EDIT: Prima... Ich bekomm wieder ständig diese Fehlermeldung wenn ich etwas mit einem Tread machen will... Kann es leider nicht dazu schreiben das es von dir ist... Aber ich denke mit den 2 Beiträgen ist es für jeden verständlich... Sorry
     
  7. #6 Landgraf, 29.02.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Schon gut!

    Das silberne Teil ist das E-Gas Stellglied oder man könnte es auch Drosselklappe nennen, ja. Dahinter (seitlich links vorgeklappt) ist dann ein Kunststoffteil mit der Kurbelgehäuseentlüftung.
    Schau einfach mal am Saugrohr ob Du dort einen kleinen Gummi-Unterdruckverschlussstopfen entdecken kannst, denn dort bekommst Du dann den Unterdruck für die Anzeige die Du einbauen möchtest.

    So etwas hatte Mercedes in den 1980er Jahren serienmässig - hiess ECONOMY-Anzeige... nette Sache, bringt aber so viel auch nicht.

    Sternengruß.
     
  8. #7 bollekeil, 29.02.2012
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    So, ich hab das Teil neben den Luftkasten mal ab gemacht.


    [​IMG]

    Das blaue ist jetzt der Schlauch vom Bremskraftverstärker. Könnte es dann der gelbe sein? Es ist hinter der Klappe und ein Schlauch.


    Habe leider nichts gesehen was wie eine Stopfen aussieht. Oder war ich an der falschen Stelle?
     
  9. #8 Landgraf, 29.02.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Genau, bei dem gelben Abgang gehst Du mit einem T-Stück dazwischen und hast deinen benötigten Unterdruck!

    Viel Spass.

    Sternengruß.
     
  10. #9 bollekeil, 29.02.2012
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Vielen Dank!

    und nochmals sorry wegen deinem Bild :/
     
  11. #10 backfisch, 29.02.2012
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin

    Ob das so OK ist ... das "gelb" markierte Ding ist die Versorgung für den Bremskraftverstärker
    Da ein T-Stück einsetzen und daran ein billiges "Ecometer" denn "gute" gibt es nicht ...
    Nebenbei so ein Ecometer ist arg ungenau ...

    Wehe wenn da mal beim Bremsen nicht 100% abgerufen werden können
    weil irgendwo was undicht ist ... grob fahrlässig sag ich mal !


    gruss Meinhard
     
  12. #11 bollekeil, 29.02.2012
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210

    Also der blaue Schlauch geht zum Bremskraftverstärker? Hat der gelbe damit wirklich was zu tun? Würde das T-Stück aufjedenfall nochmals abdichten und sichern.
     
  13. #12 wifes-elch, 29.02.2012
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    Solche Basteleien am W169 macht man doch eigentlich nur, wenn man sich nicht richtig informiert hat, denn der W169 hat OBDII und da gibt es fertige Geräte, die nur Plug-and-Play, also Stecker in den OBDII-Anschlus und alles funktioniert, angeschlossen werden und den Verbrauch, den Unterdruck im Ansaugtrakt und diverse andere Werte auch anzeigen - bis zu 4 -6 Werte parallel je nach Gerät, ggfs. auch noch mit grafischer Verbauchsanzeige.

    Zu finden unter:
    www.scangauge.de

    Sorry, hatte mich grad mal wieder in die W168-Rubrik verlaufen - da funktionieren die Geräte natürlich leider nicht bzw. erst ab 2. Mopf (mit Blinkern im Spiegel).
     
  14. #13 bollekeil, 29.02.2012
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210

    Ich habe einen W168 :)


    Ja, das Teil kenne ich. Finde es aber total hässlich und wüsste nicht wo ich es verbauen sollte. Deshalb die Zusatzanzeigen an der A-Säule. Gefällt mir persönlich besser und den Aufwand mache ich mir gerne.
     
  15. #14 Mr. Bean, 29.02.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    Und genau der wird mit dem Unterdruck im Ansaugsystem versorgt!
     
  16. #15 bollekeil, 29.02.2012
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210

    Ach stimmt ... Das ist ja der Sinn... Es ist wohl doch schon zu spät :D
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 eXtremeTK, 01.03.2012
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Morgen!

    Die Idee von wifes-elch ist glaube ich gar nicht so abwegig.
    Ich hatte während der Fahrt immer den OBD Stecker bei meinem W168 angeschlossen.

    Dort wurde auch ein Vacuumwert angezeigt. Welcher das genau ist, kann ich nicht genau sagen. Dafür
    kenne ich mich zu wenig aus. Ist es daher evtl. schon der richtige, den du nun auslesen möchtest?

    Gruß
    Tobias
     
  19. #17 Mr. Bean, 01.03.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
Thema: Zusatzinstrument: Vacuumanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vakuum anzeige einbauen Mercedes

    ,
  2. vakuum-zusatzinstrument anschließen

Die Seite wird geladen...

Zusatzinstrument: Vacuumanzeige - Ähnliche Themen

  1. Anzeigegenauigkeit Zusatzinstrumente

    Anzeigegenauigkeit Zusatzinstrumente: Hallo. Wollte mal fragen, ob einer von euch mal Erfahrungen mit Zusatzinstrumente gemacht hat, bzw. die Anzeigegenauigkeit. Möchte mir nämlich...
  2. Zusatzinstrument

    Zusatzinstrument: Hallo, da ich unter der Suchfunktion nichts wirklich hilfreiches gefunden habe melde ich mich mal mit meinen Fragen hier! Also ich habe mir am...
  3. Zusatzinstrumente

    Zusatzinstrumente: Hi, da ich mich kurzfristig entschieden habe, mein getränkehalter ganz wegzulassen und dafür eine aluplatte mit killswitch schalter sowie anderen...
  4. Einbau von Zusatzinstrumenten !?

    Einbau von Zusatzinstrumenten !?: Hey Ho ich hoffe ich wiederhole keine alten Fragen.. gibt es fahrzugspezi. A-Säulen Insturmentenhalter (alte A-klasse w168)...Farbe Form...
  5. Anmerkung zu DIY Einbau Zusatzinstrumente

    Anmerkung zu DIY Einbau Zusatzinstrumente: Hallo, möchte aus eigener Erfahrung eine Anmerkung zum Einbau des Öldruckgebers geben. Ich habe ihn ähnlich wie in der DIY-Anleitung eingebaut....